professionals4you - (r) shutterstock

KARRIERE: 159 offene Positionen

Helpline Betreuer Indizierung (m/w)
Fahrzeugtechnik
17.07.2018

Helpline Betreuer Indizierung (m/w)

Ref-Nr.: 88212

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Systematische Bearbeitung von Kundenanfragen in der Indizierhelpline
  • Betreuung von Kunden mit Wartungsverträgen
  • Durchfühurung von Inbetriebnahmen bzw. Serviceeinsätzen beim Kunden
  • Durchführung von spezifischen Trainings
  • Unterstützung des Projektmanagers und des Vertriebs

Unsere Anforderungen

  • HTL für Fahrzeugtechnik / Maschinenbau / Elektrotechnik
  • 2-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit Windows Betriebssystemen 

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88212

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Helpline Betreuer Indizierung (m/w)
Planer für den Bereich Elektrotechnik und Energiemanagement (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
17.07.2018

Planer für den Bereich Elektrotechnik und Energiemanagement (m/w)

Ref-Nr.: 93011

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie planen und verantworten die Projektleitung bei Um- und Neubauten von Elektrotechnikanlagen, bei Multimediaanlagen und im Bereich Brandschutz mit Termin- und Kostenkontrolle.
  • Als Experte auf Ihrem Fachgebiet setzen Sie das österreichische technische Regelwerk, welches Normen, Richtlinien und Gesetze der Elektrotechnik beinhaltet, zielorientiert ein.
  • Sie übernehmen die fachliche Projektführung von Projekt- und Montageteams, welche Sie dank Ihres Wissens im Projektmanagement steuern und erfolgreich an das gemeinsame Ziel führen.
  • Zu unseren Lieferanten bzw. externen Dienstleistern pflegen Sie im Rahmen unserer Projekte eine gute und nachhaltige Beziehung und positionieren sich als verlässlicher und aktiver Partner.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, TU oder UNI) mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik und Energiemanagement
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Fundiertes Know-How in den Bereichen Energiemanagement und Versorgung
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgezeichnete MS-Office, MS-Projekt-SAP, AutoCAD-Kenntnisse sowie Anwendung von CAFM Systemen
  • Kommunikationsstärke – auch in Englisch in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, in heißen Phasen einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Projekterforderliche Reisetätigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt zwischen € 2.500,- bis € 3.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 93011

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Planer für den Bereich Elektrotechnik und Energiemanagement (m/w)
Fertigungsplaner (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
17.07.2018

Fertigungsplaner (m/w)

Ref-Nr.: 93016

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie ermitteln Vorgabe- und Durchlaufzeiten.
  • Sie erstellen die Fertigungsablauf- und Materialflussplanung.
  • Sie erstellen Einrichtungsplanungen in Bezug auf Maschinen, Betriebsmittel und Vorrichtungen.
  • Sie koordinieren und kontrollieren die Einrichtungen inkl. Prozessabnahme von der Planung bis zur Inbetriebnahme.
  • Sie erkennen Optimierungspotenziale und setzen diese auch um.
  • Sie agieren als Schnittstelle zur Produktentwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Fertigungsplanung und im Produktionsbereich
  • Gute MS- Office- Kenntnisse
  • Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 93016

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Fertigungsplaner (m/w)
Release Manager (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
17.07.2018

Release Manager (m/w)

Ref-Nr.: 92975

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verwaltung von technischen Unterlagen in den Systemen
  • Verantwortlicher für das Erstellung & die Pflege von Stücklisten
  • Änderungsdokumentation und Freigabeprüfung von technischen Unterlagen sowie Strukturdatenmanagement
  • Mitverantwortung für die Koordination termingerechter Freigaben von technischen Dokumenten
  • Interner Ansprechpartner für die Abwicklung von Änderungsanträgen
  • Reporting Tätigkeiten (Auswertung der Stücklisten, Änderungsanträge, etc.)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HAK mit Erfahrung im technischen Bereich, HTL)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Prozess- und ablauforientiertes Denken
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse (MS Office) speziell in Excel und Power Point
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Siemens Teamcenter Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92975

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Release Manager (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)
Inbetriebnahmetechnik
16.07.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)

Ref-Nr.: 51399

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für mehrere weltweit tätige Kunden suchen wir laufend Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit und ohne Berufserfahrung, allerdings mit hoher Reisebereitschaft und einer Ausbildung im Bereich Kunststofftechnik. Die üblicherweise nötige Reisebereitschaft für diese Positionen bewegt sich zwischen 50% und 60%, wobei tageweise Einsätze ebenso möglich sind, wie Auslandsaufenthalte von mehreren Wochen. Fragen zur tatsächlichen Reisetätigkeit je Position/Kunde beantworten wir Ihnen gerne im persönblichen Gespräch.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang: Mechanik, Elektrik, SW, HW, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Kundenberatung und -support im Bereich Kunststofftechnik
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien im Bereich Sondermaschinenbau und Kunststofftechnik

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL oder TU (z.B. Montanuniversität)
  • Spezialisierung / Ausbildungsschwerpunkt im Bereich Kunststofftechnik unumgänglich
  • Erste Berufserfahrung im bereich Kunststofftechnik vorteilhaft
  • Erfahrung im Bereich Inbetriebnahme wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik, Mechanik, Regelungstechnik sowie grundlegendes Elektrik-Verständnis vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Erfahrungen bzw. Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) von Vorteil
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu circa einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Offenheit für fremde Länder und Kulturen

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle.
Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika, Nordeuropa sowie in Asien. Trotz internationaler Einsätze wird seitens unseres Kunden versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen und die Einsatzpläne entsprechend zu gestalten.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls bis zu einer Höhe von maximal € 4.000.- brutto pro Monat gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 51399

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung / Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik / S7 & Allen Bradley
Inbetriebnahmetechnik
16.07.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik / S7 & Allen Bradley

Ref-Nr.: 73718

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweiteret sein Team um einen SPS-Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit sehr guten SPS-Kenntnissen.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Automatisierungstechniker (m/w) oder vergleichbar bzw. abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, elektrotechni sowie Elektronik wünschenswert
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC, B&R erwünscht
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 50% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat in Ausnahmefällen)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Im Falle mehrwöchiger Auslandseinsätze bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gehälter zwischen € 2.420.- und € 3.500,- brutto pro Monat möglich. Darüber hinaus werden sowohl gesetzliche als auch zusätzlich noch freiwillige Zulagen für Auslandseinsätze bezahlt.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73718

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Süd-Ost Steiermark / International
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik / S7 & Allen Bradley
Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Inbetriebnahmetechnik
16.07.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 76894

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Inbetriebnahmeteam erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen am Standort in der Steiermark
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen am Standort in der Steiermark
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang im Team mit zwei bis drei Kollegen: Mechanik, Elektrik, Software, Hardware, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden und für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU- bzw. Facharbeiterausbildung
  • Einschlägige Erfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte in den Bereichen Kunststofftechnik, Mechanik, Automatisierungstechnik, Regelungstechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • Grundlegendes Elektrotechnik-Verständnis (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen) in jedem Fall vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Praktische Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) von Vorteil
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.

Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien.

Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten (freiwillig geleistete Zulagen in beachtlicher Höhe) auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung jedenfalls gegeben ist.

Zusätzlich zu den gesetzlichen Zulagen werden freiwillige Zulagen bezahlt, die das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

Abhängig von der vorhandenen facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation sowie der Anzahl und Dauer der Dienstreisen sind somit Gesamtentgelte bis zu einer Höhe von circa € 4.000.- brutto pro Monat möglich. Unser Kunde klärt Details sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76894

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
16.07.2018

Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 90573

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit sehr erfolgreich agierendes Unternehmen und sucht für seinen Standort in der Steiermark Unterstützung in der Servicetechnik und Inbetriebnahme.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahme-Umfang: Mechanik, Elektrik, SW, HW, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Mechatroniker (m/w), Elektrotechniker (m/w), Elektroniker (m/w), Automatisierungs- oder Maschinenbautechniker (m/w) bzw. gerne auch als Schlosser (m/w), Elektromaschinentechniker (m/w) oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Kenntnisse in den Bereichen Kunststofftechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik bzw. Elektronik
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik, Mechanik, Regelungstechnik sowie grundlegendes Elektrik-Verständnis vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Erfahrungen bzw. Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) von Vorteil
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.255,81 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Für vergleichbare Positionen ist am Markt ein Entgelt bis zu einer Höhe von circa € 4.050.- brutto pro Monat erreichbar.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90573

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)
Leitung Transportlogistik (m/w)
Logistik / Disposition
16.07.2018

Leitung Transportlogistik (m/w)

Ref-Nr.: 87741

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Leiter (m/w) für die Bereiche Transportlogistik, Disposition, Export- bzw. Zollwesen erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Transportmittelplanung, -einteilung und -überwachung
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung
  • Prozessoptimierung (Kostensenkung, Kürzung von Durchlaufzeiten, etc.)
  • Störungsanalyse und -behebung
  • Erarbeitung von Kennzahlen
  • Berichtswesen an die Geschäftsführung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung im Bereich Logistik oder Versand
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im internationalen Transportumfeld
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Prozessorientierte, verantwortungsbewusste und eigeninitiative Arbeitsweise
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Staplerschein

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit ausgezeichnetem Entwicklungspotential in einem angenehmen und internationalen Umfeld
  • Das monatliche Gehalt für diese Position beträgt mindestens € 2.400,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung vorgesehen ist. Sie verhandeln Ihr Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung direkt mit unserem Auftraggeber.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87741

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Leitung Transportlogistik (m/w)
Infrastrukturkoordinator / Baukoordinator (m/w)
Bauplanung
16.07.2018

Infrastrukturkoordinator / Baukoordinator (m/w)

Ref-Nr.: 87919

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde, ein etabliertes und expandierendes Unternehmen in der Obersteiermark, erweitert sein Team um einen vielseitig interessierten und bewanderten Infrastrukturkoordinator bzw. Baukoordinator (m/w) mit Zuständigkeit für den Raum Mürzzuschlag, Kapfenberg, Bruck an der Mur, Leoben und Frohnleiten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Baukoordination und Qualitätskontrolle von extern vergebenen Bauprojekten (Fassadenbau, Wegebau, Wasserversorgung, Elektroinstallation, HKLS, etc.) im Neubau- und Altbaubereich
  • Erstellung technischer Ausschreibungen inkl. Kostenvergleichen und Auftragsvergabe
  • Verantwortung für die Administration und Inventar der betriebseigenen Gebäude
  • Verantwortung für das Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem
  • Verantwortung über Denkmalschutzthemen (Kooperation mit Denkmalamt, Bauamt, Revitalisierungsfond, etc.)
  • Weiterentwicklung und Vermarktung der betriebseigenen Grundstücke und Immobilien
  • Terminkoordination und -verfolgung
  • Dokumentation
  • Budgetierung
  • Reporting an die Geschäftsleitung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (bevorzugt HTL / FH / TU) im Bereich Hochbau, Tiefbau, Holzbau, allgemeiner Bauwirtschaft oder vergleichbar
  • 5 bis 6 Jahre Berufserfahrung vorteilhaft
  • Befähigungsprüfung Teilgewerbe Erdbau vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Zertifizierung als Sicherheits- und Gesundheitsmanager vorteilhaft (kann im Zuge der Anstellung erworben werden)
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Sehr gute Kenntnisse in AutoCAD
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Großes Interesse an Bauthemen und breites Wissen in den unterschiedlichsten bautechnischen Bereichen
  • Genauer und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Kundenorientierung
  • Durchsetzungsstärke
  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung im Hause unseres Kunden mit ausgezeichneten Entwicklungschancen und breitem Verantwortungsbereich
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld mit großer Entscheidungsfreiheit
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen mit ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter von bis zu € 4.000,- (brutto/Monat) möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87919

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Mürzzuschlag, Kapfenberg, Bruck an der Mur, Leoben, Frohnleiten
Weitere Informationen zum Job: Infrastrukturkoordinator / Baukoordinator (m/w)
Bautechniker (m/w)
Bauplanung
16.07.2018

Bautechniker (m/w)

Ref-Nr.: 92900

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde, ein etabliertes und expandierendes Unternehmen in der Obersteiermark, erweitert sein Team um einen vielseitig interessierten und bewanderten Bautechniker (m/w) mit Zuständigkeit für den Raum Mürzzuschlag, Kapfenberg, Bruck an der Mur, Leoben und Frohnleiten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Baukoordination und Qualitätskontrolle von extern vergebenen Bauprojekten (Fassadenbau, Wegebau, Wasserversorgung, Elektroinstallation, HKLS, etc.) im Neubau- und Altbaubereich
  • Erstellung technischer Ausschreibungen inkl. Kostenvergleichen und Auftragsvergabe
  • Verantwortung für die Administration und Inventar der betriebseigenen Gebäude
  • Verantwortung für das Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem
  • Verantwortung über Denkmalschutzthemen (Kooperation mit Denkmalamt, Bauamt, Revitalisierungsfond, etc.)
  • Weiterentwicklung und Vermarktung der betriebseigenen Grundstücke und Immobilien
  • Terminkoordination und -verfolgung
  • Dokumentation
  • Budgetierung
  • Reporting an die Geschäftsleitung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (bevorzugt HTL / FH / TU) im Bereich Hochbau, Tiefbau, Holzbau, allgemeiner Bauwirtschaft oder vergleichbar
  • 5 bis 6 Jahre Berufserfahrung vorteilhaft
  • Befähigungsprüfung Teilgewerbe Erdbau vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Zertifizierung als Sicherheits- und Gesundheitsmanager vorteilhaft (kann im Zuge der Anstellung erworben werden)
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Sehr gute Kenntnisse in AutoCAD
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Großes Interesse an Bauthemen und breites Wissen in den unterschiedlichsten bautechnischen Bereichen
  • Genauer und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Kundenorientierung
  • Durchsetzungsstärke
  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung im Hause unseres Kunden mit ausgezeichneten Entwicklungschancen und breitem Verantwortungsbereich
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld mit großer Entscheidungsfreiheit
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen mit ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter von bis zu € 4.000,- (brutto/Monat) möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92900

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Bruck an der Mur
Weitere Informationen zum Job: Bautechniker (m/w)
Einkaufsassistenz (m/w)
Assistenz / Sekretariat / Office Management
16.07.2018

Einkaufsassistenz (m/w)

Ref-Nr.: 92852

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erledigung der Telefonate & Post
  • Planung und Organisation von Reisen, sowie deren Abrechnung
  • Terminplanung und-verfolgung
  • Teeküchen- und Gästebetreuung
  • Vertragsablage
  • monatliche Reportings
  • Insolvenzkontrolle und Einholung von Bonitätsauskünften

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Bürokauffrau/-mann oder vergleichbarer Berufsabschluss
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Sichere PC-Kenntnisse (MS Office) sowie SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Genau und zuverlässig
  • Selbsständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähig, kommunikativ, belastbar

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92852

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Einkaufsassistenz (m/w)
Projektmitarbeiter (m/w) IT
IT allgemein
16.07.2018

Projektmitarbeiter (m/w) IT

Ref-Nr.: 88098

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Projektmitarbeiter (m/w) in der IT erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • IT-Projektrealisierung von Kundenprojekten
  • Definieren und Gliedern von Anforderungen und Abhängigkeiten
  • Umsetzung von kundenspezifischen Anforderungen und Erweiterungen
  • Anlaufbegleitung
  • Durchführen von Tests sowie Kundenschulungen vor Ort
  • Planung und Durchführung von Konfigurationen
  • Fehleranalyse und -behebung
  • Reporting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU) im Bereich Informatik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in Java
  • Gute Datenbankkenntnisse (Oracle PL / SQL)
  • Gute Kenntnisse mit UNIX / LINUX-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft)
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88098

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektmitarbeiter (m/w) IT
Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
16.07.2018

Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 88103

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Softwareentwickler (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • IT-Projektrealisierung von Kundenprojekten
  • Planung und Durchführung von Konfigurationen
  • Umsetzung von kundenspezifischen Anforderungen und Erweiterungen
  • Definieren und Gliedern von Anforderungen und Abhängigkeiten
  • Anlaufbegleitung
  • Durchführen von Tests sowie Kundenschulungen vor Ort
  • Fehleranalyse und -behebung
  • Reporting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (FH / TU) im Bereich Informatik
  • Gute Kenntnisse in Java
  • Berufserfahrung in der Programmierung
  • Gute Datenbankkenntnisse (Oracle PL / SQL, SQL)
  • Gute Kenntnisse mit UNIX / LINUX-Systemen vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft)
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88103

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w)
IT-Systemadministrator für Office und CAD/TDM (m/w)
Systemadministration / Netzwerktechnik
16.07.2018

IT-Systemadministrator für Office und CAD/TDM (m/w)

Ref-Nr.: 71720

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Administration, Wartung und Betreuung der CAD/PDM-Systeme
  • User-Support und Schulungen
  • Steuerung von externen Servicepartnern
  • Benutzerverwaltung und Berechtigungssteuerung
  • Mitarbeit bei IT-Projekten zur Optimierung der IT-Infrastruktur

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL, FH, TU)
  • Berufserfahrung im Bereich CAD/PDM Administration
  • Konstruktionserfahrung von Vorteil
  • Basiskenntnisse zu CATIA V5 und Teamcenter von Vorteil
  • Kenntnisse zu MS Windows und MS Office
  • Kenntnisse in Programmiersprachen und Skriptsprachen (VB.Net, C++, Powershell…) von Vorteil
  • Selbständiges Arbeiten und Lernbereitschaft
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.867 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71720

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT-Systemadministrator für Office und CAD/TDM (m/w)
Entwicklungsingenieur Basissoftware (m/w)
Firmware-Entwicklung
16.07.2018

Entwicklungsingenieur Basissoftware (m/w)

Ref-Nr.: 82842

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Anforderungsanalyse und Konzeption von hardwarenahen Softwaremodulen
  • AUTOSAR konforme Software und Treiberentwicklung auf Microcontrollern in C / Assembler
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation entsprechend der Prozessvorgaben
  • Review, Test und Inbetriebnahme der Softwaremodule
  • Ausarbeitung von Diagnose- und Wartungskonzepten
  • Koordination von Aktivitäten bei Kunden und Lieferanten
  • Die Entwicklung erfolgt nach automotiven Prozessen (ASPICE und ISO 26262)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH)
  • Kenntnisse im Bereich der SW-Entwicklung für Embedded Systems (AUTOSAR Kenntnisse von Vorteil)
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.866,92 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 82842

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur Basissoftware (m/w)
Entwicklungstechniker (m/w) / Projektleiter (m/w) / SPS-Techniker (m/w)
Automatisierungstechnik
15.07.2018

Entwicklungstechniker (m/w) / Projektleiter (m/w) / SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 86389

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde erweitert sein Team um einen SPS-Techniker (m/w) in der Forschung und Entwicklung und richtet sich mit dieser Ausschreibung vor allem an erfahrene Automatisierungstechniker.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektplanung und -leitung
  • Entwicklung von Elektriklayouts, Sicherheitstechnikkonzepten und Anlagensteuerungen
  • Versuchsplanung und -durchführung
  • Testauswertungen (Excel)
  • Dokumentation
  • Machbarkeitsstudien
  • Herstellkostenkalkulation

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Fachbereich: Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung der SPS-Programmierung (z.B. S7)
  • Projektleitungs- und -entwicklungserfahrung vorteilhaft
  • Mechanik-, Elektrik- und Pneumatikkenntnisse vorteilhaft
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (vor allem Excel) erwünscht
  • Kreativität
  • Organisationsgeschick
  • Freude an der Teamarbeit

Unser Angebot

  • Sicherer, auf Langfristigkeit ausgelegter und fachlich interessanter Arbeitsplatz
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnetes, freundschaftliches Betriebsklima
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebskantine
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (HTL-Absolvent ohne Berufserfahrung). Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den oben genannten Betrag bedeutend übersteigen kann. Für vergleichbare Positionen sind Gehälter in der Höhe von bis zu € 3.900,- brutto/Monat erzielbar.
  • Bei uns verhandeln Sie Ihr zukünftiges Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer neuen Anstellung direkt mit unserem Kunden im Vieraugengespräch.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86389

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungstechniker (m/w) / Projektleiter (m/w) / SPS-Techniker (m/w)
Elektroinstallationstechniker (m/w) mit Aussicht auf Teamleitung
Elektrotechnik allgemein
15.07.2018

Elektroinstallationstechniker (m/w) mit Aussicht auf Teamleitung

Ref-Nr.: 84418

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes und expandierendes Unternehmen im Bereich der Elektroinstallationstechnik, welches vorrangig im Raum Graz, Graz-Umgebung und der Weststeiermark tätig ist und sein Team um einen Elektroinstallationstechniker (m/w) erweitern möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Durchführung von Servicearbeiten in den Bereichen Elektroinstallationstechnik, Alarmtechnik, Photovoltaik, Solartechnik, Wärmepumpen und Heizungsreglungstechnik
  • Teamleitung (bei Interesse und persönlicher Eignung) kurz- bis mittelfristig möglich

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgelegte LAP bzw. abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Elektroinstallationstechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationstechnik / Gebäudetechnik
  • Erfahrung in der Projektleitung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung vorteilhaft
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.210 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen liegen gewöhnlich zwischen € 2.210,- und € 3.000,- (letzteres Gehalt im Falle von Teamleitungsfunktion)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84418

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz, Graz Umgebung, Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Elektroinstallationstechniker (m/w) mit Aussicht auf Teamleitung
Senior Development Engineer Hardware (m/w)
Hardware-Entwicklung
15.07.2018

Senior Development Engineer Hardware (m/w)

Ref-Nr.: 88010

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung von Hardware für die Leistungselektronik, Mess- und Steuerelektronik von AC/DC-, DC/DC, DC/AC Konverter-Systeme und Komponenten
  • Analysieren und Designen der System-Architekturen sowie Auswahl neuer Technologien für die Vorentwicklung und Serie
  • Spezifizieren, Designen, Integrieren und Validieren von elektronischen Baugruppen und Systemen
  • Sichere und kompetente Validierung und Qualifizierung verschiedener Baugruppen und Schnittstellen
  • Selbstständiges Definieren und Durchführen von Designverifizierungen
  • Schaltungssimulation (analog & digital)
  • Unterstützung der Design / Produkt FMEA
  • Sicherer Umgang mit einschlägigen Richtlinien und Fachnormen
  • Fachkundige Unterstützung im Bereich der Produktwartung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Leistungselektronik, Elektrotechnik, Antriebstechnik oder vergleichbar
  • mindestens 8 Jahre Entwicklungserfahrung in Leistungselektronik (AC/DC, DC/DC)
  • Hohe Lösungskompetenz, lösungsorientiertes Denken, Analysefähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Leistungshalbleiter (MOSFET, IGBT, SIC, GaN)
  • Sehr gute Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Sicherer Umgang mit Hardware-Entwicklungs- und Simulationstools
  • Grundlegende Softwarekenntnisse (C++, Flussdiagramme, UML)
  • Strukturierte, genaue und verlässliche Arbeitsweise insbesondere bei der technischen Dokumentation
  • Überzeugendes Auftreten und Erfahrung in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Selbstständige, systematische und analytische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 Level)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.600,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88010

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Development Engineer Hardware (m/w)
Consultant (m/w) Logistik für den Bereich Industrial Services
Einkauf
15.07.2018

Consultant (m/w) Logistik für den Bereich Industrial Services

Ref-Nr.: 88050

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie konzeptionieren, planen und implementieren neue Logistikprozesse an unseren internationalen Magna Standorten bzw. bei unseren Kunden, auch außerhalb der Automobilindustrie
  • Als proaktiver Sparring-Partner erarbeiten Sie gesamtheitliche Logistikkonzepte und setzen diese vor Ort um
  • Sie wirken aktiv bei Projektanläufen mit und tragen somit zum Erfolg des
    Unternehmens bei
  • Ihre Ideen und Ihr Know-how sind gefragt, wenn Sie operativ bei unseren Kunden tätig sind und projektabhängig unterschiedliche Rollen innerhalb der Organisationen einnehmen. Das breite Betätigungsfeld reicht von Planungs- und Umsetzungsaktivitäten bis hin zur Übernahme von Interimsleitungsfunktionen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, TU oder UNI) mit technischem bzw. kaufmännischem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmensberatung, Industrie oder Wirtschaft und im Logistikbereich (Forecast/Bedarfsplanung, Kapazitätsmanagement, Auftragsabwicklung, etc.)
  • Erfahrungen und Referenzen aus Restrukturierungs- und Optimierungsprojekten
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Hands-on-Mentalität, hohe Begeisterungsfähigkeit, überzeugende Präsentationsfähigkeiten und standfeste Persönlichkeit
  • Sie bewahren selbst in heißen Phasen stets einen kühlen Kopf
  • Kenntnisse von ERP-Systemen (SAP)
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Reisefreudigkeit: Wir sind dem Kunden nahe von Montag bis Freitag

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 3.300,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88050

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Consultant (m/w) Logistik für den Bereich Industrial Services
Software Entwickler C++ / C# (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
13.07.2018

Software Entwickler C++ / C# (m/w)

Ref-Nr.: 92826

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareentwicklung im Kontext der Fahrzeugsimulation
  • Implementierung von neuen Features mit C++ und/oder C#
  • Weiterentwicklung des C++ Simulationsframeworks
  • Weiterentwicklung der C# Businesslogik (und ggf. WPF UI)
  • Wartung der Schnittstellen zu anderen Simulationstools und Echtzeitsystemen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL/FH/Uni) im Bereich Softwareentwicklung
  • Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung
  • Erfahrung in der Entwicklung von C# Desktop Applikationen (XAML/WPF) oder C++ Simulationssoftware (OOP, Schnittstellenentwicklung, Co-Simulation)
  • Ausgezeichnete Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denken, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich Fahrzeugsimulation von Vorteil

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.900,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist
  • Diese Stelle ist aus heutiger Sicht eine befristete Position, kann jedoch eine gute Einstiegschance in ein renommiertes Unternehmen bieten; bei guter Auftragslage bestehen gute Chancen auf einer dauerhafte Weiterbeschäftigung

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92826

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Software Entwickler C++ / C# (m/w)
Berechnungsingenieur CFD-Simulation (m/w)
CAE / Simulation / Festigkeitsberechnung
13.07.2018

Berechnungsingenieur CFD-Simulation (m/w)

Ref-Nr.: 92568

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige Planung und Durchführung von CFD-Simulationen für Thermal Comfort (Frischluftansaugung, Kabinendurchströmung, etc.) sowie von Simulations-Kleinprojekten z.B. im Bereich Wasserstofftechnik, Raumfahrt, Batteriekühlungen usw.
  • Verantwortung für die gesamte CFD-Simulationskette: CAD-Datenmanagement, Preprocessing und Solving
  • Auswertung, Analyse, Dokumentation und Präsentation von Berechnungsergebnissen intern oder direkt an den Kunden
  • Ableitung von erforderlichen Optimierungs-Maßnahmen zur Zielerreichung in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Mitarbeit bei Vorentwicklungsthemen (z.B. Validierung der CFD-Simulationen an Hand von Klimawindkanalmessungen zur Weiterentwicklung des CFD-Prozesses)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH/TU) im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, o.Ä.
  • Interesse für die Fachgebiete Fahrzeug-Klimatisierung, Thermodynamik und Strömungslehre
  • Affinität zur Einarbeitung in Simulations-Softwareprodukte (Ansys Fluent)
  • CAD Grundkenntnisse vorteilhaft
  • Gute analytische Urteilsfähigkeiten und strukturierte Vorgehensweise bei komplexen Aufgabenstellungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität & Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort & Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.000,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92568

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Berechnungsingenieur CFD-Simulation (m/w)
Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Mechanik
Elektronik / Mikroelektronik / Halbleitertechnologie
12.07.2018

Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Mechanik

Ref-Nr.: 86598

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Vorbereitung, Planung, Pflege, Wartung und Auswertung der Sensorik und Messtechnik
  • Komponententests elektronischer Bauteile
  • Arbeiten im Bereich Sensorik (Beschleunigungs-, Kraft-, Weg- Sensoren) und vielen weitern Messinstrumenten
  • Testaufbauten
  • Bedienen der Messtechnik
  • Erstellen von Schaltbildern
  • Messdatenerhebung
  • Datenanalyse
  • Dokumentation der Messergebnisse
  • Mechanische Umbauten und Reparaturen Maschinen und Anlagen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP / HTL  / Fachschule)
  • Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Regelungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick und Freude an mechanischen und elektronischen Tüfteleien und Schraubertätigkeit
  • Interesse an der Fahrzeugtechnik (Sensorik, Elektronik, Schraubertätigkeiten)
  • Interesse an Kameratechnik von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse Windows Office (Excel, Word, Power Point)
  • Analytische Denkweise
  • Strukturierte genaue Arbeitsweise
  • Teamfähig
  • Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu Zweischichtdienst vorteilhaft (könnte in Zeiten der Vollauslastung erforderlich sein Mo-Fr)

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 1.950.- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt bis circa € 2.500,- ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86598

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Mechanik
Controller / Beteiligungscontroller (m/w)
Controlling
12.07.2018

Controller / Beteiligungscontroller (m/w)

Ref-Nr.: 87904

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde, ein etabliertes und expandierendes Unternehmen in der Obersteiermark, erweitert sein Team um einen motivierten und engagierten Controller (m/w). Unser Kunde bietet Ihnen dabei eine langfristige Anstellung mit ausgezeichneten Entwicklungschancen bis hin zu einer Führungsposition.

