professionals4you - (r) shutterstock

KARRIERE: 179 offene Positionen

Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
21.11.2017

Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 59988

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit sehr erfolgreich agierendes Unternehmen und sucht für seinen Standort in der Steiermark Unterstützung in der Servicetechnik und Inbetriebnahme.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang: Mechanik, Elektrik, SW, HW, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Mechatroniker (m/w), Elektrotechniker (m/w), Elektroniker (m/w), Automatisierungs- oder Maschinenbautechniker (m/w) bzw. gerne auch als Schlosser (m/w), Elektromaschinentechniker (m/w) oder vergleichbar
  • Hendwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Kenntnisse in den Bereichen Kunststofftechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik bzw. Elektronik
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik, Mechanik, Regelungstechnik sowie grundlegendes Elektrik-Verständnis vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Erfahrungen bzw. Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) von Vorteil
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.255,81 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Für vergleichbare Positionen ist am Markt ein Entgelt bis zu einer Höhe von circa € 4.050.- brutto pro Monat erreichbar.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 59988

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker Facharbeiter (m/w)
CAD-Konstrukteur (w/m)
Konstruktion / technische Zeichnung
21.11.2017

CAD-Konstrukteur (w/m)

Ref-Nr.: 74746

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Süd-Öst-Steiermark und erweiteret sein Team um einen erfahrener 3D-Konstrukteur (w/m), wobei die Praxiserfahrung vorrangiger ist, als das beherrschte Programm.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Übernahme anspruchsvoller Konstruktionsaufgaben nach kundenspezifischen Anforderungen
  • Erstellung von Entwurfsplanungen
  • Erstellung von Konstruktions- und Zusammenstellungszeichnungen
  • Stücklistenerstellung
  • Kundenkontakt
  • Lieferantenkontakt
  • Abstimmungsaufgaben mit internen Abteilungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre / HTL / FH / TU)
  • Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der 3D-Konstruktion
  • Sehr gute Kenntnisse eines 3D-CAD Programmes
  • Gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse
  • Freude an der Konstruktion und entsprechenden Herausforderungen
  • Selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit Entwicklungspotential
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima (Feedback der von uns vermittelten Kandidaten und Mitarbeiter ist ausgezeichnet)
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Kinderbetreuung
  • Betriebskantine
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.599,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation jedenfalls gegeben ist und bedeutend ausfallen aknn.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74746

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Gleisdorf
Weitere Informationen zum Job: CAD-Konstrukteur (w/m)
Entwicklungstechniker (w/m) in der 3D-Konstruktion
Konstruktion / technische Zeichnung
21.11.2017

Entwicklungstechniker (w/m) in der 3D-Konstruktion

Ref-Nr.: 78701

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Ost-Seiermark und erweiteret sein Team um einen erfahrener 3D-Konstrukteur (w/m), wobei die Praxiserfahrung in der 3D-Konstruktion vorrangiger ist, als das beherrschte Programm.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Übernahme anspruchsvoller Konstruktionsaufgaben nach kundenspezifischen Anforderungen
  • Abstimmung mit Kunden über dessen Wünsche im Sondermaschinenbau
  • Überarbeitung bestehender Anlagen- und Maschinenkonzepte
  • Aktive Mitarbeit an der Neuentwicklung von Produkten nach kundenspezifischen Wünschen
  • Erstellung von Entwurfsplanungen
  • Abstimmung mit Lieferanten und Begleitung bei Verhandlungen
  • Erstellung von Konstruktions- und Zusammenstellungszeichnungen
  • Stücklistenerstellung
  • Enge Abstimmung mit und Beratung von internen Abteilungen (Vertrieb, Einkauf, Elektroplanung, Entwicklungsabteilung, Qualitätsmanagement, Montage, Servicetechnik, ...)
  • Begleitung und Beratung interner Kollegen welche sich im Abnahmeprozess mit dem Kunden befinden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre / HTL / FH / TU)
  • Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der 3D-Konstruktion
  • Erfahrung in der Entwicklungskonstruktion und/oder dem Sonderanlagenbau vorteilhaft
  • Sehr gute Kenntnisse eines 3D-CAD Programmes
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse
  • Freude an der Konstruktion und entsprechend herausfordernden technischen Lösungen
  • Selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsgabe

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit Entwicklungspotential
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima (Feedback der von uns vermittelten Kandidaten und Mitarbeiter ist ausgezeichnet)
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Kinderbetreuung
  • Betriebskantine
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.599,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation jedenfalls gegeben ist und bedeutend ausfallen kann. Für vergleichbare Positionen sind Gehälter bis € 4.000,- möglich, wobei Sie die Rahmenbedingungen Ihrer neuen Anstellung direkt mit unserem Kunden verhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78701

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Gleisdorf
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungstechniker (w/m) in der 3D-Konstruktion
Werkzeugbautechniker (m/w)
Sonstige
21.11.2017

Werkzeugbautechniker (m/w)

Ref-Nr.: 73195

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Werkzeugbautechniker (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Herstellung von Kleinserien bzw. Frästeilen und Werkzeugvorrichtungen
  • Vermessung und Einstellung von Bearbeitungswerkzeugen
  • Änderung und Reparatur von Teilen
  • Betreuung des Erzeugnisses während der Produktion
  • Guter Umgang mit Werkzeugmaschinen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL / Lehrabschlussprüfung im Bereich Metallbearbeitung / Werkzeugbau / Zerspanungstechnik oder vergleichbar
  • CNC-Steuerungskenntnisse auf „Heidenhain“ vorteilhaft
  • Eigenverantwortlicher, genauer und zuverlässiger Arbeitsstil
  • Dreischichtbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit Entwicklungspotential
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.207,53,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73195

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Werkzeugbautechniker (m/w)
Projektmanager (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
21.11.2017

Projektmanager (m/w)

Ref-Nr.: 75004

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Overall project responsibility vis-à-vis customers and the business unit from signing of the contract to final acceptance
  • Supporting the sales engineer and technical sales support during the bid phase
  • Regular update of project planning
  • Ongoing project controlling (deadline, costs, engineering)
  • Managing the project team within the framework of the matrix organization
  • Responsibility for the success of the project and customer satisfaction
  • Feeding back lessons learned to the handling organization

Unsere Anforderungen

  • Electrical engineering, electronics, mechanical engineering, automation engineering, plant engineering graduate of a secondary technical college or a university of technology or university of applied sciences
  • Experience as project manager in industry
  • Minimum of 5 years professional experience
  • Knowledge of cost accounting and controlling
  • Excellent communication and teamwork skills
  • High sense of responsibility and goal-orientation
  • Excellent intercultural skills
  • Confident in conducting negotiations in English
  • Prepared to go on business trips

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Jahresbezug von € 50.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75004

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektmanager (m/w)
Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
21.11.2017

Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 72521

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Softwareentwickler (m/w) in der Softwareentwicklung erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Übernahme von Aufgaben in der Elektro- und Informationstechnik
  • Mitarbeit in der Umsetzung von Entwicklungsprojekten
  • Steuerungsentwicklung auf C++

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL)
  • Fachrichtung: Telematik oder vergleichbar
  • Programmierkenntnisse in C, C++ und Java
  • Linux Kenntnisse
  • Erfahrung in der Programmierung von Embedded Systems von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit entwicklungspotential
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.989,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine deutliche Überzahlung möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72521

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w)
C++ Programmierer - Maschinensteuerungen (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
21.11.2017

C++ Programmierer - Maschinensteuerungen (m/w)

Ref-Nr.: 75366

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen C++ Programmierer - Maschinensteuerungen (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareentwicklung auf C++
  • Prüfung der Applikationen
  • Hardwarenahe Entwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung (TU, FH) im Bereich Telematik o.ä.
  • Programmierkenntnisse in C/C++/Java
  • Linux Kenntnisse
  • Lösungsorientierte, selbständige und entscheidungsfreudige Arbeitsweise
  • Kontakt- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.989,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75366

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: C++ Programmierer - Maschinensteuerungen (m/w)
IT-Systemadministrator (m/w)
Systemadministration / Netzwerktechnik
21.11.2017

IT-Systemadministrator (m/w)

Ref-Nr.: 71720

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • 1st & 2nd Level Support im IT-Umfeld
  • Fehleranalyse und Problembehebung
  • Eigenständige Umsetzung von Arbeitspaketen
  • Abhaltung interner Schulungen zu den Applikationen

Unsere Anforderungen

  • Einschlägige IT / EDV Ausbildung
  • Sehr gute Windows und Linux Kenntnisse
  • Netzwerk und SQL (MS SQL Server) Kenntnisse von Vorteil
  • Fähigkeit Probleme zu analysieren und eigenverantwortlich zu lösen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.543,29 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71720

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT-Systemadministrator (m/w)
Entwicklungsingenieur funktionale Sicherheit (m/w)
Elektrotechnik allgemein
21.11.2017

Entwicklungsingenieur funktionale Sicherheit (m/w)

Ref-Nr.: 76558

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Functional Safety Management in der Entwicklung von LiIon-Batteriesystemen im Fahrzeug in Bezug auf Ermittlung und Erfüllung von Sicherheitsanforderungen entsprechend ISO 26262 bzw. IEC 61508
  • Analyse der Sicherheitsanforderungen und Abstimmung von Sicherheitsthemen mit dem Kunden
  • Entwicklung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsarchitekturen für Batteriesteuergeräte
  • Planung und Durchführung von Sicherheitsanalysen für Batteriesteuergeräte
  • Planung und Verfolgung der Sicherheitsvalidierung auf HW-, SW- und Systemebene
  • Planung und Koordination von Safety-Audits und Safety-Assessments
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation entsprechend der Prozessvorgaben

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH)
  • Verständnis der funktionalen Zusammenhängen im Gesamtsystem (Elektrochemie, Hochvoltkomponenten, Elektronik, Software)
  • Kenntnisse im Bereich der Entwicklung für Embedded Systems
  • Selbstständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.317,06 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76558

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur funktionale Sicherheit (m/w)
Rohrleitungsplaner / Konstrukteur (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
20.11.2017

Rohrleitungsplaner / Konstrukteur (m/w)

Ref-Nr.: 49767

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Rohrleitungsplaner / Konstrukteur (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Aufstellungs- und Fundamentplanung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Fließschemata
  • Modellierung von Equipments nach Hauptmaßzeichnungen, von Gebäuden in Stahl und Beton
  • Planen von Rohrleitungen auf Basis von Fließschemata und Aufstellungsplänen
  • Erstellen von Isometrien und Materialauszügen
  • Ableiten von Rohrleitungsplänen und Halterungszeichnungen
  • Spezifikation und Bedarfserstellung für Zukaufteile

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Ausbildung (HTL/FH)
  • Ausbildung / Erfahrung im Bereich Maschinen- und/oder Anlagenbau oder Ausbildung im Bereich Elektrotechnik mit grundlegenden Maschinenbaukenntnissen oder Ausbildung als Technischer Zeichner (m/w) mit guten Kenntnissen im Maschinen- und Anlagenbau
  • Sicherer Umgang mit einem 3D_CAD System wird vorausgesetzt (Autodesk Inventor, AutoCAD Mechanical oder vergleichbar)
  • Erfahrung im Umgang mit Aveva PDMS
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • SAP-Anwenderkenntnisse wünschenswert
  • Grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Verantwortungsbewußtsein
  • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Stressresistenz

Unser Angebot

  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Unser Kunde bietet konstruktionsbegeisterten Kandidaten (m/w), die sich langfristig im Bereich der Rohrleitungsplanung engagieren möchten, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit sehr guten Entwicklungschancen
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.415,16 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls bis zu einer Höhe von circa € 3.500.- brutto pro Monat gegeben ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 49767

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Rohrleitungsplaner / Konstrukteur (m/w)
Studentischer IT-Mitarbeiter (m/w) in der Softwareentwicklung
Software-Entwicklung / Software-Testing
20.11.2017

Studentischer IT-Mitarbeiter (m/w) in der Softwareentwicklung

Ref-Nr.: 76793

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches Unternehmen, welches sein IT-Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Wir wenden uns explizit auch an Studenten (m/w) die sich eine Anstellung mit 20 bis 30 h/Woche neben ihrem Studium vorstellen können und erste Praxiserfahrung sammeln möchten. Einer Weiterbeschäftigung nach Beendigung des Studiums und in Vollzeitanstellung steht unser Kunde positiv gegenüber.

Abgesehen davon wäre aus Sicht unseres Kunden natürlich auch eine sofortige Vollzeitanstellung möglich, wenn Sie sich das wünschen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen mit VB, SQL und VBA
  • Mitwirkung bei der Analyse der Anforderungen und der Konzeption der Lösungen
  • Implementierung von Teilmodulen
  • Testen von Entwicklungslösungen
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (HTL, FH, TU oder vergleichbar) - gerne auch Studenten ohne Abschluss bzw. Studienabbrecher
  • Erfahrung mit SQL Datenbank Servern
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (VB, VBA, SQL) erwünscht
  • Python-Kenntnisse von Vorteil
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens
  • Es ist ausdrücklich eine sehr flexible Zeiteinteilung (studienbegleitende Anstellung) möglich
  • Stundenausmaß flexibel zu vereinbaren (20 bis 38,5 h/Woche)


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 4.000 brutto/Monat möglich.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76793

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Studentischer IT-Mitarbeiter (m/w) in der Softwareentwicklung
HTL-Absolvent (m/w) mit SPS-Kenntnissen auf B & R
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

HTL-Absolvent (m/w) mit SPS-Kenntnissen auf B&R

Ref-Nr.: 57571

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweiteret sein Team um einen Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt, welchen von längeren Inhousephasen gefolgt werden. Wir wenden uns explizit an flexible HTL-Absolventen (m/w) mit sehr guten SPS-Kenntnissen auf Bernecker & Rainer.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung auf B&R
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Automatisierungstechniker (m/w) oder vergleichbar bzw. abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, elektrotechni sowie Elektronik wünschenswert
  • Bernecker & Rainer (B&R) Kenntnisse von großem Vorteil
  • Zusätzliche SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC vorteilhaft
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 50% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.060,30,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung.

Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 57571

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) mit SPS-Kenntnissen auf B & R
Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B & R
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B&R

Ref-Nr.: 58908

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweiteret sein Team um einen SPS-Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit sehr guten SPS-Kenntnissen, bevorzugt auf Bernecker & Rainer.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Automatisierungstechniker (m/w) oder vergleichbar bzw. abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, elektrotechni sowie Elektronik wünschenswert
  • Bernecker & Rainer (B&R) Kenntnisse von großem Vorteil
  • Zusätzliche SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC vorteilhaft
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 50% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gehälter zwischen € 2.400.- und € 3.500,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58908

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / International
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung auf B & R
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Sonderanlagenbau
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Sonderanlagenbau

Ref-Nr.: 69626

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweiteret sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit hoher Reisebereitschaft.

Ihr Aufgabengebiet

  • Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem jeweiligen Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule, Lehre oder HTL-Ausbildung mit Schwerpunkt Mechanik, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick
  • SPS-Kenntnisse von Vorteil aber nicht Voraussetzung
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe, Innovationsgeist und Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung.
Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind dadurch für vergleichbare Positionen Gesamtentgelte zwischen € 2.100.- und € 4.000,- brutto pro Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69626

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / International
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Sonderanlagenbau
Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik
Elektronik / Mikroelektronik / Halbleitertechnologie
20.11.2017

Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik

Ref-Nr.: 79713

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich tätiges Unternehmen welches im Bereich der Fahrzeugzulieferindustrie tätig ist und erweitert sein Team um einen Mess- und Versuchstechniker (m/w), wobei er auch motivierten und engagierten Berufseinsteigern (m/w) gerne eine Chance geben möchte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Vorbereitung, Planung, Pflege, Wartung und Auswertung der Sensorik und Messtechnik
  • Komponententests elektronischer Bauteile
  • Arbeiten im Bereich Sensorik (Beschleunigungs-, Kraft-, Weg- Sensoren) und vielen weitern Messinstrumenten
  • Testaufbauten
  • Bedienen der Messtechnik
  • Erstellen von Schaltbildern
  • Messdatenerhebung
  • Datenanalyse
  • Dokumentation der Messergebnisse
  • Mechanische Umbauten und Reparaturen an Fahrzeugen und Anlagen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP / HTL  / Fachschule)
  • Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Regelungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick und Freude an mechanischen und elektronischen Tüfteleien und Schreubertätigkeit
  • Interesse an der Fahrzeugtechnik (Sensorik, Elektronik, Schraubertätigkeiten)
  • Interesse an Kameratechnik von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse Windows Office (Excel, Word, Power Point)
  • Analytische Denkweise
  • Strukturierte genaue Arbeitsweise
  • Teamfähig
  • Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu Zweischichtdienst vorteilhaft (könnte in Zeiten der Vollauslastung erforderlich sein Mo-Fr)

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position in der Welt des Automobils mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 1.950.- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt bis circa € 2.500,- ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79713

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Messtechniker / Versuchstechniker (m/w) Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik
Systemfertigung HTL-Absolvent (m/w)
Mess-/Steuer-/Regelungstechnik
20.11.2017

Systemfertigung HTL-Absolvent (m/w)

Ref-Nr.: 78635

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein Hersteller von präzisen Test- & Messsystemen und erweitert sein Team um einen Mitarbeiter (m/w) in der Systemfertigung.

Ihr Aufgabengebiet

  • Herstellung von Messgeräten
  • Testung der Messtechnik
  • Installation von Lagergeräten, sowie deren Testung
  • Vorfertigung von Lagerbaugruppen
  • Bearbeitung und Auslieferung von Projekten

Unsere Anforderungen

  • HTL-Absolvent (m/w) (Fachrichtung Elektrotechnik o.ä.)
  • Grundkenntnisse im Bereich Hard- und Software
  • Grundkenntnisse in der Metallverarbeitung
  • Handwerkliches Geschick (Löten)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit und selbständiges Arbeiten

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Aufgabenbezogene Einarbeitung
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 1.800,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78635

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Systemfertigung HTL-Absolvent (m/w)
Bereichsleiter (m/w) Gebäudetechnik / Energietechnik / Alternativenergie
Management / Geschäftsführung
20.11.2017

Bereichsleiter (m/w) Gebäudetechnik / Energietechnik / Alternativenergie

Ref-Nr.: 77834

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Haus- und Energietechnik, welches den Bereich Alternativenergieprojekte weiter ausbauen und forcieren möchte. Aus diesem Grund, sind wir für unseren Kunden im Raum Steiermark auf der Suche nach einer Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an Themen der Alternativenergie und deren Integration in Gesamtkonzepte für Hausanlagen und kleinere bis mittelgroße Produktionshallen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige Projektbetreuung von HKL-Projekten
  • Ausbau des Segments "Erneuerbare Energie"
  • Energieeffizienzoptimierungsmaßnahmen
  • Proaktiver Auf- und Ausbau der Marktstellung in den Bereichen Small- & Medium Business sowie im Privatkundensegment
  • Budgeterstellung und -verantwortung
  • Verantwortung für die Zielerreichung und Termintreue
  • Übernahme von Führungsverantwortung

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Meister / HTL / FH / Universität)
  • Wirtschaftliches Know How und Interesse vorteilhaft
  • Tiefergehende Kenntnisse im HKL-Bereich werden vorausgesetzt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Energiewesen, erneuerbare Energien oder vergleichbar
  • Ausgeprägtes Interesse an übergreifenden Alternativenergie-Konzepten
  • Erfahrung in einer leitenden Funktion mit Mitarbeiterführung
  • Projektmanagementerfahrung
  • Vertriebserfahrung B2B- und B2C-Bereich erwünscht
  • Erfahrung in der beratenden Kundenbetreuung
  • Gute MS–Office-Kenntnisse (Excel, Word, Access)
  • Qualitätsbewusstsein
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Vertriebstalent mit kommunikativer und gewinnender Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Unternehmerische Denkweise und ausgeprägtes Kostenbewusstsein

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld in einer Führungsposition
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer und zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten ausdrücklich gegeben
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 4.000 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung, welche bedeutend ausfallen kann, vorgesehen ist. Gehälter vergleichbarer Positionen bewegen sich, je nach Ausbildungsstand und Berufserfahrung, zwischen € 3.500,- und € 5.500,- brutto/Monat.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77834

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Bereichsleiter (m/w) Gebäudetechnik / Energietechnik / Alternativenergie
Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Software-Entwicklung / Software-Testing
20.11.2017

Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#

Ref-Nr.: 62696

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches IT-Unternehmen, welches sein Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, vergleichbar oder höher)
  • Programmiererfahrung in C#
  • Erfahrung mit MS SQL Datenbank Server
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen
  • Relativ flexibel zu vereinbarende Arbeitszeiten (Anwesenheit größtenteils erforderlich)
  • Sehr gute öffentlich Anbindung (ÖBB, GVB, GKB)
  • Sehr gute Parkplatzsituation
  • Regelmäßige Firmenveranstaltungen als Teambuildingmaßnahmen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.500,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 3.900,- brutto/Monat möglich - bei uns verhandeln Sie Ihr Gehalt direkt mit unserem Kunden.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62696

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
IT Support Mitarbeiter (m/w)
IT-Support / Helpdesk
20.11.2017

IT Support Mitarbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 70733

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches Unternehmen, welches sein Team aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Mitarbeiter (m/w) im IT-Support erweitert. Bei persönlicher Eignung und Interesse des neuen Mitarbeiters (m/w) ist mittelfristig auch die Übernahme von Aufgaben in der Kundenbetreuung bzw. im Projektwesen möglich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Support bei Kundenanfragen zu den gehosteten Softwarelösungen aus den Bereichen Abrechnung, Marktdatenkommunikation und Workforce Management
  • Durchführung von Schulungen zu neuen Funktionen mittels TeamViewer
  • Erstellung von Auswertungen und Reports in Excel und SQL
  • Durchführung und Unterstützung bei Inbetriebnahmen bei neuen Kunden und/oder neuer Softwaremodule

Unsere Anforderungen

  • IT-technische Ausbildung (HTL, FH von Vorteil)
  • Mehrjährige einschlägige Praxis vorteilhaft
  • Fundierte EDV Kenntnisse
  • MS SQL Basiskenntnisse (Auswertungen fahren, ...)
  • .net Basiskenntnisse
  • Erfahrung im IT-Support (persönlich / telefonisch) wünschenswert
  • Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Motivation
  • Soft Skills in der Zusammenarbeit mit den Kunden und externen Partnern
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und kommunikativen Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens mit langjährigen Auftragsverhältnissen.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus.
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung als auch Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70733

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: IT Support Mitarbeiter (m/w)
IT-Mitarbeiter (m/w) mit Leidenschaft
Software-Entwicklung / Software-Testing
20.11.2017

IT-Mitarbeiter (m/w) mit Leidenschaft

Ref-Nr.: 78180

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches IT-Unternehmen, welches sein Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Wir wenden uns explizit auch an IT-Freaks (m/w) ohne Studienabschluss, dafür aber mit Leidenschaft für die Softwareentwicklung.

Gerne kommt Ihnen unser Kunde auch mit sehr flexiblen Anwesenheitszeiten und einer relaxten Arbeitsumgebung entgegen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)
  • Softwaretests
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (HTL oder vergleichbar) vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Leidenschaft für die Softwareentwicklung
  • Programmiererfahrung in C#
  • Erfahrung mit MS SQL Datenbank Server Umgebung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens mit langfristigen Kundenbeziehungen.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus.
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.
  • Sehr flexiblen Anwesenheitszeiten - ideal für Langschläfer (m/w), Frühaufsteher (m/w) und Studenten(m/w).
  • Relaxte und amikale Arbeitsumgebung.
  • Mitarbeiterveranstaltungen / Teamaktivitäten.