Ihr Aufgabengebiet

  • Beteiligungscontrolling für Tochtergesellschaften
  • Fertigung von Analysen (Kostenkontrolle)
  • Budgetierung
  • Unterstützende Tätigkeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen bei Tochtergesellschaften
  • Fertigung von Wirtschaftlichkeitsanalysen, Prognosen und Soll-Ist-Vergleichen
  • Verantwortung über das Risikomanagement
  • Mitarbeit bei Unternehmensbewertungen im Falle von Unternehmenszukäufen
  • Reporting an die Geschäftsführung
  • Beratung der Geschäftsleitung
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern
  • Enge Kooperation mit Unternehmensbeiräten

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH / Uni) im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Mindestens 4 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling
  • Berufserfahrung im Beteiligungscontrolling vorteilhaft
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Word und Excel
  • Anwenderkenntnisse in einem ERP-System (z.B. SAP) vorteilhaft (LV, etc.)
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit
  • Teamorientierung und freundlicher Auftritt

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen mit ausgezeichneter Auslastung und Auftragslage
  • Ausführliche Einschulung von langjährig unternehmenserfahrenen Kollegen
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter von bis zu € 4.000,- (brutto/Monat) üblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87904

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Leoben, Bruck an der Mur, Kapfenberg, Mürzzuschlag
Weitere Informationen zum Job: Controller / Beteiligungscontroller (m/w)
Vertriebsleiter (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
11.07.2018

Vertriebsleiter (m/w)

Ref-Nr.: 90952

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen Vertriebsleiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Abteilungsleitung und -entwicklung
  • Strategieumsetzung
  • Verantwortlich für die Angebotsprojekte
  • Verantwortlich für die Erreichung der Aufträge und Gewinnspannen
  • Verantwortlich für den korrekten Ablauf des Vertriebsprozesses
  • Verantwortlich für den unternehmensweiten Know-How Transfer
  • Schnittstelle zu den Fachhabteilungen intern und extern

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische bzw. kaufmännische Ausbildung HTL / FH / TU im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen, technischen Projektvertrieb
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Lagerlogistik-Automatisierung vorteilhaft
  • Technisches sowie kaufmännisches Verständnis
  • Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick
  • Strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft 

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 5.000,- brutto pro Monat (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90952

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vertriebsleiter (m/w)
Instandhalter (m/w) Anlagentechniker
Servicetechnik Bestandsanlagen
11.07.2018

Instandhalter (m/w) Anlagentechniker

Ref-Nr.: 89835

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen und Infrastruktur nach selbst erstellten Wartungsplänen
  • Störungsbehebung
  • Anlegen von Prüfplänen
  • Gewährleistung der Prozesssicherheit
  • Lieferantenbetreuung
  • Mitarbeiterschulung und -anleitung in Bezug auf die Anlagenbedienung
  • Optimierungsmaßnahmen gemeinsam mit der internen IT-Abteilung, der SPS-Programmierungsabteilung und der Produktionsleitung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP, HTL, Fachschule)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Elektromaschinenbau oder vergleichbar
  • Erfahrung mit Simatic S7 erwünscht (Grundkenntnisse ausreichend)
  • Erfahrung mit Bussystemen und in Netzwerktechnik
  • Kenntnisse in der Robotik vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse in Englisch
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • 3-Schichtbereitschaft
  • Organisationsgeschick
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Besonnenheit in hektischen Zeiten (Anlagenreparatur)
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Teamleitung kurz- bis mittelfristig möglich

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Entwicklungsmöglichkeiten in Richtung Teamleitung, bei Interesse und Eignung, mittelfristig gegeben
  • Ausführliche Einarbeitung und Schulung
  • Angenehmes und freundschaftliches Betriebsklima
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Events und Team-Aktivitäten
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Schnelle Übernahme von Projekt-Verantwortung

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Erfahrung und Verantwortung, Gehälter zwischen € 2.200,- und € 2.700,- (brutto) üblich - das tatsächliche Gehalt verhandeln Sie im Zuge des Auswahlprozesses direkt aus.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89835

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Instandhalter (m/w) Anlagentechniker
Elektroinstallationstechniker / Elektriker / Projektleiter / Vertriebstechniker (m/w)
Elektrotechnik allgemein
11.07.2018

Elektroinstallationstechniker / Elektriker / Projektleiter / Vertriebstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 88211

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Elektro- und Energietechnik, welches sein Team im Großraum Graz um einen Projektleiter / Vertriebstechniker (m/w) für die Sparte Elektroinstallationstechnik erweitern möchte.

Wir wenden uns explizit auch an junge Elektrotechniker (m/w) bzw. Elektroinstallationstechniker (m/w) mit erster Berufserfahrung, welche in die Kundenbetreuung und ins Projektmanagement wechseln möchten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Übernahme von kleineren Projekten (in der Einarbeitungsphase) im elektrotechnischen Umfeld mit starkem Fokus auf Großkundengeschäft (z.B. Betreuung von Hausverwaltungen und öffentlichen Gebäuden)
  • Kundenberatung und -betreuung
  • Fehlersuche und Ausarbeitung von Lösungsvarianten
  • Vertriebstätigkeit bei jahrelangen Bestandskunden inkl. Erstbegutachtung, Kalkulation, Angebotslegung und Projektaufsicht und -nachbetreuung (keine Neukundenakquise)
  • Bearbeitung von Ausschreibungen
  • Lieferantenbetreuung inkl. einfachen Verhandlungen
  • Projektdurchführung und -organisation inkl. Organisation der Montage, Personaleinteilung und -führung
  • Projektübergabe an den Kunden
  • Dokumentation
  • Ablagewesen
  • Diverse allgemeine Büroarbeiten in Word und Excel

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (LAP / Meisterprüfung / HTL / FH) in der Elektrotechnik bzw. Elektroinstallationstechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallation oder Gebäudetechnik (z.B. Elektroinstallationen in Wohnanlagen und öffentlichen Gebäuden, Zählerkastentausch, ...) vorteilhaft
  • Fähigkeit Fehler eigenständig zu erkennen und Lösungsvorschläge auszuarbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit EDV-Programmen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (vorrangig Word, Excel)
  • Erfahrung in der Kalkulation und Angebotslegung vorteilhaft
  • Bereitschaft zu Büroarbeit (Dokumentation, Kalkulation, Ablagewesen nach konkreten Vorgaben)
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick
  • Besonnenes und freundliches Auftreten im Team als auch kundenseitig
  • Höfliche Persönlichkeit
  • Kundenorientierung und Empathiefähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden mit ausgezeichnetem Entwicklungspotential
  • Wertschätzendes und freundschaftliches Betriebsklima in allen Ebenen
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen mit ausgezeichneter Auftragslage und langjährigen Kundenbeziehungen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.400,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. In vergleichbaren Positionen ist je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick ein Bruttomonatsgehalt von bis zu € 3.500,- möglich.
  • Firmen-KFZ (Golfklasse)
  • Erfolgsbasierende Prämienregelung zusätzlich zum Grundgehalt (nach der Einarbeitungsphase) denkbar.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88211

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektroinstallationstechniker / Elektriker / Projektleiter / Vertriebstechniker (m/w)
Inbetriebnehmer Mechanik und Elektrik (m/w)
Automatisierungstechnik
10.07.2018

Inbetriebnehmer Mechanik und Elektrik (m/w)

Ref-Nr.: 73880

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Überprüfen der Installation (mechanisch und elektrisch)
  • Installation und Adaptierung der Automatisierungssoftware
  • Verifikation und Kalibrierung von Signalwegen
  • Inbetriebnahme von Messgeräten
  • Inbetriebnahme von Belastungseinheiten (Leistungselektronik)
  • Einstellung von Stellgliedern
  • Einstellung von Steuer- und Regelkreisen
  • Verifikation der Gesamtfunktion (Kommunikation zwischen den einzelnen Anlagenteilen, zur Haustechnik und Plausibilitätsprüfung der Messwerte)
  • Ansprechpartner für Lieferanten und Kunden
  • Kommunikation von Verbesserungsvorschlägen zum Produktmanagement
  • Dokumentation der Ergebnisse und Übergabe an den Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abschluss HTL Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik, Maschinenbau u. ä.
  • Kommunikative und interkulturelle Kompetenz
  • Professionelles Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr hohe Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsgehalt von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73880

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnehmer Mechanik und Elektrik (m/w)
Simulation Engineer for Advanced Technology (m/w)
CAE / Simulation / Festigkeitsberechnung
10.07.2018

Simulation Engineer for Advanced Technology (m/w)

Ref-Nr.: 92579

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Thermische Simulationen von Kühlkonzepten für Automotive Lithium-Ionen Batterien
  • Thermische Simulationen von Zellen, Busbars und HV-Komponenten
  • Unterstützung von Thermalkonzepten und Machbarkeitsstudien
  • Performancesimulationen basierend auf Zelldaten und thermischen Simulationsergebnissen
  • Kombinierte thermische und elektrische Simulationen
  • Darstellung der thermischen und elektrischen Leistungsparameter
  • Unterstützung bei Systemtests, Messdatenanalyse und Präsentationen
  • Überprüfung und Optimierung von Simulationsmodellen
  • Kontakte zu Lieferanten und Forschungsinstituten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in Physik oder Mechanik
  • Erfahrungen in thermischen oder elektrischen Simulationen sind von Vorteil
  • Erfahrung mit folgenden Tools von Vorteil: Matlab, Matlab Simulink, StarCCM+ oder ähnliches
  • Verständnis der funktionalen Gesamtzusammenhänge (Mechanik, Elektrik und Thermik)
  • Systematisches denken, hohes Engagement und Verantwortung
  • Ausgezeichnete Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92579

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Simulation Engineer for Advanced Technology (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B & R
Inbetriebnahmetechnik
09.07.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B&R

Ref-Nr.: 58908

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweitert sein Team um einen SPS-Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit sehr guten SPS-Kenntnissen, bevorzugt auf Bernecker & Rainer.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Automatisierungstechniker (m/w) oder vergleichbar bzw. abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, Elektrotechnik sowie Elektronik wünschenswert
  • Bernecker & Rainer (B&R) Kenntnisse von großem Vorteil
  • Zusätzliche SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC vorteilhaft
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 50% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gehälter zwischen € 2.400.- und € 3.500,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58908

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / International
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B & R
HTL-Absolvent (m/w) Automatisierungstechnik / SPS-Technik
Inbetriebnahmetechnik
09.07.2018

HTL-Absolvent (m/w) Automatisierungstechnik / SPS-Technik

Ref-Nr.: 81702

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze im Automatisierungsumfeld.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit den internationalen Kunden an deren Standorten
  • Schulung von Mitarbeitern der Kunden vor Ort bei diesen in den Werken
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, elektrotechni sowie Elektronik wünschenswert
  • SPS-Kenntnisse (Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC, B&R)
  • Internationale Reisebereitschaft im Ausmaß von circa 50%
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Professionelles Travelmanagement
  • Betriebskantine
  • Weiterbildungsprogramme
  • Karriereprogramme
  • Rücksichtnahme auf wichtige private Termine der Inbetriebnahmetechniker im Zuge der Einsatzplanungen des Unternehmens
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gesamtentgelte bis € 4.000,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 81702

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) Automatisierungstechnik / SPS-Technik
HTL Absolvent / Automatisierungstechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
09.07.2018

HTL Absolvent / Automatisierungstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 82450

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze im Automatisierungsumfeld.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit den internationalen Kunden an deren Standorten
  • Schulung von Mitarbeitern der Kunden vor Ort bei diesen in den Werken
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, Elektrotechnik sowie Elektronik wünschenswert
  • SPS-Kenntnisse (Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC, B&R)
  • Internationale Reisebereitschaft im Ausmaß von circa 50%
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Professionelles Travel-Management
  • Betriebskantine
  • Weiterbildungsprogramme
  • Karriereprogramme
  • Rücksichtnahme auf wichtige private Termine der Inbetriebnahmetechniker im Zuge der Einsatzplanungen des Unternehmens
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 82450

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL Absolvent / Automatisierungstechniker (m/w)
Elektronikentwickler (m/w) F & E
Elektrotechnik allgemein
09.07.2018

Elektronikentwickler (m/w) F&E

Ref-Nr.: 82228

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektronik-Entwicklung für innovative Verstellantriebe (Aktuatoren) basierend auf BLCD- und Schrittmotoren
  • Produktentwicklung vom Prototypen bis zur Serienfertigung
  • Entwicklung von elektronischen Baugruppen (Konzeptentwicklung, Schaltplanerstellung, Leiterplattendesign)
  • Auswahl von Bauteilen
  • Simulations-Berechnung von elektronischen Schaltungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Abstimmung mit Kunden und Lieferanten
  • EMV-Erprobungen (Planung, Durchführung, Begleitung)
  • Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen
  • Dokumentation von Entwicklungs- und Testergebnissen

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik/Elektronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Elektronik-Entwicklung
  • Erfahrung mit Bussystemen im Automotive-Umfeld (LIN, CAN, etc.)
  • Kenntnis im Bereich Embedded Systems und Mikrocontrollern
  • Interesse an Mechanik, Elektronik und Software (in mechatronischen Systemen)
  • Vernetztes Denk- und Handlungsvermögen
  • Selbständiger und genauer Arbeitsstil
  • Zielorientierung
  • Kommunikationsstärke
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.786,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 82228

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Elektronikentwickler (m/w) F & E
Interner Auditor Automotive (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
06.07.2018

Interner Auditor Automotive (m/w)

Ref-Nr.: 92464

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Als proaktiver Mitarbeiter erstellen Sie das Jahresauditprogramm und bereiten die Audits entsprechend internen und externen Anforderungen vor.
  • Sie sind der Keyplayer bei der Auditdurchführung, Berichtserstellung und Abhaltung des Abschlussgesprächs.
  • Mit Ihnen behalten wir den Überblick: Sie lenken die termingetreue Abarbeitung der Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen und reporten diese an das Management.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Meisterprüfung /  HTL / FH)
  • Fundierte Kenntnisse in QM- Systemen nach ISO 9001/9004/ IATF16949
  • Idealerweise Auditorenausbildung zum Systemauditor ISO 9001/9004/ IATF16949
  • Erweiterte Normenkenntnisse (ISO 14001 etc.) von Vorteil
  • Branchenerfahrung in der Automobilindustrie wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Analytische und umsetzungsorientierte Denk- und Arbeitsweise mit guter Selbstorganisation
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und mehrwöchigen Auslandseinsätzen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.488,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92464

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Interner Auditor Automotive (m/w)
Technischer Einkäufer (m/w) Elektrik und Elektronik
operativer technischer Einkauf
05.07.2018

Technischer Einkäufer (m/w) Elektrik und Elektronik

Ref-Nr.: 92392

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Beschaffung (Ausschreibungen, Preisvergleiche, Verhandlungen, Vergabe, Bestellungen, Erstellung von Rahmenverträgen) von direktem Produktionsmaterial in den Commodities Elektrik / Elektronik
  • Eigenständige Abwicklung von technischen Abklärungen mit den internen Abteilungen und den Lieferanten
  • Betreuung der Bauteile im Bereich Elektrik/Elektronik der einzelnen Projekte für den Fachbereich Einkauf
  • Selbstständige Mitarbeit in den betroffenen SE-Teams
  • Pflege der Lieferantenbewertung
  • Kontinuierliche Kostenoptimierung der Serienbauteile
  • Weiterentwicklung der EDV-gestützten Beschaffungsvorgänge
  • Kenntnisse in der Verhandlungsführung von Frachtkosten und Verpackungskosten
  • Bereitschaft für mehrwöchigen Auslandsaufenthalt (EU)  

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische/kaufmännische Ausbildung (HTL/HAK) und/oder abgeschlossenes Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Talent, hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • Flexibilität, Reisebereitschaft, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Stressresistenz

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92392

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Einkäufer (m/w) Elektrik und Elektronik
Technischer Einkäufer (m/w) Metalle und Kunstoffe
operativer technischer Einkauf
05.07.2018

Technischer Einkäufer (m/w) Metalle und Kunstoffe

Ref-Nr.: 92393

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Beschaffung (Ausschreibungen, Preisvergleiche, Verhandlungen, Vergabe, Bestellungen, Erstellung von Rahmenverträgen) von direktem Produktionsmaterial in den Commodities Metalle und Kunstoffe
  • Eigenständige Abwicklung von technischen Abklärungen mit den internen Abteilungen und den Lieferanten
  • Betreuung der Bauteile im Bereich Metalle und Kunstoffe der einzelnen Projekte für den Fachbereich Einkauf
  • Selbstständige Mitarbeit in den betroffenen SE-Teams
  • Pflege der Lieferantenbewertung
  • Kontinuierliche Kostenoptimierung der Serienbauteile
  • Weiterentwicklung der EDV-gestützten Beschaffungsvorgänge
  • Kenntnisse in der Verhandlungsführung von Frachtkosten und Verpackungskosten
  • Bereitschaft für mehrwöchigen Auslandsaufenthalt (EU)  

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische/kaufmännische Ausbildung (HTL/HAK) und/oder abgeschlossenes Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Talent, hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • Flexibilität, Reisebereitschaft, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Stressresistenz

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92393

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Einkäufer (m/w) Metalle und Kunstoffe
Einrichtungsplaner (m/w) für Systemeinrichtungen
Sachbearbeitung / Auftragsabwicklung / Kalkulation
04.07.2018

Einrichtungsplaner (m/w) für Systemeinrichtungen

Ref-Nr.: 83211

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist steht für außergewöhnliche Lösungen mit einem hohen Maß an Flexibilität und Kreativität in gediegener und praxisgerechter Ausführung in den Bereichen Betriebseinrichtungen aller Art, Ladenbau & Messestände, Fahrzeugeinrichtungen, sowie Licht, Akustik & Schallschutz. Höchste Qualität, Design und Ergonomie sind Selbstverständlichkeiten, ebenso wie persönlicher Einsatz und die konsequente Beratung der Kunden in allen Arbeitsschritten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Beratung von System-Fahrzeugeinrichtung (Planung in einem eigenem 3D Programm, in weiterer Folge auch Beratung der Kunden im Schauraum)
  • Kalkulation und Bestellung der geplanten Einrichtungen
  • Mitarbeit bei der Projektabwicklung
  • Montagevorbereitung/ -überprüfung (Aufbereitung der Unterlagen für die Montage, Kontrolle der eingebauten Einrichtung, Dokumentation)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technisch-kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Kenntnisse in einem 3D-Planungsprogramm oder AutoCAD-Kenntnisse
  • Kreativität und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gewissenhaftigkeit
  • Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem spezialisierten und motivierten Team
  • Eigentümergeführtes Familienunternehmen mit entsprechend langfristigem Planungshorizont
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist - je nach Qualifikation und Erfahrung - ein Monatsbezug im Bereich von € 1.800,- bis € 2.800,- brutto

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83211

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Einrichtungsplaner (m/w) für Systemeinrichtungen
Programmierer (m/w) / Webentwickler (m/w) / Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
03.07.2018

Programmierer (m/w) / Webentwickler (m/w) / Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 87214

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Architektur und Design der Benutzeroberfläche
  • Selbstständige Umsetzung der Lösungen
  • Sicherstellen der Softwarequalität

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Telematik, Informatik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung erwünscht
  • Kenntnisse in der Programmierung sowie Architektur von Webapplikationen im Backend / Frontend Bereich
  • Kenntnisse in Softwarearchitekturen wie z.B. Reactive Software Design
  • Programmierkenntnisse in C#
  • Konfiguration von Webservern
  • Erfahrung mit JavaScript, HTML, CSS, React JS und AngularJS erwünscht
  • Erfahrung in ASP.NET, PHP, Node.js
  • Kommunikativ
  • Teamfähig

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Betriebskantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.343,47 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87214

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer (m/w) / Webentwickler (m/w) / Softwareentwickler (m/w)
Junior Web Developer (m/w) / Programmierer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
03.07.2018

Junior Web Developer (m/w) / Programmierer (m/w)

Ref-Nr.: 87218

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde, ein erfolgreiches und seit Jahren etabliertes Unternehmen mit hervorragender Auftragslage und langfristiger Projektauslastung, ist aktuell über uns auf der Suche nach einem Mitarbeiter (m/w) für die Software- und/oder Web-Entwicklung.

Wir wenden uns sowohl an erfahrene IT-Experten (m/w) als auch an HTL-Absolventen (m/w) oder Quereinsteiger (m/w) bzw. Studienabbrecher (m/w) die zumindest einen Teil der Anforderungen abdecken können sollten (gerne auch nur Erfahrung mit Moodle) - die Projektaufgaben werden Ihnen entsprechend Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten zugeteilt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Implementierung und Umsetzung von Features und Projekten
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden Anwendungen und Optimierung an neue Anforderungen
  • Analyse, Konzeption und technisches Design von Projekten
  • Anforderungserhebung und technische Kundenbetreuung, auch mit technisch nicht versierten Nutzern
  • Beratung interner Kollegen in technischen Fragen
  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung vorteilhaft (HTL/FH/TU oder vergleichbar)
  • Programmiererfahrung auf Moodle erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Programmiererfahrung in C# vorteilhaft
  • Erfahrung mit HTML/CSS, PHP, JavaScript/jQuery vorteilhaft
  • Sicherer Umgang und Erfahrung mit MYSQL, Postgres und/oder Microsoft SQL Server von großem Vorteil
  • Kenntnisse von CMS (z.B. Drupal, Typo3) vorteilhaft
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse im Falle von Kundenkommunikation unumgänglich
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse und Neugierde an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement
  • Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft
  • Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens mit langjähriger Projektauslastung
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Teamaktivitäten (gelegentliche gemeinschaftliche Ausflüge, Fußball, Eishockey - natürlich alles ohne Zwang)
  • Sehr amikales, freundschaftliches und von Hilfsbereitschaft geprägtes Teamklima
  • Hohe Flexibilität die tägliche Arbeitszeitgestaltung betreffend

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung für einen Quereinsteiger/wenig erfahrenen Bewerber. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 3.700 brutto/Monat möglich.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87218

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Junior Web Developer (m/w) / Programmierer (m/w)
Homologation Expert (m/w)
Fahrzeugtechnik
02.07.2018

Homologation Expert (m/w)

Ref-Nr.: 92171

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sicherstellung der Erfüllung der gesetzlichen Homologations-Richtlinien im Zuge der Produktentwicklung
  • Eigenständige Abarbeitung von Homologations-Projekten
  • Selbständiges Studium von Gesetzestexten und Ausarbeitung von Kurzzusammenfassungen
  • Erstellung der Behördendokumentation
  • Organisation und Durchführung der erforderlichen Prüfungen mit dem technischen Dienst und Unterstützung der behördlichen Genehmigungsverfahren

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL / FH / TU
  • evtl. Studium Rechtswissenschaften (auch ohne Abschluss) in Kombination mit HTL
  • Erfahrung im Bereich der Homologation von Vorteil
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit zum schnellen Erfassen von Problemen und deren Ursachen bzw. komplexen Zusammenhängen
  • Bereitschaft für mehrmonatige Auslandsaufenthalte

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.400,- und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92171

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Homologation Expert (m/w)
Spezialist (m/w) Typprüfung/Zertifizierung (m/w)
Fahrzeugtechnik
02.07.2018

Spezialist (m/w) Typprüfung/Zertifizierung (m/w)

Ref-Nr.: 92176

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbständiges Studium von Gesetzestexten und Ausarbeitung von Kurzzusammenfassungen
  • Beratung der Fahrzeugentwickler bzgl. der Typprüfung/Zertifizierung
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von behördlichen Prüfungen und den behördlichen Genehmigungsverfahren
  • Erstellung von technischen Beschreibungen und Behördenpapieren
  • Organisation von Typprüfzeichnungen und technischen Daten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL / FH / TU mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik
  • evtl. Studium Rechtswissenschaften (auch ohne Abschluss) in Kombination mit HTL
  • Erfahrung im Bereich der Homologation von Vorteil
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit zum schnellen Erfassen von Problemen und deren Ursachen bzw. komplexen Zusammenhängen
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.400,- und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92176

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Spezialist (m/w) Typprüfung/Zertifizierung (m/w)
Mechatroniker (m/w) Instandhaltung
Mechatronik
29.06.2018

Mechatroniker (m/w) Instandhaltung

Ref-Nr.: 91728

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein erfolgreiches Unternehmen auf einem dynamischen Markt sowie Technologie- und Marktführer in der Entwicklung und Produktion im Bereich erneuerbare Energie mit Sitz im Großraum Graz und verstärkt sein Team um einen Mechatroniker (m/w) im Bereich Instandhaltung.

Ihr Aufgabengebiet

  • Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen und Infrastruktur
  • Optimierungsmaßnahmen der Betriebseinrichtungen und internen Visualisierungen
  • Gewährleistung der Prozesssicherheit
  • Anlagenbetreuung (mechanisch, elektrisch und SPS-technisch)
  • Störungsbehebung (mechanisch und elektrisch)
  • Abnahme von Schaltschränken und Schaltplänen
  • Wartungsaufgaben im Bereich der Infrastruktur
  • Dokumentationen
  • Erstellung von Unterlagen für die Bestellung von Ersatzteilen und Bauteilen
  • Lieferantenbetreuung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP, HTL, Fachschule)
  • Fachrichtungen Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • 3 Jahre Berufserfahrung in der Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
  • Erfahrung mit Steuer- und Regelvorgängen in Verbindung mit SPS
  • Gute Kenntnisse im Nieder- und Mittelspannungsbereich
  • Gute Kenntnisse der elektrischen Sicherheitsvorschriften
  • Grundkenntnisse in Pneumatik, Hydraulik und mechanischer Fertigung (drehen, fräsen, bohren, etc.)
  • Führerschein B (inkl. eigener PKW)
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit, Nachtdienst und Arbeitsleistung am Wochenende und zu Ferienzeiten (zwischen Weihnachten und Neujahr, Semesterferien, Osterferien, Betriebsurlaub)
  • Organisationsgeschick
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Besonnenheit in hektischen Zeiten (Anlagenreparatur)
  • Freude an der Arbeit im Team

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeit
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Events und Aktivitäten mit Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekte
Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.320,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91728

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Mechatroniker (m/w) Instandhaltung
Plant SQA (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
28.06.2018

Plant SQA (m/w)

Ref-Nr.: 91107

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ihr Know-how ist gefragt, wenn es sich, in Zusammenarbeit mit unserem Lieferanten, um die Erfassung und Abhandlung von Reklamationen handelt.
  • Die Abklärung und Überprüfung der technischen Spezifikationen sehen Sie als wichtiges Aufgabenfeld an und auch für die Feststellung der Spezifikationsabweichungen können Sie sich begeistern.
  • Die beste Qualität für unsere Produkte: Sie leiten Sofortmaßnahmen, wie Austausch, Sortierung oder Nacharbeit, zur Aufrechterhaltung der Fahrzeugproduktion ein.
  • Sie interessieren sich für die Verifizierung der Korrekturmaßnahmen.
  • Sie nehmen bei Bedarf bei Eskalationen in Projektgremien teil und bringen sich aktiv ein.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Meisterausbildung, Fachschule oder HTL) mit technischem Schwerpunkt
  • Facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Teamplayer und Hands-On Mentalität
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt €2.488,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91107

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Plant SQA (m/w)
Logistikplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)
Logistik / Disposition
28.06.2018

Logistikplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)

Ref-Nr.: 92018

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Als Planer im Bereich Logistik punkten Sie mit Ihrem Know-how und Ihren Ideen im Zuge der Bewertung und Entwicklung logistischer Konzepte bzw. auch Ladungsträgerkonzepte zur Sicherstellung der Bandversorgung.
  • Im Fokus der Logistikplanung stehen: Informationsfluss-, Materialfluss-, Versorgungsplanung inkl. Notfallskonzepte oder Verpackungsplanung.
  • Sie sind verantwortlich für die Grob- bzw. Detailplanung und auch die Umsetzung der logistischen Konzepte sowie die Ermittlung der dabei erforderlichen Ressourcen.
  • Kontinuierliche Abstimmung der Planungsergebnisse und Planungsfortschritte: Sie übernehmen in diesen Planungsfunktionen eine Schlüsselrolle bei Abstimmungen.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (Meisterprüfung, HTL, FH/TU)
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse moderner Arbeits- sowie Managementsysteme der Automobilindustrie wünschenswert (Lean Logistics, MTM, Wertstromdesign, Six Sigma, Kaizen, etc.)
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Organisationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken mit Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke – in englischer Sprache (in Wort und Schrift)
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Moderate Dienstreisebereitschaft
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt €3.502,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92018

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Logistikplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)
Montageplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
28.06.2018

Montageplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)

Ref-Nr.: 92020

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Arbeitsprozesse von Anfang an richtig gestalten: Sie sind verantwortlich für die Erstellung bzw. Abstimmung von Produktionskonzepten, sowie für die Durchführung von Prozessflussplanungen und deren Optimierung.
  • Sie sind unser Ansprechpartner bei der Durchführung von Fertigungszeitanalysen zur zeitlichen Strukturierung, Planung und Analyse von Produktionsprozessen.
  • Die Erstellung der Produktionsdokumentation und der Lastenhefte zur Beschaffung von Maschinen und Einrichtungen ergänzen Ihren Aufgabenbereich.
  • Als wichtige Schnittstelle zum Einkauf arbeiten Sie in weiterer Folge auch aktiv an der Beschaffung von Anlagen, Produktionsmitteln und Vorrichtungen mit.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (Meisterprüfung, HTL, FH/TU)
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse moderner Arbeits- sowie Managementsysteme der Automobilindustrie wünschenswert (Lean Logistics, MTM, Wertstromdesign, Six Sigma, Kaizen, etc.)
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Organisationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken mit Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke – in englischer Sprache (in Wort und Schrift)
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Moderate Dienstreisebereitschaft
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 3.502,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92020

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Montageplaner für die Gesamtfahrzeugfertigung (m/w)
Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten (m/w)
Elektrotechnik allgemein
28.06.2018

Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten (m/w)

Ref-Nr.: 91999

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Auslegung und Gestaltung des Leistungspfades, der elektrischen Verbindungskomponenten und Leitungssätze für Automotive-Batteriesysteme vom Konzept bis zum Serieneinsatz
  • Absicherung der Lösungen durch Berechnungen, Simulationen und Analysen, sowie durch Validierung im Hinblick auf funktionelle Anforderungen, geltende Standards & Normen
  • Auslegen von Abschaltkonzept und –Komponenten in Batteriesystemen
  • Führung interdisziplinärer Projektteams bzgl. Technik, Terminen, Qualität und Kosten
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern, Lieferanten und Kunden
  • Eigenständige Entwicklungs- u. Terminkoordination für Teilprojekte

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung: TU, FH, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik
  • Lösungsorientierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • CATIA V5 Kenntnisse erwünscht
  • Grundkenntnisse hinsichtlich elektrisch leitfähiger Materialien, deren Verarbeitung, Eigenschaften und Fügetechnologien
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Hochvolttechnik (≤1500VDC ) sowie gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Isoliertechnik

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91999

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten (m/w)
Integrationsleiter Batteriesysteme (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
28.06.2018

Integrationsleiter Batteriesysteme (m/w)

Ref-Nr.: 92000

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung von Lieferanten/Entwicklungsteams für die Projekt-bezogene Entwicklung von Li-Ionen Modulen zur Integration in Batteriesystem
  • Mitarbeit in einem fachlich fokussierten Projektteam sowie enge Zusammenarbeit mit Cost Engineering, Produktionsplanung und Sales
  • Projektkoordination mit Kunden
  • Ausarbeitung von Spezifikationen
  • Reporting zur Projektleitung
  • Planung von Lieferungen
  • Koordination von bzw. Mitarbeit an Versuchen und Qualitätsüberprüfungen
  • Aufbereitung, Auswertung und Interpretation von Messdaten
  • Aufbau des Verständnisses der funktionalen Zusammenhänge im Gesamtsystem (Elektrochemie, Hochvoltkomponenten, Mechanik, Elektronik, Software)
  • Mitarbeit an internen als auch kooperativen Forschungsprojekten (Techn. Teil-Projektleitung)
  • Unterstützung im Innovationsprozess (Ideenfindung, Erfindungs- und Patentmanagement, etc.)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Disziplinübergreifendes Verständnis (Hauptthemenkreis: Mechanik aber auch Hochvolt sowie Elektronik, Software und Elektrochemie)
  • Erfahrung im Bereich Batteriesysteme, Antriebs- und Fahrzeugtechnik von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise, interkulturelle Kompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Teamplayer, analytisches Denken, rasche Auffassungsgabe
  • Gute Englischkenntnisse
  • Grundkenntnisse in ACAD, CATIA o. analoge Konstruktions-Software

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92000

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Integrationsleiter Batteriesysteme (m/w)
Manager Technical Marketing and Quotes (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
28.06.2018

Manager Technical Marketing and Quotes (m/w)

Ref-Nr.: 92001

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Akquisition neuer Projekte in Zusammenarbeit mit den internen Fachteams
  • Steuerung von Projekten während der Akquisitionsphase
  • Erarbeitung der technischen und der kommerziellen Basis für neue Projekte gemeinsam mit den beteiligten Teams
  • Unterstützung bei der Erstellung der Produktstrategien und Roadmaps für Li-Ion Batteriesysteme
  • Pflege von Kundenkontakten

Unsere Anforderungen

  • TU, FH oder HTL (vorzugsweise aus den Fachbereichen Elektrotechnik, Telematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Kraftfahrzeugwesen)
  • Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Bereich und Projektmanagement
  • Starke Zielorientierung und ein selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Produktkenntnisse Li-Ion Batteriesysteme
  • Grundkenntnisse Mechatronik sowie Betriebswirtschaft und Vertragswesen
  • Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92001

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Manager Technical Marketing and Quotes (m/w)
Sales & Claim Manager (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
28.06.2018

Sales & Claim Manager (m/w)

Ref-Nr.: 92004

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kommerzielle Betreuung von Serienprojekten inkl. dem Erstellen von Angeboten und Abstimmung mit internen Fachteams, der Produktion und den Kunden
  • Teilnahme an Projektmeetings
  • Erstellen der Umsatzplanung für die zugewiesenen Projekte bzw. Kunden
  • Prüfen und Abgleichen von Verträgen und Bestellungen
  • Kostenplausibilisierung, Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Pflege von Kundenkontakten 

Unsere Anforderungen

  • TU, FH oder HTL (vorzugsweise aus den Fachbereichen Elektrotechnik, Telematik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Kraftfahrzeugwesen)
  • Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Bereich und Projektmanagement
  • Starke Zielorientierung und ein selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Produktkenntnisse Li-Ion Batteriesysteme
  • Grundkenntnisse Betriebswirtschaft und Vertragswesen
  • Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92004

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Sales & Claim Manager (m/w)
Systemanalyst Automotive - Li-Ionen Batterien (m/w)
Elektrotechnik allgemein
28.06.2018

Systemanalyst Automotive - Li-Ionen Batterien (m/w)

Ref-Nr.: 92005

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ausarbeitung von Analysekonzepten
  • Planung und Durchführung von Fehleranalysen an Li-Ionen Batterien
  • Erstellung und Umsetzung von Integrationstestkonzepten
  • Unterstützung unserer Kunden Vorort bei Inbetriebnahmen und Erprobungen
  • Interpretation der Analysedaten
  • Erstellung von Inbetriebnahmekonzepten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (FH, TU) der Informatik, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Fachs
  • Kenntnisse Automotive-Bussysteme (z.B. CAN)
  • Disziplinübergreifendes Verständnis (Elektrochemie, Hochvolt, Mechanik, Elektronik, Software)
  • Erfahrung im Bereich Batteriesysteme, Antriebs- und Fahrzeugtechnik von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit C, C++ und MATLAB/Simulink von Vorteil
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Fehleranalyse Kompetenz
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 92005

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Systemanalyst Automotive - Li-Ionen Batterien (m/w)
HTL-Absolvent (m/w) IT / Software - C, C++, C#, SQL
Software-Entwicklung / Software-Testing
26.06.2018

HTL-Absolvent (m/w) IT / Software - C, C++, C#, SQL

Ref-Nr.: 81701

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen reisebereiten Mitarbeiter (m/w) für weltweite Software-Inbetriebnahmen an Maschinen und Anlagen..

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmieren und testen von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Eigenständige Installation und Konfiguration der hauseigenen Software
  • Weiterentwicklung von Softwaremodulen
  • Visualisierung
  • Projektbetreuung
  • Ansprechpartner (m/w) für Kunden bei Fragestellungen die Software betreffend
  • Ansprechpartner (m/w) für Mitarbeiter interner Abteilungen zu Abstimmungszwecken die Software betreffend
  • Weltweite Softwareinbetriebnahmen (bis zu 50% Reisetätigkeit; circa 2 Tage bis 2 Wochen am Stück)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C, C++ oder C# werden vorausgesetzt
  • Gute Microsoft SQL-Server-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 50% (tageweise aber auch mehrwöchige internationale Dienstreisen)
  • Genauer und selbstverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische Denkweise
  • Neugierde betreffend neuer Technologien
  • Problemlösungskompetenz

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Bei Dienstreisen bietet Ihnen unser Kunde ein professionelles Travel-Management, dass Ihnen viel Arbeit, Stress und Ärger ersparen kann.

Außerdem wird Ihnen, zusätzlich zu den gesetzlich vorgesehenen Dienstreisezulagen, eine zusätzliche, freiwillige Dienstreisezulage ausbezahlt, die Ihr Entgelt, je nach Anzahl der Auslandsreisetage, beträchtlich aufbessert.

Im Falle wichtiger privater Termine in der Heimat wird von Seiten unseres Kunden versucht Ihre Dienstreisen entsprechend zu organisieren und auf Ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann. In Summe kann Ihr Gesamtentgelt, nach dem ersten Beschäftigungsjahr (Einschulungsphase) bis zu € 4.000,- erreichen. Ein Beispiel, auf Basis eines tatsächlichen Mitarbeiters präsentiert Ihnen unser Kunde gerne im Zuge des Auswahlprozesses.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 81701

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) IT / Software - C, C++, C#, SQL
Elektroinstallationstechniker (m/w)
Elektrotechnik allgemein
26.06.2018

Elektroinstallationstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 84405

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Durchführung von Installations-, Regie- und Überprüfungsarbeiten im Elektroinstallationsumfeld

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (LAP / Gesellenprüfung / HTL)
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallation oder Elektrotechnik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Serviceorientierung
  • Zuverlässigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Das monatliche Gehalt für diese Position liegt zwischen € 2.210 brutto/Monat bis € 2.900,- brutto/Monat, je nach Qualifikation und Erfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84405

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Elektroinstallationstechniker (m/w)
Projektassistenz (m/w)
Assistenz / Sekretariat / Office Management
26.06.2018

Projektassistenz (m/w)

Ref-Nr.: 91786

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Unterstützung der Projektleiter / Projektteams (lokal und global) bei allen organisatorischen und kaufmännischen Projektaufgaben (Termin- und Kostenmonitoring, Meetings, Protokollierung, Projektdokumentation, Präsentation), Erprobungen.
  • Aufbereitung von Kennzahlen im Rahmen des Ressourcen- und Budgetcontrollings (ProCalc/ SAP, diverse interne Reportingtools)
  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Abwicklung der Resident Engineers Aufenthalte der Kunden
  • Projektmanagementoffice (Methoden, Prozesse, Datenqualität, Training)

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische, technisch-wirtschaftliche Ausbildung (Studium, FH, HAK oder vergleichbar)
  • Einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Sehr gute IT Kenntnisse (MS Word, MS Excel, Powerpoint, MS Project, Sharepoint, SAP vorteilhaft)
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer mit Eigeninitiative und Organisationstalent
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte interkulturelle und kommunikative Kompetenz

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91786

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektassistenz (m/w)
Teilprojektleiter Software (m/w)
Firmware-Entwicklung
26.06.2018

Teilprojektleiter Software (m/w)

Ref-Nr.: 83827

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Inhaltliche und terminliche Planung der Entwicklung, Implementierung und Absicherung der Embedded Software zur Steuerung von Li-Ionen-Batteriesystemen für automotive Anwendungen
  • Externe Koordination und Berichterstattung der SW-Umfänge in Richtung Kunde
  • Interne Koordination der SW-Entwicklung mit Gesamtsystem-, Elektronik-HW-Entwicklung und Testing
  • Fortschritt- und Kostenverfolgung der SW-Umfänge inkl. Berichterstattung im Gesamtprojekt
  • Einhaltung der Entwicklungsprozesse (Automotive SPICE und ISO 26262)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU-, FH-Master, PhD)
  • Vorzugsweise mehrjährige Erfahrung in der SW-Projektleitung für automotive oder industrielle embedded Anwendungen
  • Alternativ mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung für automotive embedded Anwendungen und Bereitschaft Projekte zu leiten
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Ausgeprägte Führungs-, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 4.272,17 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83827

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Teilprojektleiter Software (m/w)
Testingenieur Li-Ion Batterien (m/w)
Elektrotechnik allgemein
26.06.2018

Testingenieur Li-Ion Batterien (m/w)

Ref-Nr.: 86347

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbständige Entwicklung von Testfällen auf Basis von Kundenanforderungen und internen Anforderungen
  • Konzeption und Durchführung manueller und automatisierter Tests
  • Koordination und Betreuung von Tests bei externen Testhäusern
  • Eigenständige Dokumentation der Testkonfigurationen und -ergebnisse
  • Analyse und Interpretation der Messdaten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung bei der Fehleranalyse und -behebung

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung: HTL, FH, TU – Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Telematik, Automatisierungstechnik
  • Disziplinübergreifendes Verständnis (Elektrochemie, Hochvolt, Mechanik, Elektronik, Software)
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erweiterte Kenntnisse in der HW-Entwicklung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse C/C++
  • Erfahrung im Bereich Batteriesysteme, Antriebs- und Fahrzeugtechnik von Vorteil
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.785,54 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86347

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Testingenieur Li-Ion Batterien (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
25.06.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w)

Ref-Nr.: 69626

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweitert sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit hoher Reisebereitschaft.

Ihr Aufgabengebiet

  • Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem jeweiligen Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule, Lehre oder HTL-Ausbildung mit Schwerpunkt Mechanik, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick
  • SPS-Kenntnisse von Vorteil aber nicht Voraussetzung
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe, Innovationsgeist und Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle
  • Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen (30-40% Reisetätigkeit) bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden
  • Dauerhafte Anstellung mit Entwicklungspotential im Hause unseres Kunden
  • Mitarbeiterparkplätze am Werksgelände unseres Kunden
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind dadurch für vergleichbare Positionen, nach der Einschulungs- und Einarbeitungszeit, Gesamtentgelte zwischen € 2.100.- und € 3.900,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69626

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Elektrotechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
25.06.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Elektrotechniker (m/w)

Ref-Nr.: 86903

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweitert sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit hoher Reisebereitschaft und Hands-On-Mentalität (Schrauber, Bastler, Tüftler). Gerne auch ohne Berufserfahrung, dafür aber mit Flexibilität, Reisebereitschaft und vor allem Lernbereitschaft.

Ihr Aufgabengebiet

  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Schaltschrankbau
  • Konfektionieren von Steckern und Kabeln
  • Ab und wieder anklemmen von externer Peripherie wie Motoren, Sensoren, Ventile
  • Aufbau von Pneumatiksystemen (Ventile, Zylinder, Linearzylinder, Druckschalter, Drucksensoren und deren Verschlauchung)
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Testen und Vervollständigen von Prüfvorrichtungen
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem jeweiligen Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule, Lehre oder HTL)
  • Fachrichtungen: Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit PC
  • Handwerkliches Geschick
  • Lesen von Schaltplänen und entsprechende Durchführung der Verkabelung
  • Lesen von Pneumatikplänen
  • Erfahrung im Schaltschrankbau vorteilhaft
  • Konfektionieren von Steckern und Kabeln
  • Erfahrung im Aufbau von Pneumatiksystemen vorteilhaft
  • SPS-Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse der Sensortechnik (induktive Näherungsschalter, Drucksensoren, Beschleunigungssensoren, Wegmesssensoren, Absolutwertgeber)
  • Reisebereitschaft ca. 35 – 40%
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (Führen von einfachen Konversationen mit Kunden und Monteuren vor Ort)

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle.
  • Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen (30-40% Reisetätigkeit) bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden.
  • Dauerhafte Anstellung mit Entwicklungspotential im Hause unseres Kunden.
  • Mitarbeiterparkplätze am Werksgelände unseres Kunden.
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind dadurch für vergleichbare Positionen, nach der Einschulungs- und Einarbeitungszeit, Gesamtentgelte zwischen € 2.100.- und € 3.900,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86903

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Elektrotechniker (m/w)
Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)
ERP Consulting / Customizing / -Entwicklung
25.06.2018

Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)

Ref-Nr.: 46250

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung des Warenwirtschaftssystems Microsoft Dynamics NAV (ehemals NAVISION) und angegliederter Subsysteme (Support, Konfiguration und Programmierung)
  • Koordination der Projekte von externen Dienstleistern
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter
  • Aufrüstung von Hardware (Server, Laptops, Handys, etc.)
  • Die Tätigkeit findet zu 80% am Standort Graz und zu 20% an den Standorten in Ungarn/D, gegebenfalls in der Slowakei statt

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene informationstechnische Ausbildung (HTL, FH, Uni, Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erste praktische Erfahrungen und grundlegendes Verständnis im Bereich Informatik
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Microsoft Dynamics NAV
  • Beherrschung der gängigen MS-Office Programme
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Kritikfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit auch in hektischen Zeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Österreichs und in angrenzende Länder
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeit
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein junges und dynamisches Team
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten mit Fokus auf Persönlichkeitsentwicklung
  • Events und Aktivitäten mit Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Möglichkeit Projekte eigenverantwortlich von der strategischen Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten
Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 5.000 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 46250

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)
System Designer Electrics (m/w)
Elektro-Planung / -Konstruktion
25.06.2018

System Designer Electrics (m/w)

Ref-Nr.: 91715

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Anlagenschaltplänen und Aufbauzeichnungen (ePLAN)
  • Enge Abstimmung mit den Systemlieferanten für die Schaltschrankfertigung bis hin zur Abnahme
  • Bewertung und Validierung der Sicherheitstechnik (funktionale Sicherheit)
  • Schnittstelle zu mechanischen Design und Entwicklung Leistungselektronik
  • Unterstützung bei der Vorbereitung zur Ausführung von Mess- und Prüfaufgaben
  • Durchführung des Shop Tests zur Validierung von Produkten in der Vor- und Nullserie
  • Definition und Durchführung von Funktionsprüfungen an Produkten in der Vor- und Nullserie
  • Supportunterstützung von Commissioning Engineers bei Fehlerfällen
  • Dokumentation und Berichterstellung

Unsere Anforderungen

  • HTL / Bachelor / Meisterprüfung im Bereich Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung mit Design von Schaltschränken und deren Funktionsprüfung
  • Gute Kenntnisse in der Elektroplanung (Industriesteuerungen, Einspeise- und Versorgungssysteme)
  • Sichere Anwendung und Umsetzung von einschlägigen Normen und Richtlinien für den Industrieschaltanlagen-bau
  • Gute Kenntnisse mit ePLAN P8
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte, genaue und verlässliche Arbeitsweise insbesondere bei der technischen Dokumentation
  • Teamgeist, soziale Kompetenz und selbstbewusstes Auftreten
  • Engagement und hohe Motivation
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91715

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: System Designer Electrics (m/w)
Stellvertretender Technischer Leiter (m/w) Netzbetrieb
Elektrotechnik allgemein
22.06.2018

Stellvertretender Technischer Leiter (m/w) Netzbetrieb

Ref-Nr.: 91220

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektabwicklung von der Projekteinreichung über die Erstellung der Dienstbarkeitsverträge bis hin zu Verhandlungen, Abrechnung und Grundbuchabfrage
  • Bearbeitung von Statistiken
  • Schalthandlungen
  • Organisation der Arbeiten im Bereich Mittel- und Niederspannung
  • Regeln und Steuern von Kraftwerken
  • Netzmessung inkl. Stellungnahme und Leitungsauskunft
  • Ansprechperson für Kunden und Firmen
  • Vertragserstellung für Großkunden
  • Schadensabwicklung
  • Erstellung von Schaltaufträgen und Investitionsplänen
  • Erstellung von Leitungsplänen und Leitungsberechnungen
  • Erstellung von Tages-, Monats- und Jahresprognosen
  • Materialbestellungen, Baustellenaufnahmen und Aufmaß
  • Personalführung und Arbeitseinteilung
  • Controllingtätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, Werkmeisterschule, HTL, FH) im Bereich Elektrotechnik, Elektrische Anlagen, Energietechnik und/oder Elektromaschinentechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Netzbetrieb
  • Sicherheitstechnischer Kurs
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Technisches Verständnis
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude im Team zu arbeiten

 

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment und ausgezeichneten Entwicklungschancen
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.800 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist. Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen liegen gewöhnlich zwischen € 2.800,- und € 3.500,-.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91220

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz, West-Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Stellvertretender Technischer Leiter (m/w) Netzbetrieb
Vertriebsingenieur (m/w) / Sales Manager Technik (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
21.06.2018

Vertriebsingenieur (m/w) / Sales Manager Technik (m/w)

Ref-Nr.: 87288

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kundenbetreuung und -beratung im internationalen Umfeld
  • Termingerechte Planung und Ausarbeitung von Angeboten für individuelle Kundenanfragen
  • Konzepterstellung (AutoCAD)
  • Kalkulation
  • Erstellung von Präsentationen für internationale Kunden

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische bzw. wirtschaftliche Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Erste Berufserfahrung im technischen Vertrieb bzw. in der Projektierung vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse in einem CAD-Programm (idealerweise AutoCAD)
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch
  • Kostenbewusstsein
  • Serviceorientierung
  • Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Internationale Reisebereitschaft in der Höhe von 10 bis 20%
  • Offenheit für fremde Kulturen und entsprechende Anpassungsfähigkeit

Unser Angebot

  • Langfristige Perspektiven in einer Dauerstelle im internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200,- brutto (auf Basis Vollzeit für einen HTL-Absolventen ohne jegliche Berufserfahrung), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung möglich ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87288

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vertriebsingenieur (m/w) / Sales Manager Technik (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
20.06.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w)

Ref-Nr.: 81639

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Süd-Ost-Steiermark, welches sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten und Probebetrieb direkt im eigenen Werk
  • Durchführung diverser Produkttests
  • Inbetriebnahme der Anlage direkt beim Kunden vor Ort
  • Endabnahme gemeinsam mit Kunden
  • Durchführungen von Schulungen für die Bedienung und Wartung der Anlagen im Hause der Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP, HTL, FH, TU) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Kunststofftechnik bzw. vergleichbar
  • Technisches Verständnis
  • Freude an technischen Problemlösungen
  • Freude selbständig, als auch im Team zu arbeiten
  • Hands-On Mentalität
  • Reisebereitschaft (ca. 40-60%, mehrwöchige Dienstreisen)
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle.

Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika, Nordeuropa sowie in Asien.