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 4.000 brutto/Monat möglich.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78180

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: IT-Mitarbeiter (m/w) mit Leidenschaft
Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
20.11.2017

Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 48488

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team um einen SPS-Techniker (m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Neu- und Weiterentwicklung von  Systemen und Testumgebungen
  • Schaltschrankplanung
  • Schaltplanerstellung
  • Erstellen von Stücklisten
  • Implementierung von SPS-Steuerungen
  • Inbetriebnahmen vor Ort beim Kunden sowie Wartung von bestehenden Systemen
  • Dokumentation
  • Testläufe
  • Telefonische Supporttätigkeit
  • Technische Abklärung der Projekte unter Beachtung der Lastenhefte und Werksvorschriften
  • Anlagenerprobung
  • Eventuelle Umbauten und Troubleshooting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder vergleichbare Qualifikationen)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich E-Technik
  • Erfahrung auf EPlan
  • Erfahrung auf CAD (Elektroplanung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Programmierung von Steuerungen auf Simatic S7
  • Erfahrung mit Visualisierung
  • Kenntnisse im Bereich Antriebstechnik
  • Erfahrung mit Safety CPUs
  • Gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Anlagentechnik vorteilhaft
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Kritikfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit auch in hektischen Zeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 3.800 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 48488

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Obersteiermark
Weitere Informationen zum Job: Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik
Automatisierungstechnik
20.11.2017

Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik

Ref-Nr.: 78340

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen reisebereiten Mitarbeiter (m/w) für weltweite Software-Inbetriebnahmen im Bereich Automatisierungstechnik.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmieren und Testen von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Eigenständige Installation und Konfiguration der hauseigenen Software
  • Weiterentwicklung von Softwaremodulen
  • Visualisierung
  • Projektbetreuung
  • Ansprechpartner (m/w) für Kunden bei Fragestellungen die Software betreffend
  • Ansprechpartner (m/w) für Mitarbeiter interner Abteilungen zu Abstimmungszwecken die Software betreffend
  • Weltweite Softwareinbetriebnahmen (bis zu 60 - 70% Reisetätigkeit; bis zu 6 Wochen am Stück)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (Lehre, HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Programmierkenntnisse in C und SCL werden vorausgesetzt
  • Erfahrung mit Tia Portal / Simatic S7
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe internationale Reisebereitschaft im Ausmaß bis zu 70% der Gesamtarbeitszeit (mehrere Tage bis zu 6 Wochen am Stück)
  • Genauer und selbstverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische Denkweise
  • Neugierde betreffend neuer Technologien
  • Problemlösungskompetenz

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann.
Für vergleichbare Positionen ist nach der Einschulungsphase ein Gesamtentgelt bis zu € 4.000,- möglich.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78340

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Software-Inbetriebnahmetechniker (m/w) Automatisierungstechnik
Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)

Ref-Nr.: 51399

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für mehrere weltweit tätige Kunden suchen wir laufend Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit und ohne Berufserfahrung, allerdings mit hoher Reisebereitschaft und einer Ausbildung im Bereich Kunststofftechnik. Die üblicherweise nötige Reisebereitschaft für diese Positionen bewegt sich zwischen 50% und 60%, wobei tageweise Einsätze ebenso möglich sind, wie Auslandsaufenthalte von mehreren Wochen. Fragen zur tatsächlichen Reisetätigkeit je Position/Kunde beantworten wir Ihnen gerne im persönblichen Gespräch.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang: Mechanik, Elektrik, SW, HW, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Kundenberatung und -support im Bereich Kunststofftechnik
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien im Bereich Sondermaschinenbau und Kunststofftechnik

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL oder TU (z.B. Montanuniversität)
  • Spezialisierung / Ausbildungsschwerpunkt im Bereich Kunststofftechnik unumgänglich
  • Erste Berufserfahrung im bereich Kunststofftechnik vorteilhaft
  • Erfahrung im Bereich Inbetriebnahme wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik, Mechanik, Regelungstechnik sowie grundlegendes Elektrik-Verständnis vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Erfahrungen bzw. Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) von Vorteil
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu circa einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Offenheit für fremde Länder und Kulturen

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle.
Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika, Nordeuropa sowie in Asien. Trotz internationaler Einsätze wird seitens unseres Kunden versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen und die Einsatzpläne entsprechend zu gestalten.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls bis zu einer Höhe von maximal € 4.000.- brutto pro Monat gegeben ist und außerdem gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 51399

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung / Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) HTL / TU / Montanuniversität (Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik

Ref-Nr.: 68197

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Inbetriebnahmeteam um einen Kunststofftechniker (m/w) erweitert. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) der angegebenen Fachrichtungen, wobei sowohl Kandidaten (m/w) mit Berufserfahrung als auch Bewerber (m/w) ohne Praxiserfahrung in Frage kommen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße 50 bis 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang: Mechanik, Elektrik, Prozesstechnik
  • Inbetriebnahmeschwerpunkt: Kunststofftechnik
  • Durchführung der Vor- und Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden im Werk in Österreich aber auch direkt am Standort des Kunden (Asien, Amerika, Nordeuropa, ...)
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden, vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Aktive Mitarbeit im Verbesserungswesen für bestehende Produkte
  • Aktive Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien
  • Vertriebsunterstützung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung
  • Spezialisierung in den Fachrichtungen Maschinenbau, Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Einschlägiger Berufserfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) wünschenswert
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 40% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in seltenen Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus). Im ersten Jahr der Beschäftigung, dem Einschulungszeitraum, ist lediglich mit circa 25% Reisetätigkeit zu rechnen
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Hohe Lernbereitschaft und Neugier für unterschiedlichste Technologien
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Teamfähigkeit und kommunikative Persönlichkeit

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und lernbereiten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.
Nach einer mehrmonatigen Einschulungsphase an der Seite eines berufserfahrnen Inbetriebnahmespezialisten übernehmen Sie erste kleine Einsätze im europäischen Umfeld eigenverantwortlich, um sich auf Ihre ersten internationalen Einsätze vorzubereiten.
Im Falle mehrwöchiger Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden oder einen Urlaub im Einsatzort anzuhängen. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Asien.
Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen um diese nicht aus Ihrem sozialen Umfeld zu reißen.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist.
Das Gesamtentgelt kann bei berufserfahrenen Mitarbeitern mit vielen Auslandseinsätzen bis zu € 5.000.- pro Monat betragen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68197

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Kunststofftechnik / Mechanik
Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU

Ref-Nr.: 68814

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Team in der Kunststofftechnik erweitert. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) ohne Praxiserfahrung, welche von unserem Kunden gerne geschult und weitergebildet werden. Gesucht wird ein Mitarbeiter (m/w) für die aktive Betreuung (Aufbau, Inbetriebnahme, Wartung) und Weiterentwicklung (Versuchstechnik) der kunststoffverarbeitenden Anlagen (auch in Bezug auf das verarbeitete Granulat). Zusätzlich wird ein weiterer Kunststofftechniker (m/w) für die Konstruktion von Kunststoffbauteilen und Anlagenkomponenten angestellt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Aufbau, Inbetriebnahme und Service von kunststoffverarbeitenden Maschinen und Anlagen
  • Probebetrieb von Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Durchführung der Vor- und Endabnahmen der Maschinen gemeinsam mit dem Kunden im Werk in der Steiermark aber auch direkt am Standort des Kunden (meist Asien, Amerika, Nordeuropa, ...)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen an den Anlagen
  • Dokumentation
  • Aktive Mitarbeit im Verbesserungswesen
  • Aktive Unterstützung bei der Entwicklung neuer Anlagen
  • Vertriebsunterstützung im Zuge der aktiven Kundenbetreuung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung
  • Spezialisierung im Bereich Maschinenbau/Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe)
  • Konstruktionserfahrung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von mindestens 40% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu vier Wochen). Im ersten Jahr der Beschäftigung, dem Einschulungszeitraum, ist lediglich mit circa 20% Reisetätigkeit zu rechnen.
  • Hands-on-Mentalität
  • Improvisierungsgabe und Innovationsgeist
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Teamfähigkeit und kommunikative Persönlichkeit

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und lernbereiten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen,  verantwortungsvolle und abwechslungsreiche sowie langfristig ausgelegte Positionen mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.
Nach einer mehrmonatigen Einschulungsphase an der Seite eines berufserfahrnen Kollegen übernehmen Sie erste kleine Aufträge im europäischen Umfeld eigenverantwortlich. Danach werden Sie auch auf ersteinternationalen Einsätze vorzubereitet.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten (z.B. zusätzliche freiwillige Zulagenzahlungen) auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist.
Das Gesamtentgelt kann bei berufserfahrenen Mitarbeitern mit vielen Auslandseinsätzen bis zu € 5.000.- pro Monat erreichen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68814

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Kunststofftechniker (m/w) HTL / FH / TU
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL
Software-Entwicklung / Software-Testing
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL

Ref-Nr.: 71906

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen reisebereiten Mitarbeiter (m/w) für weltweite Software-Inbetriebnahmen an Maschinen und Anlagen..

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmieren und testen von Softwarelösungen für kundenspezifische Anforderungen
  • Eigenständige Installation und Konfiguration der hauseigenen Software
  • Weiterentwicklung von Softwaremodulen
  • Visualisierung
  • Projektbetreuung
  • Ansprechpartner (m/w) für Kunden bei Fragestellungen die Software betreffend
  • Ansprechpartner (m/w) für Mitarbeiter interner Abteilungen zu Abstimmungszwecken die Software betreffend
  • Weltweite Softwareinbetriebnahmen (bis zu 50% Reisetätigkeit; circa 2 Tage bis 2 Wochen am Stück)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C, C++ oder C# werden vorausgesetzt
  • Gute Microsoft SQL-Server-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 50% (tageweise aber auch mehrwöchige internationale Dienstreisen)
  • Genauer und selbstverantwortlicher Arbeitsstil
  • Analytische Denkweise
  • Neugierde betreffend neuer Technologien
  • Problemlösungskompetenz

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Bei Dienstreisen bietet Ihnen unser Kunde ein professionelles Travel-Management, dass Ihnen viel Arbeit, Stress und Ärger ersparen kann.

Außerdem wird Ihnen, zusätzlich zu den gesetzlich vorgesehenen Dienstreisezulagen, eine zusätzliche, freiwillige Dienstreisezulage ausbezahlt, die Ihr Entgelt, je nach Anzahl der Auslandsreisetage, beträchtlich aufbessert.

Im Falle wichtiger privater Termine in der Heimat wird von Seiten unseres Kunden versucht Ihre Dienstreisen entsprechend zu organisieren und auf Ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den hier angegebenen Betrag bedeutend überschreiten kann. In Summe kann Ihr Gesamtentgelt, nach dem ersten Beschäftigungsjahr (Einschulungsphase) bis zu € 4.000,- erreichen. Ein Beispiel, auf Basis eines tatsächlichen Mitarbeiters präsentiert Ihnen unser Kunde gerne im Zuge des Auswahlprozesses.

Sie verhandeln alle Rahmenbedingungen, so auch Ihr zukünftiges Gehalt, im persönlichen Gespräch mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71906

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Software - C, C++, C#, SQL
Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Automatisierungstechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 71911

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz östlich von Graz und erweitert sein Team um einen Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von SPS Programmen zur Steuerung von Maschinen und Anlagen
  • Einzelmaschinentests im eigenen Haus
  • Inbetriebnahmeeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen
  • Kundenschulungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene LAP bzw. HTL- oder FH-Ausbildung
  • Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der Programmierung von Siemens Simatic STEP7 vorteilhaft
  • Genauigkeit, analytische Denkweise, Interesse an neuen Technologien und Herausforderungen
  • Gute Englischkenntnisse (HTL Niveau)
  • Reisebereitschaft von bis zu 50% für mehrwöchige internationale Dienstreisen

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Bei Dienstreisen bietet Ihnen unser Kunde ein professionelles Travel-Management, dass Ihnen viel Arbeit, Stress und Ärger ersparen kann sowie freiwillige Dienstreisezulagen, zu den gesetzlich vorgesehenen Zulagen on Top.

Im Falle privater Termine in der Heimat wird von Seiten unseres Kunden versucht Ihre Dienstreisen entsprechend zu organisieren und auf Ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und den oben genannten Betrag bedeutend übersteigen kann. In Summe kann Ihr Gesamtentgelt, nach dem ersten Beschäftigungsjahr (Einschulungsphase) bis zu € 4.000,- erreichen. Ein Beispiel, auf Basis eines tatsächlichen Mitarbeiters präsentiert Ihnen unser Kunde gerne im Zuge des Auswahlprozesses.

Bei uns verhandeln Sie Ihr zukünftiges Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer neuen Anstellung direkt mit unserem Kunden im Vieraugengespräch.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71911

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker / Automatisierungstechniker / SPS-Techniker (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung

Ref-Nr.: 73718

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweiteret sein Team um einen SPS-Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze, wobei es sich bei den Auslandsreisen um relativ kurze Einsätze handelt. Wir wenden uns explizit auch an HTL-Absolventen (m/w) mit sehr guten SPS-Kenntnissen.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • SPS-seitige Begleitung von Testaufbauten lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Fachschule oder Lehre als Automatisierungstechniker (m/w) oder vergleichbar bzw. abgeschlossene HTL-Ausbildung (Automatisierungstechnik oder vergleichbar)
  • Handwerkliches Geschick
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte bzw. Berufserfahrung in der SPS-Programmierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Mechatronik, Regelungstechnik, elektrotechni sowie Elektronik wünschenswert
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7, Allen Bradley PLC, B&R erwünscht
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 30% bis 50% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat in Ausnahmefällen)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle. Im Falle mehrwöchiger Auslandseinsätze bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist und außerdem Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können. Üblicherweise sind für vergleichbare Positionen Gehälter zwischen € 2.420.- und € 3.500,- brutto pro Monat möglich. Darüber hinaus werden sowohl gesetzliche als auch zusätzlich noch freiwillige Zulagen für Auslandseinsätze bezahlt.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73718

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Süd-Ost Steiermark / International
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) mit SPS-Programmierung
Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Inbetriebnahmetechnik
20.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 76894

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, welches sein Inbetriebnahmeteam erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen am Standort in der Steiermark
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen am Standort in der Steiermark
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang im Team mit zwei bis drei Kollegen: Mechanik, Elektrik, Software, Hardware, Prozesstechnik (für kleine selbständig durchführbare Änderungen)
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden und für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU- bzw. Facharbeiterausbildung
  • Einschlägige Erfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte in den Bereichen Kunststofftechnik, Mechanik, Automatisierungstechnik, Regelungstechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbar
  • Grundlegendes Elektrotechnik-Verständnis (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen) in jedem Fall vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Praktische Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) von Vorteil
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu maximal einem Monat)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunde bietet weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei ihm im Haus.

Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien.

Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten (freiwillig geleistete Zulagen in beachtlicher Höhe) auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung jedenfalls gegeben ist.

Zusätzlich zu den gesetzlichen Zulagen werden freiwillige Zulagen bezahlt, die das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern können.

Abhängig von der vorhandenen facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation sowie der Anzahl und Dauer der Dienstreisen sind somit Gesamtentgelte bis zu einer Höhe von circa € 4.000.- brutto pro Monat möglich. Unser Kunde klärt Details sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76894

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Lager- und Logistikleiter (m/w)
Logistik / Disposition
20.11.2017

Lager- und Logistikleiter (m/w)

Ref-Nr.: 77103

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet weltweit führendes produzierendes Unternehmen, welches sein Team am steirischen Standort um einen engagierten, einsatzfreudigen und technisch interessierten Lager- und Logistikleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung/-förderung
  • Bestellung und Koordination von Fremdpersonal
  • Kosten- und Budgetverantwortung
  • Arbeitseinteilung in Lager, Logistik und Versand
  • Lagerverwaltung (Kommissionierung, Inventur, Versand, etc.)
  • Organisation von logistischen Abläufen (z.B. internationaler Containertransport)
  • Starker Fokus auf Verbesserung der internen Abläufe und Prozesse inkl. Konzeptentwicklung
  • Projektbegleitung im Bereich Digitalisierung (z.B. Einsatz von Mobile-Devices in Lager- und Logistikprozessen)
  • Abstimmung mit anderen Standorten des eigenen Unternehmens im nichtdeutschsprachigen Ausland
  • Abstimmungsaufgaben mit Vertrieb und Produktion im eigenen Haus

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene fachspezifische Ausbildung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Position eines Lager- und/oder Logistikleiters (m/w) oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Personalführung wird vorausgesetzt
  • Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen vorteilhaft
  • Erfahrung im Umgang mit Fremdpersonal von Vorteil
  • IT Grundwissen erforderlich
  • Interesse an Digitalisierungsthemen vorteilhaft
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse erforderlich
  • Reisebereitschaft (circa 20%)
  • Bereitschaft zur Überstundenleistung (vor allem in der Einarbeitungsphase und in Phasen der Prozesseinführung bzw. Optimierung sowie bei Produktionsspitzen)
  • Flexibilität
  • Genauer Arbeitsstil
  • Unternehmerische Denkweise
  • Teamfähigkeit und kollegialer Arbeitsstil

Unser Angebot

  • Langfristige und sichere Perspektive in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen
  • Vielfältige Entfaltungs-, wie auch Entscheidungsmöglichkeiten auf Führungsebene
  • Gratis Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebskantine
  • Betriebstagesmutter
  • Diverse weitere Benefits
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.785,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist. Für vergleichbare Positionen sind, je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Verhandlungsgeschick, Gehälter zwischen € 2.700,- und € 5.000,- (brutto/Monat) üblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77103

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Lager- und Logistikleiter (m/w)
Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze
SPS-Programmierung
20.11.2017

Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze

Ref-Nr.: 57447

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w) für weltweite Einsätze. Wir wenden uns explizit auch an Berufseinsteiger (m/w) mit LAP oder HTL-Abschluss, für welche eine tiefgehende Einschulungsphase vorgesehen ist.

Ihr Aufgabengebiet

  • Servicetätigkeiten (Service, Reparatur, Erweiterungen und Umbauten) an Sonderanlagen weltweit
  • Organisation der kompletten technischen Abwicklung Ihrer Einsätze
  • Kundenbetreuung vor Ort
  • Mitarbeiterschulungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, HTL) im Bereich Mechatronik, Elektrik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Umfassendes technisches Verständnis im Bereich Mechanik und Elektrik wird vorausgesetzt
  • Programmierkenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse (Sie sollten sich weltweit verständigen können)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Lernbereitschaft und Wissbegierde
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe, internationale Reisebereitschaft (von mehreren Tagen bis zu mehrern Wochen durchgehend)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der  Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 57447

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze
Vertriebstechniker (m/w) im Innendienst / HTL-Absolvent (m/w)
Technischer Vertrieb
20.11.2017

Vertriebstechniker (m/w) im Innendienst / HTL-Absolvent (m/w)

Ref-Nr.: 67598

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Vertriebstechniker Innendienst (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Optimierung von logistischen Abläufen
  • Layouterstellung mit modernen CAD-System (ACAD)
  • Mitarbeit bei Angebotserstellung sowie Kalkulation
  • Unterstützung des Vertriebsaußendienstes (Kundenpräsentationen)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder vergleichbar) im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Interesse für Betriebswirtschaft
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (v.a. Excel)
  • Grundkenntnisse im CAD-Programm
  • Kommunikationsstärk
  • Freude an Projekt- und Teamarbeit
  • Selbstständiges Arbeiten 
  • Freude im Umgang mit Kunden sowie am Verkauf
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprache vorteilhaft)
  • Internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle und Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- bis € 2.300.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67598

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vertriebstechniker (m/w) im Innendienst / HTL-Absolvent (m/w)
Elektromonteur (m/w) für internationale Einsätze
Mechatronik
20.11.2017

Elektromonteur (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 69969

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Elektromonteur (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Plan- und terminkonformer Zusammenbau der Anlagenkomponenten vor Ort und Inbetriebnahme
  • Kommunikation mit anderen Bereichen (Projektleitung, Produktion und Versand)
  • Montage auf den Baustellen im Ausland (durchschnittliche Montagedauer 3 Monate)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Elektrik, Mechatronik, Elektronik oder vergleichbar
  • Erfahrung mit Versorgungselektrik (230 bzw. 400 Volt)
  • Technisches Verständnis
  • Ehrgeiz
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusst
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen von Vorteil)
  • Internationale Reisebereitschaft von bis zu 90%

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69969

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektromonteur (m/w) für internationale Einsätze
Project Management Tool - Koordinator (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
20.11.2017

Project Management Tool - Koordinator (m/w)

Ref-Nr.: 73430

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweitert sein Team um einen Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Anforderungen ausarbeiten
  • Konzeptionierung von Software-Lösungen in Kooperation mit anderen Abteilungen
  • Inhaltliche Verantwortung vom Konzept bis zur Einführung
  • Dokumentationsaufgaben
  • Beratung von interenen Mitarbeitern
  • Sicherstellung von Qualitätsstandards

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgechlossene Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Fachrichtung: Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • MS SharePoint - Kenntnisse
  • ERP - Kenntnisse
  • Analytisch-konzeptionelle Denkweise
  • Verständnis für die optimale Umsetzung von Geschäftsprozessen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Versiert in der Workshop-Moderationen und bei Präsentationen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit langfristiger Perspektiven in einem international tätigen Unternehmen
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.785,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73430

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Project Management Tool - Koordinator (m/w)
Mechanikmonteur (m/w) für internationale Einsätze
Mechatronik
20.11.2017

Mechanikmonteur (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 75620

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Mechanikmonteur (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Plan- und terminkonforme Installation der Anlagen vor Ort
  • Mechatronische Inbetriebnahme der Anlagen
  • Kommunikation mit anderen Bereichen (Projektleitung, Produktion und Versand)
  • Montage auf den Baustellen im Ausland (durchschnittliche Montagedauer 3 Monate)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung Lehre / HTL im Metallbereich
  • Mehrjährige Montageerfahrung / Auslandserfahrung vorteilhaft
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern (m/w) von Vorteil
  • Technisches Verständnis
  • Ehrgeiz
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusst
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen von Vorteil)
  • Internationale Reisebereitschaft von bis zu 90%

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75620

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Mechanikmonteur (m/w) für internationale Einsätze
Mechatroniker / Elektriker für Einsätze weltweit (m/w)
Mechatronik
20.11.2017

Mechatroniker / Elektriker für Einsätze weltweit (m/w)

Ref-Nr.: 75621

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für eine plan- und terminkonforme Installation der Anlagen vor Ort, mechatronische Inbetriebnahme bis hin zur Inbetriebnahme
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Projektleitung, Planung, Steuerung, Versand
  • Arbeiten bei Baustellen im Ausland mit einer durchschnittlichen Montagedauer von bis zu drei Monaten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. LAP / Fachschule / HTL im Bereich Elektrik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Auslandserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse in der Versorgungelektrik (230 Volt, 400 Volt)
  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Lernwillig
  • Kommunikativ
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen von Vorteil)
  • Hohe internationale Reisebereitschaft von bis zu 90 %

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160 € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75621

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Mechatroniker / Elektriker für Einsätze weltweit (m/w)
SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
20.11.2017

SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 78605

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareentwicklung nach kundenspezifischen Wünschen
  • Implementierung von kundenspezifischen Software-Lösungen 
  • Inbetriebnahme und Produkttests bei internationalen Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, HTL, FH) im Bereich Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich SPS-Steuerungen
  • Erfahrung mit Siemens Step 7 (Hardware und Software)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Hohe internationale Reisebereitschaft
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.785,- € brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung jedenfalls eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78605

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS-Techniker (m/w)
Senior Vertriebstechniker (m/w) / Kalkulant (m/w)
Technischer Vertrieb
20.11.2017

Senior Vertriebstechniker (m/w) / Kalkulant (m/w)

Ref-Nr.: 78607

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Vertriebsprojektierer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kundenbetreuung und -beratung
  • Präsentationen bei internationalen Kunden vor Ort
  • Termingerechte und eigenständige Planung und Ausarbeitung von komplexen Kundenanfragen  
  • Prozessoptimierung
  • Angebotserstellung

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung (HTL, FH, TU) im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Kalkulation und Angebotserstellung wird vorausgesetzt
  • Berufserfahrung in der Anlagenprojektierung von Vorteil
  • Analytisches Denken
  • Gute Kenntnisse in einem CAD-Programm
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Freude an Teamarbeit
  • Eigenständige Arbeitsweise und selbstsicheres Auftreten
  • Internationale Reisebereitschaft von ca. 20% bis 30%

Unser Angebot

  • Dauerstelle und Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.600.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78607

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Vertriebstechniker (m/w) / Kalkulant (m/w)
Schichtleiter (m/w) im Maschinen- und Anlagenbau
Projektleitung / Teamleitung
20.11.2017

Schichtleiter (m/w) im Maschinen- und Anlagenbau

Ref-Nr.: 78612

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Schichtleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Teamleitung im Bereich Maschinenbau (Team von ca. 15 - 20 Mitarbeitern)
  • Sicherstellung der Produktion
  • Ansprechpartner für die Mitarbeiter des eigenen Teams in allen Belangen
  • Kontinuierliche Optimierung der Produktionsabläufe
  • Ansprechpartner und Schnittstelle zu den Bereichen der Produktionsplanung
  • Prozessoptimierungen

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (LAP) und ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamorientierung und kollegialer Arbeitsstil
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Denkweise
  • Bereitschaft zu 2-Schichtdiensten

Unser Angebot

  • Daerhafte Anstellung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.340,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78612

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Schichtleiter (m/w) im Maschinen- und Anlagenbau
Teamleiter (m/w) Microsoft Dynamics NAV / Navision
ERP Consulting / Customizing / -Entwicklung
20.11.2017

Teamleiter (m/w) Microsoft Dynamics NAV / Navision

Ref-Nr.: 48088

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige, eigenverantwortliche und aktive (!)  Navision-Programmierung
  • Leitung eines kleinen Navision-Teams / Mitarbeiterführung
  • Betreuung des Warenwirtschaftssystems Microsoft Dynamics NAV (ehemals NAVISION) und angegliederter Subsysteme (Support, Konfiguration)
  • Koordination der Teammitglieder in bezug auf interne Projekte
  • Koordination der Projekte von externen Dienstleistern
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter
  • Aufrüstung von Hardware (Server, Laptops, Handys, etc.)
  • Die Tätigkeit wird zu 80% am Standort Graz und im Bedarfsfall zu 20% in Werken im angrenzenden Ausland auszuüben sein

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene informationstechnische Ausbildung (HTL, FH, Uni, Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikationen
  • Praktische Erfahrungen und Verständnis im Bereich Informatik
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Microsoft Dynamics NAV unbedingt erforderlich
  • Beherrschung der gängigen MS-Office Programme
  • Teamleitungserfahrung vorteilhaft
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Kritikfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit auch in hektischen Zeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Österreichs und in angrenzende Länder
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Übernahme einer verantwortungsvollen Aufgabe mit Teamleitungsverantwortung
  • Ausführliche Einarbeitung
  • Dynamisches, amicales und angenehmes Betriebsklima
  • Junges und dynamisches Team
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten mit Fokus auf Persönlichkeitsentwicklung
  • Events und Aktivitäten mit Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Möglichkeit Projekte eigenverantwortlich von der strategischen Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten
Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 5.500 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 48088

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Teamleiter (m/w) Microsoft Dynamics NAV / Navision
SPS Techniker (m/w) mit Projektverantwortung
SPS-Programmierung
20.11.2017

SPS Techniker (m/w) mit Projektverantwortung

Ref-Nr.: 66751

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Kleinere SPS-Programmiertätigkeiten auf Siemens S7
  • Erweiterungen, Anpassungen und Optimierung vorhandener Applikationen
  • Durchführung von Softwaretests
  • Durchführung von Systemtests
  • Dokumentationstätigkeiten
  • Fehleranalyse
  • Störungsbehebung an Produktionsanlagen
  • Umbauten und Umrüstarbeiten an vorhandenen Produktionsanlagen
  • Inbetriebnahme neuer Produktionsanlagen
  • Erstellung schriftlicher Arbeitsvorschriften und -anweisungen
  • Technische Abklärung der Projekte unter Beachtung der Lastenhefte und Werksvorschriften
  • Eigenständige Abwicklung von Automatisierungsprojekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachbereich: Automatisierungstechnik (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mehrjährige praktische Erfahrungen auf automatisierten Anlagen wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Erfahrung im Projektmanagement vorteilhaft
  • Erste Erfahrung in der Programmierung und Parametrierung von SPS-Software
  • Erfahrung auf Simatic S7 /  PCS7 erforderlich
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im europäischen Umfeld
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Organisationsgeschick
  • Selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten im Projektwesen
  • Ausführliche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenspektrum
  • Dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schnelle Übernahme von Projektverantwortung

Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.450 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist.