Trotz internationaler Einsätze wird seitens unseres Kunden versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen und die Einsatzpläne entsprechend zu gestalten.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.420,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist. Zusätzlich zu den gesetzlichen Zulagen bezahlt Ihnen unser Kunde auch noch freiwillige Zulagen. Das Gesamtentgelt kann so, je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Anzahl/Dauer der Auslandseinsätze bis zu € 4.000.- pro Monat erreichen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 81639

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Süd-Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Servicetechniker (m/w) / Repair and Calibration Engineer (m/w)
Mechatronik
19.06.2018

Servicetechniker (m/w) / Repair and Calibration Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 77001

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Reparaturen, Wartungen sowie Kalibrierungen an Messgeräten (Schwerpunkt: Elektronik)
  • Fehleranalyse und Fehlerreproduktion
  • Erstellung von Protokollen, Service- und Analyseberichten nach Qualitätsmethodiken
  • Fallweise Durchführung von Serviceeinsätzen bei Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL - Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Instandhaltung, Produktion oder Kalibrierung wünschenswert
  • Genauigkeit sowie Problemlösungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77001

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker (m/w) / Repair and Calibration Engineer (m/w)
Konstrukteur / System Designer Mechanics (f/m)
Konstruktion / technische Zeichnung
19.06.2018

Konstrukteur / System Designer Mechanics (f/m)

Ref-Nr.: 86215

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Interested in e-mobility and racing? In the capacity of System Designer Mechanics you will work on overall mechanical systems for high-performance test systems for the automotive industry and motorsports. Use your chance and join our customer as they are heading into a future of innovation.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Project planning and conceptualization of mechanical components for high-performance test bed systems
  • Responsible for the overall mechanical system according to customer requirements
  • Continuous development of standards in line with market requirements
  • Development of quotations, layouts and interface descriptions
  • Drawing up specifications for mechanical components and conditioning systems
  • Involving and managing suppliers together with Purchasing
  • Planning, implementation and monitoring of acceptance tests
  • Quality assurance measures for continuous development and improvement of our products

Unsere Anforderungen

  • Mechanical or automotive engineering graduate of a university of technology or university of applied sciences
  • Solid basic engineering and theoretical knowledge  (with special focus on dynamics and vibrations, welding, mechanical processing, hydraulics)
  • 5 years professional experience, ideally in ares with mechanical/dynamic systems
  • Familiar with 3D-CAD, FEM calculation, mechanical simulation
  • Problem-solving skills
  • Presentation technique know-how
  • Communication and teamwork skills
  • Coordination skills
  • Good spoken and written command of English
  • Readiness to travel

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86215

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur / System Designer Mechanics (f/m)
Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU
Inbetriebnahmetechnik
17.06.2018

Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU

Ref-Nr.: 68814

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Team in der Kunststofftechnik erweitert. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) ohne Praxiserfahrung, welche von unserem Kunden gerne geschult und weitergebildet werden. Gesucht wird ein Mitarbeiter (m/w) für die aktive Betreuung (Aufbau, Inbetriebnahme, Wartung) und Weiterentwicklung (Versuchstechnik) der kunststoffverarbeitenden Anlagen (auch in Bezug auf das verarbeitete Granulat). Zusätzlich wird ein weiterer Kunststofftechniker (m/w) für die Konstruktion von Kunststoffbauteilen und Anlagenkomponenten angestellt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Service von kunststoffverarbeitenden Maschinen und Anlagen
  • Probebetrieb von Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Durchführung der Vor- und Endabnahmen der Maschinen gemeinsam mit dem Kunden im Werk in der Steiermark aber auch direkt am Standort des Kunden (meist Asien, Amerika, Nordeuropa, ...)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen an den Anlagen
  • Dokumentation
  • Aktive Mitarbeit im Verbesserungswesen
  • Aktive Unterstützung bei der Entwicklung neuer Anlagen
  • Vertriebsunterstützung im Zuge der aktiven Kundenbetreuung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung
  • Spezialisierung im Bereich Maschinenbau/Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe)
  • Konstruktionserfahrung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von mindestens 40% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu vier Wochen). Im ersten Jahr der Beschäftigung, dem Einschulungszeitraum, ist lediglich mit circa 20% Reisetätigkeit zu rechnen.
  • Hands-on-Mentalität
  • Improvisierungsgabe und Innovationsgeist
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Teamfähigkeit und kommunikative Persönlichkeit

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und lernbereiten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen,  verantwortungsvolle und abwechslungsreiche sowie langfristig ausgelegte Positionen mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.
Nach einer mehrmonatigen Einschulungsphase an der Seite eines berufserfahrnen Kollegen übernehmen Sie erste kleine Aufträge im europäischen Umfeld eigenverantwortlich. Danach werden Sie auch auf ersteinternationalen Einsätze vorzubereitet.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten (z.B. zusätzliche freiwillige Zulagenzahlungen) auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist. Das Gesamtentgelt kann bei berufserfahrenen Mitarbeitern mit vielen Auslandseinsätzen bis zu € 4.000.- pro Monat erreichen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68814

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU
IT Anwendungsbetreuer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
17.06.2018

IT Anwendungsbetreuer (m/w)

Ref-Nr.: 62220

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Anwendungsbetreuung im Bereich PLM/PDM-Systeme
  • 1st Level-Support in PLM und ERP
  • Fehleranalyse und Fehlerbehebung bei technischen Problemen
  • Entwicklung, Design, Verwaltung und Weiterentwicklung der verwendeten IT-Systeme (AMS.ERP, Keytech.PLM)
  • Optimierung und Sicherstellung der Arbeitsprozesse
  • Ansprechperson für diverse Fragen
  • Durchführen von Schulungsmaßnahmen
  • Qualitätssicherung
  • Ausführen von Programmtests

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossen HTL / FH / TU im Bereich Informatik, EDV oder vergleichbar
  • Berufserfahrung mit PLM-Systemen, ERP
  • Selbstständigkeit
  • Kommunikativ
  • Analytisches Denken
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62220

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT Anwendungsbetreuer (m/w)
Entwicklungsingenieur (m/w) - Elektroplanung
Konstruktion / technische Zeichnung
14.06.2018

Entwicklungsingenieur (m/w) - Elektroplanung

Ref-Nr.: 91064

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung des Projektteams
  • Anfertigen von CAD Zeichnungen (2D, 3D) für das CAE-System
  • Wartung und Weiterentwicklung des CAE-Systems
  • Arbeiten mit technischen Kennzahlen
  • Schnittstelle zwischen den Abteilungen
  • Ansprechperson für externe Dienstleister

Unsere Anforderungen

  • Positiv abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachrichtung: Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in  EPLAN und/oder WSCAD
  • Kenntnisse in AutoCAD, Creo usw. vorteilhaft
  • Kenntnisse in der Programmierung von Applikationen vorteilhaft
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässig und eigenverantwortlich
  • Teamfähig und kommunikativ

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit ausgezeichnetem Entwicklungspotential und langfristiger Anstellung
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.550,- wobei aufgrund von Qualifikation, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick ein deutlich höheres Grundgehalt ausverhandelt werden kann. Für vergleichbare Positionen sind Gehältern zwischen € 2.550,- und € 4.500,- brutto/Monat marktüblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91064

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz Umgebung, Süd-Oststeiermark, Südsteiermark, Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) - Elektroplanung
Automatisierungstechniker (m/w) / HTL-Absolvent (m/w)
SPS-Programmierung
14.06.2018

Automatisierungstechniker (m/w) / HTL-Absolvent (m/w)

Ref-Nr.: 84042

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen Automatisierungstechniker (m/w) für lokale und internationale Einsätze (70/30).

Wir freuen uns auch über lernbereite, flexible und reisebereite HTL-Absolventen (m/w) ohne Berufserfahrung, welche in diese Position entwickelt werden können.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • Entwicklung von HMI-Oberflächen
  • SPS-seitige Begleitung von Versuchen und Probeinbetriebnahmen der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen gemeinsam mit den internationalen Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern der Kunden
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick und Freude an teils auch handwerklichen Arbeiten
  • Berufserfahrung im Bereich Automatisierungstechnik von Vorteil aber nicht Bedingung
  • SPS-Kenntnisse (Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC, B&R)
  • Internationale Reisebereitschaft im Ausmaß von circa 30%
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisationsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.
  • Im Falle mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden.
  • Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Professionelles Travelmanagement
  • Betriebskantine
  • Weiterbildungsprogramme
  • Karriereprogramme
  • Rücksichtnahme auf wichtige private Termine der Inbetriebnahmetechniker im Zuge der Einsatzplanungen des Unternehmens
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.208,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gesamtentgelte bis € 4.000,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84042

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Süd-Ost-Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Automatisierungstechniker (m/w) / HTL-Absolvent (m/w)
HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
Inbetriebnahmetechnik
14.06.2018

HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik

Ref-Nr.: 59604

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und in Kärnten, sind wir auf der Suche nach HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik. Wir bieten sowohl Positionen mit der Möglichkeit Auslandserfahrung zu sammeln als auch solche mit Arbeitsort stationär in der Steiermark oder in Kärnten.

Bei allen, von uns angebotenen Positionen handelt es sich um Dauerstellen ohne Befristung, wobei Sie Rahmenbedingungen und Gehalt direkt mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber verhandeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Projektvorbereitung sowie Inbetriebnahme von Anlagensteuerungen direkt bei weltweiten Endkunden, oder
  • Entwicklung von SPS-Programmen zur Steuerung von Kommissioniersystemen, oder
  • Instandhaltung von Maschinen und Anlagen direkt im Betrieb unserer Kunden, oder
  • Verkabelung und Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen noch vor der weltweiten Auslieferung, oder
  • Produktionsbegleitung und -optimierung für automatisierten Anlagen in den Werken unserer Kunden
  • Schulung der Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL oder vergleichbar)
  • Spezialisierung auf die Bereiche Automatisierungstechnik und/oder Elektrotechnik
  • Kenntnisse in der SPS-Programmierung von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Reisebereitschaft für Inbetriebnahmejobs zwingend nötig ansonsten vorteilhaft
  • Durchsetzungsstärke
  • Engagement
  • Lernbereitschaft
  • Technisches Interesse und Lösungsorientierung sowie Kreativität

Unser Angebot

  • Unser Kunden bieten weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle
  • Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und je nach Ausbildung und berufserfahrung sowie Einsatzumfeld beträchtlich ausfallen kann. 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 59604

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
Servicetechniker im Bereich Elektroinstallation (m/w)
Elektrotechnik allgemein
14.06.2018

Servicetechniker im Bereich Elektroinstallation (m/w)

Ref-Nr.: 83747

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes und expandierendes Unternehmen im Bereich der Elektroinstallationstechnik, welches sein Team um einen Servicetechniker (m/w) erweitern möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Durchführung von Servicearbeiten in den Bereichen Elektroinstallationstechnik, Alarmtechnik, Photovoltaik, Solartechnik, Wärmepumpen und Heizungsreglungstechnik

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgelegte LAP bzw. abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Elektroinstallationstechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationstechnik / Gebäudetechnik
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.210 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83747

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker im Bereich Elektroinstallation (m/w)
Projektleiter (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
13.06.2018

Projektleiter (m/w)

Ref-Nr.: 86497

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Projektleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektleitung (vorwiegend Großprojekte)
  • Projektabwicklung (gemäß IPMA) von der Schaffung der Projektumgebung über die Überprüfung des Projektfortschritts vor Ort bis hin zum Projektabschluss
  • Projektreporting bezüglich Kosten, Termine, Fortschritt, Ziele und Risiken
  • Verantwortung über das Projektteam
  • Ansprechperson für Kunden und intern

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement (IPMA-Zertifizierung vorteilhaft)
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Internationale Reisebereitschaft (50%)
  • Eigenverantwortlicher und zielorientierter Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Betriebsparkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 2.700,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86497

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w)
Projektleiter (m/w) Mechatronik
Projektleitung / Teamleitung
13.06.2018

Projektleiter (m/w) Mechatronik

Ref-Nr.: 72828

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Projektleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Laufende technische und terminliche Kundenbetreuung
  • Laufende Lieferantenbetreuung
  • Verfolgung der Liefertreue
  • Kommunikation der Kundenanforderungen an das Projektteam
  • Projektbezogene Verwaltung interner Abläufe
  • Projektbezogenes Kosten- und Termincontrolling
  • Projektbezogenes Einkaufsmanagement
  • Projektbezogene Baustellenorganisation

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachrichtung: Maschinenbau, Automatisierungs- oder Elektrotechnik bzw. vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sicherheit im Umgang mit Projektmanagement-Tools
  • Eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Kostenbewusste und unternehmerische Handlungsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Führungskompetenz betreffend eines Projektteams
  • Teamfähig aber trotzdem durchsetzungsstark

Unser Angebot

  • Langfristiger Einsatz mit Perspektive in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.488,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72828

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w) Mechatronik
Junior Software-Entwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
13.06.2018

Junior Software-Entwickler (m/w)

Ref-Nr.: 91171

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuen und Weiterentwickeln eines derzeit bestehenden Softwareproduktes
  • Erstellung der entsprechenden Systemdokumentation
  • Konfiguration, Weiterentwicklung und die Testentwicklung für zukünftige Anforderungen
  • Unterstützung der Projektabwicklung

Unsere Anforderungen

  • Fundierte IT-Ausbildung (FH/HTL oder vergleichbare Ausbildung)
  • Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Programmierung
  • Kenntnisse der Technologien .NET, C# oder Java
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Analytisches Denken, Genauigkeit und Belastbarkeit zeichnen Sie aus
  • Kommunikationsstärke, Initiative und Ideenreichtum

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben Direktanstellung ab dem 1. Tag und sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 91171

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Junior Software-Entwickler (m/w)
Elektroanlagenplaner für die Lackiererei (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
12.06.2018

Elektroanlagenplaner für die Lackiererei (m/w)

Ref-Nr.: 81115

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

Bei bestehende Anlagen:
 
  • Betreuung der bestehenden Anlagentechnik: Schwerpunkt Steuerungstechnik
  • Einbringung von Qualitätsverbesserungen durch kontinuierlich Anlagenoptimierungen
Bei Neuanlagen:
 
  • Benchmark neuer/vorhandener Anlagenkonzepte bei OEM´s und Anlagenherstellern
  • Aufbau von Kernkompetenzen in lackieranlagenspezifischen Systemen und Anlagen
  • Mitwirkung bei der Integration von neuen Produkten in die bestehende Lackieranlage
Bei neuen Produkten/Projekten:
 
  • Mitwirkung bei der Integration von neuen Produkten in die bestehende Lackieranlage
  • Mitarbeit bei übergeordneten Fahrzeugprojekten sowie Planungsdienstleistungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH, TU mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik
  • ePlan P8 Kenntnisse
  • MS Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt zwischen € 2.488,- und € 3.502,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 81115

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektroanlagenplaner für die Lackiererei (m/w)
Controller (m/w)
Controlling
11.06.2018

Controller (m/w)

Ref-Nr.: 86657

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Controller (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Controlling-Berichten
  • Fertigung von Wirtschaftlichkeitsanalysen, Prognosen und Soll-Ist-Vergleichen
  • Budgetierung (Jahres- und Mittelfristplanung)
  • Unterstützende Tätigkeit bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Prozessoptimierung im Controlling-Bereich
  • Aktive Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (FH / Uni) im Bereich Controlling
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Controlling
  • Technisches Verständnis wird vorausgesetzt
  • Interesse an technischen Produkt- und Produktionsprozessen wird vorausgesetzt
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Umgebung, insbesondere in Excel, Access und VBA
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zahlenaffinität
  • Teamorientierung und freundlicher Auftritt

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • BetriebsKantine
  • Betriebsparkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 2.550,- brutto pro Monat (HTL-Absolvent (m/w) ohne Berufserfahrung), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist, welche deutlich ausfallen kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86657

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Controller (m/w)
Specialist Material Handling (m/w)
Logistik / Disposition
11.06.2018

Specialist Material Handling (m/w)

Ref-Nr.: 90954

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung und Dokumentation des Wareneingangs, die zu Serviceaktivitäten empfangen wurden
  • Überprüfung des Zustandes bei Lieferung und Dokumentation sowie Eskalation bei Transportschäden
  • Überprüfung des Lieferumfangs und Kontrolle der Übereinstimmung mit den Kundenangaben
  • Durchführung von Garantieprüfungen
  • Durchführung und Dokumentation des Wareneingangs von Lieferanten
  • Proaktive Mitteilung des Reparaturstatus an die Kunden (zB Bestätigung des Wareneingangs etc.)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen und/oder logistischen Bereich (Lehrabschluss o.ä.)
  • Erfahrung im ERP-System für Materialmanagement (SAP o.ä.) wünschenswert
  • Technisches Grundverständnis und Prozessverständnis
  • Office Kenntnisse
  • Englisch Grundkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90954

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Specialist Material Handling (m/w)
Supplier Quality Assurance (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
11.06.2018

Supplier Quality Assurance (m/w)

Ref-Nr.: 90979

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ihr Know-how ist gefragt, wenn es sich, in Zusammenarbeit mit unserem Lieferanten, um die strukturierte Vorgehensweise zur Planung der Produktqualität entlang des APQP-Prozesses handelt.
  • Die beste Qualität für unsere Produkte: Sie positionieren sich in dieser Funktion als eine umsetzungsstarke Schnittstelle zwischen unseren Produktionsbereichen und unseren Lieferanten.
  • Mit Ihrem Know-how punkten Sie bei der erfolgreichen Einleitung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen zur Erreichung der Prozess- und Produktqualität auf Lieferantenebene.
  • Sie interessieren sich für die Aufgaben im Zuge der Freigabe von Produktionsprozessen und Produktfreigaben beim Lieferanten.
  • Die Steuerung von Lieferanten sehen Sie als wichtiges Aufgabenfeld an und auch für deren Weiterentwicklung können Sie sich begeistern.
  • Sowohl zu den Fachabteilungen als auch Engineering Teams pflegen Sie nachhaltige Beziehungen und positionieren sich innerhalb des Unternehmens als verlässlicher proaktiver Sparring-Partner.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH oder TU) mit technischem Schwerpunkt oder facheinschlägige Meisterausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Bereich
  • Kenntnisse bezüglich VDA 6.3, IATF 16949 / ISO 9001 erforderlich
  • Zulassung zur Durchführung von Prozessaudits von Vorteil
  • Six Sigma Green Belt (Lean Methodenkompetenz) von Vorteil
  • Know-how in der Anwendung von QM Systemen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Teamplayer mit sicherem und aufgeschlossenem Auftreten
  • Hohe Problemlösungskompetenz und analytische Fähigkeiten
  • Diplomatisches Geschick und Hands-On Mentalität
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Reisefreudigkeit: Wir sind dem Kunden nahe von Montag bis Freitag

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.500,- und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90979

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Supplier Quality Assurance (m/w)
Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)
Elektronik / Mikroelektronik / Halbleitertechnologie
11.06.2018

Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)

Ref-Nr.: 79754

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Bordnetz-Konzepten und Architekturen im Fahrzeugverbund
  • Eigenständige Erarbeitung, Abstimmung und anschließende Erstellung von Systemschaltplänen
  • Entwurf und Zusammenführung von Nachrichtenbus-Matrizen von Bordnetz-Systemen
  • Toolbasierte Abbildung des aktuellen Konzept- und Architekturstandes
  • Eigenständige Erarbeitung von „on board“ Diagnose-Konzepten und Diagnose-Architekturen im Fahrzeugverbund
  • Aufstellung von Diagnose-Implementierungsplanungen für alle E/E Komponenten
  • Erstellung von Diagnose-Absicherungsplänen und Strategien und  Durchführung von Diagnosetests auf statischen und dynamischen Plattformen
  • Durchführen und Analyse von Diagnosetests
  • Erstellung von automatisierten Diagnoseprüfabläufen
  • Reporting in den diversen Projektgremien

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL / FH / TU Mechatronik, Elektrotechnik, Telematik, Elektronik oder Informatik
  • Verständnis von funktionalen Zusammenhängen
  • Selbstständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Kommunikation und an der Teamarbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79754

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)
Produktverantwortlicher Paint (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
11.06.2018

Produktverantwortlicher Paint (m/w)

Ref-Nr.: 86214

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Schnittstellenfunktion zu den jeweiligen Projektleitern - innerhalb des Qualitätswesens des Bereichs Painted Body, der Produktion und der Planung sowie zum Kunden
  • Koordination der Qualitätsaktivitäten zur Absicherung der Produktqualität im Projekt
  • Definition und Überwachung der einzelnen Qualitätskennzahlen (KPI’s)
  • Berichterstattung über den Qualitätsverlauf bzw. der Qualitätsentwicklung
  • Mitarbeit bei der Erhebung von Ursachen sowie bei der Festlegung von nachhaltigen Verbesserungsmaßnahmen
  • Monitoring der Produkt- und Prozessqualität, sowohl intern als auch extern
  • Durchführung von Prozess- und Farbfreigaben im Bereich Paint
  • Durchführung von Qualitätsschulungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – Meisterprüfung / HTL
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse erforderlich
  • Problemmanagementkenntnisse (RK0, RK1, RK2) von Vorteil
  • IT- & Systemkenntnisse (CTM, Prodap, AVI, etc.) von Vorteil
  • Grundkenntnisse VDA6.3 von Vorteil
  • Englisch Grundkenntnisse erforderlich
  • Unternehmerisches sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Führungserfahrung von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt liegt zwischen € 2.295,- und € 2.800,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86214

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Produktverantwortlicher Paint (m/w)
E-Plan Techniker (m/w)
Elektro-Planung / -Konstruktion
11.06.2018

E-Plan Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 54229

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein innovatives Unternehmen in den Bereichen Industrieautomatisierung, Verfahrens- bzw. Energietechnik, Automobilindustrie sowie im Sondermaschinenbau. Das Leistungsspektrum reicht von der schlüsselfertigen Komplettlösung bis hin zur Einzeldienstleistung mit individuellen Anforderungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektrotechnische Planung von Steuerungssystemen / Schaltanlagen mit EPLAN P8, EPLAN 5.70, ELCAD 7 und AutoCAD
  • Erstellung von Stromlaufplänen, Kabel- und Stücklisten
  • Auswahl geeigneter Komponenten und Bauteile
  • Selbstständige Projektierung von elektro- und steuerungstechnischen Anlagen
  • Berechnung und Dimensionierung von System- und Elektrokomponenten
  • Unterstützung der Projektteams in der gesamten Projektabwicklung
  • Terminüberwachung sowie Änderungs- und Mehrleistungsmanagement
  • Bestandsaufnahme, Abklärung techn. Anforderung
  • Unterstützung des Projektleiters und des Montageteams

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) im Bereich Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
  • Sehr gute Praxis/Erfahrung mit EPLAN-P8 und ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse Schrankaufbau, Verdrahtungstechniken, Normen, etc.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeiten
  • Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 33.000 EUR vorgesehen, darüber hinaus bietet unser Kunde eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 54229

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: E-Plan Techniker (m/w)
HTL-Absolvent mit hoher IT Affinität (m/w)
IT allgemein
10.06.2018

HTL-Absolvent mit hoher IT Affinität (m/w)

Ref-Nr.: 86155

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Abstimmung zwischen IT und Fachbereich zur Weiterentwicklung der Applikationen
  • Prüfung der Fachbereichsanforderungen
  • Entwicklung und Implementierung von neuen Applikationsmethoden
  • Abstimmung der Prozess- und Systemschnittstellen
  • Unterstützung von Engineering-Projekten
  • Erstellung von Systemspezifikationen und Systemdokumentationen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL oder vergleichbare Qualifikation) erforderlich
  • Erfahrungen mit einem CAD Autorensystem von Vorteil
  • Hohe IT Affinität erforderlich
  • Logisches, strukturiertes, vernetztes Denken
  • Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 2.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 86155

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent mit hoher IT Affinität (m/w)
Manager Strategic Marketing & Product Management (m/w)
Marketing / Kommunikation / PR
08.06.2018

Manager Strategic Marketing & Product Management (m/w)

Ref-Nr.: 90917

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von Roadmaps für Produkte, Prozesse und Technologien
  • Ermitteln von kritischen Erfolgsfaktoren für zukünftige Produkte
  • Abstimmen der benötigten Technologien und Prozesse mit den beteiligten Fachabteilungen
  • Ermittlung von technischen und kommerziellen Kundenanforderungen
  • Erstellen der Wettbewerbsübersicht in Zusammenarbeit mit Market Intelligence
  • Abstimmung und Initiierung der Freigabe der Roadmaps im Samsung SDI HQ
  • Ableiten von Teil-Zielen und Aussteuerung der internen Fachabteilungen zur Umsetzung der Roadmaps

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder ähnliche Fachrichtung)
  • Gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Bereich
  • Starke Zielorientierung und ein selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Reisebereitschaft EU und Korea
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse
  • Erfahrung im Bereich Li-Ion Batterien und Elektromobilität, Produktkenntnisse Li-Ion Batteriesysteme
  • Durchsetzungsvermögen
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Liebe zum DetailTeamplayer

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Jahresbezug von € 49.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90917

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Manager Strategic Marketing & Product Management (m/w)
Head of Production Engineering & Logistics Planning (m/w)
Produktionsleitung
08.06.2018

Head of Production Engineering & Logistics Planning (m/w)

Ref-Nr.: 90920

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Optimieren der Produktionslinien hinsichtlich Stückzahlausbringung
  • Entwickeln und Bewerten von flexiblen Fertigungsstrategien z.B. Produkt / Plattformkonzept
  • Engste Mitarbeit im Produktentstehungsprozess DFM, DFA, FMEA (Definition von Standards)
  • In Verbindung mit Engineering den Design for Manufacturing Ansatz verfolgen
  • Entwicklung und Bewertung von Logistik Konzepten mit innovativen Ansätzen
  • Entwicklung von virtuellen Planungs-tools z.B. Puffersimulation
  • Durchlaufzeitreduktion für Industrialisierungsprojektkalkulationen
  • Aufbau einer Wissensdatenbank z.B. Lessons Learned workshops, durchgängige Projektdokumentation, Ausschreibungsstandards, etc.)
  • Treiben der Definition von MES Anforderungen bei Produktions-Einrichtungen zur kontinuierlichen und automatischen Auswertung von Prozessparametern
  • Budgetplanung und Controlling der Produktions- und Logistik Einrichtungen
  • Entwickelung und Planung von Materialfluss, Verpackungen und Anstellsystemen
  • Neuausrichtung, Einbringen von Innovationen und Anwenden der Lean Tool Box
  • Entwickeln, coachen und planen der MA für die entsprechenden Projekte (z.B. Job Rotation)

Unsere Anforderungen

  • FH/TU für Elektrotechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik
  • Mind. 10 Jahre Berufserfahrung im Planungsbereich, mind. 5 Jahre im Führen von Teams
  • Gute PC Kenntnisse (Office, SAP, Simuationstools, Minitab, etc.)
  • Six Sigma Green Belt oder höher von Vorteil
  • KVP Manager Ausbildung
  • Erfahrung und Flexibilität im Umgang mit anderen Kulturen
  • Reisetätigkeit bis zu 10% (Südkorea, EUR)
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Analytisches Denkvermögen, selbständige, exakte sowie teamorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Jahresbezug von € 60.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90920

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Head of Production Engineering & Logistics Planning (m/w)
Produktionsplaner (m/w) / Prozessplaner (m/w) / Logistikplaner (m/w) / Qualitätsplaner (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
07.06.2018

Produktionsplaner (m/w) / Prozessplaner (m/w) / Logistikplaner (m/w) / Qualitätsplaner (m/w)

Ref-Nr.: 90788

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

Wir sind auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern (m/w) mit Planungserfahrung in folgenden Unternehmensbereichen:
 
  • Rohbau
  • Lack
  • Montage
  • Logistik
  • Qualität
In diesen Planungsfunktionen nehmen Sie in den Technologiebereichen wie auch in den Bereichen Logistik und Qualität eine zentrale, gestaltende Rolle in unserem neuen Projekt ein.
 