Für vergleichbare Positionen sind, je nach Qualifikation und Erfahrung, Gehälter zwischen € 2.450 und € 4.000 (brutto) marktüblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66751

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS Techniker (m/w) mit Projektverantwortung
Konstrukteur (m/w) Elektrotechnik (e³ , e-Plan)
Elektro-Planung / -Konstruktion
20.11.2017

Konstrukteur (m/w) Elektrotechnik (e³ , e-Plan)

Ref-Nr.: 74740

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz und erweitert sein Team um zwei Konstrukteure (m/w) für den Bereich Elektrotechnik.

Wir wenden uns sowohl an HTL-Absolventen (m/w) mit e³- und/oder e-Plan-Kenntnissen als auch an erfahrene Elektrokonstrukteure (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektrische Planung für Maschinen und Anlagen
  • Stromlaufplanerstellung
  • Stücklistenerstellung in SAP (tlw. automatisiert, tlw. manuell)
  • Aufbereitung von Fertigungsunterlagen
  • Abklärung von technischen Details

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU) - bevorzugt Elektronik oder Elektrotechnik bzw. vergleichbar
  • Vertiefung in der Ausbildung und Berufserfahrung in der Elektroplanung vorteilhaft
  • Berufserfahrung in einem technischen Bereich eines Anlagen- oder Maschinenbauunternehmens vorteilhaft
  • Gute bis sehr gute CAD-Kenntnisse (e³ und e-Plan von Vorteil)
  • MS Office Kenntnisse
  • SAP-Anwenderkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Handwerkliches Talent
  • Lernbereitschaft
  • Innovative Herangehensweise an vorhandene Herausforderungen
  • Sehr genauer, gewissenhafter, eigenverantwortlicher und zielorientierter Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

Unser Kunde bietet technikbegeisterten Kandidaten (m/w) eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position mit Entwicklungspotential. Sie erhalten nach einer intensiven Einschulungsphase an der Seite eines sehr erfahrenen Kollegen die Möglichkeit Ihr bereits erworbenes Wissen einzubringen und zu erweitern.

Unser Kunde bietet Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Gleitzeit und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.650,- brutto pro Monat, beispielhaft für HTL-Absolventen ohne Berufserfahrung und auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 38,5h/Woche. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation gegeben ist, und Gehälter bis € 3.500,- (brutto) für erfahrene Kandidaten möglich sind.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über Ihr zukünftiges Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74740

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur (m/w) Elektrotechnik (e³ , e-Plan)
HKLS - Projektleiter (m/w) mit Prokura
Management / Geschäftsführung
20.11.2017

HKLS - Projektleiter (m/w) mit Prokura

Ref-Nr.: 78865

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Haus- und Energietechnik, welches den Bereich Gebäudetechnik (HKLS) und damit einhergehend Energietechnik-  und Alternativenergie weiter ausbauen und forcieren möchte. Aus diesem Grund, sind wir für unseren Kunden im Raum Steiermark auf der Suche nach einer Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an Themen der Alternativenergie und deren Integration in Gesamtkonzepte für Hausanlagen und kleinere bis mittelgroße Gewerbestandorte im gehobenen Segment.

Ausbildung und Erfahrung im Bereich HKLS bzw. Haus- und Gebäudetechnik wird unbedingt vorausgesetzt.

Bei Interesse und fachlicher Eignung bietet Ihnen unser Kunde nach erfolgreich absolvierter Einarbeitungszeit ergänzend zur Projektleiterposition ausdrücklich die Stelle des Prokuristen an - eine nicht alltägliche Karriereoption.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung des gesamten HKLS-Bereichs
  • Proaktiver Auf- und Ausbau der Marktstellung in den Bereichen Small- & Medium Business sowie im gehobenen Privatkundensegment
  • Ausbau des Segments "Erneuerbare Energie"
  • Budgeterstellung und -verantwortung
  • Regelmäßiges Reporting an die Geschäftsleitung
  • Eigenverantwortliche Projektabwicklung von HKLS-Projekten aller Art
  • Kundenbetreuung vor Ort
  • Anfertigung von Skizzen und Entwürfen sowie Erstellung von Konzepten für Einzel- oder Gesamtlösungen im Haustechniksegment
  • Ausarbeitung von Energieeffizienzoptimierungsmaßnahmen
  • Angebotslegung
  • Selbstständige Projektbetreuung von HKL-Projekten
  • Arbeitseinteilung der Techniker
  • Verantwortung für die Zielerreichung und Termintreue
  • Übergabe der abgeschlossenen Projekte an die Kunden
  • Gegebenenfalls Nachbetreuung
  • Übernahme von Führungsverantwortung
  • Aufbau neuer Projektmitarbeiter und/oder -teams

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Meister / HTL / FH)
  • Eine Ausbildung im Bereich HKLS bzw. Haus- und Gebäudetechnik wird unbedingt vorausgesetzt
  • Wirtschaftliches Know-how und Interesse
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Energiewesen, erneuerbare Energien oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Position eines HKLS-Vertriebsprofis oder HKLS-Projektleiters vorteilhaft
  • Vertriebs- bzw. Beratungserfahrung B2B- und B2C-Bereich erwünscht
  • Erfahrung in einer leitenden Funktion mit Mitarbeiterführung erforderlich
  • Ausgeprägtes Interesse an übergreifenden Alternativenergie-Konzepten
  • Gute MS–Office-Kenntnisse
  • Kalkulationserfahrung im HKLS-Bereich
  • Qualitätsbewusstsein
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Unternehmerische Denkweise
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerhafte Anstellung im Hause unseres Kunden
  • Wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches verantwortungsvolles Arbeitsumfeld in einer Führungsposition mit der Option eine Prokuristenposition zu übernehmen
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem soliden, finanzstarken Unternehmen
  • Zukunftsträchtiger Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktsegment
  • Ausgeprägter Gestalungsspielraum und die Möglichkeit kurzfristig neue Projektteams aufzubauen (Finanzierung gesichert)
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 4.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung, welche bedeutend ausfallen kann, vorgesehen ist. Gehälter vergleichbarer Positionen bewegen sich, je nach Ausbildungsstand, Berufserfahrung und Verantwortung, zwischen € 4.000,- und € 6.000,- brutto/Monat.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78865

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HKLS - Projektleiter (m/w) mit Prokura
Quality Engineer (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
20.11.2017

Quality Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 61177

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind unser Experte für Qualität im Projektteam für eines unserer Tanksysteme und daher interner und externer Ansprechpartner in allen qualitätsrelevanten Fragen sowie der Qualitätsabsicherung entlang des gesamten APQP
  • Im Rahmen der Qualitätsvorausplanung erstellen und warten Sie die entsprechenden Dokumente
  • Sie erstellen selbständig Qualitätssicherungsvereinbarungen mit unseren Kunden, Lieferanten und internen Partnern und stellen das entsprechende Reporting sicher
  • Als pro-aktiver Keyplayer sind Sie verantwortlich für die Durchführung und Abhandlung von Kunden- und Lieferantenbemusterungen sowie Abnahmen und arbeiten auch im Rahmen von internen und externen Audits (Produkt, Prozess) mit
  • Mit Ihrem Qualitäts-Know How unterstützen Sie bei der Produkt- und Prozessentwicklung sowie auch in Reklamationsverfahren
  • Den Dingen auf den Grund gehen und optimale Lösungen finden: im Rahmen des Qualitätsmanagements führen Sie spezifische Analysen durch, leiten Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen ein und verfolgen deren Umsetzung
  • Beste Produkte in bester Qualität: deshalb fördern Sie das allgemeine Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsbewusstsein im Unternehmen und führen bei Bedarf auch Schulungen durch

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) und verfügen über erste Berufserfahrung als Qualitätstechniker in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Ihr Know-How umfasst auch Problemlösungstechniken. Idealerweise sind Sie auch mit OEM-Standards vertraut.
  • Sie sind auf der Suche nach Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen, können flexibel auf neue Anforderung reagieren und wissen den Wert eines kompetenten Teams zu schätzen
  • Sie brennen für Ihre Aufgabe, verfolgen beharrlich Ihre Ziele und können selbstbewusst ihren Standpunkt vertreten
  • Sie zeigen Verantwortungsbewusstsein und erreichen mit Ihrem Verhandlungsgeschick beste Ergebnisse
  • Sie beweisen Kommunikationsstärke und Kompetenz – auch auf Englisch in Wort und Schrift – in der Zusammenarbeit mit Ihrem Team wie auch mit internen und externen Partnern
  • Sie sind gerne unterwegs und besuchen unsere Kunden, Lieferanten und Partner auch vor Ort

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61177

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Quality Engineer (m/w)
Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
20.11.2017

Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)

Ref-Nr.: 61187

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Konzeptausarbeitungen zur Funktionserfüllung gemäß Lastenhefte inklusive Dokumentation
  • Selbstständige Konstruktion von Einzelteilen und Baugruppen sowie die normgerechte Ausführung von Zeichnungen
  • Eigenständige Projektbegleitung von der Anfrage bis zur Serie
  • Durchführung von technischen Abstimmungen mit sämtlich eingebundenen Abteilungen und Lieferanten
  • Verantwortlich für das Toleranzmanagement zu Einzelteilen und Baugruppen
  • Mitarbeit an System- und Konstruktion FMEA

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Fachausbildung (HTL, FH, TU) und erste praktische Erfahrung
  • Sehr gute praktische Anwendungskenntnisse des CAD Konstruktionsprogramms Siemens NX
  • Konstruktionserfahrung im Flächendesign erforderlich
  • Kenntnisse in der Anwendung von CATIA V5 wünschenswert
  • Eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise sowie Teamgeist

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61187

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur NX / Catia V5 (m/w)
Process Engineer (m/w)
Prozesstechnik
20.11.2017

Process Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 67266

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Prozessentwicklung
  • Erstellung von Layouts für Fertigungslinien
  • Durchführung von Prozess- und Taktzeitanalysen
  • Optimierung und Verbesserung von Fertigungsprozessen
  • Anfrage und Beschaffung von Hilfs-, Betriebs- und Fertigungsmitteln
  • Projektabwicklung mit Lieferanten bei Beschaffung von Neuanlagen
  • Erstellung von Kalkulationen für Umbauten, Hilfs- und Fertigungsmitteln
  • Kapazitätsplanung in enger Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Planung von Umbautätigkeiten
  • Abnahme von Neuanlagen

Unsere Anforderungen

  • Fundierte technische Ausbildung (Elektrotechnik, Mechatronik, Fertigungstechnik oder Maschinenbau)
  • Kenntnisse im Vorrichtungsbau, sowie in der Roboter- und Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Produktionsbetrieb von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Konstruktionserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in FMEA und Problemlösungstechniken von Vorteil
  • Selbständigkeit
  • Genauigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67266

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Process Engineer (m/w)
Consultant Share Point (m/w)
ERP Consulting / Customizing / -Entwicklung
20.11.2017

Consultant Share Point (m/w)

Ref-Nr.: 52237

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein führendes IT-Consulting-Unternehmen im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Analyse von Kundenanforderungen und Kundenberatung
  • Mitarbeit an der Erstellung von kreativen Lösungskonzepten im Microsoft SharePoint Umfeld
  • Unterstützung bei der technischen Implementierung in die Organisation unserer Kunden
  • Unterstützung unserer Kunden beim SharePoint Betrieb
  • Testen von Entwicklungslösungen
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine fachspezifische Ausbildung oder bringen entsprechende Berufserfahrung mit
  • Kenntnisse in Microsoft SharePoint Technologien sowie deren Integration in Microsoft Office von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich
  • Sie kommunizieren kompetent
  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, Lösungskreativität und laufende Lernbereitschaft
  • Sie haben die Fähigkeit, eigenständig sowie im Team zu arbeiten
  • Sie arbeiten zielorientiert um das Geschäft unserer Kunden voranzubringen
  • Sie besitzen sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.360,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 52237

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Consultant Share Point (m/w)
Gruppenleiter Core Engineering IT Services (m/w)
IT allgemein
20.11.2017

Gruppenleiter Core Engineering IT Services (m/w)

Ref-Nr.: 79759

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung der Gruppe Core Engineering IT Services
  • Globaler Betrieb aller zugeordneten Services (Catia, NX, Teamcenter, diverse Eigenentwicklungen …) hinsichtlich Verfügbarkeit, Kosten, Updates, Rollouts…
  • Weiterentwicklung der Services
  • Service-Eignerschaft für die Themen Dokumentenverwaltung, Team Data Management, Produktdatenmanagement, Changemanagement, Virtual Reality
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Steuerung externer Ressourcen, selektives Outsourcing

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU, Uni)
  • Mehrjährige spezifische Berufserfahrung erforderlich
  • Erfahrung als IT Serviceeigner
  • Administrationskenntnisse im CAD Umfeld (NX, Catia, Teamcenter etc.) notwendig
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise, werteorientierter Umgang mit Menschen sowie eine hohe soziale Kompetenz
  • Hohe Eigenverantwortung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Lösungskompetenz
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.700,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79759

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Gruppenleiter Core Engineering IT Services (m/w)
Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement
Fahrzeugtechnik
20.11.2017

Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement

Ref-Nr.: 78074

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Steuern des Massenmanagements (Masse, Schwerpunkt, Massenträgheitsmomente) im Gesamtfahrzeugentwicklungsprozess
  • Einholen, Plausibilisieren und Analysieren der erforderlichen Daten
  • Herleiten des Massenzielsystems auf Gesamtfahrzeugebene, Vereinbarung der Ziele im Projekt
  • Benchmarken und steuern von Workshops zur Sicherstellung der Zielerreichung im Gesamtfahrzeug
  • Strukturieren von Daten und Visualisieren von Modulen und Gesamtfahrzeugen
  • Monitoren des Gewichts auf Vollständigkeit, Reifegrad und Abgleich zum Kunden
  • Steuern der Konstruktionsfachbereiche im Umgang mit der Veröffentlichung von Gewichtsdaten
  • Optimieren der angewandten Prozesse und Adaption in neuen Projekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Erfahrung in der Automobilkonstruktion, der technischen Dokumentation oder im Prototypenbau in der Fahrzeugindustrie
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
  • Kenntnisse in CAD
  • Einsatzbereitschaft, Engagement und Konsequenz bei der Bearbeitung der Projekte
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Teamfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78074

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement
Entwicklungsingenieur (m/w) Pre-Prozessing CFD-Simulation Aerodynamik
Fahrzeugtechnik
20.11.2017

Entwicklungsingenieur (m/w) Pre-Prozessing CFD-Simulation Aerodynamik

Ref-Nr.: 78415

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für das Pre-Prozessing von CAE-Simulationen
  • CAD-Datenmanagement und grundlegende Aufbereitung von CFD-Modellen
  • Selbstständige Koordination und Abstimmung der relevanten CAD-Daten mit den Projekt-Schnittstellen: Konstruktion, Styling, Funktionsteams
  • Konstruktion, Auslegung und Optimierung neuer sowie bestehender Bauteile mit einem 3D-CAD System
  • Auslegung und Optimierung von Maschinenbauteilen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH / TU) im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung als Konstrukteur
  • Sehr gute CAD-Kenntnisse: Catia V5 oder Siemens NX
  • Erfahrung im Pre-Prozessing für CFD-Simulationen mit Beta CAE Systems (Ansa) von Vorteil
  • CAS Kenntnisse in Alias und/oder ICEM Surf von Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Strukturierte Vorgehensweise bei technisch komplexen Themen
  • Selbstständige Projektdurchführung
  • Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität & Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort & Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78415

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) Pre-Prozessing CFD-Simulation Aerodynamik
Teilprojektleiter (m/w) Fahrzeugarchitektur
Fahrzeugtechnik
20.11.2017

Teilprojektleiter (m/w) Fahrzeugarchitektur

Ref-Nr.: 79196

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Fach-, Führungs-, und Ergebnisverantwortung des Fachbereichs im eingesetzten Projekt
  • Gestaltung, Erstellung und Absicherung von Fahrzeugkonzepten (Package, Gesetzesanforderungen, Ergonomie und Montage) und Koordination von damit verbundenen Tätigkeiten
  • Moderation von Fahrzeugarchitektur-Besprechungen
  • Abstimmung von Meilensteinen und Terminen im Team, mit internen Fachbereichen, Lieferanten und Kunden
  • Bearbeitung und Dokumentation von Problemen
  • Präsentation von Ergebnissen in internen und externen Gremien

Unsere Anforderungen

  • HTL/FH/TU Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Kunststofftechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Fahrzeugentwicklung – insbesondere im Bereich Gesamtfahrzeug und Fahrzeugarchitektur
  • Sicherer Umgang mit dem 3D CAD-System CATIA V5 oder Siemens NX sowie MS Office-Anwendungen
  • Team Data Management (PDM/TDM) Kenntnisse von Vorteil
  • Teamorientierung
  • Organisationsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79196

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Teilprojektleiter (m/w) Fahrzeugarchitektur
Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)
Elektronik / Mikroelektronik / Halbleitertechnologie
20.11.2017

Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)

Ref-Nr.: 79754

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Bordnetz-Konzepten und Architekturen im Fahrzeugverbund
  • Eigenständige Erarbeitung, Abstimmung und anschließende Erstellung von Systemschaltplänen
  • Entwurf und Zusammenführung von Nachrichtenbus-Matrizen von Bordnetz-Systemen
  • Toolbasierte Abbildung des aktuellen Konzept- und Architekturstandes
  • Eigenständige Erarbeitung von „on board“ Diagnose-Konzepten und Diagnose-Architekturen im Fahrzeugverbund
  • Aufstellung von Diagnose-Implementierungsplanungen für alle E/E Komponenten
  • Erstellung von Diagnose-Absicherungsplänen und Strategien und  Durchführung von Diagnosetests auf statischen und dynamischen Plattformen
  • Durchführen und Analyse von Diagnosetests
  • Erstellung von automatisierten Diagnoseprüfabläufen
  • Reporting in den diversen Projektgremien

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL / FH / TU Mechatronik, Elektrotechnik, Telematik, Elektronik oder Informatik
  • Verständnis von funktionalen Zusammenhängen
  • Selbstständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Kommunikation und an der Teamarbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entwicklungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79754

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für Elektrik & Elektronik (m/w)
Simultaneous Engineering Planer (m/w) Painted Body
Arbeitsvorbereitung / Fertigungsplanung
20.11.2017

Simultaneous Engineering Planer (m/w) Painted Body

Ref-Nr.: 70903

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sicherstellen der Herstellbarkeit lackierte Karosserie mit Fokus auf Rohbau und Lackiererei (Kosten & Technik)
  • Teilnahme an Regelterminen im Projekt und Weitergabe der aktuellen Themen an das Projektteam
  • Änderungsmanagement (Koordination und technische Bewertung aller Änderungen für Rohbau & Lackiererei)
  • Betreuung und technische Dokumentation von Prototypen-Bauphase (Problemdokumentation, etc.)
  • Einhaltung der Kundenvorgaben unter Berücksichtigung des Produktionsoptimums (Prozesssichere Fertigung, Kosten)
  • Ressourcenplanung sowie Einhaltung der Budgets für das spezifische Projekt
  • Koordination & Durchführung der Korrosions- und Dichtaktivitäten (lackierte Karosserie) in Projekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL / FH / TU
  • Berufserfahrung im Fachthema erwünscht
  • CATIA bzw. NX-Kenntnisse erforderlich
  • MTM Ausbildung von Vorteil
  • Lackier- bzw. Rohbauspezifische Ausbildungen wünschenswert
  • Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Führungskompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft bzw. Bereitschaft zu Auslandsaufenthalten

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70903

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Simultaneous Engineering Planer (m/w) Painted Body
System- und Prozessverantwortlicher (m/w) im Bereich Kaufteiledisposition
IT allgemein
20.11.2017

System- und Prozessverantwortlicher (m/w) im Bereich Kaufteiledisposition

Ref-Nr.: 79718

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner für IT Projekte in der Disposition
  • Durchführung von IT Projekten in Abstimmung mit allen Beteiligten im Fachbereich
  • Vertretung der Disposition in fachbereichsübergreifenden IT Projekten
  • Schnittstelle des Fachbereichs zu den Systemansprechpartnern im Supply Chain Management
  • Weiterentwicklung der IT-Werkzeuge und Systeme des Fachbereichs
  • Durchführung des Stammdatenmonitoring im Fachbereich und Bereitstellung von Informationen an die Linienverantwortlichen der Fahrzeugprojekte
  • Sicherstellung des Fachbereichsreporting für ausgewählte Serien- und Projekthemen
  • Aktualisierung und Pflege der Arbeitsanweisungen des Fachbereichs
  • Aufbau vertiefender Systemkenntnisse in den Fachbereichen Disposition und Auftragsabwicklung
  • Bewertung und Entscheidung von Verbesserungsvorschlägen mit Systembezug in Abstimmung mit allen Beteiligten im Fachbereich

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung - HAK, HTL, FH, TU
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse
  • Hohe EDV-Affinität
  • Fähigkeit zum prozessorientierten und logischen Denken
  • Genauigkeit, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Englisch Grundkenntnisse
  • Kenntnisse des Magna Steyr PPS-Systems (SAM) von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.488,- und € 3.502,-- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79718

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: System- und Prozessverantwortlicher (m/w) im Bereich Kaufteiledisposition
Gruppenleiter Prozess- & Systemengineering für den Geschäftsbereich Entwicklung (m/w)
Produktmanagement
20.11.2017

Gruppenleiter Prozess- & Systemengineering für den Geschäftsbereich Entwicklung (m/w)

Ref-Nr.: 79783

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung bzw. fachliche und disziplinäre Führung der Gruppe Prozess- & Systemengineering
  • Verantwortung über die IT Implementierung von Engineering Kundenprojekten
  • Projektmanagement Engineering Kundenprojekte
  • Prozessverantwortung CAD Datenmanagement, Produktdatenmanagement und Changemanagement
  • Ansprechpartner für Kunden und Fachbereiche bei der Anbindung an CAD Datenmanagement / Produktdatenmanagement / Changemanagement

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU, Uni)
  • Mehrjährige spezifische Berufserfahrung erforderlich
  • Kenntnisse über Engineering Geschäftsprozesse
  • Erfahrung im Projektmanagement bzw. Leitung von IT Projekten
  • CAD Kenntnisse (Catia/NX) erforderlich
  • Erfahrung mit OEM Engineering Datenmodellen erforderlich
  • Siemens Teamcenter Kenntnisse (Datenmodelle, Applikationen) von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement bzw. Leitung von IT Projekten
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise, werteorientierter Umgang mit Menschen sowie eine hohe soziale Kompetenz
  • Hohe Eigenverantwortung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Beratungs- und Lösungskompetenz
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt liegt bei € 3.700,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79783

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Gruppenleiter Prozess- & Systemengineering für den Geschäftsbereich Entwicklung (m/w)
Projektleitung (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau
Projektleitung / Teamleitung
20.11.2017

Projektleitung (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau

Ref-Nr.: 79785

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Regionale und globale eigenverantwortliche Leitung von Health & Safety Projekten
  • Konzeptionierung und Gestaltung sicherer, gesundheitsgerechter Arbeitssysteme im Zuge der Tätigkeit als Sicherheitsfachkraft
  • Beratung interner Stakeholder bei Genehmigungsverfahren und behördlichen Auflagen
  • Bearbeitung, Prüfung und ggf. Implementierung von gesetzlichen, normativen und konzernrelevanten Vorgaben
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzialen und Unterstützung bei der Erreichung und kontinuierlichen Verbesserung von H&S Zielen
  • Unterstützung beim Erhalt der Zertifizierung nach OHSAS 18001

Unsere Anforderungen

  • Adäquate abgeschlossene technische Berufsausbildung (HTL, FH, TU)
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft von Vorteil (Möglichkeit einer berufsbegleitenden Ausbildung ist gegeben)
  • Spezifische Berufserfahrung als Projektleiter im Maschinen- und Anlagenbau, Antriebstechnik, Automatisierungstechnik, Fluidtechnik, Regeltechnik
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Erfahrung im interdisziplinären Führen von Arbeitsgruppen
  • Sehr gute Kenntnisse über elektronisch gesteuerte Produktionsanlagen (CNC) sowie Verbindungs- und Montagetechnik
  • Starkes Interesse am Bereich Health & Safety im Umfeld eines internationalen Konzerns der Automotive - Branche
  • Analytische Fähigkeiten
  • Gutes Kommunikationsvermögen, professionelles Auftreten
  • Problemlösungsfähigkeit – insbesondere: Innovatives Denken
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen)
  • Systematische Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Dienstreisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt liegt bei € 3.000,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79785