PRODUKTIONSPLANER (M/W):
  • Wenn Sie sich für die Bewertung von Produktionskonzepten und Fertigungszeiten sowie für die Festlegung bzw. Überprüfung von Fügtechniken begeistern, dann ist das Ihr Ziel in der Produktionsplanung.
  • Die Zusammenhänge der Fertigung im Fokus, legen Sie als Produktionsplaner Fertigungsreihenfolgen fest und verifizieren die Verbaubarkeit von Teilen und Modulen.
  • In Modul- und Bauraumbesprechungen binden Sie sich aktiv mit Ihrem Know-How und Ihren Ideen ein.
 PRODUKTIONSSYSTEMPLANER (M/W):
  • Wenn Sie sich für die Prüfsysteme zur Absicherung der ordnungsgemäßen Funktion der produzierten Fahrzeuge interessieren sowie für das Produktionssystem zur Einbindung aller Produktionsanlagen und Steuerung aller Abläufe in der Produktion, dann ist das Ihr Fokus in der Produktionssystemplanung.
  • Sie liefern zur Spezifizierung der erforderlichen Schnittstellen zu den Kundensystemen einen wesentlichen Beitrag.
  • Sie binden die Produktionsanlagen in das Produktionssystem ein.
  • Sie erstellen Kommunikationsabläufe und übernehmen die Abbildung der realen Welt im virtuellen Produktionssystem.
 PROZESS- und ANLAGENPLANER (M/W):
  • Arbeitsprozesse von Anfang an richtig gestalten: Sie interessieren sich für die Erstellung bzw. Abstimmung von Produktionskonzepten sowie für die Durchführung von Prozessflussplanungen und deren Optimierung.
  • Dank Ihres Know-Hows sind Sie sind unser Ansprechpartner bei der Durchführung von Fertigungszeitanalysen zur zeitlichen Strukturierung, Planung und Analyse von Produktionsprozessen.
  • Die Erstellung der Produktionsdokumentation und der Lastenhefte zur Beschaffung von Maschinen und Einrichtungen sehen Sie als interessante Ergänzung Ihres Aufgabenprofils.
  • Als wichtige Schnittstelle zum Einkauf arbeiten Sie in weiterer Folge auch aktiv an der Beschaffung von Anlagen, Produktionsmitteln und Vorrichtungen mit.
LOGISTIKPLANER (M/W):
  • Als Planer im Bereich Logistik punkten Sie mit Ihrem Know-How und Ihren Ideen im Zuge der Bewertung und Entwicklung logistischer Konzepte bzw. auch Ladungsträgerkonzepten zur Sicherstellung der Bandversorgung.
  • Im Fokus der Logistikplanung stehen: Informationsfluss-, Materialfluss-, Versorgungsplanung inkl. Notfallskonzepte oder Verpackungsplanung
  • Die Grob- bzw. Detailplanung und auch die Umsetzung der logistischen Konzepte sowie die Ermittlung der dabei erforderlichen Ressourcen bereiten Ihnen Freude.
  • Kontinuierliche Abstimmung der Planungsergebnisse und Planungsfortschritte: Wenn Kommunikation zu Ihren Stärken zählt, übernehmen Sie in diesen Planungsfunktionen eine Schlüsselrolle bei Abstimmungen.
 QUALITÄTSPLANER (M/W):
  • Angelehnt an übergeordnete Prozesse und Kundenanforderungen planen Sie, in Abstimmung mit den jeweiligen Schnittstellen, relevante Qualitätsprozesse zur Absicherung der Prozess- und Produktqualität in den Technologiebereichen.
  • Wenn für Sie eine systematische Absicherung von Produkt- und Prozessqualität an oberster Stelle steht, ist das Ihr Ziel bei der Planung und Erstellung von Prüfanweisungen sowie systemseitiger Integration der Prüfumfänge.
  • In der Anwendung des FMEA-Tools haben Sie idealerweise bereits Erfahrungen gesammelt.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung, vorzugsweise HTL, FH oder TU
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse moderner Arbeitssysteme der Automobilindustrie wünschenswert (Lean Logistics, Six Sigma, FMEA oder MTM)
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Organisationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken mit Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Kommunikationsstarker Team-Player mit sicherem und aufgeschlossenem Auftreten
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Dienstreisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt zwischen € 2.500,- brutto und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90788

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Produktionsplaner (m/w) / Prozessplaner (m/w) / Logistikplaner (m/w) / Qualitätsplaner (m/w)
Senior Manager Market Intelligence (m/w)
Marketing / Kommunikation / PR
07.06.2018

Senior Manager Market Intelligence (m/w)

Ref-Nr.: 88595

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Market Intelligence Teams
  • Durchführen von systematischen Recherchen und Erstellung von Analysen für Markttrends, Kunden und Wettbewerber - Erarbeitung und Präsentation von Entscheidungsgrundlagen
  • Schnittstelle zu externen Beratern und Management von externen Informationen und Datenbanken
  • Teilnahme an Messen, Autoshows und Veranstaltungen zu Recherchezwecken - Analyse und Erarbeitung von Handlungsvorschlägen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von neuen Geschäftsmodellen und Märkten

Unsere Anforderungen

  • Master- oder Diplomstudium mit betriebswirtschaftlicher und/oder technischer Ausrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereichen Market Intelligence oder auch in den Bereichen Marketing-, Produkt- oder Projektmanagement im automotiven Bereich
  • Sehr gute Methodenkompetenz im Marketing, insbesondere in Bezug auf strategische Analysearbeit
  • Starke Zielorientierung und ein selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit – gute Balance zwischen Durchsetzungsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft im Team
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Jahresbruttobezug von € 59.000,- wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende marktübliche Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88595

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Manager Market Intelligence (m/w)
Buchhalter (m/w)
Buchhaltung / Rechnungswesen / Kostenrechnung
07.06.2018

Buchhalter (m/w)

Ref-Nr.: 90809

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Buchung laufender Geschäftsfälle mit Fokus auf Kreditoren-, Debitorenbuchhaltung
  • Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpartnern inklusive Mahnwesen
  • Stammdaten- und Kontenpflege
  • Sonstige allgemeine unter das Berufsfeld anfallende Tätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung (HAK, HASCH)
  • Buchhalterprüfung von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Unternehmerisches Denken
  • Flexibilität, Eigenständigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes Zahlenverständnis und aktiver, lösungsorientierter Arbeitszugang
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Genauigkeit
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.543,29 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90809

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Buchhalter (m/w)
Change Manager (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
07.06.2018

Change Manager (m/w)

Ref-Nr.: 90811

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Änderungsprozesses unter Einbezug der für die Entscheidungsfindung notwendigen Fachbereiche
  • Planung und Steuerung der internen und externen Änderungskommunikation, Moderation von Änderungsgesprächen
  • Änderungsdokumentation und Freigabeprüfung von technischen Unterlagen sowie Strukturdatenmanagement
  • Aktives Change Controlling inklusive der Durchführung des Berichtswesens an die Programm- und Projektleitung auf Basis von Terminen und Kosten
  • Zur Verfügung stellen von Entscheidungsgrundlagen im Projektteam gemeinsam mit den Fachbereichen
  • Analytische und systematische Abarbeitung von Änderungsanträgen bzw. Änderungsaufträgen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU/FH oder HTL mit einschlägiger Berufserfahrung)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung im Automotiven Bereich oder ähnlichem Tätigkeitsbereich wünschenswert 
  • Analytisches Denkvermögen, selbständige sowie teamorientierte Arbeitsweise, gutes Kommunikationsvermögen und ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse (MS Office) und erweiterte Excel- Kenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Siemens Teamcenter Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.866,92 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90811

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Change Manager (m/w)
Programm Manager (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
07.06.2018

Programm Manager (m/w)

Ref-Nr.: 90817

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Program-/Projektteams, Schnittstelle zum Steering Committee und dem externen Kunden
  • Umsetzung des zugeordneten Projektumfangs (Fertigungs- oder Entwicklungsprojekt) unter Berücksichtigung des Gesamtprojektoptimums auf Basis der dem Projekt zugrunde liegenden Verträge und Ziele (Termine, Qualität, Technik, Kosten, Fertigungszeit und Gewicht)
  • Unterstützung/Leitung des Angebotsprozesses hinsichtlich der Abstimmung von technischen Inhalten und monetären Auswirkungen
  • Coaching und Motivation des zugeordneten Teams
  • Einleitung von notwendigen Trainingsmaßnahmen bzw. Initiieren projektspezifischer Schulungen

Unsere Anforderungen

  • Technische (Fach-) Ausbildung (TU, FH) und theoretische Grundlagen
  • Berufserfahrung im produzierenden (Automotiv-) Umfeld
  • Genauigkeit und analytisches Denken
  • Verständnis für komplexe techn./kfm. Zusammenhänge und deren Abhängigkeiten
  • Teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise in Projekten
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicheres und repräsentatives Auftreten
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Kaufmännische Kenntnisse und Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnisse in MS Office u.a. MS Project
  • Teamführungserfahrung ist Voraussetzung

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90817

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Programm Manager (m/w)
Spezialist für Angebotskalkulationen und Angebotsbenchmarking (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
07.06.2018

Spezialist für Angebotskalkulationen und Angebotsbenchmarking (m/w)

Ref-Nr.: 90819

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführen der Wirtschaftlichkeitsrechnung und Preisbestimmung von Angeboten (Business Plan für einzelne Projekte)
  • Bewerten der Wirtschaftlichkeit / Profitabilität von Neuprojekten
  • Benchmarking von Angebotswerten der internen Abteilungen gemeinsam mit der technischen Marketingabteilung
  • Neubewertung von laufenden Projekten bei Projektänderungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL mit technischen Background (zB HTL)
  • Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Bereich, Verständnis von Abläufen in der automotive Industrie
  • Selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Genauigkeit, Liebe zum Detail
  • Durchsetzungsvermögen, Beharrlichkeit
  • Bereitschaft in einem internationalen Team zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Vorzugsweise Erfahrung im Bereich Li-Ion Batterien und Elektromobilität, Produktkenntnisse Li-Ion Batteriesysteme

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.866,92 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90819

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Spezialist für Angebotskalkulationen und Angebotsbenchmarking (m/w)
Vorentwicklungsingenieur im Bereich Batteriesysteme (m/w)
Elektronik / Mikroelektronik / Halbleitertechnologie
07.06.2018

Vorentwicklungsingenieur im Bereich Batteriesysteme (m/w)

Ref-Nr.: 90826

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung von innovativen neuen Konzepten für Batteriesysteme
  • Eigenständige Abwicklung von Vorentwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Hardware, Software, Funktionaler Sicherheit und mechanischer Konstruktion
  • Technische Schnittstelle zu potentiellen zukünftigen Lieferanten
  • Mitarbeit und Ideeneinbringung in neuen Designkonzepten und Produktionsprozessen 

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (TU, FH, HTL mit Erfahrung)
  • Selbständige, zielgerichtete, genaue Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Funktionales Verständnis für ein Gesamtsystem bestehend aus Elektronik, Mechanik, Software, Sensorik und Aktorik
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.950,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90826

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vorentwicklungsingenieur im Bereich Batteriesysteme (m/w)
Prüfstandstechniker für Hochvolt-Komponenten-Testing (m/w)
Elektrotechnik allgemein
06.06.2018

Prüfstandstechniker für Hochvolt-Komponenten-Testing (m/w)

Ref-Nr.: 90747

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufbau und Inbetriebnahme der hochvolt-betriebenen Versuchsträger am Prüfstand
  • Testinbetriebnahme und Durchführung
  • Plausibilisierung der Messergebnisse
  • Unterstützung bzw. Durchführung der Wartung der Prüfstandssysteme und Anlagentechnik
  • Organisation aller notwendigen Arbeiten am Prüfstand für einen reibungslosen Betrieb  

Unsere Anforderungen

  • HTL Elektrotechnik / Mechtronik oder verwandter Elektroberuf
  • Erfahrung in der Handhabung und Umgang von Hochvolt-Komponenten von Elektrofahrzeugen von Vorteil
  • Grundsätzliche Bereitschaft zu 2-Schicht- und fallweise 3-Schicht-Arbeit und Samstagarbeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.488,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90747

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Prüfstandstechniker für Hochvolt-Komponenten-Testing (m/w)
Mitarbeiter im Bereich Datenmanagement (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
05.06.2018

Mitarbeiter im Bereich Datenmanagement (m/w)

Ref-Nr.: 84616

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufbau und Pflege der Datenstrukturen im Teamcenter
  • Handling und Archivierung von Daten
  • Variantensteuerung und Effectivity Steuerung im Teamcenter
  • Monitoring virtueller Daten
  • Sicherstellung der Datenverfügbarkeit und -versorgung zwischen Kunden, Projektteam und Anlagenlieferanten
  • Unterstützung bei der Verwaltung der Daten in der jeweiligen Business Unit
  • Rot-Grün Vergleiche von unterschiedlichen Datenständen inkl. Aufbereitung anhand von Präsentationen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP bzw. Technischer Zeichner / Meisterprüfung / Fachschule / HTL)
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie wünschenswert
  • Fundierte CATIA V5-Kenntnisse erforderlich, Erfahrung als Konstrukteur von Vorteil
  • Kenntnisse im Teamcenter erforderlich
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gutes Selbstmanagement
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Selbstständiger und zielorientierter Arbeitsstil
  • Englisch-Basiskenntnisse erforderlich

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.160,- und € 2.488,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84616

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Mitarbeiter im Bereich Datenmanagement (m/w)
Projektleiter Digital- & Smart Factory (m/w)
Fahrzeugtechnik
05.06.2018

Projektleiter Digital- & Smart Factory (m/w)

Ref-Nr.: 85857

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Gesamtprojektes Digital Factory zur Zielerreichung und Stärkung des Wettbewerbsvorteils
  • Vollumfängliche Ergebnisverantwortung des Projektes hinsichtlich Eigenschaften, Kosten, Termine, Qualität auf Basis der Vereinbarungen und Ziele
  • Strategische Ausrichtung des Projektes
  • Sicherstellung und Umsetzung der Anforderungen an die Digital Factory und der daraus resultierenden Aktivitäten
  • Laufende Weiterentwicklung und Ausrollung der Planungs- und Simulationsmethoden der Digital Factory in Abstimmung mit den internen Auftraggebern
  • Coaching und Motivation des Projektteams
  • Vertretung der Interessen gegenüber Kunden, Arbeitskreisen, Partnern und Lieferanten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - FH oder TU
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Fundierte Projektmanagementkenntnisse
  • Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge und Abhängigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 3.192,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85857

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter Digital- & Smart Factory (m/w)
Projektleiter (m/w) - Simulation
Fahrzeugtechnik
04.06.2018

Projektleiter (m/w) - Simulation

Ref-Nr.: 79766

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, welches im Bereich der Fahrzeugzulieferindustrie tätig ist und sein Team um einen Projektleiter (m/w) für den Bereich Simulation erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Projektabwicklung im Bereich Finite Elemente Simulation
  • Führung eines Projektteams
  • Planung von Projekten und Terminen
  • Projektdokumentation
  • Projektreporting
  • Übernahme der Verantwortung für Kostenentwicklung, Termineinhaltung und Qualität
  • Projektbezogener Lieferantenkontakt inkl. Angebotseinholung und -verhandlung, Bestellwesen und Kontroller der Liefertreue und Qualität
  • Projektspezifische Dokumentation
  • Erstellung von Projektpräsentationen betreffend Entwicklungsfortschritte und Präsentation selbiger bei Kunden
  • Regelmäßige Kundenbetreuung
  • Kommunikation mit internen und externen Projektpartnern

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreicher technischer Abschluss (FH / TU) der Fachrichtungen Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Technische Physik, oder vergleichbar
  • Zumindest zwei- bis dreijährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Projektmanagement - Erfahrung erwünscht
  • Erfahrung mit FE - Simulation vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und Flexibilität
  • Interesse an anderen Kulturkreisen
  • Sicheres Auftreten und ausgezeichnete Umgangsformen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Lösungsorientierung
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.700,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Gehalt ausverhandelt werden kann. Vergleichbare Positionen sind zwischen € 2.700,- und € 4.500,- dotiert - je nach Ausbildung und Berufserfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79766

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w) - Simulation
Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Software-Entwicklung / Software-Testing
04.06.2018

Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#

Ref-Nr.: 62696

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches IT-Unternehmen, welches sein Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, vergleichbar oder höher)
  • Programmiererfahrung in C#
  • Erfahrung mit MS SQL Datenbank Server
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen
  • Relativ flexibel zu vereinbarende Arbeitszeiten (Anwesenheit größtenteils erforderlich)
  • Sehr gute öffentlich Anbindung (ÖBB, GVB, GKB)
  • Sehr gute Parkplatzsituation
  • Regelmäßige Firmenveranstaltungen als Teambuildingmaßnahmen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 3.900,- brutto/Monat möglich - bei uns verhandeln Sie Ihr Gehalt direkt mit unserem Kunden.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62696

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Strategischer Einkäufer (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
04.06.2018

Strategischer Einkäufer (m/w)

Ref-Nr.: 85808

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erarbeitung und Umsetzung von Einkaufsstrategien für definierte Commodities auf lokaler, regionaler und globaler Ebene
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen bei Produktentwicklung, Lieferantenauswahl und logistischen Anlieferkonzepten
  • Systematische Analyse der globalen Beschaffungsmärkte und Lieferantenstrukturen je Commodity
  • Auswahl und strategische Bewertung von Lieferanten
  • Weiterentwicklung der bestehenden Supply Base
  • Verhandlungsführung und Abschluss von vertraglichen Vereinbarungen
  • Optimierung der Einkaufsprozesse hinsichtlich Bestandsreduzierung, Qualität und Sicherstellung von Lieferterminen (gemeinsam mit operativen Einkäufern, Fachabteilungen sowie den globalen Werken)

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische/technische Ausbildung (HTL, FH, TU Wirtschaftsingenieur) mit Elektronik/Mechatronik als Schwerpunkt
  • Gute EDV Kenntnisse (MS Office, Excel)
  • Ausgeprägte kaufmännische und vertragsrechtliche Kenntnisse
  • Verhandlungskompetenz
  • Beschaffungsmarktkenntnisse
  • Technisches Interesse und Verständnis von Produktionsprozessen und Abläufen
  • Sehr gute EDV Kenntnisse (MS Office, SAP/R3 wünschenswert)
  • Englisch in Wort und Schrift verhandlungssicher
  • Eigeninitiative und Lösungsorientierung
  • Analysefähigkeit
  • Zusammenarbeit in Cross-Funktionalen Teams
  • Durchsetzungsvermögen und unternehmerisches Denken

Unser Angebot

  • Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.500,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85808

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Strategischer Einkäufer (m/w)
HTL-Absolvent (m/w) mit handwerklichem Geschick
Mess-/Steuer-/Regelungstechnik
03.06.2018

HTL-Absolvent (m/w) mit handwerklichem Geschick

Ref-Nr.: 78635

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständiger Aufbau von Geräten von der Gehäusemontage über die Verkabelung bis zur Softwareinstallation)
  • Testung der Messtechnik
  • Installation von Lagergeräten, sowie deren Testung
  • Vorfertigung von Lagerbaugruppen
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • HTL-Absolvent (m/w) (Fachrichtung Elektrotechnik o.ä.)
  • Grundkenntnisse im Bereich Hard- und Software
  • Grundkenntnisse in der Metallverarbeitung
  • Handwerkliches Geschick (löten, kabelcrimpen, Feinmechanik)
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Zuverlässigkeit und selbständiges Arbeiten

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit sehr guten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Hause unseres Kunden
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld
  • Intensive aufgabenbezogene Einarbeitungsphase
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Sehr gute Verkehrsanbindung
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 1.800,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und vergleichbare Positionen mit € 1.800,- bis € 2.200,- brutto/Monat dotiert sind.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78635

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) mit handwerklichem Geschick
IT Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Software-Entwicklung / Software-Testing
03.06.2018

IT Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#

Ref-Nr.: 71026

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches IT-Unternehmen, welches sein Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)
  • Technische Kundenberatung (bei persönlichem Interese und Eignung)
  • Beratung interner Kollegen in technischen Fragen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder vergleichbar)
  • Programmiererfahrung in C#
  • Erfahrung mit MS SQL Datenbank Server
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens der Energiewirtschaft.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus.
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 3.400 brutto/Monat möglich - bei uns verhandeln Sie Ihr Gehalt direkt mit unserem Kunden.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71026

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: IT Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)
Sonstige
03.06.2018

Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)

Ref-Nr.: 58933

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Deine HTL-Ausbildung ist beendet und nun bist Du bereit ins Berufsleben einzutauchen und Karriere in der Technik zu machen?

Ja? Dann bist Du der oder die Richtige für uns!

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im Personalwesen und setzen diese sehr gerne ein, um Dich bei der Suche nach einer adäquaten Einstiegsposition die sowohl Deinen Interessen als auch Deinen Stärken entspricht und Dir zukünftig auch Entwicklungsmöglichkeiten bietet, optimal zu beraten und zu unterstützen.

Gemeinsam mit Dir erörtern wir mögliche Einsatzgebiete und Aufgaben, bereiten Deine Unterlagen auf, präsentieren diese unseren Kunden und vereinbaren für Dich persönliche Kennenlerngespräche mit diesen. Ein persönliches Beratungsgespräch bei uns im Haus genügt, danach erledigen wir alles Weitere für Dich!

Alle von uns angebotenen Positionen sind Dauerstellen direkt im Hause unserer erfolgreichen und meist weltweit tätigen Kunden - keine Befristungen und keine Übernahmeverbote!
Dein zukünftiges Gehaltsniveau liegt ganz in Deiner Hand, denn bei uns verhandelst Du direkt mit Deinem zukünftigen Arbeitgeber über alle Rahmenbedingungen Deiner zukünftigen Anstellung - aber wir beraten Dich bei Bedarf natürlich auch diesbezüglich gerne, falls Du dir unsicher sein solltest.

Ihr Aufgabengebiet

Je nach Ausbildungsschwerpunkt, Interessen und Stärken bieten Dir unsere Kunden interessante Jobangebote in beispielsweise folgenden Bereichen:

Vertriebsinnendiensttechniker (m/w)
  • Kalkulation und Angebotserstellung
  • Kundenbetreuung
  • Koordination mit internen Abteilungen
  • Du benötigst eine technische Ausbildung, Kommunikationstalent, Zahlenaffinität und Freude am Verkauf

Technischer Einkaufsassistent (m/w)
  • Kalkulation
  • Lieferantenbetreuung
  • Koordination mit internen Abteilungen
  • Du benötigst ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zahlenaffinität und technisches sowie wirtschaftliches Interesse

IT-Administrator (m/w)
  • Administration und Betreuung von Datenbanken
  • Wartung und Weiterentwicklung der Systeme
  • Sie benötigen Kenntnisse im Arbeiten mit IT-Programmen, Interesse für IT-Sicherheit sowie idelerweise erste Erfahrungen in der System- und Datenbankadministration

Softwareentwickler (m/w)
  • Betreuung, Fehleranalyse, Neu- und Weiterentwicklung diverser Anwendungen
  • Du benötigst eine abgeschlossene IT-Ausbildung, analytisches Denken, eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung

Konstrukteur (m/w)
  • Erstellen von Konstruktionszeichnungen auf unterschiedlichsten CAD-Programmen
  • Lösungsfindung bei Herausforderungen der Produktneu- und -weiterentwicklung
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Mechanik/Maschinenbau und Freude an der CAD-Konstruktion

Planungsingenieur Mechatronik (m/w)
  • Erstellung technischer Projektunterlagen
  • Technische Absprache mit Fachabteilungen
  • Du benötigst  Elektrotechnik- und/oder Maschinenbaukenntnisse sowie meistens auch Erfahrungen mit CAD-Programmen

Inbetriebnahme- und Servicetechniker Mechanik & Elektrotechnik (m/w)
  • Montage und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen im Werk und/oder an Standorten weltweit ansässigen Kunden
  • Verbesserungswesen
  • Unterstützung in der Produktentwicklung
  • Vertriebsunterstützung
  • Du benötigst eine Ausbildung in den Bereichen Elektrotechnik / Elektronik / Automatisierungstechnik / Maschinenbau / Mechanik sowie Lernbereitschaft, Kreativität, handwerkliches Geschick, hohe Reisebereitschaft (40-80% je nach Kunde) sowie gute Englischkenntnisse
 
Inbetriebnahmetechniker SPS (m/w)
  • SPS Programmierung
  • Inbetriebnahme und Test der Anlagen vor Ort
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik, SPS Kenntnisse, hohe Reisebereitschaft (40-80% je nach Kunde) sowie gute Englischkenntnisse

SPS-Techniker (m/w)
  • SPS Programmierung
  • Inbetriebnahme und Test der Anlagen direkt im Werk unseres Kunden
  • Betreuung der Produktionsanlagen während des Betriebs
  • Umbau und Weiterentwicklung der bestehenden Anlagen je nach Produktionsanforderung
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik, sehr gute SPS Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse und meist auch Bereitschaft zu Zweischichtdiensten

Ingenieur im technischen Support (m/w)
  • Analyse und Fehlerbehebung
  • Ansprechperson beim Auftreten von Störungen und allgemeinen Fragen
  • Du benötigst Grundwissen in den Gebieten Elektrik, Mechanik, Elektronik sowie Service- und Lösungsorientierung
Versuchstechniker (m/w)
  • ​Aufbau und Wartung von Versuchsanlagen
  • Vorbereitung von Versuchsobjekten und Prüfkörpern
  • Bedienung der Versuchsanlagen und Auswertung der Ergebnisse
  • Du benötigst technisches Interesse, Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik und Fahrzeugtechnik sowie handwerkliches Geschick

Messtechniker (m/w)
  • Wartung des Messequipments
  • Anbringung von Sensoren
  • Einrichtung von High-Speed-Kamerasystemen
  • Durchführung von Tests und Auswertung der Ergebnisse
  • Du benötigst technisches Interesse, Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik sowie handwerkliches Geschick

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Spezialisierung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Automatisierungstechnik, IT, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Wissbegierde und Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Ausführliche Einschulung durch erfahrene Kollegen
  • Dauerstelle direkt bei unseren Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Mittelfristige Übernahme von Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen beträgt € 2.000.- bis € 2.450.- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist. 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58933

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark und Kärnten
Weitere Informationen zum Job: Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)
Sales Manager (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
30.05.2018

Sales Manager (m/w)

Ref-Nr.: 85227

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen Sales Manager (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung und Betreuung internationaler Kunden
  • Erarbeitung von technischen Angeboten im Anlagenvertrieb
  • Unterstützung des Vertriebsinnendienstes bei der Konzepterstellung und bei der Detaillierung von Lösungen
  • Verantwortlich für die Angebotsprojekte

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische bzw. wirtschaftliche Ausbildung HTL / FH / TU im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen, technischen Projektvertrieb
  • Erfahrung in der Lagerlogistik-Automatisierung vorteilhaft
  • Erste Kenntnisse in ACAD vorteilhaft
  • Technisches sowie kaufmännisches Verständnis
  • Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft 

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.500,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85227

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Sales Manager (m/w)
Product Owner E-Mobility (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
29.05.2018

Product Owner E-Mobility (m/w)

Ref-Nr.: 89555

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Entwicklung von Motoren, sowie Mess- und Prüftechnik im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektleitung - sowohl traditionell als auch agil
  • Verantwortung für die Produktumsetzung von der Grundidee bis zum stabilen Serienprodukt
  • Abhängig der gewählten Entwicklungsmethodik (agile-/traditionell) zeichnen Sie sich in der Rolle als Product Owner bzw. Projektleiter für die Erreichung der definierten Projektziele in den Bereichen Serienprodukt- und Entwicklungsprojekte – unter Berücksichtigung funktionaler, terminlicher, wirtschaftlicher und fertigungstechnischer Anforderungen – verantwortlich.
  • Sie definieren, koordinieren und entwickeln die Anforderungen in Absprache mit dem Kunden, dem Produktmanagement und der relevanten Stakeholder.