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleitung (m/w) für den Bereich Health & Safety mit Schwerpunkt Maschinenbau
Applikationsentwickler (m/w)
Datenbank-Administration /-Entwicklung
20.11.2017

Applikationsentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 72463

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Applikationsentwickler (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Design von Reports (mit SSRS/Reporting Services) sowie deren Datenanalyse
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Internet- sowie Intranet-Applikationen
  • Verfassen von SQL-Skripten in Bezug auf Datenbankapplikationen
  • Entwickeln und Anpassen von Datenbankanwendungen im Bereich ERP/PLM

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene FH, TU oder vergleichbar im Bereich IT
  • Berufserfahrung im Arbeiten mit ASP.NET, VB.NET und/oder C#
  • Kenntnisse mit CSS, HTML, JavaScript, XML, AJAX, VS2010/2012
  • Datenbank-Kenntnisse (MS-SQL)
  • Teamfähigkeit
  • Lösungsorientiertes, analytisches Denken und Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72463

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Applikationsentwickler (m/w)
Elektronikhardwareentwickler (m/w)
Hardware-Entwicklung
20.11.2017

Elektronikhardwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 79705

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Requirements Analysen
  • Schaltungsentwurf und Leiterplattenlayout von elektronischen Baugruppen für automotive Batteriesysteme
  • Durchführen von Parameter-Analysen, wie z. B. Toleranzberechnungen, Messgenauigkeitsberechnungen
  • Definition von EMV-Maßnahmen im Schaltungsdesign und Layout
  • Inspektion und Inbetriebnahme der elektronischen Baugruppen
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation entsprechend der Prozessvorgaben
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Lastenheften und Systemkonzepten sowie bei FMEAs und Fehlerbaumanalysen
  • Unterstützung in der Qualifizierung von Steuergeräten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL)
  • Kenntnisse im Schaltungsdesign und Layout-Erstellung
  • Selbständige, zielgerichtete, genaue Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Funktionales Verständnis für ein Gesamtsystem bestehend aus Elektronik, Mechanik, Software, Sensorik und Aktorik
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79705

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektronikhardwareentwickler (m/w)
Elektrik/Elektronik - Lieferantenmanager (m/w)
Elektrotechnik allgemein
20.11.2017

Elektrik/Elektronik - Lieferantenmanager (m/w)

Ref-Nr.: 79756

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Bauteilverantwortung für Elektrik/Elektronik-Komponenten
  • Mitarbeit in der Erstellung von Systemkonzepten und Erstellung von Komponentenlastenheften
  • Ausarbeitung von Prüfabläufen und Prüfstandards
  • Kontakte zu Lieferanten, externen Entwicklungspartnern und Kunden
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation entsprechend der Prozessvorgaben
  • Mitwirken in der Durchführung von FMEA und Fehlerbaumanalyse
  • Teilnahme bei Projektakquisition

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL)
  • Funktionales Verständnis für ein Gesamtsystem bestehend aus Elektronik, Mechanik, Software, Sensorik und Aktorik
  • Zielorientierte, selbständige, gewissenhafte Arbeitsweise, gutes Selbstmanagement
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • PKW-Abstellmöglichkeit
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.543,29 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79756

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektrik/Elektronik - Lieferantenmanager (m/w)
IT-Administrator (m/w)
Systemadministration / Netzwerktechnik
20.11.2017

IT-Administrator (m/w)

Ref-Nr.: 79737

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein führender Hersteller von hochwertigem Verpackungsmaterialien für internationale Kunden in den Bereichen Lebensmittel, Parfümerie und Kosmetik mit sechs Standorten in Europa. Die Vision unseres Kunden ist geprägt vom Gedanken langfristig der bevorzugte Partner für unsere Kunden und Mitarbeiter zu sein. Die Basis bildet eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Vertrauen, großer Motivation, hoher Flexibilität und Zuverlässigkeit geprägt ist.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verwaltung von Active Directory, Windows Server, Firewalls
  • Instandhaltung und Verbesserung der Netzwerk- und Serverstruktur
  • Verbesserungen der IT-Systeme sowie der IT-Security am Standort
  • Erforschung neuer Technologien
  • Umsetzung von IT-Projekten
  • Überprüfung des Backup der Systeme und Daten

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung im Bereich IT oder Informatik (HTL, FH oder ähnliches)
  • Begeisterung und gutes technisches Verständnis
  • Eigenverantwortlicher, strukturierter und genauer Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Strukturiertheit
  • Analytisches Denkvermögen und selbständige Arbeitsweise innerhalb des Teams
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit intensiver Einschulung in einem internationalen Umfeld
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten eines international ausgerichtetem Unternehmens
  • Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Position beträgt € 1.813,34 brutto/Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung die Bereitschaft zur Überzahlung selbstverständlich gegeben ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79737

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: IT-Administrator (m/w)
IT Support Engineer (m/w)
IT-Support / Helpdesk
19.11.2017

IT Support Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 69810

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung der Anwender (m/w) an der IT-Hotline bzw. am Servicedesk (Ticketsystem)
  • Entgegennahme der Anfragen, Analyse, Behebung bzw. Weiterleitung der Aufgabenstellungen an das entsprechende Fachpersonal
  • Programmiertätigkeiten im Rahmen der Anwendungsintegration
  • Applikationsanpassungen, Funktionserweiterungen und Störungsbehebungen
  • Schulungsdurchführungen für Kunden und Kollegen (m/w)

Unsere Anforderungen

  • Fundierte, technische Ausbildung passend zum oben genannten Bereich
  • Kenntnisse in den Programmiersprachen Java, C++ oder C
  • Datenbanken-Know-how (Oracle, MySQL)
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Sprachgewandtheit
  • Gute Englischkenntnisse (andere Sprachen von Vorteil)

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.332 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69810

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT Support Engineer (m/w)
Projektleiter Produktverifizierung und Validierung (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
17.11.2017

Projektleiter Produktverifizierung und Validierung (m/w)

Ref-Nr.: 79701

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige Entwicklung von Testplänen und -fällen auf Basis von Kundenanforderungen und internen Anforderungen
  • Planung und Steuerung der Test-, Verifikations- und Validierungsaktivitäten sowie laufende Abstimmung mit dem Projektteam und relevanten Schnittstellen (Kunde, externe Dienstleister)
  • Auswahl und Entwicklung der Testmethoden und -tools inkl. Automatisierung
  • Fachliche Anleitung der Test Engineers bei der Umsetzung der Anforderungen
  • Analyse und Interpretation von den aufgezeichneten Messdaten
  • Fortschritt- und Kostenverfolgung der Test- und Validierungsaktivitäten inkl. Berichterstattung im Gesamtprojekt (Steering Comitee)

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung: FH, TU – Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer der Fachdisziplinen
  • Disziplinübergreifendes Verständnis (Elektrik (Hoch Volt), Mechanik, Elektronik, Software, Zelltechnologie)
  • Ausgeprägte Kenntnisse des Automotive V-Modells  im speziellen der Validierungsprozesse
  • Selbstständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise (Terminplanung, Fortschritts Monitoring)
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit (Führung der Test Engineers)
  • Proaktives Auftreten gegenüber internen als auch externen Partnern
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung im Bereich Batteriesysteme, Antriebs- und Fahrzeugtechnik von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.785,54 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79701

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter Produktverifizierung und Validierung (m/w)
Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
17.11.2017

Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)

Ref-Nr.: 79702

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technische und kommerzielle Entwicklungsverantwortung der elektrischen Umfänge von Automotive Batteriesysteme
  • Führung des Projektteams und Umsetzung des zugeordneten Projektumfangs
  • Vertretung des Fachbereichs beim Kunden und gegenüber Lieferanten
  • Ergebnisorientierte Steuerung des Entwicklungsprozesses sowie frühzeitige Einleitung von Maßnahmen bei Abweichungen
  • Abstimmung konstruktiver Lösungen mit internen und externen Entwicklungspartnern und Beurteilung der Ergebnisse

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH,TU)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der (Automobil-) Industrie
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fallweise Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge und Abhängigkeiten
  • Sehr gute Selbstorganisation

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.785,54 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79702

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Teilprojektleiter / Modulleiter für die Entwicklung von Automotive Batteriesysteme (m/w)
Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)
Elektrotechnik allgemein
17.11.2017

Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)

Ref-Nr.: 79703

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwurf und Entwicklung der mechanischen Kühlungskomponenten in Batteriesystemen bis hin zur Serienreife
  • Integration der Komponenten im Package
  • Koordination der internen Schnittstellen zu Elektrik/Elektronik-Komponenten sowie der Schnittstellen zum Fahrzeug
  • Funktionelle Auslegung unter Beachtung von Kosten, Gewicht, Termin und Qualität
  • Führung zugeteilter Projektmitarbeiter

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Schulausbildung FH / TU
  • CATIA V5
  • Erfahrung in der konstruktiven und funktionellen Auslegung von Bauteilen
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der FE-Berechnung von Vorteil
  • Projekterfahrung in der Bauteilentwicklung von Vorteil
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei €2.785,54 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79703

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für Struktur- und Kühlungskomponenten (m/w)
Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten von Automotive Batteriesystemen (m/w)
Elektrotechnik allgemein
17.11.2017

Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten von Automotive Batteriesystemen (m/w)

Ref-Nr.: 79704

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Auslegung und Gestaltung von elektrischen Komponenten und Leitungssätzen für Batteriesysteme vom Konzept bis zum Serieneinsatz
  • Sicherstellung der Lösungen durch Berechnungen und Analysen, sowie durch Validierung im Hinblick auf geltende Standards & Norme
  • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams bzgl. Technik, Terminen, Qualität und Kosten
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern, Lieferanten und Kunden
  • Eigenständige Entwicklungs- und Terminkoordination für Teilprojekte

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung FH / TU, Industrielle Elektronik
  • Zielorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Grundkenntnisse hinsichtlich elektrisch leitfähiger Materialien, deren Verarbeitung - Eigenschaften und Fügetechnologien
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Hochvolttechnik (≤1500VDC ) sowie gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Isoliertechnik

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79704

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur für elektrische Komponenten von Automotive Batteriesystemen (m/w)
Änderungsmanager (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
17.11.2017

Änderungsmanager (m/w)

Ref-Nr.: 79706

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung des Änderungsprozesses unter Einbezug der für die Entscheidungsfindung notwendigen Fachbereiche
  • Planung und Steuerung der internen und externen Änderungskommunikation, Moderation von Änderungsgesprächen
  • Änderungsdokumentation und Freigabeprüfung von technischen Unterlagen sowie Strukturdatenmanagement
  • Aktives Change Controlling inklusive der Durchführung des Berichtswesens an die Programm- und Projektleitung auf Basis von Terminen und Kosten
  • Zur Verfügung stellen von Entscheidungsgrundlagen im Projektteam gemeinsam mit den Fachbereichen
  • Analytische und systematische Abarbeitung von Änderungsanträgen bzw. Änderungsaufträgen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU/FH oder HTL mit einschlägiger Berufserfahrung)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung im Automotiven Bereich oder ähnlichem Tätigkeitsbereich wünschenswert 
  • Analytisches Denkvermögen, selbstständige sowie teamorientierte Arbeitsweise, gutes Kommunikationsvermögen und ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse (MS Office) und erweiterte Excel- Kenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Siemens Teamcenter Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei € 2.785,54  brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79706

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Änderungsmanager (m/w)
Release Manager (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
17.11.2017

Release Manager (m/w)

Ref-Nr.: 79707

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verwaltung von technischen Unterlagen in den Systemen
  • Änderungsdokumentation und Freigabeprüfung von technischen Unterlagen sowie Strukturdatenmanagement
  • Mitverantwortung für die Koordination termingerechter Freigaben von technischen Dokumenten
  • Interner Ansprechpartner für die Abwicklung von Änderungsanträgen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HAK,HTL)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Prozess- und ablauforientiertes Denken
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse (MS Office) und erweiterte Excel- Kenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Siemens Teamcenter Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt bei €2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79707

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Release Manager (m/w)
Junior Konstrukteur (w/m) / Senior Konstrukteur (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
16.11.2017

Junior Konstrukteur (w/m) / Senior Konstrukteur (m/w)

Ref-Nr.: 75716

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team in der 3D-Konstruktion um einen Junior- und/oder Senior-Konstrukteur (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von Entwurfszeichnungen
  • Erstellen von Konstruktions- und Zusammenstellungszeichnungen
  • Erstellen von Stücklisten
  • Kundenkontakt zur Abstimmung im laufenden Projekt
  • Lieferantenkontakt zur Abklärung von Details der Zukaufteile
  • Abstimmung mit anderen Abteilungen
  • Kostenschätzungen
  • Selbstständige Bearbeitung von Kundenaufträgen nach tiefgehender Einschulungsphase denkbar

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Fachrichtung: Maschinenbau, Fertigungstechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse eines 3D-CAD Programms (gehobenes HTL-Niveau)
  • Begeisterung für die Konstruktion
  • MS-Office
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Genauigkeit
  • Analytisches Denken
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Umfangreiche Einschulungsphase
  • Sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebstagesmutter
  • Kantine
  • Betriebsarzt
  • Gleitzeit
  • und vieles mehr

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.488,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (HTL-Absolvent (m/w) ohne Berufserfahrung).

Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist. Auch Senior Konstrukteure (m/w) sind natürlich gerne willkommen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75716

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Gleisdorf
Weitere Informationen zum Job: Junior Konstrukteur (w/m) / Senior Konstrukteur (m/w)
Konstrukteur Mechanik (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
15.11.2017

Konstrukteur Mechanik (m/w)

Ref-Nr.: 68089

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen Konstrukteur Mechanik (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortung für die eigenständige Erstellung von Entwürfen sowie Konstruktions- und Zusammenstellungszeichnungen
  • Kostenschätzungen
  • Stücklistenerstellung
  • Informationseinholung bei Lieferanten und Kunden
  • Abstimmung mit internen Abteilungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau, Anlagentechnik, Fertigungstechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse auf zumindest einem 3D-CAD-Programm
  • Praktische Konstruktionserfahrung wünschenswert
  • Gute bis sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • SAP-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.488,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (HTL-Absolvent (m/w) ohne Berufserfahrung).
Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68089

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur Mechanik (m/w)
Roboter Programmierer (m/w)
SPS-Programmierung
15.11.2017

Roboter Programmierer (m/w)

Ref-Nr.: 68192

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und erweitert sein Team um einen Roboter Programmierer (m/w) für KUKA Roboter.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Kuka-Robotern
  • Projektbegleitung mit technischen Abklärungen intern und extern
  • Roboterinbetriebnahmen im eigenen Haus
  • Wartungs- und Servicedienste
  • Fehlersuche und Programmoptimierungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Fundierte technische Kenntnisse (z. B. Mechatronik, Elektrik, Automatisierungstechnik, …)
  • Praxiserfahrung im Bereich Roboterprogrammierung (KUKA bevorzugt)
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Analytisches Denkvermögen
  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Unser Angebot

Im Hause unseres Kunden werden Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten auch ein sehr gutes Betriebsklima, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt, Gleitzeit und vieles mehr geboten.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.488,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (HTL-Absolvent (m/w) ohne Berufserfahrung).
Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist.
In vergleichbaren Positionen sind für erfahrene Roboterprogrammierer (m/w) Gehälter zwischen € 2.600,- und € 3.300,- möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68192

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Roboter Programmierer (m/w)
CNC-Facharbeiter (m/w) im Bereich Drehen bzw. Fräsen
Maschinenbautechnik
15.11.2017

CNC-Facharbeiter (m/w) im Bereich Drehen bzw. Fräsen

Ref-Nr.: 75606

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in der Süd-Ost-Steiermark und erweiteret sein Team um einen CNC-Dreher und/oder -Fräser (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Arbeiten auf CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen
  • Selbstständiges Rüsten und Bedienen der CNC-Maschinen
  • Fertigen von Einzelteilen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Qualitätskontrolle der gefertigten Bauteile im laufenden Betrieb

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Lehrabschlussprüfung als Zerspanungstechniker (m/w) bzw. vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Bedienung von CNC-Maschinen wird vorausgesetzt
  • Kenntnisse auf Siemens Sinumerik 840d vorteilhaft
  • Werkstoffkenntnisse (Zerspanbarkeit unterschiedlichster Werkstoffe) wird vorausgesetzt
  • Grundkenntnisse in der CNC DIN/ISO-Programmierung erwünscht
  • Genauigkeit
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Flexibilität sowie Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht)

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung (Dauerstelle) mit Entwicklungspotential
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima (Feedback der von uns vermittelten Kandidaten und Mitarbeiter)
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Kinderbetreuung
  • Betriebskantine
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.159,25 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation jedenfalls gegeben ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75606

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Süd-Ost Steiermark
Weitere Informationen zum Job: CNC-Facharbeiter (m/w) im Bereich Drehen bzw. Fräsen
Konstrukteur (m/w) Inventor / Solid Edge
Konstruktion / technische Zeichnung
15.11.2017

Konstrukteur (m/w) Inventor / Solid Edge

Ref-Nr.: 58620

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Konstrukteur (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Konstruktion von Komponenten und Maschinen im Bereich Automatisierungstechnik
  • Erstellung von Konzepten und normgerechten Zeichnungen für Baugruppen
  • Berechnung und Aufbereitung von Festigkeit sowie Spielzeit
  • Betreuung der Testaufbauten
  • Mitarbeit bei Verbesserungsprojekten
  • Technische Ansprechperson (intern/extern)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung HTL / FH / TU Maschinenbau oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der 3D - Konstruktion mit Solid Edge und/oder Inventor
  • Normenkentnisse für die Erstellung technischer Zeichnungen
  • Eigenständiges Erkennen und Lösen von Problemen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse
  • internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle und Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.490.- bis € 2.900.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58620

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur (m/w) Inventor / Solid Edge
Vertriebsprojektierer (m/w)
Technischer Vertrieb
15.11.2017

Vertriebsprojektierer (m/w)

Ref-Nr.: 58631

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Vertriebstechniker Innendienst (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Optimierung von logistischen Abläufen
  • Layouterstellung von Kommissionieranlagen mit modernen CAD-System (ACAD)
  • Mitarbeit bei Angebotserstellung sowie Kalkulation
  • Unterstützung des Vertriebsaußendienstes (Kundenpräsentationen)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung HTL / FH / TU oder vergleichbar (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, etc. von Vorteil)
  • Interesse für Betriebswirtschaft
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (v.a. Excel)
  • Grundkenntnisse im CAD-Programm
  • Kommunikationsstärk
  • Freude an Projekt- und Teamarbeit
  • Selbstständiges Arbeiten 
  • Freude im Umgang mit Kunden sowie am Verkauf
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprache vorteilhaft)
  • Internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle und Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- bis € 2.300.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58631

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vertriebsprojektierer (m/w)
Technischer Kundenbetreuer (m/w) SPS / Automatisierungstechnik
SPS-Programmierung
15.11.2017

Technischer Kundenbetreuer (m/w) SPS / Automatisierungstechnik

Ref-Nr.: 58928

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w). Wir wenden uns explizit auch an Berufseinsteiger (m/w) mit LAP oder HTL-Abschluss, für welche eine tiefgehende Einschulungsphase vorgesehen ist.

Ihr Aufgabengebiet

  • SPS-Programmierung
  • Servicetätigkeiten (Service, Reparatur, Erweiterungen und Umbauten) bestehender Anlagen
  • Entwicklung und Umsetzung von Software-Lösungen
  • Inbetriebnahme bei Kunden vor Ort
  • Durchführung von Anlagentests
  • Kundenbetreuung vor Ort
  • Organisation der kompletten technischen Abwicklung Ihrer Einsätze

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung LAP/HTL (Automatisierungstechnik, Elektronik oder vergleichbar)
  • Erfahrung mit Siemens S7 (Hardware und Software)
  • Kenntnisse von Siemens WinCC, WinCC flexible vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Analytisches Denken
  • Lösungsorientiert
  • Verantwortungsbewusst
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Reisebereitschaft weltweit (von mehreren Tagen bis zu mehreren Wochen durchgehend)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der  Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58928

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Technischer Kundenbetreuer (m/w) SPS / Automatisierungstechnik
Projektmitarbeiter in der Mechanik Feinplanung (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
15.11.2017

Projektmitarbeiter in der Mechanik Feinplanung (m/w)

Ref-Nr.: 62633

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist einer der weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Projektmitarbeiter (m/w) in der Mechanik Feinplanung erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erarbeiten von Plänen, Stücklisten und weiteren technischen Projektunterlagen
  • Erstellen und Vergabe von diversen Arbeitsunterlagen (interne Vormontage, Baustellenunterlagen, etc.)
  • Projektbesprechungen vor Ort und bei Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene LAP / HTL / FH oder vergleichbar in den Bereichen Automatisierungstechnik und / oder Maschinenbau
  • Erste Berufserfahrung vorteilhaft
  • Logistikkenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse in AutoCAD bzw. 3D-CAD
  • Problemerkennungs- und entsprechendes Lösungspotential
  • Flexibilität
  • Verlässlichkeit
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62633

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektmitarbeiter in der Mechanik Feinplanung (m/w)
Projektmitarbeiter in der Elektro Feinplanung (m/w)
Elektro-Planung / -Konstruktion
15.11.2017

Projektmitarbeiter in der Elektro Feinplanung (m/w)

Ref-Nr.: 62642

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist einer der weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Projektmitarbeiter (m/w) in der Elektro Feinplanung erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • ​Erarbeiten von Plänen, Stücklisten und weiteren technischen Projektunterlagen
  • Erstellen und Vergabe von diversen Arbeitsunterlagen (interne Vormontage, Baustellenunterlagen, etc.)
  • Projektbesprechungen vor Ort und bei Kunden
  • Planung der elektrischen Umsetzung von logistischen Anlagen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene LAP / HTL / FH oder vergleichbar in den Bereichen Automatisierungstechnik und / oder Elektrotechnik
  • Erste Berufserfahrung vorteilhaft
  • Logistikkenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit E-Plan / AutoCAD
  • Interesse für die Intralogistik
  • Problemerkennungs- und entsprechendes Lösungspotential
  • Flexibilität
  • Verlässlichkeit
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62642

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektmitarbeiter in der Elektro Feinplanung (m/w)
Konstrukteur (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
15.11.2017

Konstrukteur (m/w)

Ref-Nr.: 62812

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Konstrukteur (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Konzepten zur Neuentwicklung mechatronischer Baugruppen
  • Betreuung und Fehlerbehebung bei Testaufbauten
  • Verantwortung der Komponenten bis zur Abnahme
  • Entwickeln und umsetzten von Produktverbesserungen
  • Erarbeitung normgerechter Baugruppen (Zeichnungen, Stücklisten, Produktdokumentation)
  • Realisierung von Änderungskonstruktionen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. Lehre / HTL oder vergleichbar einer mechanischen Fachrichtung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Konstruktion vorteilhaft
  • Normenkenntnisse für die Erstellung von technischen Zeichnungen
  • Erste Kenntnisse in den Bereichen Maschinenelemente und Zerspanntechnik
  • Erste Kenntnisse / Erfahrung mit 3D-CAD (Solid Edge, Inventor)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Langfristige Perspektive und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- bis € 2.300,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist und von Ihnen im direkten Gespräch mit unserem Kunden verhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62812

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Konstrukteur (m/w)
SPS Steuerungstechniker (m/w)
Automatisierungstechnik
15.11.2017

SPS Steuerungstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 67233

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Umsetzung von Softwarelösungen 
  • SPS-Programmierung sowie Visualisierung
  • Inbetriebnahme
  • Durchführen von Tests
  • Abnahme beim Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung LAP / HTL / FH / TU in den Bereichen Automatisierungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im Bereich SPS-Steuerung vorteilhaft
  • Erste Erfahrung / Kenntnisse mit Siemens Step 7 (Hard- und Software)
  • TIA-Kenntnisse vorteilhaft
  • Strukturiertes, analytisches Denken
  • Lösungsorientiert
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachen vorteilhaft
  • Hohe internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- € brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67233

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS Steuerungstechniker (m/w)
Sales Manager weltweit (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
15.11.2017

Sales Manager weltweit (m/w)

Ref-Nr.: 67426

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung und Betreuung internationaler Kunden
  • Erarbeitung von technischen Angeboten im Anlagenvertrieb
  • Unterstützung des Vertriebsinnendienstes bei der Konzepterstellung und bei der Detaillierung von Lösungen
  • Verantwortlich für die Angebotsprojekte

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische bzw. wirtschaftliche Ausbildung HTL / FH / TU im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen, technischen Projektvertrieb
  • Erfahrung in der Lagerlogistik-Automatisierung vorteilhaft
  • Erste Kenntnisse in ACAD vorteilhaft
  • Technisches sowie kaufmännisches Verständnis
  • Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft 

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.192,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67426

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Sales Manager weltweit (m/w)
Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
15.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w)

Ref-Nr.: 68738

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektplanung und -Controlling
  • Weltweite Inbetriebnahme der Anlagen
  • Kundenbetreuung
  • Ständige Suche und Bewertung von Verbesserungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP / HTL / FH / TU)
  • Fachbereiche: Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung (In- und Ausland) vorteilhaft
  • Kenntnisse in den Gebieten Sicherheit und Arbeitsschutz vorteilhaft
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft 40% - 60% (IT, ET, AT)
  • Reisebereitschaft 50% - 80% (ET, AT, MB)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000,- brutto (bei LAP), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist und das Gesamtentgelt bedeutend höher ausfallen kann. Wir beraten Sie diesbezüglich sehr gerne in einem persönlichen Gespräch und Sie verhandeln anschließend die Rahmenbedingungen und entsprechend auch das Gehalt Ihrer zukünftigen Anstellung direkt mit unserem Kunden.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68738

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Vertriebsaußendienstmitarbeiter (m/w)
Technischer Vertrieb
15.11.2017

Vertriebsaußendienstmitarbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 68987

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Sales-Team um einen weiteren Außendienstmitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für das eigenständige und termingerechte Planen und Ausarbeiten von Kundenanfragen
  • Erarbeiten von Konzepten
  • Erstellen von technischen Angeboten
  • Verantwortlich für diverse Angebotsprojekte
  • Kundenbetreuung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung (HTL, FH, TU, Uni)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im weltweiten, technischen Vertrieb  (B2B)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektierung
  • AutoCAD-Kenntnisse
  • Unternehmerische Denkweise
  • Sowohl technisches als auch kaufmännisches Verständnis
  • Präsentationstalent und Verkaufsstärke
  • Ausgeprägte Kommunikationsgabe
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Reisebereitschaft zwischen 30 und 50% zwingend erforderlich

Unser Angebot

  • angfristige Anstellung mit Entwicklungspotential in Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,- € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung möglich ist. Vergleichbare Positionen bewegen sich bei einem Gesamtentgelt zwischen € 2.400,- und € 4.000,- (brutto).