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) bevorzugt in den Bereichen, Mechatronik, Elektronik.
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der Entwicklung von mechatronischen Systemen.
  • Sehr gutes technisches und kaufmännisches Verständnis.
  • Interesse für die Implementierung und Weiterentwicklung innovativer Projekt Management Methoden.
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick, Durchsetzungskraft und einen analytisch, strukturierten Arbeitsstil setzen wir voraus.
  • Reisebereitschaft gepaart mit hohem interkulturellen Verständnis runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowie Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen, Fitnessraum, Betriebsrat und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und hohe Eigenverantwortung bei der Abwicklung von Projekten
  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben und großem Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem dynamischen und erfolgreichen Team im Umfeld neuester Technologien.
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist
  • KV: Fahrzeugindustrie (Metallindustrie)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89555

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Product Owner E-Mobility (m/w)
Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
29.05.2018

Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 90253

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Entwicklung von Motoren, sowie Mess- und Prüftechnik im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Anwendungssoftware und Entwicklung von Softwarelösungen in C++ und C#
  • Gestaltung von User Interfaces auf Basis der bestehenden Software
  • Anforderungsanalyse und Konzeption von Schnittstellen zu elektronischen Geräten
  • Erstellung der Projektdokumentation entsprechend der Prozessvorgaben
  • Review und Test der Softwaremodule
  • Neu- und Weiterentwicklung von Softwarelösungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (TU, FH) – Informatik, Nachrichtentechnik, Telematik, Elektrotechnik oder Elektronik
  • Programmierkenntnisse in C++ und C# (unbedingt erfoderlich)
  • Funktionales Verständnis des Gesamtsystems bestehend aus Software, Firmware und Hardware
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige, zielgerichtete und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowie Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen, Fitnessraum, Betriebsrat und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und hohe Eigenverantwortung bei der Abwicklung von Projekten (u.a. in agilen Projektteams)
  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben und großem Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem erfahrenen hochmotivierten Team im Umfeld neuester Technologien
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist
  • KV: Fahrzeugindustrie (Metallindustrie)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90253

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w)
Produktmanager Automotive (m/w)
Elektrotechnik allgemein
29.05.2018

Produktmanager Automotive (m/w)

Ref-Nr.: 90255

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Entwicklung von Motoren, sowie Mess- und Prüftechnik im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erarbeitung der Strategie der zu verantwortenden Produktlinie und die eigenverantwortliche Umsetzung
  • Betreuung der Produkte während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Marktrecherchen und Erstellung von Marktanalysen im Hinblick auf neue Technologien
  • Marktgerechte Produktspezifikation
  • Begleitung des Vertriebes bei Kundenpräsentationen und auf Messen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium auf der TU/FH in den Bereichen Elektronik/Elektrotechnik, Telematik oder Nachrichtentechnik
  • Kundenorientierung und technische Affinität stehen bei Ihnen im Fokus, ergänzt um einen kaufmännischen Background
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie einen kooperativen und selbständigen Arbeitsstil aus, wobei Sie strukturiert und zielorientiert denken und handeln
  • Reisebereitschaft gepaart mit hohem interkulturellen Verständnis
  • Verhandlungssicheres Englisch

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowie Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen, Fitnessraum, Betriebsrat und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und Übernahme von großer Verantwortung in einem hoch innovativen Geschäftsfeld
  • Eine „treibende“ Rolle, in der Sie wesentlich die Produkte in Ihrem zu verantwortenden Geschäftsfeld mitgestalten und lenken
  • Die Integration in erfahrene, hochmotivierte Teams, in denen Sie als Experte selbstverantwortlich und sehr selbstbestimmt Ihre Beiträge leisten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist
  • KV: Fahrzeugindustrie (Metallindustrie)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90255

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Produktmanager Automotive (m/w)
Embedded Softwareentwickler (m/w)
Firmware-Entwicklung
29.05.2018

Embedded Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 90257

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Entwicklung von Motoren, sowie Mess- und Prüftechnik im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Embedded Softwareentwicklung für Messgeräte in Zusammenarbeit mit namhaften OEM Kunden im Automotive-Bereich
  • Anforderungsanalyse und technische Aufbereitung von Kundenanfragen und deren Präsentation beim Kunden
  • Review, Implementierung und Testen der Softwaremodule
  • Verantwortung für das Release und die Übergabe der Gerätesoftware in die Serienproduktion
  • Fachliche Steuerung von externen Partnern im Bereich Embedded Software

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Software-/Hardware-Entwicklung, wie z.B. Software Engineering, Elektronik, Telematik oder Automatisierungstechnik
  • Erfahrung im Bereich Embedded Software-Entwicklung auf Basis Embedded Linux und im Bereich Geräteentwicklung
  • Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung –C/C++
  • Hohe Kunden- und Teamorientierung
  • Verhandlungssicheres Englisch

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowie Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen, Fitnessraum, Betriebsrat und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und hohe Eigenverantwortung bei der Abwicklung von Projekten (u.a. in agilen Projektteams)
  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben und großem Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem erfahrenen hochmotivierten Team im Umfeld neuester Technologien
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist
  • KV: Fahrzeugindustrie (Metallindustrie)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90257

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Embedded Softwareentwickler (m/w)
Versuchstechniker (m/w) / Testtechniker (m/w)
Fahrzeugtechnik
28.05.2018

Versuchstechniker (m/w) / Testtechniker (m/w)

Ref-Nr.: 87896

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Komponententests
  • Vorbereitung und Durchführung von Versuchen
  • Wartung der Prüfanlagen
  • Analyse der Messergebnisse
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Angebotslegung
  • Projektleitung der Komponentenversuche
  • Einarbeitung in spezifische Sicherheitsfragen im Bereich e-Mobility

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (HTL / FH) im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Ausgeprägtes Interesse am Bereich Fahrzeugtechnik im Allgemeinen und e-Mobility im Speziellen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an Büro- aber auch manueller Arbeit
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen in einer neu geschaffenen Position
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Freundschaftlicher Umgang im Team
  • Das monatliche Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.200.- (HTL-Absolventen (m/w) ohne Berufserfahrung) wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 87896

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Versuchstechniker (m/w) / Testtechniker (m/w)
Sachbearbeiter kaufmännische Auftragsabwicklung (m/w)
Sachbearbeitung / Auftragsabwicklung / Kalkulation
28.05.2018

Sachbearbeiter kaufmännische Auftragsabwicklung (m/w)

Ref-Nr.: 90171

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige kaufmännische Bearbeitung von Kundenaufträgen in SAP SD
  • Bestellprüfung (auch Verträge) und Auftragserfassung
  • Erstellung der Auftragsbestätigung
  • Erstellung aller lieferrelevanten Dokumente sowie Verrechnung
  • Akkreditivabwicklung und Handling von Bankgarantien
  • Änderungsmanagement
  • Dokumentation
  • Umsetzung von Vertragsbedingungen im Falle von Abweichungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung, technischen Abwicklung sowie den AVL Tochterunternehmen bzw. externen Vertretungen und Banken

Unsere Anforderungen

  • HAK oder vergleichbare Ausbildung
  • Einige Jahre Praxis in der Abwicklung von Exportgeschäften
  • Sehr gute Englischkenntnisse, eventuell zweite Fremdsprache
  • Erfahrung im Umgang mit SAP SD, MS-Excel, MS-Word

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.400,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90171

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Sachbearbeiter kaufmännische Auftragsabwicklung (m/w)
IT Support Mitarbeiter (m/w)
IT-Support / Helpdesk
26.05.2018

IT Support Mitarbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 70733

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches Unternehmen, welches sein Team aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Mitarbeiter (m/w) im IT-Support erweitert. Bei persönlicher Eignung und Interesse des neuen Mitarbeiters (m/w) ist mittelfristig auch die Übernahme von Aufgaben in der Kundenbetreuung bzw. im Projektwesen möglich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Support bei Kundenanfragen zu den gehosteten Softwarelösungen aus den Bereichen Abrechnung, Marktdatenkommunikation und Workforce Management
  • Durchführung von Schulungen zu neuen Funktionen mittels TeamViewer
  • Erstellung von Auswertungen und Reports in Excel und SQL
  • Durchführung und Unterstützung bei Inbetriebnahmen bei neuen Kunden und/oder neuer Softwaremodule

Unsere Anforderungen

  • IT-technische Ausbildung (HTL, FH von Vorteil)
  • Mehrjährige einschlägige Praxis vorteilhaft
  • Fundierte EDV Kenntnisse
  • MS SQL Basiskenntnisse (Auswertungen fahren, ...)
  • .net Basiskenntnisse
  • Erfahrung im IT-Support (persönlich / telefonisch) wünschenswert
  • Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Motivation
  • Soft Skills in der Zusammenarbeit mit den Kunden und externen Partnern
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und kommunikativen Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens mit langjährigen Auftragsverhältnissen.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus.
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung als auch Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70733

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: IT Support Mitarbeiter (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik
Inbetriebnahmetechnik
26.05.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik

Ref-Nr.: 68197

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Inbetriebnahmeteam um einen Kunststofftechniker (m/w) erweitert. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) der angegebenen Fachrichtungen, wobei sowohl Kandidaten (m/w) mit Berufserfahrung als auch Bewerber (m/w) ohne Praxiserfahrung in Frage kommen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße 50 bis 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang: Mechanik, Elektrik, Prozesstechnik
  • Inbetriebnahmeschwerpunkt: Kunststofftechnik
  • Durchführung der Vor- und Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden im Werk in Österreich aber auch direkt am Standort des Kunden (Asien, Amerika, Nordeuropa, ...)
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden, vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Aktive Mitarbeit im Verbesserungswesen für bestehende Produkte
  • Aktive Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien
  • Vertriebsunterstützung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung
  • Spezialisierung in den Fachrichtungen Maschinenbau, Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Einschlägiger Berufserfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) wünschenswert
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 40% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in seltenen Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus). Im ersten Jahr der Beschäftigung, dem Einschulungszeitraum, ist lediglich mit circa 25% Reisetätigkeit zu rechnen
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Hohe Lernbereitschaft und Neugier für unterschiedlichste Technologien
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Teamfähigkeit und kommunikative Persönlichkeit

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und lernbereiten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.
Nach einer mehrmonatigen Einschulungsphase an der Seite eines berufserfahrnen Inbetriebnahmespezialisten übernehmen Sie erste kleine Einsätze im europäischen Umfeld eigenverantwortlich, um sich auf Ihre ersten internationalen Einsätze vorzubereiten.
Im Falle mehrwöchiger Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden oder einen Urlaub im Einsatzort anzuhängen. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Asien.
Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen um diese nicht aus Ihrem sozialen Umfeld zu reißen.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist.
Das Gesamtentgelt kann bei berufserfahrenen Mitarbeitern mit vielen Auslandseinsätzen bis zu € 5.000.- pro Monat betragen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68197

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL
Software-Entwicklung / Software-Testing
26.05.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL

Ref-Nr.: 71906

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen reisebereiten Mitarbeiter (m/w) für weltweite Software-Inbetriebnahmen an Maschinen und Anlagen..

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmieren und testen von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Eigenständige Installation und Konfiguration der hauseigenen Software
  • Weiterentwicklung von Softwaremodulen
  • Visualisierung
  • Projektbetreuung
  • Ansprechpartner (m/w) für Kunden bei Fragestellungen die Software betreffend
  • Ansprechpartner (m/w) für Mitarbeiter interner Abteilungen zu Abstimmungszwecken die Software betreffend
  • Weltweite Softwareinbetriebnahmen (bis zu 50% Reisetätigkeit; circa 2 Tage bis 2 Wochen am Stück)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C, C++ oder C# werden vorausgesetzt
  • Gute Microsoft SQL-Server-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 50% (tageweise aber auch mehrwöchige internationale Dienstreisen)
  • Genauer und selbstverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische Denkweise
  • Neugierde betreffend neuer Technologien
  • Problemlösungskompetenz

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Bei Dienstreisen bietet Ihnen unser Kunde ein professionelles Travel-Management, dass Ihnen viel Arbeit, Stress und Ärger ersparen kann.

Außerdem wird Ihnen, zusätzlich zu den gesetzlich vorgesehenen Dienstreisezulagen, eine zusätzliche, freiwillige Dienstreisezulage ausbezahlt, die Ihr Entgelt, je nach Anzahl der Auslandsreisetage, beträchtlich aufbessert.

Im Falle wichtiger privater Termine in der Heimat wird von Seiten unseres Kunden versucht Ihre Dienstreisen entsprechend zu organisieren und auf Ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann. In Summe kann Ihr Gesamtentgelt, nach dem ersten Beschäftigungsjahr (Einschulungsphase) bis zu € 4.000,- erreichen. Ein Beispiel, auf Basis eines tatsächlichen Mitarbeiters präsentiert Ihnen unser Kunde gerne im Zuge des Auswahlprozesses.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71906

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL
Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Automatisierungstechnik
26.05.2018

Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 71911

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz östlich von Graz und erweitert sein Team um einen Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von SPS Programmen zur Steuerung von Maschinen und Anlagen
  • Einzelmaschinentests im eigenen Haus
  • Inbetriebnahmeeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
  • Kundenschulungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene LAP bzw. HTL- oder FH-Ausbildung
  • Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der Programmierung von Siemens Simatic STEP7 vorteilhaft
  • Genauigkeit, analytische Denkweise, Interesse an neuen Technologien und Herausforderungen
  • Gute Englischkenntnisse (HTL Niveau)
  • Reisebereitschaft von bis zu 50% für mehrwöchige internationale Dienstreisen

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Bei Dienstreisen bietet Ihnen unser Kunde ein professionelles Travel-Management, dass Ihnen viel Arbeit, Stress und Ärger ersparen kann sowie freiwillige Dienstreisezulagen, zu den gesetzlich vorgesehenen Zulagen on Top.

Im Falle privater Termine in der Heimat wird von Seiten unseres Kunden versucht Ihre Dienstreisen entsprechend zu organisieren und auf Ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den oben genannten Betrag bedeutend übersteigen kann. In Summe kann Ihr Gesamtentgelt, nach dem ersten Beschäftigungsjahr (Einschulungsphase) bis zu € 4.000,- erreichen. Ein Beispiel, auf Basis eines tatsächlichen Mitarbeiters präsentiert Ihnen unser Kunde gerne im Zuge des Auswahlprozesses.

Bei uns verhandeln Sie Ihr zukünftiges Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer neuen Anstellung direkt mit unserem Kunden im Vieraugengespräch.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71911

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Quality Engineer (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
26.05.2018

Quality Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 61177

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind unser Experte für Qualität im Projektteam für eines unserer Tanksysteme und daher interner und externer Ansprechpartner in allen qualitätsrelevanten Fragen sowie der Qualitätsabsicherung entlang des gesamten APQP
  • Im Rahmen der Qualitätsvorausplanung erstellen und warten Sie die entsprechenden Dokumente
  • Sie erstellen selbständig Qualitätssicherungsvereinbarungen mit unseren Kunden, Lieferanten und internen Partnern und stellen das entsprechende Reporting sicher
  • Als pro-aktiver Keyplayer sind Sie verantwortlich für die Durchführung und Abhandlung von Kunden- und Lieferantenbemusterungen sowie Abnahmen und arbeiten auch im Rahmen von internen und externen Audits (Produkt, Prozess) mit
  • Mit Ihrem Qualitäts-Know How unterstützen Sie bei der Produkt- und Prozessentwicklung sowie auch in Reklamationsverfahren
  • Den Dingen auf den Grund gehen und optimale Lösungen finden: im Rahmen des Qualitätsmanagements führen Sie spezifische Analysen durch, leiten Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen ein und verfolgen deren Umsetzung
  • Beste Produkte in bester Qualität: deshalb fördern Sie das allgemeine Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsbewusstsein im Unternehmen und führen bei Bedarf auch Schulungen durch

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) und verfügen über erste Berufserfahrung als Qualitätstechniker in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Ihr Know-How umfasst auch Problemlösungstechniken. Idealerweise sind Sie auch mit OEM-Standards vertraut.
  • Sie sind auf der Suche nach Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen, können flexibel auf neue Anforderung reagieren und wissen den Wert eines kompetenten Teams zu schätzen
  • Sie brennen für Ihre Aufgabe, verfolgen beharrlich Ihre Ziele und können selbstbewusst ihren Standpunkt vertreten
  • Sie zeigen Verantwortungsbewusstsein und erreichen mit Ihrem Verhandlungsgeschick beste Ergebnisse
  • Sie beweisen Kommunikationsstärke und Kompetenz – auch auf Englisch in Wort und Schrift – in der Zusammenarbeit mit Ihrem Team wie auch mit internen und externen Partnern
  • Sie sind gerne unterwegs und besuchen unsere Kunden, Lieferanten und Partner auch vor Ort

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61177

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Quality Engineer (m/w)
Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
26.05.2018

Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)

Ref-Nr.: 61187

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Konzeptausarbeitungen zur Funktionserfüllung gemäß Lastenhefte inklusive Dokumentation
  • Selbstständige Konstruktion von Einzelteilen und Baugruppen sowie die normgerechte Ausführung von Zeichnungen
  • Eigenständige Projektbegleitung von der Anfrage bis zur Serie
  • Durchführung von technischen Abstimmungen mit sämtlich eingebundenen Abteilungen und Lieferanten
  • Verantwortlich für das Toleranzmanagement zu Einzelteilen und Baugruppen
  • Mitarbeit an System- und Konstruktion FMEA

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Fachausbildung (HTL, FH, TU) und erste praktische Erfahrung
  • Sehr gute praktische Anwendungskenntnisse des CAD Konstruktionsprogramms Siemens NX
  • Konstruktionserfahrung im Flächendesign erforderlich
  • Kenntnisse in der Anwendung von CATIA V5 wünschenswert
  • Eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise sowie Teamgeist

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61187

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)
Process Engineer (m/w)
Prozesstechnik
26.05.2018

Process Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 67266

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Prozessentwicklung
  • Erstellung von Layouts für Fertigungslinien
  • Durchführung von Prozess- und Taktzeitanalysen
  • Optimierung und Verbesserung von Fertigungsprozessen
  • Anfrage und Beschaffung von Hilfs-, Betriebs- und Fertigungsmitteln
  • Projektabwicklung mit Lieferanten bei Beschaffung von Neuanlagen
  • Erstellung von Kalkulationen für Umbauten, Hilfs- und Fertigungsmitteln
  • Kapazitätsplanung in enger Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Planung von Umbautätigkeiten
  • Abnahme von Neuanlagen

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Ausbildung (Elektrotechnik, Mechatronik, Fertigungstechnik oder Maschinenbau)
  • Kenntnisse im Vorrichtungsbau, sowie in der Roboter- und Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Produktionsbetrieb von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Konstruktionserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in FMEA und Problemlösungstechniken von Vorteil
  • Selbständigkeit
  • Genauigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67266

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Process Engineer (m/w)
Technischer Projektmanager (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
26.05.2018

Technischer Projektmanager (m/w)

Ref-Nr.: 68118

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie verantworten als technischer Projektmanager für namhaften Kunden Entwicklungsprojekte und stellen durch eine professionelle Zusammenarbeit die Erfüllung der Kundenanforderungen sicher
  • Sie steuern den Start der Entwicklungsprojekte durch eine professionelle Konzepterstellung sowie durch eine Machbarkeitsanalyse
  • Sie begeistern sich für technische Aufgabenstellungen und bringen Ihr Know-how und Ihre Ideen bei technischen Abstimmungen mit Kunden und Lieferanten ein
  • Die Koordination der Entwicklungstätigkeiten sowie die nachhaltige Maßnahmenumsetzung zählt zu Ihren Stärken: Sie koordinieren den Entwicklungsfortschritt und tragen mit einer professionellen Terminplanung und Dokumentation zu einer erfolgreichen Projektabwicklung bei
  • Zudem verantworten Sie die Abstimmung von Validierungsumfängen, analysieren das Lastenheft und bewerten deren Umsetzbarkeit
  • Darüber hinaus pflegen Sie zu Ihren Kunden sowie zu Ihrem internen Netzwerk gute und nachhaltige Beziehungen und positionieren sich als verlässlicher umsetzungsstarker Ansprechpartner

Unsere Anforderungen

  • Ihre technische Ausbildung (HTL, FH, UNI, TU) mit entsprechender Praxis haben Sie abgeschlossen
  • Sie greifen auf erfolgreiche mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie sind begeisterter Techniker und haben zudem Interesse technische Entwicklungen voran zu bringen
  • Sie sind stark im analytischen Herangehen und behalten selbst in heißen Phasen immer einen kühlen Kopf
  • Sie zeigen Kostenbewusstsein und haben Freude im Finden von Lösungen bei komplexen Anforderungen
  • Sie beweisen Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift - in der Zusammenarbeit mit Ihrem Team wie auch mit internen und mit externen Partnern
  • Projekterforderliche Dienstreisen runden für Sie das Aufgabenspektrum ab

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68118

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Technischer Projektmanager (m/w)
Senior Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
25.05.2018

Senior Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 89499

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unseren Kunden, welcher sich auf stetem Expansionskurs befindet, sind wir aktuell auf der Suche nach einem erfahrenen Softwareentwickler (m/w), idealerweise mit Verständnis für Logistikprozesse und/oder -anlagen eines produzierenden Unternehmens.

Ihr Aufgabengebiet

  • IT-Projektentwicklung und -realisierung
  • IT-Security
  • IT-Support (2nd und 3rd Level Support)
  • Support, Konfiguration und idealerweise Programmierung des Warenwirtschaftssystems und angegliederter Subsysteme
  • Dokumentation
  • Mitarbeiterschulung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im IT Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in .NET/C# wünschenswert
  • Programmierkenntnisse auf Navision wünschenswert
  • Sehr gute SQL-Kenntnisse
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und Organisationsgeschick
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Kommunikationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine auf Dauer ausgelegte und verantwortungsvollen Aufgabe in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen
  • Möglichkeit Projekte eigenverantwortlich von der strategischen Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten
  • Dynamisches, amicales und angenehmes Betriebsklima
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Hohe Flexibilität die Arbeitszeitplanung betreffend
  • Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 3.000,- brutto pro Monat, auf Basis Vollzeit. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Ausbildung, Erfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter zwischen € 3.000,- und € 4.000,- (brutto/Monat) marktüblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89499

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Softwareentwickler (m/w)
Softwareentwickler (m/w) - Juniorposition
Software-Entwicklung / Software-Testing
25.05.2018

Softwareentwickler (m/w) - Juniorposition

Ref-Nr.: 90080

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unseren Kunden, welcher sich auf stetem Expansionskurs befindet, sind wir aktuell auf der Suche nach einem Softwareentwickler (m/w) ist, wobei er auch gerne engagierten und motivierten Berufseinsteigern (m/w) die Chance gibt, sich bei ihm zu entwickeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • IT-Projektrealisierung
  • IT-Support (2nd und 3rd Level Support)
  • Support, Konfiguration und idealerweise Programmierung des Warenwirtschaftssystems und angegliederter Subsysteme
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung  (SZF Fohnsdorf, HTL oder vergleichbar)
  • Gute Programmierkenntnisse in .NET/C#
  • Gute SQL-Kenntnisse
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Organisationsgeschick
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine auf Dauer ausgelegte und verantwortungsvollen Aufgabe in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen
  • Möglichkeit mittelfristig Projektverantwortung zu übernehmenund von der Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten
  • Dynamisches, amicales und angenehmes Betriebsklima
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Hohe Flexibilität die Arbeitszeitplanung betreffend
  • Das Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.200,- brutto pro Monat (Ausbildung unter HTL-Niveau und auf Basis einer Vollzeitanstellung). Für vergleichbare Einstiegspositionen sind, je nach Ausbildung, Erfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter zwischen € 2.200,- und € 3.000,- (brutto/Monat) marktüblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 90080

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w) - Juniorposition
SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
24.05.2018

SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 75355

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team um einen SPS-Techniker (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbständige Projektvorbereitung zur Inbetriebnahme der Anlagensteuerung beim Kunden
  • Erstellung von SPS Programmen zur Steuerung der Kommissioniersysteme
  • Inbetriebnahme der Anlagensteuerung beim Kunden
  • Kundenschulungen

Unsere Anforderungen

  • Technische Grundausbildung in der Elektrotechnik (Lehre oder HTL)
  • Kenntnisse in der Programmierung von Steuerungen (Siemens S7) erforderlich
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Kommunikationsstärke
  • Initiative
  • Ideenreichtum
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75355

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Obersteiermark
Weitere Informationen zum Job: SPS-Techniker (m/w)
Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik
Automatisierungstechnik
24.05.2018

Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik

Ref-Nr.: 89978

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen reisebereiten Mitarbeiter (m/w) für weltweite Software-Inbetriebnahmen im Bereich Automatisierungstechnik.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmieren und Testen von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Eigenständige Installation und Konfiguration der hauseigenen Software
  • Weiterentwicklung von Softwaremodulen
  • Visualisierung
  • Projektbetreuung
  • Ansprechpartner (m/w) für Kunden bei Fragestellungen die Software betreffend
  • Ansprechpartner (m/w) für Mitarbeiter interner Abteilungen zu Abstimmungszwecken die Software betreffend
  • Weltweite Softwareinbetriebnahmen (bis zu 60 - 70% Reisetätigkeit; bis zu 6 Wochen am Stück)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (Lehre, HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Programmierkenntnisse in C und SCL werden vorausgesetzt
  • Erfahrung mit Tia Portal / Simatic S7
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe internationale Reisebereitschaft im Ausmaß bis zu 70% der Gesamtarbeitszeit (mehrere Tage bis zu 6 Wochen am Stück)
  • Genauer und selbstverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische Denkweise
  • Neugierde betreffend neuer Technologien
  • Problemlösungskompetenz

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann.
Für vergleichbare Positionen ist nach der Einschulungsphase ein Gesamtentgelt bis zu € 4.000,- möglich.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89978

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik
Senior Java-Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
24.05.2018

Senior Java-Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 89980

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Team um einen Senior Java-Engineer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Analyse und Realisierung von internationalen Projekten
  • Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Entwicklung und Einführung von manuellen und automatisierten Softwarelösungen
  • Fachliche Leitung eines Softwareentwicklungsteams im Projekt
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Logistik und Projektmanagement
  • Unterstützung des QA-Teams beim Test der entwickelten Softwarelösungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. HTL / FH / TU oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Programmier- und Datenbankkenntnisse (Oracle / MySQL Server) in Java
  • Gute Kenntnisse mit UNIX / LINUX oder Windows Betriebssystem
  • Kommunikativ
  • Teamfähig
  • Gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.867,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89980

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Java-Engineer (m/w)
Elektriker (m/w)
Elektrotechnik allgemein
24.05.2018

Elektriker (m/w)

Ref-Nr.: 85229

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden sind wir in der gesamten Steiermark auf der Suche nach engagierten und motivierten Elektrikern (m/w) / Elektroinstallationstechnikern (m/w).

Wir haben laufend unterschiedlichste Positionen vakant, welche allesamt als Dauerstellen mit Direktanstellung ausgelegt sind und Ihnen damit eine langfristige Anstellung bei unseren langjährigen Kunden ermöglichen. Wir arbeiten ausschließlich mit Kundenunternehmen zusammen, welche uns auch von unseren Kandidaten und Mitarbeitern als sehr gute Arbeitgeber beschrieben werden und wo Sie, als potentiellen Mitarbeiter, ein sehr gute Betriebsklima erwartet.