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68987

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Vertriebsaußendienstmitarbeiter (m/w)
Junior Entwicklungstechniker (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
15.11.2017

Junior Entwicklungstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 72505

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Entwicklungstechniker (m/w) mit Schwerpunktwissen in Elektronik, Messtechnik, Regelungstechnik und/oder Automatisierungstechnik erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Implementierung von Softwarelösungen in C/C++
  • Elektrotechnische Analysen
  • Entwicklung, Auswahl und Evaluierung von Hardwarekomponenten
  • Anpassung von vorhandenen Plattformen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Schwerpunktwissen in Elektrotechnik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mess- und Regelungstechnik oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in C/C++
  • Kenntnisse in Assembler vorteilhaft
  • Versiert im Umgang mit elektronischen Mess- und Prüfeinrichtungen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit Entwicklungspotential in einem internationalen Umfeld
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72505

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Junior Entwicklungstechniker (m/w)
Mitarbeiter (m/w) Transportlogistik / Disposition / Zollwesen
Logistik / Disposition
15.11.2017

Mitarbeiter (m/w) Transportlogistik / Disposition / Zollwesen

Ref-Nr.: 74261

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Mitarbeiter (m/w) für die Bereiche Transportlogistik, Disposition, Export- bzw Zollwesen erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Transportmittelplanung und -einteilung anhand vorgegebener Liefer- und Eintrefftermine
  • Interne Abklärungen mit Projektleitern betreff Terminplanungen
  • Erstellung aller notwendigen Transportpapiere
  • Zollabwicklung für den Export
  • Systematische Erfassung von Verpackungseinheiten
  • Kontrolle auf Vollständigkeit der einzelnen Bau- und Lieferabschnitte
  • Nachkontrolle der Lieferungen bis zur Übernahme beim Kunden
  • Rechnungskontrolle
  • Ermittlung von Transportkosten und Laufzeiten gemäß angefragter Destinationen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Schwerpunktwisen im Speditionswesen und/oder Außenhandel erwünscht
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Disposition sowie in der Zollabwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in der Transportlogistik und im Exportwesen
  • Kenntnisse im Umgang mit Gefahrenguttransporten von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch und Deutsch
  • weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Flexibilität und rasche Reaktionsfähigkeit bei kurzfristigen Änderungen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hilfsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusste und eigeninitiative Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit ausgezeichnetem Entwicklungspotential in einem angenehmen und internationalen Umfeld
  • Das monatliche Gehalt für diese Position beträgt mindestens € 2.160,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung vorgesehen ist. Sie verhandeln Ihr Gehalt und die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung direkt mit unserem Auftraggeber.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74261

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Mitarbeiter (m/w) Transportlogistik / Disposition / Zollwesen
Administrator (m/w) Autodesk Produkte / CAD
Konstruktion / technische Zeichnung
15.11.2017

Administrator (m/w) Autodesk Produkte / CAD

Ref-Nr.: 76578

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Administration und Konfiguration von CAD-Systemen (Autodesk Produkte)
  • Bedienungsoptimierung
  • Sicherstellung effizienter Arbeitsprozesse
  • Support der User
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen
  • Technische Aufbereitung der CAD - Produktkonfiguratoren

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (HTL, FH, TU oder vergleichbare Ausbildung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit 3D-CAD-Systemen und/oder Erfahrung in der Konstruktion
  • Programmierkenntnisse von Vorteil (VBA; .NET/C#)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,- € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76578

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Administrator (m/w) Autodesk Produkte / CAD
Lagerleiter (m/w)
Logistik / Disposition
15.11.2017

Lagerleiter (m/w)

Ref-Nr.: 76801

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches die Stelle des Lagerleiters (m/w) neu besetzt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung/-förderung
  • Kosten- und Budgetverantwortung
  • Arbeitseinteilung
  • Lagerverwaltung (Kommissionierung, Inventur, etc.)
  • Verbesserung der internen Abläufe

Unsere Anforderungen

  • Mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung in der Position eines Lagerleiters oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Personalführung wird vorausgesetzt
  • IT Grundwissen erforderlich
  • Genauer Arbeitsstil
  • Unternehmerische Denkweise
  • Teamfähigkeit und Kollegialität

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektive
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungsebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.785,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76801

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Lagerleiter (m/w)
Assistenzkraft (m/w)
Assistenz / Sekretariat / Office Management
15.11.2017

Assistenzkraft (m/w)

Ref-Nr.: 77849

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen und erweitert sein Service-Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Interne und externe Korrespondenz und Kommunikation 
  • Planung, Koordination und Überwachung von Terminen
  • Organisation von Besprechungen und Dienstreisen
  • Organisatorische und administrative Unterstützung bei Projekten
  • Periodische abteilungsrelevante Auswertungen und Reportings
  • Protokollierung der Meetings auf Deutsch und Englisch
  • Datenbankpflege (AMS, Keytech)
  • Dokumentenpflege und -erstellung
  • Unterstützung in der Organisation von internen Schulungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene höhere kaufmännische/wirtschaftliche Ausbildung (HAK, HASCH)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisationsmanagement, Flexibilität und eine rasche Auffassungsgabe
  • Begeisterung für ein vielfältiges Aufgabengebiet
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbar, teamfähig

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77849

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Assistenzkraft (m/w)
Simulations- und OLP-Spezialist (m/w) für die Technologie Karosseriebau
Software-Entwicklung / Software-Testing
15.11.2017

Simulations- und OLP-Spezialist (m/w) für die Technologie Karosseriebau

Ref-Nr.: 70815

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung von Fertigungsabläufen mit dem Fokus automatisierter Prozesse
  • Absicherung von Fertigungsabläufen mittels 3D-Simulationen
  • Erstellung von Roboterprogrammen mittels Offlineprogrammierung (OLP) für Kuka Roboter mit den Werkzeug ProcessDesigner/ProcessSimulate
  • Optimierungen von automatisierten Fertigungsprozessen an der Anlage
  • Definition von Anforderungen an Betriebsmitteln (Maschinen, Anlagen, Vorrichtungen)
  • Datenmanagement für Produktprojekte und Serienproduktion für Technologie Karosseriebau
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Methoden & Systeme

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL / FH / TU mit Fachrichtung Mechatronik / Automatisierungstechnik / EDV oder vergleichbar
  • Steuerung SIMATIC S7, Robotersteuerung KUKA KRC2/KRC4 von Vorteil
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Führungskompetenz
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70815

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Simulations- und OLP-Spezialist (m/w) für die Technologie Karosseriebau
Entwicklungsingenieur Software Design (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
15.11.2017

Entwicklungsingenieur Software Design (m/w)

Ref-Nr.: 70357

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Sonderanlagenbau und erweitert sein Team um einen weiteren Mitarbeiter (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Entwicklungsprojekten
  • Steuerungsentwicklung auf C++ Ebene
  • Entwicklung
  • Elektro- und Informationstechnik

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium TU / FH Fachrichtung Telematik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung gewünscht
  • Programmierkenntnisse in C / C++ / Java
  • Linux Kenntnisse gewünscht
  • Erfahrung in der Programmierung von Embedded Systems
  • Lösungsorientiert
  • Selbständig
  • Entscheidungsfreudig
  • Kontaktfreudig
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.800,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70357

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur Software Design (m/w)
Softwareentwickler Java (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
15.11.2017

Softwareentwickler Java (m/w)

Ref-Nr.: 70359

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Mitarbeiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareentwicklung für eine datenbankbasierte Logistikapplikation in Java
  • Design und Weiterentwicklung des Standardprodukts
  • Entwicklung von automatisierten Tests
  • Dokumentation der Software

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung HTL / FH / Universität oder vergleichbar
  • Know-how in Design und Entwicklung von Java-Applikationen (Java SE, J2EE, UML)
  • Idealerweise Kenntnisse in Oracle, MS-SQL, Hibernate, UI Frameworks, Eclipse und JUnit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.332,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70359

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler Java (m/w)
Technischer Projektmanager (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
14.11.2017

Technischer Projektmanager (m/w)

Ref-Nr.: 68118

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie verantworten als technischer Projektmanager für namhaften Kunden Entwicklungsprojekte und stellen durch eine professionelle Zusammenarbeit die Erfüllung der Kundenanforderungen sicher
  • Sie steuern den Start der Entwicklungsprojekte durch eine professionelle Konzepterstellung sowie durch eine Machbarkeitsanalyse
  • Sie begeistern sich für technische Aufgabenstellungen und bringen Ihr Know-how und Ihre Ideen bei technischen Abstimmungen mit Kunden und Lieferanten ein
  • Die Koordination der Entwicklungstätigkeiten sowie die nachhaltige Maßnahmenumsetzung zählt zu Ihren Stärken: Sie koordinieren den Entwicklungsfortschritt und tragen mit einer professionellen Terminplanung und Dokumentation zu einer erfolgreichen Projektabwicklung bei
  • Zudem verantworten Sie die Abstimmung von Validierungsumfängen, analysieren das Lastenheft und bewerten deren Umsetzbarkeit
  • Darüber hinaus pflegen Sie zu Ihren Kunden sowie zu Ihrem internen Netzwerk gute und nachhaltige Beziehungen und positionieren sich als verlässlicher umsetzungsstarker Ansprechpartner

Unsere Anforderungen

  • Ihre technische Ausbildung (HTL, FH, UNI, TU) mit entsprechender Praxis haben Sie abgeschlossen
  • Sie greifen auf erfolgreiche mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie sind begeisterter Techniker und haben zudem Interesse technische Entwicklungen voran zu bringen
  • Sie sind stark im analytischen Herangehen und behalten selbst in heißen Phasen immer einen kühlen Kopf
  • Sie zeigen Kostenbewusstsein und haben Freude im Finden von Lösungen bei komplexen Anforderungen
  • Sie beweisen Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift - in der Zusammenarbeit mit Ihrem Team wie auch mit internen und mit externen Partnern
  • Projekterforderliche Dienstreisen runden für Sie das Aufgabenspektrum ab

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist aber die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68118

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Oststeiermark
Weitere Informationen zum Job: Technischer Projektmanager (m/w)
Qualitätstechniker (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
14.11.2017

Qualitätstechniker (m/w)

Ref-Nr.: 55004

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Großindustrieunternehmen mit Sitz in der Oststeiermark.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der Lieferantenentwicklung bzw. im Bereich der internen Prävention (FMEA, Produktentwicklung, Lessons Learned, ...)
  • Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten in allen Qualitätsthematiken unserer Produkte (kontinuierliche Produkt- und Prozessoptimierung)
  • Betreuung von Veränderungen und Anpassungen unserer Produkte
  • Operative und termingerechte Bearbeitung von qualitätsrelevanten Themen und Fragen von Lieferanten
  • Selbständiges Einleiten, Steuern und Verfolgen von internen als auch externen Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen mit Einsatz von entsprechenden Problemlösungstechniken
  • Kurzfristiges Einschreiten bei Qualitäts-/Lieferproblemen bei Lieferanten bzw. Kundenbeanstandungen
  • Durchführung/Organisation spezifischer Produkt- u. Prozessanalysen
  • Verantwortung für die Koordination und Durchführung sowie Abhandlung von Abnahmen (Q-Gesprächen) beim Lieferanten
  • Durchführung von internen sowie externen Prozessaudits lt. VDA 6.3 beim Lieferanten vor Ort
  • Abhandlung von Q-Tätigkeiten im Rahmen des Produktentstehungsprozesses bzw. im dazugehörigen Präventionsmanagement

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder höher)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsumfeld (vorzugsweise Automotive)
  • Auditorenausbildung sowie praktische Erfahrung als Auditor von Vorteil
  • Erfahrung in Problemlösungstechniken (Q-Tools)
  • Gute Kenntnisse in Form- und Lagetoleranzen
  • Gute Office-Kenntnisse erforderlich, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse von Fertigungsprozessen (Stanzen, Schweißen, Montieren, etc.) von Vorteil
  • Kommunikations- und Verhandlungskompetenz
  • Eigenverantwortliche, flexible und selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft und Erfahrung in der Vor-Ort Lösung von Problemen bei Lieferanten/Kunden erforderlich

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines Großkonzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 55004

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Gleisdorf
Weitere Informationen zum Job: Qualitätstechniker (m/w)
Automatisierungstechniker Batterielabor (m/w)
Automatisierungstechnik
14.11.2017

Automatisierungstechniker Batterielabor (m/w)

Ref-Nr.: 68404

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Auslegung und Aufbau von Versuchsanordnungen auf den Batterie-Prüfständen
  • Versuchsplanung, Bewertung der Versuchsergebnisse und Dokumentation
  • Entwicklung von Mess- und Steuerprozeduren und Durchführung von Messungen
  • Kalibrierung von Mess-Systemen
  • Wartung und Bedienung des Batterie-Labors
  • Aufbau- und Weiterentwicklung der Mess- und Steuerprozeduren der Batterieprüfstände
  • Anwendung neuer Mess-Systeme
  • Verbesserungsvorschläge zu Labor-/Prüfstandsausstattung und Versuchen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL Elektrotechnik / Mechatronik oder verwandter Elektroberuf
  • Wünschenswert: Erfahrung im Labor (Versuchsbauten), SPS-Programmierung und Automatisierung, Erfahrung im Umgang mit Lithium-Ionen Zellen und HV Batterien
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur 2-Schicht und Samstagsarbeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68404

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Automatisierungstechniker Batterielabor (m/w)
Entwicklungsingenieur Elektrik/Elektronik Integration (m/w)
Hardware-Entwicklung
14.11.2017

Entwicklungsingenieur Elektrik/Elektronik Integration (m/w)

Ref-Nr.: 72623

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit beim Integrationsprozess von elektrisch/elektronischen Modulen und Komponenten unter Einhaltung der Ziele in Bezug auf Termin / Kosten / Technik / Qualität
  • Durchführung der Release Planung und Reifegrad-Absicherung in einem E/E Integrationsprojekt.
  • Analyse technischer Spezifikationen von Sensoren, Aktoren und Steuergeräte
  • Sensor- und Aktor-bezogene Kalibration von Software Modulen
  • Sensor-, Aktor-, Kabelbaum- und Steuergeräte Integration
  • Durchführen von Komponenten- und Integrationstests
  • Anforderungs-Management und Lieferantensteuerung
  • Lastenhefterstellung (Komponente, Modul und System)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich HW-, SW-Entwicklung und Kalibration im Automotive Bereich wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Erprobung von Komponenten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Kreativität und analytisches Denken
  • Kalibrations-Tool Kenntnisse (INCA, Vector) von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.490,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72623

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur Elektrik/Elektronik Integration (m/w)
Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
14.11.2017

Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)

Ref-Nr.: 73053

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Spezifikation der Anforderungen an Getriebe-Software
  • Direkter Kundenkontakt und intensive Zusammenarbeit mit Experten aus den Fachbereichen für Getriebe-Auslegung, - Kalibrierung und -Test notwendig
  • Implementierung der Getriebe-Software in einer modellbasierten Entwicklungsumgebung
  • Testung der implementierten Funktionen am PC, auf Prüfständen und in Fahrzeugen
  • Erstellung von Unterlagen für die Übergabe der Software an Kunden
  • Präsentation der Ergebnisse intern und bei Kunden 

Unsere Anforderungen

  • HTL Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder ähnlich
  • Interdisziplinäres Denken (Software, Mechanik, Elektronik) und Verständnis für Zusammenhänge
  • Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Begeisterung und Leidenschaft für Automobiltechnik und technische Innovationen
  • Professionelles und kundenorientiertes Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73053

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur Getriebe-Software (m/w)
Prüfstandstechniker Batterielabor (m/w)
Automatisierungstechnik
14.11.2017

Prüfstandstechniker Batterielabor (m/w)

Ref-Nr.: 73611

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Auslegung und Aufbau von Versuchsanordnungen auf den Batterie-Prüfständen
  • Versuchsplanung, Bewertung der Versuchsergebnisse und Dokumentation
  • Entwicklung von Mess- und Steuerprozeduren und Durchführung von Messungen
  • Kalibrierung von Mess-Systemen
  • Wartung und Bedienung des Batterie-Labors
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Mess- und Steuerprozeduren der Batterieprüfstände
  • Anwendung neuer Messsysteme
  • Verbesserungsvorschläge zu Labor- / Prüfstandsausstattung und Versuchen

Unsere Anforderungen

  • HTL Elektrotechnik / Mechatronik oder verwandter Elektroberuf
  • Laborerfahrung (Versuchsbauten), SPS-Programmierung und Automatisierung
  • Erfahrung im Umgang mit LiIon Zellen und HV Batterien wünschenswert
  • Grundsätzliche Bereitschaft zu 2 Schicht und Samstagarbeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73611

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Prüfstandstechniker Batterielabor (m/w)
Commissioning Engineer (w/m)
Automatisierungstechnik
14.11.2017

Commissioning Engineer (w/m)

Ref-Nr.: 73880

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Überprüfen der Installation (mechanisch und elektrisch)
  • Installation und Adaptierung der Automatisierungssoftware
  • Verifikation und Kalibrierung von Signalwegen
  • Inbetriebnahme von Messgeräten
  • Inbetriebnahme von Belastungseinheiten (Leistungselektronik)
  • Einstellung von Stellgliedern
  • Einstellung von Steuer- und Regelkreisen
  • Verifikation der Gesamtfunktion (Kommunikation zwischen den einzelnen Anlagenteilen, zur Haustechnik und Plausibilitätsprüfung der Messwerte)
  • Ansprechpartner für Lieferanten und Kunden
  • Kommunikation von Verbesserungsvorschlägen zum Produktmanagement
  • Dokumentation der Ergebnisse und Übergabe an den Kunden

Unsere Anforderungen

  • Abschluss HTL Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik, Maschinenbau u. ä.
  • Kommunikative und interkulturelle Kompetenz
  • Professionelles Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr hohe Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsgehalt von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73880

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Commissioning Engineer (w/m)
Support Engineer Customer Service (w/m)
IT allgemein
14.11.2017

Support Engineer Customer Service (w/m)

Ref-Nr.: 74186

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technischer Second-Level-Support für Server- und Datenbanksysteme im globalen Kundenumfeld
  • Zuständig für die Analyse, Bearbeitung, Verteilung und Nachverfolgung der Kundenanfragen
  • Problemanalyse mittels Simulationsumgebungen, Remote-Verbindungen oder durch Vorort-Einsätze
  • Aktive Schnittstelle zu First-Level-Support und Entwicklung/Engineering
  • Präzise Falldokumentation, Aktualisierung und Fallrouting im Ticketingsystem
  • Verantwortlich für die termin- und anforderungsgerechte Problemlösung
  • Eskalationsmanagement im Falle von Konflikten
  • Selbstständige Kundenbesuche
  • Mitarbeit an der Optimierung innerbetrieblicher Prozesse
  • Eigenständige Dokumentation neuer Lösungswege im Wissensmanagementtool

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene IT-orientierte Grundausbildung (TU, FH, HTL) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Support oder Softwareentwicklung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit WINDOWS Server Betriebssystemen
  • Gute Netzwerkkenntnisse (TCP/IP, Routing, Switching)
  • Kenntnisse im Bereich ORACLE Datenbanksystemen und VMWARE Virtualisierungsumgebungen von Vorteil
  • Programmierkenntnisse wünschenswert (SQL-Scripting, C#, HTML, JAVA)
  • Kundenverständnis und die Fähigkeit Kundenanforderungen umzusetzen
  • Selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (max. 30%)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsgehalt von € 2.490,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74186

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Support Engineer Customer Service (w/m)
Project Assistant (m/w)
Assistenz / Sekretariat / Office Management
14.11.2017

Project Assistant (m/w)

Ref-Nr.: 74243

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Unterstützung der Projektleiter in organisatorischen und administrativen Projektaufgaben (Termin- und Kostenmonitoring, Meetings, Dokumentation, Reporting)
  • Keyuser für das Projektverwaltungssystem, Pflege der Daten im System für die Projektleitung
  • Monitoring der Projektauslieferung
  • Einholung von Projektdaten
  • Terminplanung und -koordination (Meetings, Workshops, Konferenzen etc.)
  • Organisation und Betreuung von Kundenbesuchen
  • Mitwirkung bei internen Projekten

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK oder vergleichbar)
  • Organisations- und Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten, Verlässlichkeit
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Sharepoint, SAP von Vorteil)
  • Interkulturelle und kommunikative Kompetenz
  • Selbstsicheres und freundliches Auftreten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74243

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Project Assistant (m/w)
Entwicklungs- / Projektingenieur Dynamometer (w/m)
Elektrotechnik allgemein
14.11.2017

Entwicklungs- / Projektingenieur Dynamometer (w/m)

Ref-Nr.: 74933

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technische Auftragsabwicklung von Kundenaufträgen für Ein- und Mehrmaschinenprüfstände
  • Ableitung technischer Anforderungen an das System Umrichter/Maschine
  • Erarbeitung technischer Lösungen mit den Umrichter- und Maschinenherstellern
  • Führung bzw. Teilnahme in Entwicklungsprojekten
  • Erarbeitung von projektspezifischen Lösungen auf Basis der Standardproduktpalette
  • Bereitstellung von technischen Informationen für die Angebotslegung
  • Technische Unterstützung bei der Projektbearbeitung
  • Koordination der Lieferanten in technischen Belangen
  • Führung bzw. Teilnahme in Projekt Task Forces

Unsere Anforderungen

  • ​TU/FH Elektrotechnik/Maschinenbau/Automatisierungstechnik vorzugsweise mit Schwerpunkt Energietechnik/Leistungselektronik
  • Grundlagenwissen in den Bereichen Mechanik, elektrische Antriebstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Fähigkeit technische Aufgabenstellungen zu erfassen, zu analysieren und zu lösen
  • Idealerweise Praxis mit schnelldrehenden Systemen (Automotive Branche bzw. Antriebstechnik, Mechatronik oder Sondermaschinenbau)
  • Projektmanagement
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft
  • Teamfähigkeit 
  • Eigeninitiative
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsgehalt von € 2.487,61 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74933

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungs- / Projektingenieur Dynamometer (w/m)
Software Development Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
14.11.2017

Software Development Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 75859

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erfassung und Definition von Kundenanforderungen in Softwareintegrationsprojekten (Datenmanagementlösungen)
  • Integration von Datenmanagementprodukten in unterschiedlichste Toolchains/Technologien
  • Lösungsdesign in Abstimmung mit der Produktentwicklung
  • Umsetzung von Anforderungen in entsprechenden SW-Komponenten
  • Test und Integration in Kundenumgebung

Unsere Anforderungen

  • HTL/Uni/FH im Bereich Informatik oder Softwareengineering
  • Erfahrung u.a. mit C#, .NET, Scriptsprachen
  • Kenntnisse im Bereich .Net Web Services, Oracle DB und C/C++ von Vorteil
  • Erste Berufserfahrung in der Software-/Applikationsentwicklung (Integration- & Datenauswertungsprojekte) wünschenswert
  • Erfahrung mit agilen Methoden (Scrum o.ä.)
  • Hohes Maß an Verantwortungsgefühl und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (weltweit, ca. 10%)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.490,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75859

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Software Development Engineer (m/w)
AnlagenplanerIn CoC Painted Body (m/w)
Anlagenbau
14.11.2017

AnlagenplanerIn CoC Painted Body (m/w)

Ref-Nr.: 66890

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Lastenheften für Neuanlagen bzw. Anlagenanpassungen
  • Planung, Bestellung, Inbetriebnahme und Übernahme von Maschinen und Anlagen
  • Prozesszeitenermittlung und Prozessdokumentation der automatisierten Arbeitsstationen
  • Bewerten, Bearbeiten und Umsetzen von Änderungen in Maschinen und Anlagen
  • Budgetplanung, Layout- und Flächenplanung
  • Ansprechpartner für Behörden, Organisationen (TÜV, Gewerbebehörde, …) und internen Zentralbereichen
  • Integration von neuen Produkten in die bestehende Anlagentechnik
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen mit dem Kunden
  • Mitarbeit bei KVP- Workshops sowie Process improvement Teams
  • Verantwortung für Kosten und Termine bei Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
  • Auditkonforme Dokumentation im Rahmen der Aufgaben
  • Behördenkonforme Freigabe der installierten/geänderten Anlagen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH oder TU
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie (evtl. im Ausland)
  • Erfahrung in der Abwicklung eines Projektes
  • Kenntnisse in Rohbau- bzw. Lackiertechnik von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in den Programmen AutoCAD / Catia V5
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten (evtl. Baustellenerfahrung)
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Reisebereitschaft
  • Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Improvisationstalent

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,61 und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66890

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: AnlagenplanerIn CoC Painted Body (m/w)
Prüf- und Produktionssystem Planer (m/w) für den Bereich CoC Montage
Produktionsplanung und-steuerung
14.11.2017

Prüf- und Produktionssystem Planer (m/w) für den Bereich CoC Montage

Ref-Nr.: 70940

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Definition von Prüfsystemen
  • Mitarbeit bei der Spezifizierung der Schnittstellen zum Kundensystem
  • Festlegung Prüfabläufe und Konfiguration der Produktionssysteme
  • Abstimmung und Einbindung von Produktionsanlagen
  • Erstellen von Kommunikationsabläufen und Abbildung im Produktionssystem
  • Support Produktion- und Prüfsystem

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH, TU
  • Berufserfahrung im Fachthema erwünscht
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse
  • Programmierkenntnisse (z.B. C#)
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse erforderlich
  • Hohe Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70940

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Prüf- und Produktionssystem Planer (m/w) für den Bereich CoC Montage
Anlagenplaner Karosseriebau (m/w)
Anlagenbau
14.11.2017

Anlagenplaner Karosseriebau (m/w)

Ref-Nr.: 72904

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung von Lastenheften und Spezifikationen
  • Ausarbeitung von Anlagen- und Stationskonzepten
  • Koordination und Betreuung der Inbetriebnahme
  • Layout- und Flächenplanung (2D/3D)
  • Schnittstelle und Koordinator zum Anlagenbau und internen / externen Kunden
  • Planung und Monitoring des Projektverlaufs (Termine, Kosten)
  • Erkennung, Analyse und Lösung von Problemen im Projektablauf
  • Projektinterne Koordination
  • Erstellung von Anfragespezifikationen an Lieferanten
  • Durchführung von Taktzeitanalysen und -optimierungen
  • Erstellung und Durchführung von Präsentationen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung HTL / FH / TU mit Fachrichtung Automatisierungstechnik / Mechatronik / Maschinenbau wünschenswert
  • 3 Jahre Erfahrung in der Anlagenplanung (Automotive von Vorteil)
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Sehr gute CAD-Kenntnisse
  • Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Strukturiertes und analytisches Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Stressresistenz und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72904

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Anlagenplaner Karosseriebau (m/w)
Elektroplaner Karosseriebau (m/w)
Elektro-Planung / -Konstruktion
14.11.2017

Elektroplaner Karosseriebau (m/w)

Ref-Nr.: 72909

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Einführung des Softwaresystems e-Plan in der Anlagenplanung für den Karosseriebau
  • Hauptverantwortlich für die Erstellung von Standards und Lastenheften im Bereich der Elektroplanung und Elektrokonstruktion
  • Durchführung von elektrotechnischen Planungen und Konstruktionen
  • Hauptverantwortlich für die Standardisierung von elektrotechnischen Betriebsmittel für den Bereich Karosseriebau
  • Betreuung des Bereichs Elektrotechnik in den Karosseriebauprojekten sowie Lieferantenmonitoring für diesen Bereich

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL mit Fachrichtung Automatisierungstechnik / Elektrotechnik oder Meisterprüfung
  • 3 Jahre Erfahrung in der Elektroplanung (Automotive von Vorteil)
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse mit Softwaretool e-Plan
  • Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Strukturiertes und analytisches Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Stressresistenz und Flexibilität
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72909

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektroplaner Karosseriebau (m/w)
Mitarbeiter Stücklistenmanagement & Einsatzkoordination (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
14.11.2017

Mitarbeiter Stücklistenmanagement & Einsatzkoordination (m/w)

Ref-Nr.: 73026

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verwaltung und Validierung der Dokumentationsstammdaten
  • Organisation und Durchführung der Einsatzbesprechungen
  • Interne und externe Abstimmung des Produktionseinsatztermins
  • Dokumentation des produktiven Einsatztermins (Plan- und Ist-Einsatz)
  • Stücklistenqualitätskontrolle mittels systemgenerierter Reporte
  • Fehleranalysen und Umsetzung von Abhilfemaßnahmen
  • Monitoring der Soll-Meilensteinsetzung inkl. Urgenz bei den entsprechenden Fachabteilungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Teilelisten für Anlauf- und Auslaufsteuerung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL Wirtschaftsingenieurwesen oder Werkmeisterausbildung wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie erforderlich
  • Kenntnisse in der Produktdokumentation, Einsatz- und Anlaufsteuerung und im Änderungsmanagement erforderlich
  • Projekt- und Prozessmanagement sowie KVP Prozessanwendung erforderlich
  • Vertiefende Systemkenntnisse SAM von Vorteil
  • Präsentations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Problem- und Konfliktmanagementkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73026

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Mitarbeiter Stücklistenmanagement & Einsatzkoordination (m/w)
Produktintegrator (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
14.11.2017

Produktintegrator (m/w)

Ref-Nr.: 73032

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Bearbeitung von Problempunkten für den jeweiligen Bereich in Abstimmung mit dem Kunden
  • Bearbeitung von Änderungsanträgen inklusive interne Koordination aller Fachbereiche im Contract Manufacturing zur Bewertung der angefragten Änderung
  • Durchführung von Freigaben im Kundensystem auf Basis interner Abstimmung mit allen Fachbereichen für das Werk Graz
  • Erstellung und Steuerung von Bauabweichungen intern inklusive Abstimmung der relevanten Schnittstellen und Eingangsparameter mit dem Kunden
  • Teilnahme an den projektspezifischen Besprechungen beim Kunden zur Abstimmung der Hauptaufgaben

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL Wirtschaftsingenieurwesen oder Werkmeisterausbildung wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie erforderlich
  • Kenntnisse in der Produktdokumentation, Einsatz- und Anlaufsteuerung und im Änderungsmanagement erforderlich
  • Projekt- und Prozessmanagement sowie KVP Prozessanwendung erforderlich
  • Vertiefende Systemkenntnisse SAM von Vorteil
  • Präsentations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Problem- und Konfliktmanagementkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73032

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Produktintegrator (m/w)
Software-Entwickler / Software-Consultant (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
14.11.2017

Software-Entwickler / Software-Consultant (m/w)

Ref-Nr.: 74706

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Abstimmung und Analyse von Fachbereichsanforderungen
  • Technische Projektleitung in Softwareprojekten
  • Implementierung von effektiven und effizienten Softwareapplikationen
  • Koordination und Steuerung von externen Lieferanten
  • Betrieb und ständige Optimierung von laufenden Softwareapplikationen
  • Organisation und Leitung von Informatik-Projekten und -Services im Automotive-Bereich
  • Eigenständige Erarbeitung von innovativen Lösungen für Anwender  

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Informatikausbildung (Uni, FH, HTL oder vergleichbare Qualifikation) erforderlich
  • Technische Kenntnisse in SQL, Java erforderlich
  • Kenntnisse in Workflow-Systemen/Engine (Beispielsweise K2) wünschenswert
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken und objektorientierter Programmierung erforderlich
  • Fachspezifische Berufserfahrung in den Gebieten Softwareanforderung, -design, -implementierung und Softwaretest von Vorteil
  • Logisches, strukturiertes, vernetztes Denken
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kundenorientierung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 74706

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Software-Entwickler / Software-Consultant (m/w)
Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)
Logistik / Disposition
14.11.2017

Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)

Ref-Nr.: 76419

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Fahrzeugsteuerung in der Business Unit Painted Body
  • Administration und Weiterentwicklung der spartenspezifischen Systeme
  • Organisation der Kommunikation bei System- und Anlagenausfällen
  • Erstellen von Auswertungen
  • Abstimmung mit der Fahrzeugsteuerung der zu beliefernden Business Units

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung – HTL oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT
  • Allgemeine Matura mit Ausbildungsschwerpunkt Informatik
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse SQL und C#
  • Komplexes, logisches Verständnis von Abläufen
  • Kommunikativ
  • Bereitschaft zum 3-Schicht-Betrieb

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76419

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Karossensteuerung CoC Painted Body (m/w)
Methodiker Digitale Fabrik - Schwerpunkt Logistik (m/w)
Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
14.11.2017

Methodiker Digitale Fabrik - Schwerpunkt Logistik (m/w)

Ref-Nr.: 77595

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Weiterentwicklung der Prozesse, Methoden und Software-Werkzeuge der Digitalen Fabrik mit dem Schwerpunkt Logistik
  • Erhebung der Anforderungen aus den Fachbereichen und Beschreibung der Anforderungen
  • Erarbeitung von Umsetzungskonzepten in Abstimmung mit Informatik und Fachbereichen
  • Koordination der Umsetzung der beauftragten Arbeitspakete mit internen und externen Partnern
  • Durchführung der Methodiktests im System
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Anwenderdokumentationen und Schulung der Anwender
  • Leitung von Organisationsteilprojekten
  • Unterstützung des Planungsprozesses in der Produktivplanung inkl. Support für Planungsmitarbeiter bei Methoden-/Systemanpassung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH oder TU
  • Berufserfahrung im Bereich Logistikplanung, Produktionsplanung und/oder Informationsmanagement wünschenswert
  • Schnelle Erfassung von Aufgabenstellungen und strukturierte Arbeitsweise
  • Basiskenntnisse über die Geschäftsprozesse in der Automobilindustrie
  • Genaue, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Team-/ Führungs-/ Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,--  und € 3.400,-- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77595

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Methodiker Digitale Fabrik - Schwerpunkt Logistik (m/w)
Prozessplaner (m/w)
Prozesstechnik
14.11.2017

Prozessplaner (m/w)

Ref-Nr.: 77615

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Planen und Erstellen von Fertigungsprozessen für jeweiligen Fertigungsbereich
  • Ermitteln von Vorgabezeiten nach MTM
  • Erstellen von Kalkulationen für Modelländerungspakete der einzelnen OEMs
  • Erstellen und Verfolgen der Personal-, Material- und Kostenvorgaben
  • Erstellen der Vorgabedokumente für die Produktionsbereiche
  • Terminliche Überwachung und Koordination von der Planung bis zur Inbetriebnahme von Fertigungseinrichtungen, federführende oder unterstützende Aktivitäten bei der Projektumsetzung 
  • Einarbeitung von qualitätssichernden Maßnahmen in der Produktion
  • Erarbeitung von Ratioansätzen und Synergiepotenzialen und Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen
  • Arbeitsplatzgestaltung mit besonderem Augenmerk auf Ergonomie und Gesundheit
  • Erstellung und Implementierung von Standards für technologische Fertigungseinrichtungen und Produktionsprozesse zur Kostensenkung und schnelleren Projektabwicklung
  • Mitwirkung an der Optimierung von Arbeitsabläufen und Anlagen während der Inbetriebnahmephase und im Betrieb
  • Mitwirkung an der Projektplanung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH oder TU
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie (evtl. im Ausland)
  • MTM Ausbildung wünschenswert
  • Erfahrung in der Abwicklung eines Projektes
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Fundierte Slowenischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten
  • Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft
  • Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit, Improvisationstalent
  • Kenntnisse in Rohbau- bzw. Lackiertechnik von Vorteil

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.487,--  und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77615

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Prozessplaner (m/w)
Toleranzmanager (m/w)
Fahrzeugtechnik
14.11.2017

Toleranzmanager (m/w)

Ref-Nr.: 79246

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung der Toleranzarbeitskreisbesprechungen
  • Festlegung des Gesamtfahrzeugtoleranzkonzeptes
  • Toleranzberechnung und Toleranzsimulation der betroffenen Bereiche
  • Direkte Abstimmung mit dem Kunden
  • Wahrnehmen der Schnittstellenfunktion: Entwicklung/Produktion/Karosserietechnik/Lieferant/Kunde

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL/FH/TU
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit Catia V5 oder NX erforderlich
  • Kenntnisse im Umgang mit Toleranzberechnungsprogrammen simTOL, 3DCS wünschenswert
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.487,61 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79246

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Toleranzmanager (m/w)
Projektmitarbeiter (m/w) IT
IT allgemein
14.11.2017

Projektmitarbeiter (m/w) IT

Ref-Nr.: 69579

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist einer der weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Projektmitarbeiter (m/w) in der IT erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • IT-Projektrealisierung von Kundenanlagen
  • Unterstützen der Standardisierung und des Lebenszyklus der Software-Produkte 
  • Definieren und gliedern von Anforderungen und Abhängigkeiten
  • Vorbereiten des Projektes
  • Planen und durchführen aller notwendigen Anforderungen und Anpassungen am Programm
  • Definition von Abnahmekriterien
  • Durchführen von Tests sowie Kundenschulungen vor Ort
  • Anlaufbegleitung
  • Analyse und Fehlerbehebung
  • Reporting

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung HTL / FH / TU im Bereich IT oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in Java
  • Gute Kenntnisse in Oracle PL/SQL und / oder SQL-Datenbank
  • Kenntnisse in Unix und Linux vorteilhaft
  • Strukturierte, lösungsorientiert und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähig
  • Verantwortungsbewusst
  • Gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen von Vorteil)
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160.- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69579

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektmitarbeiter (m/w) IT
Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit
Datenbank-Administration /-Entwicklung
14.11.2017

Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit

Ref-Nr.: 75362

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Datenbankprogrammierer (m/w) für Voll- oder Teilzeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und visuelle Gestaltung von Reportings mittels SSRS / Reporting Services und Durchführung der dazugehörigen Datenabfragen aus dem Data Warehouse
  • Konzeption und Weiterentwicklung von Internet- und Intranet-Anwendungen
  • Entwicklung von neuen Features und Funktionen / Prozessoptimierung
  • Erstellen von SQL Scripts im Zusammenhang mit Datenbankanwendungen
  • Erstellen und Adaptieren von kleineren Datenbankanwendungen im ERP/PLM Umfeld

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene oder laufende höhere IT-Ausbildung (FH, TU o.Ä.)
  • Einschlägige Berufserfahrung in Web-basierender Software-Entwicklung auf Basis ASP.NET, VB.NET oder C#
  • Gute Kenntnisse mit HTML, CSS, JAVASCRIPT, XML, AJAX, VS2010/2012
  • Sehr gute Datenbank-Kenntnisse, MS-SQL2008/2012
  • Teamfähigkeit
  • Prozessorientiertes und analytisches Denken
  • Qualitätsbewusstsein
  • Zielorientierte, systematische Arbeitsweise
  • Lern- und Begeisterungsfähigkeit für neue Technologien

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.487,61 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75362

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Datenbankprogrammierer (m/w) - Voll- oder Teilzeit
Softwareentwickler / Toolentwickler (m/w) - HTL Absolvent (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
14.11.2017

Softwareentwickler / Toolentwickler (m/w) - HTL Absolvent (m/w)

Ref-Nr.: 76559

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen  und erweitert sein Service-Team um einen weiteren kommunikativen Softwareentwickler (m/w).

Wir wenden uns explizit auch an Berufseinsteiger (m/w) mit HTL-Abschluss, für welche eine tiefgehende Einschulungsphase vorgesehen ist.

Ihr Aufgabengebiet

  • Softwareseitige Entwicklung, Weiterentwicklung und Umsetzung von Projektabwicklungstools
  • Sicherstellung der Funktionalität und Stabilität der Projektabwicklungstools
  • Erstellung von Pflichtenheft und Software-Design
  • Dokumentationsaufgaben
  • Schulungsvorbereitungen inkl. Erstellung von Schulungsunterlagen für die entsprechenden Projektabwicklungstools

Unsere Anforderungen

  • HTL Matura mit dem Schwerpunkt Informatik oder vergleichbares
  • Erfahrung mit Java oder einer vergleichbaren objektorientierten Programmiersprache
  • Erfahrung in Eclipse RCP von Vorteil
  • Umgang mit Versionsverwaltung (SVN, GIT) von Vorteil
  • Kenntnisse von UNIX / LINUX oder Windows Betriebssystemen von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der Anwendung von SQL
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationstalent
  • Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung
  • Interesse an mittelfristiger Übernahme von Projektverantwortung vorteilhaft
  • Freude an der Entwicklung neuer Softwarelösungen

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.160,- € brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine entsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76559

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler / Toolentwickler (m/w) - HTL Absolvent (m/w)
Software– Quality Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
14.11.2017

Software – Quality Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 71804

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Qualitätsmanagement von Software Komponenten
  • Durchführung und Unterstützung in der Fehleranalyse
  • Mitarbeit bei Software Freigaben
  • Analyse und Verbesserung der Software-Entwicklungsprozesse
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits sowie Assessments

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL; FH; TU) oder einschlägige Berufserfahrung im SW Quality Engineering
  • Grundkenntnisse in der Software-Entwicklung
  • Grundkenntnisse der Standards Automotive SPICE oder CMMI von Vorteil
  • Kontinuierliche Verbesserung, Problemlösungskompetenz & Methodenwissen
  • Teamfähigkeit & Blick über den Tellerrand
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.192,58 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71804

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Software– Quality Engineer (m/w)
Systemanalyst Automotive– Li-Ionen Batterien (m/w)
Elektrotechnik allgemein
14.11.2017

Systemanalyst Automotive – Li-Ionen Batterien (m/w)

Ref-Nr.: 77881

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Ausarbeitung von Analysekonzepten
  • Planung und Durchführung von Fehleranalysen an Li-Ionen Batterien
  • Erstellung und Umsetzung von Integrationstestkonzepten
  • Unterstützung unserer Kunden Vorort bei Inbetriebnahmen und Erprobungen
  • Interpretation der Analysedaten
  • Erstellung von Inbetriebnahme Konzepten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (FH, TU) der Informatik, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Fachs
  • Kenntnisse Automotive-Bussysteme (z.B. CAN)
  • Disziplinübergreifendes Verständnis (Elektrochemie, Hochvolt, Mechanik, Elektronik, Software)
  • Erfahrung im Bereich Batteriesysteme, Antriebs- und Fahrzeugtechnik von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit C, C++ und MATLAB/Simulink von Vorteil
  • Selbständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Fehleranalyse Kompetenz
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 3.192,58 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77881

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Systemanalyst Automotive– Li-Ionen Batterien (m/w)
IT-Systemadministrator (m/w)
Systemadministration / Netzwerktechnik
14.11.2017

IT-Systemadministrator (m/w)

Ref-Nr.: 77882

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich der Zukunftsbranche E-Mobility mit Sitz im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technische Koordination in der Entwicklungsphase von Li Ionen Batterien auf Systemebene
  • Technische Abklärungen mit dem Kunden
  • Besprechung der Systemanforderungen mit dem Kunden und Ausarbeitung der Systemspezifikationen
  • Aufbau der Systemarchitektur in Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsteams
  • Die Entwicklung erfolgt nach automotiven Prozessen (ASPICE und ISO 26262)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH)
  • Kenntnisse im Bereich der Entwicklung von Embedded Systems,
  • Verständnis der funktionalen Zusammenhänge im Gesamtsystem (Elektrochemie, Hochvoltkomponenten, Elektronik, Mechanik, Software)
  • Selbstständige, systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines internationalen Konzerns samt entsprechender Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.785,54 brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77882

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: IT-Systemadministrator (m/w)
HTL-Absolvent (m/w)
Elektrotechnik allgemein
09.11.2017

HTL-Absolvent (m/w)

Ref-Nr.: 68109

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden, namhafter Unternehmen mit oftmals internationalem Background, sind wir ständig auf der Suche nach engagierten HTL-Absolventen (m/w) unterschiedlicher Fachrichtungen für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

Je nach Ausbildungsschwerpunkt bieten wir verschiedene interessante Jobangebote u.a. in den Bereichen:
  • Projektabwicklung
  • Entwicklung/Konstruktion
  • Produktions-/Prozessplanung
  • Inbetriebnahmetechnik
  • Servicetechnik
  • Instandhaltung
  • Software-Entwicklung / Programmierung
  • Systemadministration
  • SPS-Technik / Automatisierungstechnik
  • Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement
  • Versuchstechnik
  • Einkauf
  • Logistik
  • Technische Sachbearbeitung
  • Technische Assistenz
  • Testfahrer
  • und viele mehr

Unsere Anforderungen

  • HTL-Abschluss in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Automatisierungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, IT oder vergleichbar
  • Hohes Maß an technischem Verständnis
  • Freude im Umgang mit High-Tech-Equipment
  • Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen für unsere Kunden nach deren individuellen Ansprüchen
  • Ausschließlich Dauerstellen (Keine kurzzeitigen Spitzenabdeckungen und Überbrückungsjobs)
  • Direktanstellung im Hause unserer Kunden bzw. Übernahmeoption in den Personalstamm unserer Kunden kurz- bis mittelfristig geplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.000,- brutto, wobei dieses entsprechend der jeweiligen Position und dem jeweils anzuwendenden Kollektivvertrag variiert und für HTL-Absolventen (m/w) ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.650,- erreichen kann.

Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie im Vieraugengespräch direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68109

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w)
Entwicklungsingenieur (m/w) für funktionale Sicherheit
Fahrzeugtechnik
08.11.2017

Entwicklungsingenieur (m/w) für funktionale Sicherheit

Ref-Nr.: 79197

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten hinsichtlich der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262
  • Planung und Verfolgung der erforderlichen Phasen im Sicherheitslebenszyklus
  • Variation des Entwicklungsprozesses nach Projekterfordernissen
  • Organisation und Durchführung von Beurteilungen
  • Einleitung von Eskalationsprozessen bei negativen Beurteilungen
  • Erstellung von Angeboten im Rahmen der funktionalen Sicherheit (intern und extern)
  • Repräsentation der funktionalen Sicherheit (intern und extern)
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU) im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich der funktionalen Sicherheit nach ISO 26262
  • Erfahrung in der Funktionsentwicklung von Elektrik / Elektronik Systemen
  • Projekterfahrung
  • Team- / Führungs- / Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Flexibilität
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.000,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 79197

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) für funktionale Sicherheit
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Mechanik
Inbetriebnahmetechnik
06.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Mechanik

Ref-Nr.: 71997

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich tätiges Unternehmen, welches im Bereich Sonderanlagenbau tätig ist, und erweitert sein Team um einen Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze.

Ihr Aufgabengebiet

  • Montage, Inbetriebnahme und Service von Maschinen und Anlagen im Bereich Sonderanlagenbau
  • Durchführung von Inspektions- und Wartungstätigkeiten
  • Übergabe der Anlagen an den Kunden
  • Dokumentation
  • Einschulung von Bedienpersonal an den Maschinen und Anlagen
  • Fehlerbehebung
  • Kundenbetreuung (Vertriebsunterstützung, technische Beratung)
  • Unterstützung des Projektteams in der Abwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, LAP)
  • HTL-Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik
  • Lehre als Schlosser (m/w), Mechaniker (m/w) oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich von Installation, Inbetriebnahme, Instandhaltung oder Wartung von Maschinen bzw. Anlagen von Vorteil
  • Mindestens EDV-Grundkenntnisse (MS-Office)
  • Grundkenntnisse im Bereich Pneumatik, Steuerungstechnik, Elektrotechnik vorteilhaft
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden
  • Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick (mechanische Fertigung, Schweißen, ...)
  • Führerschein B
  • Staplerschein vorteilhaft
  • Reisebereitschaft (ca. 30% - im Ausmaß von ein bis vier Wochen am Stück
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse - es wird ausdrücklich kein perfektes Englisch erwartet - Sie sollten sich jedoch (zu-)trauen auf Englisch zu kommunizieren und zu organisieren

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger (m/w) mit LAP oder HTL-Abschluss
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 1.950,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt bis circa € 2.500,- ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71997

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Mechanik
Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik
Inbetriebnahmetechnik
06.11.2017

Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik

Ref-Nr.: 71998

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Montage, Inbetriebnahme und Service von Maschinen und Anlagen im Bereich Sondermaschinenbau
  • Durchführung von Inspektions- und Wartungstätigkeiten
  • Abnahme der Anlagen beim Kunden
  • Dokumentation
  • Einschulung von Bedienpersonal
  • Fehlerbehebungs- und Störungsdienst
  • Kundenbetreuung in Form von technischer Beratung und Vertriebsunterstützung
  • Unterstützung in der Projektabwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder LAP)
  • Bereich Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Bereich von Installation, Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen und Anlagen von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Netzwerktechnik)
  • Programmierkenntnisse: C/C++ oder C#, Visual Basic
  • Kenntnisse in der SPS Programmierung (B&R bevorzugt)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Mess- und Regelungstechnik
  • Gute Kenntnisse in der Sensortechnik
  • Erfahrung im Lesen von Schaltplänen
  • Kenntnisse im Bereich Pneumatik und Elektronik vorteilhaft
  • Handwerkliches Geschick (Löten, Elektroinstallation, Verkabelung) vorausgesetzt
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Teamfähig und lösungsorientiert
  • Sicheres Auftreten und versiert im Umgang mit Kunden
  • Führerschein B
  • Staplerschein von Vorteil
  • Reisebereitschaft (ca. 30% - im Ausmaß von jeweils ein bis vier Wochen)
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte und technikbegeisterte Berufseinsteiger (m/w) mit LAP oder HTL-Abschluss
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 1.950,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt bis circa € 2.500,- ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71998

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Inbetriebnahmetechniker (m/w) Schwerpunkt Mess- und Steuerungstechnik
Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
05.11.2017

Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 70196

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Abstimmung und Analyse von Fachbereichsanforderungen im Automotive ERP Umfeld
  • Implementierung von effektiven und effizienten Softwarelösungen in der proprietären Automotive ERP-Softwareapplikation (Oracle-Technologie)
  • Mitarbeit im Betrieb und ständige Optimierung der Automotive ERP-Softwareapplikation
  • Schnittstellen-Entwicklung und Integration in die bestehende Systemlandschaft
  • Mögliche Rufbereitschaftstätigkeit nach entsprechender Einarbeitungszeit

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Informatikausbildung -HTL, UNI, FH oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachspezifische Berufserfahrung in den Gebieten Softwareanforderung, -design, -implementierung und Softwaretest von Vorteil
  • Technische Kenntnisse in SQL, Java, HTML, XML sowie in relationalen Datenbanken und objektorientierter Programmierung erforderlich
  • Technische Kenntnisse in Oracle, PLSQL, Forms von Vorteil
  • Kenntnisse in Logistik- und Produktionsprozessen (Automotive) erwünscht
  • Logisches, strukturiertes, vernetztes Denken
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kundenorientierung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft

Unser Angebot

  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines internationalen Konzerns
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416.- und € 3.400.- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70196

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler (m/w)
Consultant Shopfloor Management & Industrie 4.0 (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
04.11.2017

Consultant Shopfloor Management & Industrie 4.0 (m/w)

Ref-Nr.: 69670

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erarbeitung Leitbild für Industrie 4.0 und smart factory
  • Planung, Überwachung und Steuerung bei der Einführung von Industrie 4.0 Projekten
  • Auf- und Ausbau von zukunftsorientierten Systemen
  • Evaluierung und Weiterentwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Studium FH / TU
  • Fundierte Projekt Management Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Shopfloor Management inkl. Methodenkompetenz
  • Einschlägige Berufserfahrung mit innovativen Projekten (Industrie 4.0, MES)
  • Umfangreiche Erfahrung in der Leitung im Rahmen von Projekten
  • Ganzheitliches, analytisches Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Proaktives Handeln, sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu permanenten Dienstreisen (wöchentlich Montag bis Freitag)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.500,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69670

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Consultant Shopfloor Management & Industrie 4.0 (m/w)
Ingenieur (m/w) im Bereich Fahrzeugtechnik
Fahrzeugtechnik
31.10.2017

Ingenieur (m/w) im Bereich Fahrzeugtechnik

Ref-Nr.: 61981

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und in Kärnten, sind wir auf der Suche nach Ingenieure (m/w) im Bereich Fahrzeugtechnik. Wir bieten sowohl Positionen mit der Möglichkeit Auslandserfahrung zu sammeln als auch solche mit Arbeitsort stationär in der Steiermark oder in Kärnten.