Es sollte für jeden Geschmack und jede Interessensausprägung eine passsende Position dabei sein, von der Elektroinstallation auf der Baustelle, über die Hausautomatisierung, die Servicetechnik, den Vertrieb, die Kalkulation bis hin zur Teamleitung - und natürlich gibt es in jeder dieser Positionen auch entsprechendes Entwicklungspotential, falls Sie daran interessiert sind.

Bewerben Sie sich einfach auf diese Stellenausschreibung und wir melden uns direkt bei Ihnen um alle vakanten Stellen mit Ihnen persönlich zu besprechen und die für Sie passendsten Positionen herauszufiltern und Sie am Weg in Ihre berufliche Zukunft ein Stück zu begleiten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektroinstallationsarbeiten und/oder ...
  • Eigenständige Durchführung von Servicearbeiten in den Bereichen Elektroinstallationstechnik, Alarmtechnik, Photovoltaik, Solartechnik, Wärmepumpen und Heizungsreglungstechnik und/oder
  • Lehrlingsausbildung und/oder ...
  • Teamleitung (bei Interesse und persönlicher Eignung)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgelegte LAP oder abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Elektroinstallationstechnik oder gerne auch HTL Elektrotechnik / Haustechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationstechnik / Gebäudetechnik erwünscht
  • Erfahrung in der Projektleitung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung vorteilhaft
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Kundenorientierung
  • Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unserer Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in soliden, zukunftssicheren Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.210 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen liegen gewöhnlich zwischen € 2.210,- und € 3.000,- (letzteres Gehalt im Falle von Teamleitungsfunktion) und werden sehr oft zusätzlich noch durch Prämien, Firmenhandys, Firmenlaptops und Firmenfahrzeuge (auch zur privaten Nutzung) aufgewertet

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85229

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz, Graz Umgebung, Bruck an der Mur, Gleisdorf, Leibnitz, Voitsberg
Weitere Informationen zum Job: Elektriker (m/w)
Personalverrechner / Lohnverrechner (m/w)
Buchhaltung / Rechnungswesen / Kostenrechnung
24.05.2018

Personalverrechner / Lohnverrechner (m/w)

Ref-Nr.: 89976

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unseren Kunden, eine etablierte und moderne Steuerberatungskanzlei, mit Sitz im Raum Graz, sind wir aktuell auf der Suche nach einem erfahrenen und engagierten Personalverrechner (m/w). Idealerweise Vollzeitanstellung, unter Umständen auf Bewerberwunsch auch Teilzeit mit mindestens 30h/Woche denkbar.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsverrechnungen inkl. Dienstreisenabrechnungen
  • An-und Abmeldungen von Dienstnehmern sowie Änderungsmeldungen
  • Korrespondenz mit Behörden, Ämtern und Sozialversicherungsanstalten
  • Endabrechnungen, Krankenstandverwaltung, Personalverwaltung/-administration
  • Ansprechperson für lohnsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Fragen von Mandanten

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich absolvierte WIFI Personalverrechnerprüfung
  • Mehrjährige berufliche Praxis in der Personalverrechnung
  • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • BMD/NTCS-Kenntnisse erforderlich
  • IT-Affinität vorteilhaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Selbstständige, genaue, termingerechte und verlässliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft
  • Organisationstalent
  • Teamgeist
  • Kundenorientierung

Unser Angebot

  • Langfristige Perspektive in einer verantwortungsvollen Dauerstelle
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich interessante und herausfordernde Tätigkeiten
  • Laufende Fortbildungsmaßnahmen (extern und intern)
  • Eigenständige und selbstverantwortliche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Dynamisches und angenehmes Betriebsklima mit kollegialer Atmosphäre
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Gratis Kaffee, Getränke usw.
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung, wobei eine faire Überzahlung je nach Ausbildung und Berufserfahrung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind Gehälter zwischen € 2.000,- und € 2.500,- (brutto) üblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89976

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Personalverrechner / Lohnverrechner (m/w)
Elektriker (m/w)
Elektrotechnik allgemein
24.05.2018

Elektriker (m/w)

Ref-Nr.: 85373

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unseren Kunden sind wir im Großraum Graz auf der Suche nach engagierten und motivierten Elektrikern (m/w) / Elektroinstallationstechnikern (m/w) / Elektroinstallateur (m/w).

Wir haben laufend unterschiedlichste Positionen vakant, welche allesamt als Dauerstellen mit Direktanstellung ausgelegt sind und Ihnen damit eine langfristige Anstellung bei unserem Kunden ermöglichen. Wir arbeiten ausschließlich mit Kundenunternehmen zusammen, welche uns auch von unseren Kandidaten und Mitarbeitern als sehr gute Arbeitgeber beschrieben werden und wo Sie, als potentiellen Mitarbeiter, ein sehr gute Betriebsklima erwartet.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektroinstallationsarbeiten und/oder ...
  • Eigenständige Durchführung von Servicearbeiten in den Bereichen Elektroinstallationstechnik, Alarmtechnik, Photovoltaik, Solartechnik, Wärmepumpen und Heizungsreglungstechnik

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgelegte LAP oder abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Elektroinstallationstechnik oder gerne auch HTL Elektrotechnik / Haustechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationstechnik / Gebäudetechnik erwünscht
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Kundenorientierung
  • Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unserer Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden und zukunftssicheren Unternehmen mit ausgezeichneter Auftragslage und langfristigen Verträgen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem krisensicheren Marktsegment
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.210 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen liegen gewöhnlich zwischen € 2.210,- und € 3.000,- (letzteres Gehalt im Falle von Teamleitungsfunktion)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85373

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz, Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Elektriker (m/w)
Entwicklungstechniker (m/w) Elektronik
Firmware-Entwicklung
23.05.2018

Entwicklungstechniker (m/w) Elektronik

Ref-Nr.: 89893

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Firmware-Entwicklung (Mikrocontroller)
  • Analoges und Digitales Schaltungsdesign
  • Systemdesign von elektronischen Baugruppen
  • Aufbau und Verifikation von Musterplatinen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL / FH / TU mit Schwerpunkt Softwaretechnik, Elektronik
  • Gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Erfahrung mit Mikrocontroller-Systemen vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektronikentwicklung (Hard- und Firmware) vorteilhaft
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Langfristiger Einsatz (Dauerstelle)
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten (Bei Wunsch und Eignung auch in Richtung einer Führungsposition)

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.800 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89893

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Villach
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungstechniker (m/w) Elektronik
Software- Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Softwareentwickler (m/w) - C, C++
Inbetriebnahmetechnik
21.05.2018

Software- Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Softwareentwickler (m/w) - C, C++

Ref-Nr.: 84909

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen und erweitert sein Team um einen weiteren Inbetriebnahmetechniker (m/w) für Softwarelösungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Plan- und terminkonforme Installation und Inbetriebnahme von Anlagen mit PC-Steuerungen
  • Entwicklung, Implementierung und Testung von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Konfiguration der Steuerungsmodule
  • Anlagentests
  • Kommunikation mit anderen Bereichen (Elektrik, Mechanik und IT)
  • Übergabe der Anlage an die IT-Abteilung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP / HTL / FH) im Bereich Automatisierungstechnik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich PC-Steuerungen (IPC und µP) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C und C++
  • Erfahrung mit Bussystemen
  • Linux-Kenntnisse vorteilhaft
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Elektrik und Steuerung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in Englisch
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Reisebereitschaft (internationale Dienstreisen)
  • Analytische Denkweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung mit langfristiger Perspektive in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200,- € brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung jedenfalls eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84909

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Software- Inbetriebnahmetechniker (m/w) / Softwareentwickler (m/w) - C, C++
Senior Java-Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
21.05.2018

Senior Java-Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 70084

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Senior Java-Engineer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Analyse und Realisierung von internationalen Projekten
  • Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Entwicklung und Einführung von manuellen und automatisierten Softwarelösungen
  • Fachliche Leitung eines Softwareentwicklungsteams im Projekt
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Logistik und Projektmanagement
  • Unterstützung des QA-Teams beim Test der entwickelten Softwarelösungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. HTL / FH / TU oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Programmier- und Datenbankkenntnisse (Oracle / MySQL Server) in Java
  • Gute Kenntnisse mit UNIX / LINUX oder Windows Betriebssystem
  • Kommunikativ
  • Teamfähig
  • Gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.867,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70084

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Java-Engineer (m/w)
IT-Security Engineer (m/w)
IT-Security
20.05.2018

IT-Security Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 84774

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen IT-Security Engineer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Operatives Security Information and Event Management
  • Monitoring
  • Einführung eines Management-Systems für Informationssicherheit nach ISO/IEC 27000
  • Ständiger Verbesserung des Schutzniveaus (IT-Sicherheitslösungen)
  • Projektleitung mit Bezug auf IT-Sicherheit
  • Unterstützung bei Audits hinsichtlich IT- und Informations-Sicherheit
  • Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsstrategie
  • Implementierung von Prozessen und Tools zur Überwachung und Einhaltung der IT-Compliance Anforderungen (ISMS)
  • Planen und Abhalten von Schulungen
  • Abhalten von IT-Sicherheitsaudits und -zertifizierungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU) im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Einführung von Informationssicherheitssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse in ISO 27001 erforderlich
  • Weiteren Zertifizierungen wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der aktuellen IT-Sicherheitsstandards
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen IT- und Telekommunikations-Infrastruktur und -Systemen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsstärke
  • Analytisches und zielorientiertes Denken
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung in einem erfolgreichen und stetig wachsenden Unternehmen
  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem interessanten und sich ständig verändernden Aufgabenbereich
  • Entwicklungspotential
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls möglich ist. Gehälter von vergleichbaren Positionen bewegen sich zwischen € 2.700,- und € 4.500,- brutto/Monat.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84774

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT-Security Engineer (m/w)
IT System-Administrator (m/w)
Systemadministration / Netzwerktechnik
20.05.2018

IT System-Administrator (m/w)

Ref-Nr.: 84783

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen IT-Systemadministrator (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Instandhaltung und Entwicklung der Systeme
  • Verantwortung für den reibungslosen Arbeitsablauf aller IT-Systeme
  • Aufsicht von Betriebssystemen, Systemumgebung und Applikationen im Netzwerk, Client- und Serverumfeld
  • Installation und Konfiguration von Applikationen
  • Fehleranalyse
  • Behebung von Störungen
  • User Support

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informationstechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Administration von IT-Systemen
  • MTA oder MCTS/MCITP Ausbildung
  • Gute Kenntnisse mit diversen Microsoft Produkten (vor allem Windows Server 2008 R2, Exchange Server 2010/2013 und SQL Server 2008/2012)
  • Netzwerkkenntnisse in TCP/IP, Router, ... (Cisco Infrastruktur)
  • Kenntnisse in VMware ESX vSphere4/5
  • Service- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84783

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT System-Administrator (m/w)
Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
19.05.2018

Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 48488

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team um einen SPS-Techniker (m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Neu- und Weiterentwicklung von  Systemen und Testumgebungen
  • Schaltschrankplanung
  • Schaltplanerstellung
  • Erstellen von Stücklisten
  • Implementierung von SPS-Steuerungen
  • Inbetriebnahmen vor Ort beim Kunden sowie Wartung von bestehenden Systemen
  • Dokumentation
  • Testläufe
  • Telefonische Supporttätigkeit
  • Technische Abklärung der Projekte unter Beachtung der Lastenhefte und Werksvorschriften
  • Anlagenerprobung
  • Eventuelle Umbauten und Troubleshooting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder vergleichbare Qualifikationen)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich E-Technik
  • Erfahrung auf EPlan
  • Erfahrung auf CAD (Elektroplanung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Programmierung von Steuerungen auf Simatic S7
  • Erfahrung mit Visualisierung
  • Kenntnisse im Bereich Antriebstechnik
  • Erfahrung mit Safety CPUs
  • Gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Anlagentechnik vorteilhaft
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Kritikfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit auch in hektischen Zeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 3.800 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 48488

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Obersteiermark
Weitere Informationen zum Job: Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Prozess- und SE-Planer für die Montage im Bereich Industrial Services (m/w)
Produktionsplanung und-steuerung
16.05.2018

Prozess- und SE-Planer für die Montage im Bereich Industrial Services (m/w)

Ref-Nr.: 89561

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie punkten mit Ihrem Know-how, wenn es sich um die Prozessplanung handelt. Mit Ihrer Erfahrung erstellen Sie erfolgreich Produktionskonzepte sowie Fertigungszeitanalysen.
  • Sie ermitteln Abtaktungen und planen den Prozessfluss zur Definition und Festlegung von Montagereihenfolgen.
  • Im Zuge der Produktenwicklung bewerten Sie nicht nur unsere Produktionskonzepte, sondern arbeiten auch aktiv an Änderungsumsetzungen mit.
  • Für Definitionen von Anlagen, Hilfs- und Montagevorrichtungen sowie für technische Lastenhefterstellung können Sie sich begeistern.
  • Sie nehmen eine aktive Rolle im Rahmen der Beschaffung von Produktionsmitteln und Vorrichtungen ein.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, TU) mit technischem Schwerpunkt
  • Interesse für den Bereich Automotive mit idealerweise mehrjähriger Berufs- und Auslandserfahrung
  • MTM Ausbildung wünschenswert
  • Kenntnisse in MS Office
  • Hands-on-Mentalität
  • Teamplayer und Organisationstalent
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 2.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89561

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Prozess- und SE-Planer für die Montage im Bereich Industrial Services (m/w)
Data Analyst (m/w)
IT allgemein
16.05.2018

Data Analyst (m/w)

Ref-Nr.: 89563

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Als proaktiver Mitarbeiter stellen Sie die Integrität der unternehmensweiten Datenmanagement- und Analyselandschaft sicher.
  • Der Umsetzung von fachspezifischen Regulativen in der Datenmanagement- und Analyselandschaft stehen Sie interessiert gegenüber.
  • Ihre Ideen und Ihr Know-how sind gefragt, wenn es sich um die Etablierung von Prozessen und Metriken zum Thema Datenmanagement und Datenorganisation handelt. Sie tragen somit zur Optimierung unserer Datenqualität bei.
  • Sie können sich für die unternehmensweite Master-Daten Initiative mit dem Ziel der Bündelung bzw. Vereinheitlichung von Daten begeistern.
  • Sie nehmen in dieser Funktion eine Keyplayer-Rolle im Rahmen der Zusammenarbeit mit den Dateneignern in den Fachbereichen ein.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, UNI) mit dem Schwerpunkt Informatik oder Telematik
  • Kenntnisse in den Bereichen Anforderungsanalyse und Projektabwicklung
  • Interesse für Datenmanagement, Datenintegration und Datenanalyse
  • Kenntnisse in Datenmodellierung (SQL, NoSQL) und Datawarehouseing-Methoden
  • Logisches, strukturiertes, vernetztes und kundenorientiertes Denken
  • Hands-on-Mentalität und Teamgeist
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Moderate Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.500,-  und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89563

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Data Analyst (m/w)
Data Scientist (m/w)
IT allgemein
16.05.2018

Data Scientist (m/w)

Ref-Nr.: 89564

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Als proaktiver Mitarbeiter führen Sie erfolgreich Data-Science Projekte zur Optimierung unserer Unternehmensprozesse durch. Sie zeigen dadurch nicht nur Zusammenhänge auf, sondern schaffen damit auch neues Wissen und Transparenz in unseren Geschäftsprozessen.
  • Sie können sich für die Erarbeitung der unterschiedlichsten fachlichen Themenstellungen begeistern und arbeiten dabei mit unseren internen Fachbereichen zusammen.
  • Ihre Ideen und Ihr Know-how sind gefragt, wenn es sich um die Erstellung von statistischen Modellen handelt, welche zur Ermittlung von Potenzialen und Zukunftsprognosen in internen Prozessen dienen.
  • Es bereitet Ihnen Freude, wenn Sie für die Fachbereiche ansprechende und verständliche Ergebnisse grafisch aufbereiten und diese auch präsentieren.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Informatik, Telematik, Mathematik, Statistik oder Vergleichbarem
  • Interesse für Datenmanagement, Datenorganisation und Datenanalyse
  • Kenntnisse im Bereich Datenmanagementsysteme (SQL, NoSQL) wünschenswert
  • Fundierte Ausbildung in Data Mining, Machine Learning oder Statistik
  • Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen, wie Java, Python, R oder Vergleichbarem
  • Präsentationsstärke
  • Logische, strukturierte und vernetzte Denkweise
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist und dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrif

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.500,-  und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89564

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Data Scientist (m/w)
Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
16.05.2018

Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)

Ref-Nr.: 79702

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technische und kommerzielle Entwicklungsverantwortung der elektrischen Umfänge von Automotive Batteriesysteme
  • Führung des Projektteams und Umsetzung des zugeordneten Projektumfangs
  • Vertretung des Fachbereichs beim Kunden und gegenüber Lieferanten
  • Ergebnisorientierte Steuerung des Entwicklungsprozesses sowie frühzeitige Einleitung von Maßnahmen bei Abweichungen
  • Abstimmung konstruktiver Lösungen mit internen und externen Entwicklungspartnern und Beurteilung der Ergebnisse

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH,TU)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der (Automobil-) Industrie
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fallweise Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge und Abhängigkeiten
  • Sehr gute Selbstorganisation

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.785,54 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79702

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)
Application Engineer Software (m/w)
Mess-/Steuer-/Regelungstechnik
15.05.2018

Application Engineer Software (m/w)

Ref-Nr.: 89445

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Umsetzung standardisierter virtueller Prüfwerkzeuge im Bereich Instrumentation and Testing für verschiedene Kundenprojekte
  • Erweiterung der Simulationsmodelle und Schnittstellen mit XCUs.
  • Entwicklung von Standardlösungen für Simulations Tools and Schnittstellen zu Hardware-in-the loop Systemen, Restbus Simulation und verschiedenen I/O Konfigurationen
  • Ermöglichung standardisierter Anwendungspakete auf Kunden-Prüfsystemen basierend auf Virtual Testing-Produkten mit Fokus auf I/O Konfigurationen und Restbus Simulation
  • Unterstützung in der Produktentwicklung im Bereich Virtual Testing für Prüfstandsanwendungen
  • Technische Unterstützung des Verkaufs bei der Analyse der Kundenvorgaben
  • Technische Unterstützung bei Präsentationen und Demonstrationen bei Kunden und Konferenzen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der/des Steuerungs- und Regeltechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Telematik, Maschinenbau o.ä.
  • Mind. drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik bzw. Simulation
  • Erfahrung in der Programmierung mit Hardware-in-the-loop Systemen, Restbus Simulation und Matlab/Simulink
  • Kenntnisse der Elektronik und automotiver Bussysteme und der entsprechenden Tools (z.B. CANoe, CANalyser)
  • Erfahrung in Prüfautomatisierung erwünscht
  • Interesse an der Arbeit in einem multidisziplinären Team
  • Hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Reisebereitschaft, Teamplayer
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89445

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Application Engineer Software (m/w)
Model based Calibration Engineer (m/w)
Fahrzeugtechnik
14.05.2018

Model based Calibration Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 89395

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Modellierung von Ottomotoren (Luftpfad, Verbrennung, Emissionen, Kraftstoffpfad, usw.) als Unterstützung der Kalibrierungstätigkeiten
  • Analyse und Aufbereitung von Prüfstandsmessdaten
  • Planung, Durchführung und Evaluierung von Messungen auf Motorenprüfständen, Rollenprüfständen und im Fahrzeug
  • Umsetzung und Integration des Motormodells in einer virtuellen Prüfumgebung (HiL, SiL)
  • Zusammenarbeit mit Teams durch Zurverfügungstellung von Modellen für Nachbehandlung, Fahrzeug, Getriebe usw.
  • Mitarbeit in Kalibrierungsprojekten für effizienten Einsatz der virtuellen Prüfumgebung
  • Interne Kommunikation in Sachen Planung und Organisation von Modellierung und Integration
  • Kommunikation mit dem Kunden über erforderliche Informationen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (HTL/TU) der Richtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, technische Physik oder technische Chemie
  • Fundierte Kenntnisse der Thermodynamik für Verbrennungskraftmaschinen, Getriebe und elektrischen Powertrain
  • Interesse an Powertrain-Technologie und Fahrzeugen
  • Grundkenntnisse in Elektronik, Informatik und Steuer- und Regeltechnik
  • Analytisches Denken und Verständnis komplexer Zusammenhänge
  • Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung mit Kalibrierungswerkzeugen (z.B. INCA, Concerto, DiagRa) bevorzugt
  • Gute Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse bzw. Bereitschaft, die Sprache zu lernen
  • PKW-Führerschein

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89395

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Model based Calibration Engineer (m/w)
Qualitätstechniker (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
13.05.2018

Qualitätstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 55004

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Lieferantenentwicklung bzw. im Bereich der internen Prävention (FMEA, Produktentwicklung, Lessons Learned, ...)
  • Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten in allen Qualitätsthematiken unserer Produkte (kontinuierliche Produkt- und Prozessoptimierung)
  • Betreuung von Veränderungen und Anpassungen unserer Produkte
  • Operative und termingerechte Bearbeitung von qualitätsrelevanten Themen und Fragen von Lieferanten
  • Selbständiges Einleiten, Steuern und Verfolgen von internen als auch externen Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen mit Einsatz von entsprechenden Problemlösungstechniken
  • Kurzfristiges Einschreiten bei Qualitäts-/Lieferproblemen bei Lieferanten bzw. Kundenbeanstandungen
  • Durchführung/Organisation spezifischer Produkt- u. Prozessanalysen
  • Verantwortung für die Koordination und Durchführung sowie Abhandlung von Abnahmen (Q-Gesprächen) beim Lieferanten
  • Durchführung von internen sowie externen Prozessaudits lt. VDA 6.3 beim Lieferanten vor Ort
  • Abhandlung von Q-Tätigkeiten im Rahmen des Produktentstehungsprozesses bzw. im dazugehörigen Präventionsmanagement

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder höher)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsumfeld (vorzugsweise Automotive)
  • Auditorenausbildung sowie praktische Erfahrung als Auditor von Vorteil
  • Erfahrung in Problemlösungstechniken (Q-Tools)
  • Gute Kenntnisse in Form- und Lagetoleranzen
  • Gute Office-Kenntnisse erforderlich, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse von Fertigungsprozessen (Stanzen, Schweißen, Montieren, etc.) von Vorteil
  • Kommunikations- und Verhandlungskompetenz
  • Eigenverantwortliche, flexible und selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft und Erfahrung in der Vor-Ort Lösung von Problemen bei Lieferanten/Kunden erforderlich

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 55004

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Gleisdorf
Weitere Informationen zum Job: Qualitätstechniker (m/w)
Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)
Logistik / Disposition
13.05.2018

Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)

Ref-Nr.: 76419

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Fahrzeugsteuerung in der Business Unit Painted Body
  • Administration und Weiterentwicklung der spartenspezifischen Systeme
  • Organisation der Kommunikation bei System- und Anlagenausfällen
  • Erstellen von Auswertungen
  • Abstimmung mit der Fahrzeugsteuerung der zu beliefernden Business Units

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT
  • Allgemeine Matura mit Ausbildungsschwerpunkt Informatik
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse SQL und C#
  • Komplexes, logisches Verständnis von Abläufen
  • Kommunikativ
  • Bereitschaft zum 3-Schicht-Betrieb

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76419

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)
Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)
Elektrotechnik allgemein
13.05.2018

Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)

Ref-Nr.: 79703

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwurf und Entwicklung der mechanischen Kühlungskomponenten in Batteriesystemen bis hin zur Serienreife
  • Integration der Komponenten im Package
  • Koordination der internen Schnittstellen zu Elektrik/Elektronik-Komponenten sowie der Schnittstellen zum Fahrzeug
  • Funktionelle Auslegung unter Beachtung von Kosten, Gewicht, Termin und Qualität
  • Führung zugeteilter Projektmitarbeiter

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Schulausbildung FH / TU
  • CATIA V5
  • Erfahrung in der konstruktiven und funktionellen Auslegung von Bauteilen
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der FE-Berechnung von Vorteil
  • Projekterfahrung in der Bauteilentwicklung von Vorteil
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei €2.785,54 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79703

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik
Inbetriebnahmetechnik
09.05.2018

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik

Ref-Nr.: 71998

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Montage, Inbetriebnahme und Service von Maschinen und Anlagen im Bereich Sondermaschinenbau
  • Durchführung von Inspektions- und Wartungstätigkeiten
  • Abnahme der Anlagen beim Kunden
  • Dokumentation
  • Einschulung von Bedienpersonal
  • Fehlerbehebungs- und Störungsdienst
  • Kundenbetreuung in Form von technischer Beratung und Vertriebsunterstützung
  • Unterstützung in der Projektabwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder LAP)
  • Bereich Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Bereich von Installation, Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen und Anlagen von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Netzwerktechnik)
  • Programmierkenntnisse: C/C++ oder C#, Visual Basic
  • Kenntnisse in der SPS Programmierung (B&R bevorzugt)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Mess- und Regelungstechnik
  • Gute Kenntnisse in der Sensortechnik
  • Erfahrung im Lesen von Schaltplänen
  • Kenntnisse im Bereich Pneumatik und Elektronik vorteilhaft
  • Handwerkliches Geschick (Löten, Elektroinstallation, Verkabelung) vorausgesetzt
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Teamfähig und lösungsorientiert
  • Sicheres Auftreten und versiert im Umgang mit Kunden
  • Führerschein B
  • Staplerschein von Vorteil
  • Reisebereitschaft (ca. 50% - im Ausmaß von zwei Tagen bis drei-vier Wochen)
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger (m/w) mit LAP oder HTL-Abschluss
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 1.950,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt bis circa € 2.500,- ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71998

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik
Lead Engineer / Technischer Projektleiter (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
09.05.2018

Lead Engineer / Technischer Projektleiter (m/w)

Ref-Nr.: 83828

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Entwicklungsteams von Planung, Monitoring und Kontrolle bis zu Berichterstattung des Projektfortschritts
  • Schnittstelle zum Program Manager und Kunden/Lieferanten
  • Ansprechperson für die technische Kommunikation zwischen Kunden und den Entwicklungsabteilungen
  • Technische Realisierung der Kundenanforderungen
  • Einhaltung der Projektziele durch Einteilung der Projektaufgaben auf die Bereiche Mechanik/Elektrik, Elektronik Hardware, Software und System und Testing
  • Umsetzungsplanung und -steuerung
  • Mitwirkung in der Angebotslegung hinsichtlich technischer Inhalte (notwendige Ressourcen und nötiger Entwicklungsaufwand)
  • Einleitung projektspezifischer Schulungen und Trainingsmaßnahmen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Erfahrung in der Führung von Teams wird vorausgesetzt, idealerweise mit internationalen Teams
  • Erfahrung im Projektmanagement - Zertifizierung IPMA Level C vorteilhaft
  • Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen (idealerweise Automotiv / Batterieentwicklung)
  • Theoretisches Wissen (kaufmännische Kenntnisse und Kostenbewusstsein)
  • Verständnis für komplexe technisch/kaufmännische Zusammenhänge
  • Kommunikationsstärke
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kollegiale und strukturierte Arbeitsweise
  • Unternehmerische Denkweise
  • Hohe Flexibilität
  • Stressresistenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 4.272,17 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83828

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Lead Engineer / Technischer Projektleiter (m/w)
Entwicklungsingenieur (m/w) - Simulation
Fahrzeugtechnik
07.05.2018