Bei allen, von uns angebotenen Positionen handelt es sich um Dauerstellen ohne Befristung, wobei Sie Rahmenbedingungen und Gehalt direkt mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber verhandeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in der Entwicklung von verschiedenen Komponenten
  • Einarbeiten von innovativen Ideen
  • Arbeiten mit Simulationsmodellen
  • Entwerfen sowie Bewerten von Konstruktionszeichnung
  • Erstellen von Konzepten für diverse Bereiche der Fahrzeugtechnik
  • Datenpflege

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. HTL, FH TU in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung wünschenswert (nicht dringend gefordert)
  • Kenntnisse mit CAD-Programmen
  • Affinität für die Automobiltechnologie sowie zu technischen Berechnungs- und Entwicklungsmethoden
  • Logisches Denken und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Unsere Kunden bieten interessierten Kandidaten (m/w) eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle
  • Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.300 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und je nach Ausbildung und berufserfahrung sowie Einsatzumfeld beträchtlich ausfallen kann. 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61981

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Ingenieur (m/w) im Bereich Fahrzeugtechnik
Mitarbeiter Ladungsträgersteuerung (m/w)
Logistik / Disposition
30.10.2017

Mitarbeiter Ladungsträgersteuerung (m/w)

Ref-Nr.: 61970

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Disposition von Mehrweg-Ladungsträger an Lieferanten und Kunden
  • Erstellen von Transportaufträgen sowie Leergutladungen für Touren und Stückgutverkehr
  • LKW Abfertigung sowie Erstellung von Transportdokumenten
  • Organisation von Transporten (Sonderfahrt, Zusatz-LKW, Rückholungen) und diesbezügliche Kommunikation mit Speditionen
  • Erstellung und Bearbeitung von logistischen Reklamationen an Lieferanten und Speditionen
  • Laufende Überprüfung von Ladungsträgerbeständen bei Lieferanten und Kunden um Ladungsträgerengpässe bzw. Ladungsträgerüberbestände zu vermeiden
  • Gewissenhafte Überwachung der Ladungsträgerbuchführung und sorgfältiger Abgleich der Ladungsträgerkonten mit Lieferanten und Kunden
  • Ansprechpartner für Lieferanten, Kunden und Speditionen hinsichtlich Ladungsträgerthemen
  • Organisation und Einsteuerung von Ladungsträger Inventuren (intern + extern)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung – kaufm. Lehrabschluss / AHS / HAK oder Ausbildung in Betriebslogistik/Speditionslogistik
  • Logistikerfahrung bzw. Erfahrung in der Automotive Branche wünschenswert
  • Kenntnisse von Logistikprozessen wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen (Outlook, Excel, Word, …)
  • SAP Kenntnisse wünschenswert
  • SAM Kenntnisse von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, sowie Team- und Organisationsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Lieferanten und Kunden
  • Selbständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.100,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 61970

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Mitarbeiter Ladungsträgersteuerung (m/w)
HR Application Systems Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
30.10.2017

HR Application Systems Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 69339

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung und Weiterentwicklung von Applikationen im HR-Bereich (Payroll, Zutritt- und Zeiterfassung, HR-Datenbanken)
  • Entwicklung und Betreuung von Datenschnittstellen in Drittsysteme
  • Anwenderunterstützung Im Bereich HR-Systeme
  • Betreuung und Weiterentwicklung eingesetzter IT-Produkte und Datenbanksysteme (MS-SQL, Informix, Oracle)
  • Gewährleistung der Systemverfügbarkeit sowie Ausbau der Systemsicherheit
  • Koordination externer Dienstleister und Partner

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik (HTL/TU/FH)
  • Mehrjährige spezifische Berufserfahrung sowie Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Gute Datenbankkenntnisse (Informix, Oracle, SQL-Scripting)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Unix- und Windows-Betriebssystemen
  • Gute Kenntnisse im Bereich Unix-Scripting
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiativer und gewissenhafter Arbeitsstil
  • Bereitschaft zu eingeschränkter Reisetätigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69339

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: HR Application Systems Engineer (m/w)
Software Entwickler C# / .NET (m/w) - Einstiegsposition für HTL-Absolventen (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
27.10.2017

Software Entwickler C# / .NET (m/w) - Einstiegsposition für HTL-Absolventen (m/w)

Ref-Nr.: 58143

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein innovativer Dienstleister im IT-Bereich (B2B) und vergrößert sein Team um einen Software Entwickler (m/w). Wir wenden uns mit dieser Position explizit an junge HTL-Absolventen (m/w) der Fachbereiche Informationstechnologie / EDV oder vergleichbar, und freuen uns eine Einstiegsposition anbieten zu können!

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Kundenlösungen
  • Mitwirkung bei der Analyse der Anforderungen und der Konzeption der Lösungen
  • Eigenverantwortliche Implementierung von Teilmodulen
  • Testen und Entwicklungslösungen
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • HTL / FH / TU Informationstechnologie oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil - aber keine Voraussetzung
  • Erfahrung mit .Net Technologien (C#, VB.Net)
  • Kenntnisse in aktuellen Technologien (z.B. HTML5, JavaScript, jQuery etc.)
  • Erfahrung mit relationalen Datenbanken (Oracle, SQL Server)
  • Rasches Auffassungsvermögen und ergebnisorientierte Umsetzung
  • Strukturierte Arbeitsweise, systematisches Denken und Implementierung mit Methode
  • Lernwille und Interesse an persönlicher sowie fachlicher Weiterentwicklung
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Englisch- und Deutschkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.420,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58143

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Software Entwickler C# / .NET (m/w) - Einstiegsposition für HTL-Absolventen (m/w)
Lagerlogistiker (m/w)
Prozesstechnik
25.10.2017

Lagerlogistiker (m/w)

Ref-Nr.: 76000

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit erfolgreich tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz und erweitert sein Team um einen Mitarbeiter (m/w) in der Lagerlogistik.

Ihr Aufgabengebiet

  • Konzepterstellung, Planung und Umsetzung von Logistikprozessen in den Bereichen Wareneingang / Lager / Kommissionierung / interner Transport
  • Projektmanagement
  • Prozessgestaltung bzw.-optimierung von bestehenden Logistikabläufen (Materialflussverbesserungen, Lagerorganisation, Warehouse-Systemanpassungen, Automatisierungen und Produktivitätssteigerung, ...)
  • Datenanalysen und Aufbereitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit anderen internen Abteilungen (Schnittstellenfunktion)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische und/oder technische Ausbildung im Bereich Logistik / Prozessmanagement bzw. vergleichbar
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Lager / Logistik / Prozessoptimierung
  • Sehr gutes Prozessverständnis
  • Fähigkeit Probleme zu analysieren
  • Erfahrung im operativen Prozessmanagement
  • Kenntnisse über Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Selbständige, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit langfristiger Perspektiven in einem international erfolgreich  tätigen Unternehmen
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.400,- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76000

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Lagerlogistiker (m/w)
Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze
Inbetriebnahmetechnik
25.10.2017

Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze

Ref-Nr.: 53168

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, sind wir auf der Suche nach mehreren Inbetriebnahmetechnikern (m/w) für internationale Service- und Inbetriebnahmeeinsätze. Wir wenden uns sowohl an Facharbeiter (m/w) mit Erfahrung in der Servicetechnik oder Inbetriebnahme als auch an reisebereite Absolventen (m/w) von HTLs, FHs  und TUs mit Hands-on-Mentalität.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang je nach Position mit Schwerpunkt in Mechanik, Elektrik, Software, Hardware und/oder Prozesstechnik
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort, bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden
  • Dokumentationsaufgaben für das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung bzw. Facharbeiter (m/w) mit einschlägiger Erfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte in den Bereichen Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik bzw. Elektronik, IT
  • Abgesehen vom eigenen Einsatzfokus sind Kenntnisse in den Bereichen Mechatronik, Automatisierungstechnik, Mechanik, Regelungstechnik, IT sowie grundlegendes Elektrik-Verständnis vorteilhaft
  • SPS-Kenntnisse auf Siemens Simatic S7 und/oder Allen Bradley PLC vorteilhaft aber nicht zwingend nötig
  • Erfahrungen bzw. Wissen über Materialeigenschaften (Metalle, Glasfasern, Kunststoffe) von Vorteil
  • Erfahrung in der mechanischen Fertigung (drehen, fräßen, schweißen, ...) vorteilhaft
  • Erfahrung in der Elektrotechnik / Elektronik / Pneumatik / Automatisierungstechnik vorteilhaft (Schaltpläne lesen, Kabel/Leitungen verlegen, Anschlüsse durchführen)
  • Für Softwareinbetriebnehmer: Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++ und/oder C# sowie gute Microsoft SQL-Server-Kenntnisse
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% für Hardware-Inbetriebnehmer und circa 30% bis 40% für Software-Inbetriebnehmer (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Improvisierungsgabe
  • Innovationsgeist
  • Lernbereitschaft
  • Hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen (es werden ausdrücklich keine perfekten Englisch-Kenntnisse erwartet, aber Sie müssen sich verständigen können und den Mut haben auf Englisch zu kommunizieren sowie bereit sein, sich sprachlich weiter zu entwickeln )
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft

Unser Angebot

Unser Kunden bieteten weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei diesen im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien oder Noreuropa. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige private Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und beträchtlich ausfallen kann. Außerdem können gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern.

Für vergleichbare Positionen ist ein Gesamtentgelt inkl. gesetzlicher und freiwilliger Zulagen sowie Überstundenabgeltung, bis zu € 5.000 brutto/Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 53168

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für weltweite Einsätze
Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Inbetriebnahmetechnik
25.10.2017

Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w)

Ref-Nr.: 62606

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark, sind wir auf der Suche nach mehreren Inbetriebnahmetechnikern (m/w) für internationale Service- und Inbetriebnahmeeinsätze. Wir wenden uns sowohl an Facharbeiter (m/w) mit Erfahrung in der Servicetechnik oder Inbetriebnahme als auch an reisebereite Absolventen (m/w) von HTLs, FHs  und TUs mit Hands-on-Mentalität.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Testaufbauten von Sondermaschinen und Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Original- bzw. Probebetrieb der Anlagen lokal im eigenen Betrieb
  • Inbetriebnahme der Anlagen sowie Serviceeinsätze bei internationalen Kunden vor Ort (Anlagengröße bis zu 400m Länge)
  • Inbetriebnahmeumfang je nach Position mit Schwerpunkt in Mechanik, Elektrik, Software, Hardware oder Prozesstechnik
  • Durchführung der Endabnahmen der Sondermaschinen gemeinsam mit dem Kunden
  • Schulung von Mitarbeitern des Kunden vor Ort, bei diesem im Haus
  • Dokumentationsaufgaben für Kunden und das eigene Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien sowie im Verbesserungswesen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL-, FH-, TU-Ausbildung bzw. Facharbeiter (m/w) mit einschlägiger Erfahrung in der internationalen Inbetriebnahme vorteilhaft
  • Bevorzugt Ausbildungsschwerpunkte in den Bereichen Automatisierungstechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik bzw. Elektronik, IT
  • Berufserfahrung im Bereich internationaler Maschineninbetriebnahmen wünschenswert aber nicht Bedingung
  • Reisebereitschaft im Ausmaß von 50% bis 60% für Hardware-Inbetriebnehmer und circa 30% bis 40% für Software-Inbetriebnehmer (Einzeldienstreisen mit einer Dauer von meist ein paar Tagen bis zu einem Monat, in Ausnahmefällen aber auch darüber hinaus)
  • Professionelles und selbstsicheres Auftreten
  • Flexibilität für kurzfristige Einsätze im Störungsfall
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität (Bereitschaft zuzugreifen, wo es gerade nötig ist)
  • Lernbereitschaft und hohes Qualitätsbewußtsein
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen

Unser Angebot

Unser Kunden bieteten weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle mit Anstellung direkt bei diesen im Haus. Bei mehrwöchigen Auslandseinsätzen bietet sich an Wochenenden üblicherweise die Möglichkeit das Gastgeberland zu erkunden. Die Einsatzorte liegen größtenteils in Nord- und Südamerika sowie in Asien oder Noreuropa. Mit weitestgehend flexibler Termingestaltung wird trotz internationaler Einsätze versucht bestmöglich auf persönliche Bedürfnisse und wichtige private Termine der Mitarbeiter (m/w) Rücksicht zu nehmen.

Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einerseits die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und beträchtlich ausfallen kann. Außerdem können gesetzliche als auch freiwillige Zulagen das vereinbarte Grundgehalt je nach Anzahl und Dauer der Dienstreisen darüber hinaus noch beträchtlich aufbessern.

Für vergleichbare Positionen ist ein Gesamtentgelt inkl. gesetzlicher und freiwilliger Zulagen sowie Überstundenabgeltung, bis zu € 5.000 brutto/Monat möglich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 62606

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w)
Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)
ERP Consulting / Customizing / -Entwicklung
25.10.2017

Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)

Ref-Nr.: 46250

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung des Warenwirtschaftssystems Microsoft Dynamics NAV (ehemals NAVISION) und angegliederter Subsysteme (Support, Konfiguration und Programmierung)
  • Koordination der Projekte von externen Dienstleistern
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter
  • Aufrüstung von Hardware (Server, Laptops, Handys, etc.)
  • Die Tätigkeit findet zu 80% am Standort Graz und zu 20% an den Standorten in Ungarn/D, gegebenfalls in der Slowakei statt

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene informationstechnische Ausbildung (HTL, FH, Uni, Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erste praktische Erfahrungen und grundlegendes Verständnis im Bereich Informatik
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Microsoft Dynamics NAV
  • Beherrschung der gängigen MS-Office Programme
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Organisationsgeschick
  • Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Kritikfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit auch in hektischen Zeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Österreichs und in angrenzende Länder
  • Freude an der Arbeit im Team wird vorausgesetzt
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeit
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein junges und dynamisches Team
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten mit Fokus auf Persönlichkeitsentwicklung
  • Events und Aktivitäten mit Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Möglichkeit Projekte eigenverantwortlich von der strategischen Konzipierung bis zur Umsetzung zu begleiten
Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist und dadurch ein Gehalt von bis zu € 5.000 (brutto) erreichbar ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 46250

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer für Microsoft Dynamics NAV / Navision mit Basis-Hardware-Skills (m/w)
Software Application Engineer (m/f)
Firmware-Entwicklung
24.10.2017

Software Application Engineer (m/f)

Ref-Nr.: 78489

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Appropriate staff is increasingly becoming a key factor for innovative companies. Our technicians and specialists (m/f) in the areas of IT, Engineering and Human Technology support companies in implementing their innovative projects.

For our customer in the area of Graz we are currently recruiting a new colleague for a position as Software Application Engineer (m/f).
 

Ihr Aufgabengebiet

As Software Application Engineer (m/f) you will be responsible for:
 
  • PC Programming under Windows 7/8
  • Programming ARM/PIC Microcontrollers in Assembler and C
  • USB Driver development under Windows
  • Android Development Kit Programming
  • Apple Xcode IDE Programming
  • Debugging under Visual Studio or Eclipse based IDE
  • Reading and understanding existing C code programs and modifying/extending functionality
  • Creation of new firmware for microcontrollers based on an application specification
  • Creation of a PC GUI with QT for dedicated application hardware
  • Test case definition and creation
  • Executing system tests on specific application hardware

Unsere Anforderungen

As candidate for this role you...
 
  • Bachelors/Masters degree in Software Engineering
  • Some years experience in software development
  • Reading specifications and creating the described software functionality
  • Software and Hardware debugging using JTAG and logic analyzer tools
  • 8 and 32 bit microcontroller programming experience
  • Windows GUI programming experience
  • Background in Hardware Functionality
  • System Architecture capabilities

Unser Angebot

Our offer:
 
  • Due to Austrian law we are obliged to state the minimum monthly gross salary: according to legal regulations and for this role this amounts to € 2.671,90 gross. Depending on experience and education higher remuneration is possible
  • Moreover, our customer provides attractive benefits to his employees
  • Training and career opportunities of an international group
  • Interesting field of activity in a stable, successful and innovative company with opportunities for personal development

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78489

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Area of Graz
Weitere Informationen zum Job: Software Application Engineer (m/f)
Senior Embedded System Engineer (m/w)
Hardware-Entwicklung
18.10.2017

Senior Embedded System Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 66750

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung sowie Weiterentwicklung der Embedded Linux Betriebssysteme
  • Erarbeiten von Anwendungen (hardwarenah) mit C / C++ in Linux
  • Bewertung der neuen Technologien

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Telematik, Informatik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung erwünscht aber nicht dringend erforderlich
  • Kenntnisse mit Embedded Systemen / Embedded Betriebssystemen
  • Gute Kenntnisse in C/C++
  • Erfahrung mit Embedded Linux Systemen erwünscht
  • Kommunikativ
  • Teamfähig

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Betriebskantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.207,88 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66750

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Embedded System Engineer (m/w)
Sales Manager (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
18.10.2017

Sales Manager (m/w)

Ref-Nr.: 66752

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser weltweit erfolgreich tätiger Kunde erweitert sein Team um einen erfahrenen Senior Sales Manager (m/w) mit Erfahrung im Automobilentwicklungsumfeld.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie übernehmen die Verantwortung für den weltweiten Erfolg im Vertrieb
  • Auf- und Ausbau nachhaltiger Geschäftsbeziehungen
  • Gemeinsam mit Ihren Kollegen an den weltweiten Vertriebsstandorten sorgen Sie für optimale Umsetzung der erarbeiteten Vertriebsstrategien
  • Verantwortung für den gesamten Verkaufszyklus von der Akquise bis Übergabe an das Abwicklungs-Team
  • Kunden- und anforderungsspezifische Angebotserstellung (technisch und kaufmännisch) mit Unterstützung des Vertriebsinnendienstteams
  • Angebotskalkulation
  • Angebotseinholung bei Lieferanten
  • Planung und Gestaltung der Vertriebsaktivitäten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches und/oder kaufmännisches Studium (FH, TU) oder HTL-Ausbildung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im technischen Vertrieb
  • Nachweisliche Vertriebserfolge
  • Erfahrung im internationalen B2B-Sales bzw. im Marketing vorteilhaft
  • Erfahrung im Automobilentwicklungsumfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (vor allem Word und Excel)
  • Freude am Umgang mit weltweiten Kunden
  • Weltweite Reisebereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Genaue, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Entwicklungspotential in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen
  • Unser Kunde bietet weltoffenen, motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen im Vertriebsumfeld
  • Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens € 50.000,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein deutlich höheres Grundgehalt ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66752

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung / internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: Sales Manager (m/w)
Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
Software-Entwicklung / Software-Testing
18.10.2017

Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#

Ref-Nr.: 71026

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein äußerst erfolgreiches IT-Unternehmen, welches sein Team am Standort Graz aufgrund ausgezeichneter Auftragslage und langfristiger Auslastung um einen weiteren Softwareentwickler / Programmierer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Programmierung von Softwarelösungen (MS SQL Datenbank Server, .NET)
  • Programmieren in C# unter Visual Studio 2013 (mit TFS als Sourcecode-Verwaltung)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder vergleichbar)
  • Programmiererfahrung in C#
  • Erfahrung mit MS SQL Datenbank Server
  • Sehr gute Kenntnisse in der Microsoft Systemumgebung
  • Eigenverantwortliche, dynamische Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen
  • Einsatzfreude und Engagement

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet technisch interessierten und versierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich Aufträge abzuarbeiten, eine abwechslungsreiche Dauerstelle mit der Sicherheit eines erfolgreichen Unternehmens der Energiewirtschaft.
  • Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus.
  • Kandidaten (m/w) mit "dynamischer" Arbeitsweise erhalten hier die Freiheit, weitestgehend eigenverantwortlich Aufträge abzuwickeln und eigene Ideen einfließen zu lassen.


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.200.- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen Sie aber ausdrücklich auf die jedenfalls vorhandene Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation/Ausbildung, hin. Für vergleichbare Positionen sind je nach Ausbildung und Berufserfahrung Gehälter bis circa € 3.400 brutto/Monat möglich - bei uns verhandeln Sie Ihr Gehalt direkt mit unserem Kunden.

Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71026

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Programmierer / Softwareentwickler (m/w) MS SQL, .NET, C#
3D-Konstrukteure (m/w) ProE / Creo, Solid Works, Solid Edge, Inventor, AutoCAD, ME10, Siemens NX
Konstruktion / technische Zeichnung
18.10.2017

3D-Konstrukteure (m/w) ProE / Creo, Solid Works, Solid Edge, Inventor, AutoCAD, ME10, Siemens NX

Ref-Nr.: 48230

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden sind wir ständig auf der Suche nach Konstrukteuren (m/w) mit Erfahrung auf unterschiedlichsten Konstruktionsprogrammen und in unterschiedlichsten Branchen für dauerhafte Einsätze in Kärnten und der Steiermark. Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Konstruktion von Metall-, Blech- und Kunststoffbauteilen.
  • Konstruktionstätigkeit im Anlagenbau / Stahlbau.
  • Konstruktion in der Fahrzeugtechnik.
  • Kommunikation und Abstimmung mit anderen Abteilungen (inhouse).
  • Erstellung von Stücklisten.
  • Dokumentationsarbeiten (Fertigungsdokumente).

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU).
  • Ausbildung bzw. Erfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau bzw. der Fahrzeugtechnik wird vorausgesetzt.
  • Erfahrung in der 3D-Konstruktion unbedingt erforderlich.
  • Sehr gute Kenntnisse auf zumindest einem der folgenden Programme werden vorausgesetzt: ProE / Creo, Solid Works, Solid Edge, Inventor, AutoCAD, ME10
  • Teamplayer.
  • Eigenverantwortliches Handeln.
  • Lern- und Weiterbildungsbereitschaft.
  • Zuverlässigkeit.
  • Genauigkeit.
  • Gute Englischkenntnisse.
  • Kommunikationsgeschick.
  • Kreativität.
  • Lösungsorientiertes Handeln.
  • Selbstständiger aber auch kooperativer Arbeitsstil.

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld.
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung.
  • Option auf eine Dauerstelle bei fachlicher Eignung und entsprechendem Engagement gegeben.
  • Übernahmeoption in den Personalstamm unseres Kunden kurz- bis mittelfristig geplant.
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima.
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld.

Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.298,16 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen und mit entsprechender Ausbildung und Berufserfahrung ein Gehalt von bis zu € 3.800.- brutto/Monat marktüblich ist.
 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 48230

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Kärnten und/oder Steiermark
Weitere Informationen zum Job: 3D-Konstrukteure (m/w) ProE / Creo, Solid Works, Solid Edge, Inventor, AutoCAD, ME10, Siemens NX
3D-Konstrukteure (m/w)
Konstruktion / technische Zeichnung
18.10.2017

3D-Konstrukteure (m/w)

Ref-Nr.: 58270

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unseres Kunden sind wir auf der Suche nach Konstrukteuren (m/w) mit Erfahrung in der 3D-Konstruktion (bevorzugt Solid Edge) für einen dauerhaften Einsatz im Hause dieses Kunden. Gerne gibt unser Kunde auch engagierten HTL-Absolventen (m/w) mit Liebe und Begeisterung für Konstruktionsthemen eine Chance.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in das Unternehmen unseres Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um ein dauerhaftes Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm unseres Kunden handelt (nach circa 6 Einsatzmonaten).