Entwicklungsingenieur (m/w) - Simulation

Ref-Nr.: 79765

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich tätiges Unternehmen, welches sein Team um einen Entwicklungsingenieur (m/w) erweitert, wobei er auch motivierten und engagierten Berufseinsteigern (m/w) gerne eine Chance geben möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektabwicklung im Bereich FE-Simulation
  • Durchführung von Simulationen unter selbständiger Anwendung unterschiedlicher FEM-Tools
  • Analyse und Interpretation der Simulations-Ergebnisse
  • Maßnahmenoptimierung
  • Projektspezifische Dokumentationen
  • Präsentation der Entwicklungsfortschritte beim Kunden
  • Projektleitungsaufgaben
  • Kommunikation mit Kunden, sowie internen und externen Projektpartnern

Unsere Anforderungen

  • FH bzw. TU - Absolvent im technischen Bereich (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Techn. Physik o.ä.)
  • 1- bis 2-jährige Berufserfahrung wünschenswert aber auch Berufseinsteiger
  • Erfahrung mit FE-Simulation vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Interesse an anderen Kulturkreisen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Lösungsorientierung

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.464,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79765

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) - Simulation
Anlagenplaner Lackiererei (m/w)
Anlagenbau
07.05.2018

Anlagenplaner Lackiererei (m/w)

Ref-Nr.: 84056

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung der bestehenden Anlagentechnik
  • Einbringung von Qualitätsverbesserungen durch kontinuierliche Anlagenoptimierungen
  • Benchmark neuer / vorhandener Anlagenkonzepte bei OEM´s und Anlagenherstellern
  • Aufbau von Kernkompetenzen in lackieranlagenspezifischen Systemen und Anlagen
  • Eigenständige Planung von notwendigen Anlagen und Integration in die Lackieranlage
  • Mitwirkung bei der Integration von neuen Produkten in die bestehende Lackieranlage
  • Mitarbeit bei übergeordneten Fahrzeugprojekten sowie Planungsdienstleistungen
  • Mitwirkung an der Projektplanung am Standort Graz & Global

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH, TU
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse der Programme AutoCAD / Catia V5
  • Grundkenntnisse im Bereich der Lackiertechnik von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.488,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84056

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Anlagenplaner Lackiererei (m/w)
HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik
Elektrotechnik allgemein
03.05.2018

HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik

Ref-Nr.: 68106

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach HTL-Absolventen (m/w) der Fachrichtungen Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mess- und Versuchsplanung
  • Aufbau und Durchführung der Messungen mit elektronischen Messgeräten
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • HTL-Abschluss im Bereich Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik oder vergleichbar
  • Gute Noten und ein hohes Maß an technischem Verständnis
  • Freude im Umgang mit High-Tech-Equipment
  • Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Option auf eine Dauerstelle bei fachlicher Eignung und entsprechendem Engagement gegeben
  • Übernahmeoption in den Personalstamm unseres Kunden kurz- bis mittelfristig geplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das monatliche Gehalt für diese Positionen liegt bei mindestens € 2.000,- brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68106

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik
HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen
Sonstige
03.05.2018

HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen

Ref-Nr.: 73339

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach HTL-Absolventen (m/w) unterschiedlicher Fachrichtungen. Es erwarten Sie spannende Aufgaben mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt. Details besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Ihr Aufgabengebiet

Je nach Ausbildungsschwerpunkt bieten wir verschiedene interessante Einstiegsmöglichkeiten für HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen (mit, aber auch ohne Berufserfahrung) zum Beispiel in den Bereichen:
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Simulation / CAE
  • Messtechnik (ET / Elektronik / Mechatronik)
  • Versuchstechnik (Fahrzeugtechnik, ET, MB)
  • Servicetechnik (ET, MB, Mechatronik, SPS)
  • Montage (ET, MB, Mechatronik)
  • Internationale Inbetriebnahme (ET, MB, Mechatronik, SPS)
  • SPS-Programmierung
  • Software-Inbetriebnahme
  • Firmwareentwicklung
  • Teilprojektleitung (Junior-Positionen)
  • Qualitätsmanagement (Junior- und Assistenz-Positionen)
  • Qualitätssicherung
  • Logistik
  • Technische Sachbearbeitung
  • Technischer Einkauf
  • Technischer Vertrieb (sowohl im Innen- als auch im Außendienst)
  • Projektabwicklung
  • Produktions- und Prozessplanung
  • Versuchstechnik
  • Messtechnik
  • Softwareentwicklung
  • IT-Support
  • Systemadministration
  • IT-Security
  • und vielen mehr

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Elektronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fertigungstechnik, Fahrzeugtechnik, IT oder vergleichbar
  • MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Abgeschlossener Präsenzdienst
  • Interesse an einer langfristigen Anstellung
  • Führerschein B von Vorteil
  • Eigener PKW von Vorteil
  • Hohe Lernbereitschaft und Engagement
  • Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft für viele Positionen vorteilhaft bzw. Voraussetzung
  • Teamfähigkeit
Details zu jeder einzelnen vakanten Position bzw. Möglichkeiten am Arbeitsmarkt besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch bei uns im Haus.

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Ausschließlich Dauerstellen (Keine kurzzeitigen Spitzenabdeckungen und Überbrückungsjobs)
  • Übernahme in den Personalstamm unserer Kunden kurz- bis mittelfristig fest eingeplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Diverse Sozialleistungen und Benefits je nach Kundenunternehmen (Kantine, Parkplatz, Tagesmutter, Prämienleistungen, Sportangebote, Kulturangebote, ...)


Das monatliche Gehalt für diese Positionen liegt bei mindestens € 2.000,- brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen (m/w) ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Kandidaten (m/w) mit Berufserfahrung können mit entsprechender Überzahlung rechnen, welche teils erheblich ausfallen kann. Details zu jeder einzelnen vakanten Position bzw. Möglichkeiten am Arbeitsmarkt besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen bei uns im Haus.


Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73339

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen
Technischer Kundenbetreuer (m/w) / Projektleiter (m/w)
Energie- und Umwelttechnik / erneuerbare Energien
02.05.2018

Technischer Kundenbetreuer (m/w) / Projektleiter (m/w)

Ref-Nr.: 85650

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Haus- und Energietechnik, welches seinen Geschäftsbereich aufgrund ausgezeichneter Auftragslage weiter ausbauen und forcieren möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kundenberatung und -betreuung vor Ort bei diesen
  • Ausarbeitung von Wartungsplänen
  • Organisation der Durchführung von Instandhaltungen, Wartungsarbeiten und Störungsbehebungen
  • Angebotslegung und Umsetzung
  • Arbeitseinteilung der Techniker und Monteure
  • Übernahme von Führungsverantwortung, wenn erforderlich

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL Pinkafeld / FH Pinkafeld / TU oder HKLS-Techniker (m/w) mit entsprechender Weiterbildung und Erfahrung)
  • Fachrichtungen: Energietechnik, Energiemanagement, Nachhaltige Energiesysteme, Umwelttechnik, Haustechnik, Gebäudemanagement, Gebäudetechnik, Maschinenbau, Regelungstechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich vorteilhaft
  • Sehr gute Kenntnisse in Bezug auf Heizkesselanlagen, Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen erwünscht
  • Interesse an neuen Technologien
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und genaue Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Freude im Team zu arbeiten

Unser Angebot

  • Sicherer und langfristiger Arbeitsplatz aufgrund sehr guter Auftragslage und langfristiger Vertragspartner
  • Wertschätzendes freundschaftliches Betriebsklima
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betrieblich geförderte Mittagsverpflegung
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Diverse andere Benefits für Mitarbeiter
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind üblicherweise Gehälter zwischen € 2.700,- und € 3.900,- brutto/Monat erzielbar - je nach Ausbildung und Berufserfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85650

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Kundenbetreuer (m/w) / Projektleiter (m/w)
Energieberater (m/w) / Gebäudetechniker (m/w) / Projekttechniker (m/w)
Energie- und Umwelttechnik / erneuerbare Energien
02.05.2018

Energieberater (m/w) / Gebäudetechniker (m/w) / Projekttechniker (m/w)

Ref-Nr.: 85656

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Haus- und Energietechnik, welches den Geschäftsbereich aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Kundenbeziehungen weiter ausbauen und forcieren möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kundenbetreuung und Anlagenanalysen vor Ort
  • Energieberatung
  • Angebotslegung
  • Kalkulation- und Preisgestaltung
  • Eigenständige Durchführung von Installationsarbeiten und Störungsbehebungen
  • Eigenverantwortliche Projektabwicklung von HKLS-Projekten
  • Erstellen und Evaluieren von Berichten, Arbeitsanweisungen und Statistiken
  • Übernahme von Führungsverantwortung
  • Gelegentliche Bereitschaftsdienste

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL Pinkafeld / FH Pinkafeld / TU)
  • Fachrichtungen: Energietechnik, Energiemanagement, Nachhaltige Energiesysteme, Umwelttechnik, Haustechnik, Gebäudemanagement, Gebäudetechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in den Bereichen HKLS, MSR-Technik, Wartung- und Instandhaltung und/oder Projektmanagement vorteilhaft
  • Interesse an neuen Technologien und nachhaltigen Energiesystemen
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und AutoCAD
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und genaue Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team

Unser Angebot

  • Sichere und langfristige Anstellung aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Kundenbeziehungen
  • Wertschätzendes und freundschaftliches Betriebsklima
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Geförderte Mittagsverpflegung
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung, welche bedeutend ausfallen kann, vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind üblicherweise Gehälter zwischen € 2.700,- und € 3.900,- brutto/Monat erzielbar - je nach Ausbildung und Berufserfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 85656

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Energieberater (m/w) / Gebäudetechniker (m/w) / Projekttechniker (m/w)
Elektroinstallationstechniker (m/w) für Servicetechnik, Installationstechnik, Vertrieb oder Teamleitung
Elektrotechnik allgemein
02.05.2018

Elektroinstallationstechniker (m/w) für Servicetechnik, Installationstechnik, Vertrieb oder Teamleitung

Ref-Nr.: 84506

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden sind wir in der gesamten Steiermark auf der Suche nach engagierten und motivierten Elektroinstallationstechnikern (m/w).

Wir haben unterschiedlichste Positionen vakant, welche alle Dauerstellen mit Direktanstellung im Hause unseres Kunden sind. 

Es sollte für jeden Geschmack und jede Interessensausprägung etwas dabei sein, von der Elektroinstallation auf der Baustelle, über die Hausautomatisierung, die Servicetechnik, den Vertrieb, die Kalkulation bis hin zur Teamleitung.

Bewerben Sie sich einfach auf diese Stellenausschreibung und wir melden uns direkt bei Ihnen um alle vakanten Stellen zu besprechen und Ihre Ziele für Ihre berufliche Zukunft zu besprechen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektroinstallationsarbeiten und/oder ...
  • Eigenständige Durchführung von Servicearbeiten in den Bereichen Elektroinstallationstechnik, Alarmtechnik, Photovoltaik, Solartechnik, Wärmepumpen und Heizungsreglungstechnik und/oder
  • Lehrlingsausbildung und/oder ...
  • Teamleitung (bei Interesse und persönlicher Eignung)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgelegte LAP oder abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Elektroinstallationstechnik evtl. auch HTL ET/Haustechnik
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallationstechnik / Gebäudetechnik erwünscht
  • Erfahrung in der Projektleitung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung vorteilhaft
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unserer Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in soliden, zukunftssicheren Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.210 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen liegen gewöhnlich zwischen € 2.210,- und € 3.000,- (letzteres Gehalt im Falle von Teamleitungsfunktion)

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 84506

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz, Graz Umgebung, Obersteiermark, Oststeiermark, Südsteiermark, Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Elektroinstallationstechniker (m/w) für Servicetechnik, Installationstechnik, Vertrieb oder Teamleitung
Projektleiter (m/w) Elektrotechnik / Haustechnik
Energie- und Umwelttechnik / erneuerbare Energien
02.05.2018

Projektleiter (m/w) Elektrotechnik / Haustechnik

Ref-Nr.: 83748

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes und expandierendes Unternehmen im Bereich Elektro- und Energietechnik, welches sein Team in der Steiermark um einen Projektleiter (m/w) für die Sparte Elektroinstallationstechnik / erneuerbare Energien erweitern möchte.

Wir wenden uns explizit auch an junge Elektro- und Haustechniker (m/w) mit erster Berufserfahrung, welche in die Kundenbetreuung und ins Projektmanagement wechseln möchten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Übernahme von Projekten im Elektrotechnischen Umfeld mit starkem Fokus auf Photovoltaik
  • Kundenberatung
  • Vertrieb (ohne Neukundenakquise)
  • Bearbeitung von Ausschreibungen
  • Kalkulation
  • Angebotslegung
  • Enge Zusammenarbeit mit Planung und Einkauf
  • Projektdurchführung und -organisation inkl. Organisation der Montage, Personaleinteilung und -führung
  • Projektübergabe an den Kunden
  • Nachbetreuung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (LAP / Meisterprüfung / HTL / FH)
  • Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallation oder Gebäudetechnik
  • Fähigkeit Fehler eigenständig zu erkennen und Lösungsvorschläge auszuarbeiten
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit EDV-Programmen
  • Erfahrung in der Kalkulation und Angebotslegung vorteilhaft
  • Kommunikative und gewinnende Persönlichkeit
  • Kundenorientierung und Empathiefähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.700,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist, welche beträchtlich ausfallen kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83748

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w) Elektrotechnik / Haustechnik
Werkstoffingenieur (m/w)
Materialwissenschaft / Schweißtechnologie
02.05.2018

Werkstoffingenieur (m/w)

Ref-Nr.: 88878

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Werkstoffseitige Betreuung von Entwicklungsprojekten
  • Bauteilevaluierung, Machbarkeitsstudien und Schadensanalyse
  • Zerstörungsfreie und zerstörende Analysen am Grundwerkstoff, beschichteten und geschweißten Bauteilen (Metalle und Nichtmetalle)
  • Probenvorbereitung und Materials Versuche: Probenentnahme, Schleifen, Polieren, Ätzen, Gefüge-Bestimmung, Härteprüfungen, chemische Analyse, sowie deren Auswertungen
  • Auswahl und eventuell Beschaffung von benötigten Ätzmitteln, mit Einhaltung und Ausweitung der Sicherheitsvorgaben
  • Saubere und vollständige Dokumentation der Analyseergebnisse, sowie Erstellung werkstofftechnischer Prüfberichte und FFG-Ausschreibungen
  • Erstellung von Material Guidelines, Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen
  • Pflege der Materialdatenbank und SharePoint Seite

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Werkstoffwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung (HTL, FH) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Metallurgie und Schadenanalyse mit Schwerpunkt Gusseisen, Stahl und Aluminium
  • Analytisches Denkvermögen, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit 

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88878

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Werkstoffingenieur (m/w)
Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit
Datenbank-Administration /-Entwicklung
01.05.2018

Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit

Ref-Nr.: 75362

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Datenbankprogrammierer (m/w) für Voll- oder Teilzeit erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und visuelle Gestaltung von Reportings mittels SSRS / Reporting Services und Durchführung der dazugehörigen Datenabfragen aus dem Data Warehouse
  • Konzeption und Weiterentwicklung von Internet- und Intranet-Anwendungen
  • Entwicklung von neuen Features und Funktionen / Prozessoptimierung
  • Erstellen von SQL Scripts im Zusammenhang mit Datenbankanwendungen
  • Erstellen und Adaptieren von kleineren Datenbankanwendungen im ERP/PLM Umfeld

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene oder laufende höhere IT-Ausbildung (FH, TU o.Ä.)
  • Einschlägige Berufserfahrung in Web-basierender Software-Entwicklung auf Basis ASP.NET, VB.NET oder C#
  • Gute Kenntnisse mit HTML, CSS, JAVASCRIPT, XML, AJAX, VS2010/2012
  • Sehr gute Datenbank-Kenntnisse, MS-SQL2008/2012
  • Teamfähigkeit
  • Prozessorientiertes und analytisches Denken
  • Qualitätsbewusstsein
  • Zielorientierte, systematische Arbeitsweise
  • Lern- und Begeisterungsfähigkeit für neue Technologien

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75362

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit
Testingenieur– Embedded Software (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
25.04.2018

Testingenieur – Embedded Software (m/w)

Ref-Nr.: 88598

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung von Test Strategien und Test Fällen für Embedded Software (hardwarenahe Software bzw. Software Treiber für Mikrokontroller Anwendungen)
  • Reviews und Erstellung/Durchführung statischer Tests (MISRA, Metriken) für in der Programmiersprache C entwickelter Software
  • Erstellung/Durchführung dynamischer Unit-Tests und Hardware/Software Integrationstests in der Programmiersprache C entwickelter Software
  • Code-Coverage Analysen
  • Schnittstelle zu Lieferanten und externen Prüfeinrichtungen
  • Der Testprozess erfolgt nach Automotive SPICE und ISO 26262, aber auch in Anlehnung an IEEE 29119

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH/TU-Master, PhD)
  • Kenntnisse im Bereich Embedded Software Testen (vorzugsweise AUTOSAR - Bereich Basic Software)
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Unternehmens samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.320,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88598

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Testingenieur– Embedded Software (m/w)
SPS Steuerungstechniker (m/w)
Automatisierungstechnik
24.04.2018

SPS Steuerungstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 67233

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Umsetzung von Softwarelösungen 
  • SPS-Programmierung sowie Visualisierung
  • Inbetriebnahme
  • Durchführen von Tests
  • Abnahme beim Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung LAP / HTL / FH / TU in den Bereichen Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im Bereich SPS-Steuerung vorteilhaft
  • Erste Erfahrung / Kenntnisse mit Siemens Step7 (Hard- und Software)
  • TIA-Kenntnisse vorteilhaft
  • Strukturiertes, analytisches Denken
  • Lösungsorientiert
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachen vorteilhaft
  • Hohe internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400,- € brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67233

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS Steuerungstechniker (m/w)
SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
24.04.2018

SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 78605

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareentwicklung nach kundenspezifischen Wünschen
  • Implementierung von kundenspezifischen Software-Lösungen 
  • Inbetriebnahme und Produkttests bei internationalen Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, HTL, FH) im Bereich Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich SPS-Steuerungen
  • Erfahrung mit Siemens Step7 (Hardware und Software)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Hohe internationale Reisebereitschaft
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.785,- € brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung jedenfalls eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78605

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS-Techniker (m/w)
Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
24.04.2018

Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)

Ref-Nr.: 73053

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Spezifikation der Anforderungen an Getriebe-Software
  • Direkter Kundenkontakt und intensive Zusammenarbeit mit Experten aus den Fachbereichen für Getriebe-Auslegung, - Kalibrierung und -Test notwendig
  • Implementierung der Getriebe-Software in einer modellbasierten Entwicklungsumgebung
  • Testung der implementierten Funktionen am PC, auf Prüfständen und in Fahrzeugen
  • Erstellung von Unterlagen für die Übergabe der Software an Kunden
  • Präsentation der Ergebnisse intern und bei Kunden 

Unsere Anforderungen

  • HTL Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder ähnlich
  • Interdisziplinäres Denken (Software, Mechanik, Elektronik) und Verständnis für Zusammenhänge
  • Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Begeisterung und Leidenschaft für Automobiltechnik und technische Innovationen
  • Professionelles und kundenorientiertes Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73053

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)
Produktbetreuer Elektrotechnik (m/w)
Elektrotechnik allgemein
24.04.2018

Produktbetreuer Elektrotechnik (m/w)

Ref-Nr.: 82242

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Produktspezifische Kunden- und Serienbetreuung
  • Teamführung und Koordination
  • Planung und Durchführung von Produktänderungen und -optimierungen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Ausschuss- und Ursachenanalysen
  • Planung und Durchführung von KVP (VA/VE, PPV, Six Sigma, etc.)
  • Einholen kundenspezifischer Forderungen
  • Prüfung von Lastenheften

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik/Elektronik (HTL, FH, Uni)
  • Erfahrung im Prozess- und Projektmanagement
  • Erfahrung mit Six Sigma, APQP, FMEA
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office und MS Project
  • Berufliche Erfahrung in Elektrotechnik/Elektronik vorteilhaft
  • Erfahrung im Kunden- und Lieferantenumgang vorteilhaft
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch
  • Reisebereitschaft
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Flexibilität
  • Freude im Team zu arbeiten
  • Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.488,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 82242

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Produktbetreuer Elektrotechnik (m/w)
Anlagenplaner CoC Painted Body (m/w)
Anlagenbau
24.04.2018

Anlagenplaner CoC Painted Body (m/w)

Ref-Nr.: 66890

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Lastenheften für Neuanlagen bzw. Anlagenanpassungen
  • Planung, Bestellung, Inbetriebnahme und Übernahme von Maschinen und Anlagen
  • Prozesszeitenermittlung und Prozessdokumentation der automatisierten Arbeitsstationen
  • Bewerten, Bearbeiten und Umsetzen von Änderungen in Maschinen und Anlagen
  • Budgetplanung, Layout- und Flächenplanung
  • Ansprechpartner für Behörden, Organisationen (TÜV, Gewerbebehörde, …) und internen Zentralbereichen
  • Integration von neuen Produkten in die bestehende Anlagentechnik
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen mit dem Kunden
  • Mitarbeit bei KVP- Workshops sowie Process improvement Teams
  • Verantwortung für Kosten und Termine bei Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
  • Auditkonforme Dokumentation im Rahmen der Aufgaben
  • Behördenkonforme Freigabe der installierten/geänderten Anlagen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH oder TU
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie (evtl. im Ausland)
  • Erfahrung in der Abwicklung eines Projektes
  • Kenntnisse in Rohbau- bzw. Lackiertechnik von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in den Programmen AutoCAD / Catia V5
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten (evtl. Baustellenerfahrung)
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Reisebereitschaft
  • Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Improvisationstalent

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,61 und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66890

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Anlagenplaner CoC Painted Body (m/w)
Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
23.04.2018

Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 88446

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Implementierung von effektiven und effizienten Softwarelösungen in der proprietären Automotive ERP-Softwareapplikation (Oracle-Technologie)
  • Einbringung von Ideen und Know-how bei der Abstimmung und Analyse von Fachbereichsanforderungen im Automotive ERP Umfeld
  • Erarbeitung von Optimierungslösungen der Automotive ERP-Softwareapplikation
  • Rufbereitschaftstätigkeiten nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, UNI) mit dem Schwerpunkt Informatik
  • Technische Kenntnisse in SQL, Java, HTML, XML sowie in relationalen Datenbanken und objektorientierter Programmierung
  • Fachspezifische Berufserfahrung in den Gebieten Softwareanforderung, -design, -implementierung und Softwaretest von Vorteil
  • Technische Kenntnisse in Oracle, PLSQL, Forms von Vorteil
  • Kenntnisse in Logistik- und Produktionsprozessen (Automotive)
  • Logisches, strukturiertes und vernetztes Denken
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist und kundenorientiertes Denken
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Reisetätigkeiten und Rufbereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.500,-  und € 3.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88446

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w)
Software Application Engineer (m/f)
Firmware-Entwicklung
22.04.2018

Software Application Engineer (m/f)

Ref-Nr.: 78489

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Appropriate staff is increasingly becoming a key factor for innovative companies. Our technicians and specialists (m/f) in the areas of IT, Engineering and Human Technology support companies in implementing their innovative projects.

For our customer in the area of Graz we are currently recruiting a new colleague for a position as Software Application Engineer (m/f).
 

Ihr Aufgabengebiet

As Software Application Engineer (m/f) you will be responsible for:
 
  • PC Programming under Windows 7/8
  • Programming ARM/PIC Microcontrollers in Assembler and C
  • USB Driver development under Windows
  • Android Development Kit Programming
  • Apple Xcode IDE Programming
  • Debugging under Visual Studio or Eclipse based IDE
  • Reading and understanding existing C code programs and modifying/extending functionality
  • Creation of new firmware for microcontrollers based on an application specification
  • Creation of a PC GUI with QT for dedicated application hardware
  • Test case definition and creation
  • Executing system tests on specific application hardware

Unsere Anforderungen

As candidate for this role you...
 
  • Bachelors/Masters degree in Software Engineering
  • Some years experience in software development
  • Reading specifications and creating the described software functionality
  • Software and Hardware debugging using JTAG and logic analyzer tools
  • 8 and 32 bit microcontroller programming experience
  • Windows GUI programming experience
  • Background in Hardware Functionality
  • System Architecture capabilities

Unser Angebot

Our offer:
 
  • Due to Austrian law we are obliged to state the minimum monthly gross salary: according to legal regulations and for this role this amounts to € 2.671,90 gross. Depending on experience and education higher remuneration is possible
  • Moreover, our customer provides attractive benefits to his employees
  • Training and career opportunities of an international group
  • Interesting field of activity in a stable, successful and innovative company with opportunities for personal development

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78489

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Area of Graz
Weitere Informationen zum Job: Software Application Engineer (m/f)
KFZ-Sachverständiger (m/w) / Leiter Fahrzeugprüfstelle (m/w)
Fahrzeugtechnik
20.04.2018

KFZ-Sachverständiger (m/w) / Leiter Fahrzeugprüfstelle (m/w)

Ref-Nr.: 88290

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung der Prüfstelle in allen Belangen
  • Vorbereitung von Fahrzeugüberprüfungen und damit verbundenen spezifischen Fahrzeugtests (z.B. Sonderumbauten)
  • Begutachtung von Fahrzeugen in Bezug auf technische und gesetzliche Anforderungen für die Straßenzulassung in Österreich
  • Analyse, Auswertung und gesetzeskonforme Dokumentation von Prüfungsergebnissen
  • Betreuung des Gesetzes- und Normenarchivs

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH / TU)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Fahrzeugprüfung, Prüfstandsbetreuung oder vergleichbar (z.B. als KFZ-Sachverständiger)
  • Erfahrung im Projektmanagement und Qualitätsmanagement
  • Erfahrung im Bereich von Typengenehmigungsverfahren und damit verbundenen gesetzlichen Vorschriften
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Kommunikationsstärke
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit Entwicklungspotential und eine langfristige Anstellung
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 4.500,- wobei aufgrund von Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ein höheres Grundgehalt ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88290

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: KFZ-Sachverständiger (m/w) / Leiter Fahrzeugprüfstelle (m/w)
Leitung Finanzwesen (m/w)
Buchhaltung / Rechnungswesen / Kostenrechnung
20.04.2018

Leitung Finanzwesen (m/w)

Ref-Nr.: 83491

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um eine Leitung (m/w) im Finanzwesen erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ansprechperson für alle Finanz- und Rechnungswesen-Angelegenheiten (Standort Graz)
  • Teamführung
  • Leitung der laufenden Buchhaltung (Debitoren, Kreditoren, Bank)
  • Unterstützende Tätigkeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Unterstützende Tätigkeit bei der Budgetierung, Liquiditätsplanung und Konsolidierung (standortübergreifend)
  • Fertigung von Analysen
  • Reporting
  • Ansprechperson für steuerliche Fragen (In- und Ausland)

Unsere Anforderungen

  • Höhere kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Sehr gute Kenntnis in der EU Umsatzsteuer und im intern. Steuerrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch
  • Hohe IT-System Affinität (ERP-Systemen, MS Office, etc.)
  • Eigenständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke​

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 83491

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Leitung Finanzwesen (m/w)