Ihr Aufgabengebiet

  • Konstruktion von Metall-, Blech- und Kunststoffbauteilen
  • Konstruktionstätigkeit im Maschinen und Anlagenbau, teilweise auch Stahlbau
  • Kommunikation und Abstimmung mit anderen Abteilungen (inhouse)
  • Erstellung von Stücklisten
  • Dokumentationsarbeiten (Fertigungsdokumente)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU oder vergleichbar)
  • Ausbildung bzw. Erfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau bzw. der Fahrzeugtechnik oder zumindest vergleichbaren Bereichen wird vorausgesetzt
  • Berufserfahrung in der 3D-Konstruktion vorteilhaft.
  • Sehr gute Kenntnisse auf zumindest einem der folgenden Programme werden vorausgesetzt: ProE / Creo, Solid Works, Solid Edge, Inventor, AutoCAD, ME10
  • Teamplayer
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Lern- und Weiterbildungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Genauigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsgeschick
  • Kreativität
  • Lösungsorientiertes Handeln
  • Selbstständiger aber auch kooperativer Arbeitsstil

Unser Angebot

  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Option auf eine Dauerstelle bei fachlicher Eignung und entsprechendem Engagement bereits nach sechs einsatzmonaten gegeben
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.060,30,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen und mit entsprechender Ausbildung und Berufserfahrung ein Gehalt von bis zu € 3.500.- brutto/Monat marktüblich ist.
 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58270

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: 3D-Konstrukteure (m/w)
HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
Inbetriebnahmetechnik
18.10.2017

HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik

Ref-Nr.: 59604

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und in Kärnten, sind wir auf der Suche nach HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik. Wir bieten sowohl Positionen mit der Möglichkeit Auslandserfahrung zu sammeln als auch solche mit Arbeitsort stationär in der Steiermark oder in Kärnten.

Bei allen, von uns angebotenen Positionen handelt es sich um Dauerstellen ohne Befristung, wobei Sie Rahmenbedingungen und Gehalt direkt mit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber verhandeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenständige Projektvorbereitung sowie Inbetriebnahme von Anlagensteuerungen direkt bei weltweiten Endkunden, oder
  • Entwicklung von SPS-Programmen zur Steuerung von Kommissioniersystemen, oder
  • Instandhaltung von Maschinen und Anlagen direkt im Betrieb unserer Kunden, oder
  • Verkabelung und Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen noch vor der weltweiten Auslieferung, oder
  • Produktionsbegleitung und -optimierung für automatisierten Anlagen in den Werken unserer Kunden
  • Schulung der Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL oder vergleichbar)
  • Spezialisierung auf die Bereiche Automatisierungstechnik und/oder Elektrotechnik
  • Kenntnisse in der SPS-Programmierung von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse und den Mut es zu sprechen
  • Reisebereitschaft für Inbetriebnahmejobs zwingend nötig ansonsten vorteilhaft
  • Durchsetzungsstärke
  • Engagement
  • Lernbereitschaft
  • Technisches Interesse und Lösungsorientierung sowie Kreativität

Unser Angebot

  • Unser Kunden bieten weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle
  • Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und je nach Ausbildung und berufserfahrung sowie Einsatzumfeld beträchtlich ausfallen kann. 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 59604

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / Internationale Einsätze
Weitere Informationen zum Job: HTL Absolventen (m/w) der Fachrichtung Automatisierungstechnik/Elektrotechnik
HTL Absolvent (w/m) Mechatronik
Mechatronik
18.10.2017

HTL Absolvent (w/m) Mechatronik

Ref-Nr.: 73330

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Messtechnische Aufgaben
  • Löten
  • Vverkabeln von Anlagen und Schaltschränken
  • Montagetätigkeiten
  • Vorbereitung der Maschinen für die Auslieferung (inhouse)
  • Weltweite Inbetriebnahme und Instandsetzung von Maschinen und Anlagen
  • Durchführung von internen und kundenspezifischen Trainings (je nach Eignung und Interesse)
  • Fehlersuche und Reparatur (mechanisch und elektrisch)
  • Mitarbeit im Verbesserungswesen bzw. der Produktentwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (LAP / Fachschule / HTL oder vergleichbar)
  • Fachrichtungen: Maschinenbau / Mechatronik / Elektrotechnik / Elektronik
  • Fundierte Mechatronikkenntnisse vorteilhaft
  • Kundenorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse (Sie müssen sich verständigen können)
  • Je nach Position 10% bis 90% internationale Reisebereitschaft gefordert (Details besprechen wir sehr gerne im persönlichen Termin mit Ihnen)

Unser Angebot

  • Unser Kunden bieten weltoffenen und interessierten Kandidaten (m/w), die nicht davor zurückschrecken die Welt und fremde Kulturen kennenzulernen, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Dauerstelle
  • Neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Verdienstmöglichkeiten erwartet Sie ein sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch diverse Benefits wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Betriebstagesmutter, Kantine und vieles mehr
  • Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Kollektivvertrag des jeweiligen Kunden mindestens € 2.000,- bis € 2.420,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung.
  • Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und je nach Ausbildung und berufserfahrung sowie Einsatzumfeld beträchtlich ausfallen kann. Engagierte und eingearbeitete Mitarbeiter in diesnem Bereich können so ein Gesamtentgelt von bis zu € 3.500,- bzw. € 4.500,- erwarten. Details zu jeder einzelnen vakanten Position besprechen wir sehr gerne im Zuge eines persönlichen Kennenlerntermins mit Ihnen.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73330

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark / weltweit
Weitere Informationen zum Job: HTL Absolvent (w/m) Mechatronik
HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen
Sonstige
18.10.2017

HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen

Ref-Nr.: 73339

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach HTL-Absolventen (m/w) unterschiedlicher Fachrichtungen. Es erwarten Sie spannende Aufgaben mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt. Details besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Ihr Aufgabengebiet

Je nach Ausbildungsschwerpunkt bieten wir verschiedene interessante Einstiegsmöglichkeiten für HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen (mit, aber auch ohne Berufserfahrung) zum Beispiel in den Bereichen:
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Simulation / CAE
  • Messtechnik (ET / Elektronik / Mechatronik)
  • Versuchstechnik (Fahrzeugtechnik, ET, MB)
  • Servicetechnik (ET, MB, Mechatronik, SPS)
  • Montage (ET, MB, Mechatronik)
  • Internationale Inbetriebnahme (ET, MB, Mechatronik, SPS)
  • SPS-Programmierung
  • Software-Inbetriebnahme
  • Firmwareentwicklung
  • Teilprojektleitung (Junior-Positionen)
  • Qualitätsmanagement (Junior- und Assistenz-Positionen)
  • Qualitätssicherung
  • Logistik
  • Technische Sachbearbeitung
  • Technischer Einkauf
  • Technischer Vertrieb (sowohl im Innen- als auch im Außendienst)
  • Projektabwicklung
  • Produktions- und Prozessplanung
  • Versuchstechnik
  • Messtechnik
  • Softwareentwicklung
  • IT-Support
  • Systemadministration
  • IT-Security
  • und vielen mehr

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Elektronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fertigungstechnik, Fahrzeugtechnik, IT oder vergleichbar
  • MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Abgeschlossener Präsenzdienst
  • Interesse an einer langfristigen Anstellung
  • Führerschein B von Vorteil
  • Eigener PKW von Vorteil
  • Hohe Lernbereitschaft und Engagement
  • Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft für viele Positionen vorteilhaft bzw. Voraussetzung
  • Teamfähigkeit
Details zu jeder einzelnen vakanten Position bzw. Möglichkeiten am Arbeitsmarkt besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch bei uns im Haus.

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Ausschließlich Dauerstellen (Keine kurzzeitigen Spitzenabdeckungen und Überbrückungsjobs)
  • Übernahme in den Personalstamm unserer Kunden kurz- bis mittelfristig fest eingeplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Diverse Sozialleistungen und Benefits je nach Kundenunternehmen (Kantine, Parkplatz, Tagesmutter, Prämienleistungen, Sportangebote, Kulturangebote, ...)


Das monatliche Gehalt für diese Positionen liegt bei mindestens € 2.000,- brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen (m/w) ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Kandidaten (m/w) mit Berufserfahrung können mit entsprechender Überzahlung rechnen, welche teils erheblich ausfallen kann. Details zu jeder einzelnen vakanten Position bzw. Möglichkeiten am Arbeitsmarkt besprechen wir sehr gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen bei uns im Haus.


Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 73339

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen
CARE Personal Agent (m/w)
Automatisierungstechnik
18.10.2017

CARE Personal Agent (m/w)

Ref-Nr.: 76523

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Direkter Ansprechpartner für Kunden im Bereich Serviceaktivitäten
  • Technische Betreuung von Systemen bei Kunden im Prüfstandsbereich mit Schwerpunkt Motor-/Antriebsstrangprüfstand
  • Unterstützen von Kunden in applikativen Aufgaben am Prüfstand
  • Analyse und Reproduktion von Systemverhalten / strukturierte Fehlersuche
  • Gutes Verständnis der Zusammenwirkung von Getriebe, Motor und Prüfstand bzw. Testaufgabe
  • Interpretation und verstehen von Software Logfiles bei Prüfstandssystemen
  • Regelmäßige Falldurchsprache mit Kunden
  • Erzeugen von Performanceberichten und technischen Berichten für Kunden
  • Erkennen und einleiten von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Koordination von Lösungsverantwortlichen und Lösungsschritten in der Fehlerbehebung und Test

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische (HTL/FH/TU) Ausbildung
  • Sehr gutes Verständnis von mechanischen Zusammenhängen bei Antriebssträngen (Getriebe, Motor, Antriebsstrang)
  • Kenntnisse von Prüfstandssoftware wünschenswert
  • Applikationsverständnis für Testaufgaben am Motor- und/oder Getriebeprüfstand
  • Elektrotechnische Grundkenntnisse, im speziellen lesen und verstehen von Schaltplänen
  • Ausgezeichnetes Englisch in Wort und Schrift
  • Reisetätigkeit max. 10%

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.860,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76523

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: CARE Personal Agent (m/w)
Projekt Ingenieur für HV-Komponenten und HV-Batteriesysteme (m/w)
Elektrotechnik allgemein
18.10.2017

Projekt Ingenieur für HV-Komponenten und HV-Batteriesysteme (m/w)

Ref-Nr.: 66581

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Technische Koordination der Entwicklung und Integration von HV-Komponenten und HV-Batteriesystemen auf der Systemebene
  • Technischer Ansprechpartner für den Kunden
  • Abstimmung von Systemanforderungen mit dem Kunden und Erstellung von Systemlastenheften
  • Erstellung der Systemarchitektur in Kooperation mit anderen Entwicklungsgruppen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Telematik
  • Einschlägige Berufserfahrung erforderlich
  • Verständnis der funktionalen Zusammenhänge im Gesamtsystem (HV-Komponenten, HV-Batteriesysteme und Mechanik, Elektronik, Software)
  • Systematische und prozessorientierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bzw. Bereitschaft zu Auslandseinsätzen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66581

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Projekt Ingenieur für HV-Komponenten und HV-Batteriesysteme (m/w)
HTL-/ FH-/ TU-Absolventen (m/w) mit Fachrichtung Informationstechnologie
IT allgemein
18.10.2017

HTL-/ FH-/ TU-Absolventen (m/w) mit Fachrichtung Informationstechnologie

Ref-Nr.: 69627

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung und Weiterentwicklung von Applikationen im HR-Bereich (Payroll, Zutritt- und Zeiterfassung, HR-Datenbanken)
  • Entwicklung und Betreuung von Datenschnittstellen in Drittsysteme
  • Anwenderunterstützung im Bereich HR-Systeme
  • Betreuung und Weiterentwicklung eingesetzter IT-Produkte und Datenbanksysteme (MS-SQL, Informix, Oracle)
  • Gewährleistung der Systemverfügbarkeit sowie Ausbau der Systemsicherheit
  • Koordination externer Dienstleister und Partner

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik (HTL/TU/FH)
  • Spezifische Berufserfahrung (Praktika) von Vorteil
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Datenbankkenntnisse (Informix, Oracle, SQL-Scripting)
  • Kenntnisse im Umgang mit Unix- und Windows-Betriebssystemen
  • Kenntnisse im Bereich Unix-Scripting
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiativer und gewissenhafter Arbeitsstil
  • Bereitschaft zu eingeschränkter Reisetätigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69627

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: HTL-/ FH-/ TU-Absolventen (m/w) mit Fachrichtung Informationstechnologie
Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement
Maschinenbautechnik
18.10.2017

Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement

Ref-Nr.: 72325

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Steuern des Massenmanagements (Masse, Schwerpunkt, Massenträgheitsmomente) im Gesamtfahrzeugentwicklungsprozess
  • Einholen, Plausibilisieren und Analysieren der erforderlichen Daten
  • Herleiten des Massenzielsystems auf Gesamtfahrzeugebene, Vereinbarung der Ziele im Projekt
  • Benchmarken und steuern von Workshops zur Sicherstellung der Zielerreichung im Gesamtfahrzeug
  • Strukturieren von Daten und Visualisieren von Modulen und Gesamtfahrzeugen
  • Monitoren des Gewichts auf Vollständigkeit, Reifegrad und Abgleich zum Kunden
  • Steuern der Konstruktionsfachbereiche im Umgang mit der Veröffentlichung von Gewichtsdaten
  • Optimieren der angewandten Prozesse und Adaption in neuen Projekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Erfahrung in der Automobilkonstruktion, der technischen Dokumentation oder im Prototypenbau in der Fahrzeugindustrie
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
  • Kenntnisse in CAD
  • Einsatzbereitschaft, Engagement und Konsequenz bei der Bearbeitung der Projekte
  • Teamfähigkeit
  • Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.340,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72325

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Entwicklungsingenieur (m/w) für Massenmanagement
Berechnungsingenieur (m/w) für die Funktion Betriebsfestigkeit / FEM
CAE / Simulation / Festigkeitsberechnung
18.10.2017

Berechnungsingenieur (m/w) für die Funktion Betriebsfestigkeit / FEM

Ref-Nr.: 72328

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung und Interpretation von Berechnungsaufgaben in der Betriebsfestigkeit gemäß des Ablaufs Steifigkeit – Festigkeit – Lebensdauer
  • Durchgängige Bearbeitung der Berechnungsschritte Pre-Processing, Solving, Post-Processing
  • Interpretation der Ergebnisse und Ableitung entsprechender Verbesserungsmaßnahmen
  • Einbringung der Ergebnisse in das jeweilige Projektteam
  • Mitarbeit bei Verbesserung von Berechnungsabläufen hinsichtlich Strukturoptimierung von Karosserien und anderen Fahrzeugkomponenten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH / TU) in den Studienrichtungen Maschinenbau, technische Physik, technische Mathematik oder vergleichbar
  • Vertiefte Finite Elemente Kenntnisse mit Softwareprogrammen wie z.B. Abaqus und/oder Nastran
  • Ausgeprägte Kenntnisse in Mechanik (Statik, Dynamik, Festigkeit) und Werkstoffkunde
  • Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 3.100,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72328

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Berechnungsingenieur (m/w) für die Funktion Betriebsfestigkeit / FEM
2D Kabelbaumentwickler (m/w)
Elektrotechnik allgemein
18.10.2017

2D Kabelbaumentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 72460

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen projektspezifischer Kabelschaltpläne und Kabelstrangzeichnungen
  • Abstimmungen mit tangierenden Bereichen (technische Inhalte klären; Verschaltungsanforderungen; Variantensteuerung; etc.)
  • Teilnahme an internen/externen Besprechungen
  • Aufzeigen von Problemen und Risiken
  • Terminabstimmung und termingerechte Übergabe von freigabefähigen Konstruktionsunterlagen (Schaltplan; Zeichnungen)
  • Zeichnungsprüfung und Vorbereitung für Freigabe

Unsere Anforderungen

  • Einschlägige technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Basiswissen in der Kabelstrangentwicklung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Automobilindustrie erwünscht
  • Systemkenntnisse mit Bordnetzentwicklungstools (Vorzugsweise: Zuken E³. series)
  • Grundkenntnisse des Entwicklungsprozesses in der Fahrzeugentwicklung
  • Teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamorientierung
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.600,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72460

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: 2D Kabelbaumentwickler (m/w)
Versuchsingenieur (m/w) für den Bereich Fahrwerk-Antrieb
Fahrzeugtechnik
17.10.2017

Versuchsingenieur (m/w) für den Bereich Fahrwerk-Antrieb

Ref-Nr.: 78069

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Versuchstechnische Entwicklung von Fahrwerks- und Antriebskomponenten unter Berücksichtigung dem Projekt zugrunde liegenden Vereinbarungen (Termine, Qualität, Technik und Kosten)
  • Erstellung Erprobungsplanung
  • Steuerung Versuchsdurchführungen entsprechend Erprobungsplanung
  • Versuchstechnische Lieferantenführung
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Vertretung der Fachabteilung im Projekt:
  • Schnittstelle zur Gesamtfahrzeugentwicklung (Integrationsversuche Gesamtfahrzeug)
  • Schnittstelle zur Modulentwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik (HTL, FH, TU)
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des Kraftfahrzeugbaus (Fahrwerk/Antrieb) und der Betriebsfestigkeit,
  • Kenntnisse im Bereich Kraftstoffversorgung von Vorteil
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Flexibilität, gute Selbstorganisation und Stressrestistenz
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge und Abhängigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 78069

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Versuchsingenieur (m/w) für den Bereich Fahrwerk-Antrieb
Hardware Designer (m/w)
Hardware-Entwicklung
12.10.2017

Hardware Designer (m/w)

Ref-Nr.: 77825

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mechanical design of power electronics cabinets and switch cabinets in modular design
  • Preparing production and layout drawings for series manufacturing
  • Close co-ordination with the systems suppliers for manufacturing switch cabinets up to the acceptance stage
  • Interface with electric design and the development of power electronics
  • Support with preparing to undertake measurement and inspection tasks
  • Defining and carrying out function tests on products during pilot runs
  • Series support for products
  • Documentation and producing reports 

Unsere Anforderungen

  • Technical college / studies in the field of electromechanics / mechatronics or automation technology
  • Relevant experience in the design of energy distributor cabinets and converter cabinets
  • Solid experience with sheet metal constructions
  • Basic electrotechnical understanding
  • Solid use and application of the relevant standards and procedures for the switchgear construction industry
  • Very good knowledge of SolidWorks, as well as EPDM, preferably
  • Good knowledge of SAP
  • A work approach that is structured, precise and reliable, particularly with regard to technical documentation
  • Team spirit, socially able and confident self-presentation
  • Committed and highly motivated
  • Willingness to travel
  • Spoken and written English

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.900,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77825

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Hardware Designer (m/w)
Embedded Software Entwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
12.10.2017

Embedded Software Entwickler (m/w)

Ref-Nr.: 77853

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Firmware-Entwicklung auf Basis ARM Architektur für Steuer- und Messinstrumente
  • Analyse, Design und Implementierung von Embedded Software Modulen für den Einsatz in einer Echtzeit-Systemumgebung in C++
  • Optimierung der Systemschnittstellen und Datenstrukturen zur Sicherstellung funktionaler Leistungskriterien der Komponenten
  • Implementierung von Feldbusschnittstellen (CAN/CANOpen, EtherCAT)

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (FH/TU) bzw. einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Programmierkenntnisse in C/C++
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung
  • Offenheit für agile Entwicklungsmethoden
  • Hohes technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen
  • Zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in folgenden Bereichen: Feldbusschnittstellen EtherCAT und CANOpen und Embedded Betriebssysteme (FreeRTOS, TI-RTOS, Linux)

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowie Karrierechancen eines international tätigen Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.800,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77853

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Embedded Software Entwickler (m/w)
SPS System Designer (m/w)
Automatisierungstechnik
11.10.2017

SPS System Designer (m/w)

Ref-Nr.: 77707

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • In dieser Position sind Sie verantwortlich für das Design der SPS-Hardware und Implementierung der SPS-Software
  • Sie spezifizieren die Anforderungen an die SPS Hardware und Software basierend auf den Kundenanforderungen
  • Neben direktem Kundenkontakt ist auch die intensive Zusammenarbeit mit Experten aus den Fachbereichen für Mechanik, Elektrik und Software notwendig
  • Ihnen unterliegt die Entwicklung, Test und Dokumentation der SPS-Software. Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Integration des Automatisierungssystems, SPS-HOST Systemen, Aktuatoren, Sensoren und Safety Systemen
  • Sie erstellen Unterlagen für die Inbetriebnahme der SPS-Hardware und –Software oder führen die Inbetriebnahme selber durch

Unsere Anforderungen

  • TU/FH/HTL Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik
  • Praktische Erfahrung in Design und Programmierung von Siemens SPS: Siemens Simatic STEP7, HMI – Siemens WinCC flexible, Feldbus, Safety inegrated
  • Interdisziplinäres Denken (Software, Mechanik, Elektronik) und Verständnis für Zusammenhänge
  • Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Professionelles und kundenorientiertes Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Jahresbezug von € 37.000,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 77707

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: SPS System Designer (m/w)
Projektleiter (m/w) Mechatronik
Projektleitung / Teamleitung
10.10.2017

Projektleiter (m/w) Mechatronik

Ref-Nr.: 72828

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Projektleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Laufende technische und terminliche Kundenbetreuung
  • Laufende Lieferantenbetreuung
  • Verfolgung der Liefertreue
  • Kommunikation der Kundenanforderungen an das Projektteam
  • Projektbezogene Verwaltung interner Abläufe
  • Projektbezogenes Kosten- und Termincontrolling
  • Projektbezogenes Einkaufsmanagement
  • Projektbezogene Baustellenorganisation

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Fachrichtung: Maschinenbau, Automatisierungs- oder Elektrotechnik bzw. vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sicherheit im Umgang mit Projektmanagement-Tools
  • Eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Kostenbewusste und unternehmerische Handlungsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Führungskompetenz betreffend eines Projektteams
  • Teamfähig aber trotzdem durchsetzungsstark

Unser Angebot

  • Langfristiger Einsatz mit Perspektive in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.450,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72828

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w) Mechatronik
Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Inbetriebnahmetechnik
09.10.2017

Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 57976

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Inbetriebnahme im eigenen Haus und bei Kunden vor Ort
  • Problemsuche und -behebung
  • Servicetätigkeiten (Service, Reparatur, Erweiterungen und Umbauten) an Sonderanlagen weltweit
  • Organisation der kompletten technischen Abwicklung der Einsätze
  • Kundenbetreuung vor Ort
  • Mitarbeiterschulungen vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, HTL) im Bereich Mechatronik, Elektrik, Elektronik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Umfassendes technisches Verständnis im Bereich Mechanik und Elektrik wird vorausgesetzt
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft (Sie müssen sich vernünftig verständigen können - kein verhandlungsfähiges Englisch nötig)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Lernbereitschaft und Wissbegierde
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe, internationale Reisebereitschaft (von mehreren Tagen bis zu mehreren Wochen durchgehend) - Je nach konkreter Position/Aufgabe und Kunde sind entweder 30%, 50% oder 90% der Arbeitszeit im Ausland
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei einem unserer Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten gegeben (z.B. SPS-Technik)
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist. Üblicherweise liegen die erzielbaren Grundgehälter zwischen € 2.200,- und € 3.000,- brutto/Monat.
  • Aufgrund diverser gesetzlicher, aber auch freiwillig bezahlter Zulagen sind Gesamtentgelte bis € 4.500,-/Monat, abhängig von Art und Dauer der  Auslandsaufenthalte, bei diesen Positionen keine Seltenheit.
  • Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 57976

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz / Südost-Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze
Senior Java-Engineer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
09.10.2017

Senior Java-Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 70084

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Senior Java-Engineer (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Analyse und Realisierung von internationalen Projekten
  • Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Entwicklung und Einführung von manuellen und automatisierten Softwarelösungen
  • Fachliche Leitung eines Softwareentwicklungsteams im Projekt
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Logistik und Projektmanagement
  • Unterstützung des QA-Teams beim Test der entwickelten Softwarelösungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. HTL / FH / TU oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Programmier- und Datenbankkenntnisse (Oracle / MySQL Server) in Java
  • Gute Kenntnisse mit UNIX / LINUX oder Windows Betriebssystem
  • Kommunikativ
  • Teamfähig
  • Gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.825,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 70084

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Java-Engineer (m/w)
Techniker / IT-Techniker (m/w)
Sonstige
08.10.2017

Techniker / IT-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 48429

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach Technikern (m/w) unterschiedlicher Fachrichtungen und IT-Experten (m/w) für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark und Teilen Kärntens.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

Interessante Herausforderungen in den Bereichen
 
  • Maschinenbau / Fahrzeugtechnik
  • Konstruktion / Simulation / CAE
  • Anlagenbau
  • Inbetriebnahme
  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Firmwareentwicklung
  • Projektleitung / Teilprojektleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen / Betriebstechnik
  • Technischer Einkauf
  • Softwareentwicklung
  • Systemadministration
  • IT-Security

Unsere Anforderungen

Abgeschlossene technische Ausbildung an einer HTL, FH oder TU, zB:
 
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • IT
Einschlägige Berufserfahrung ist oft von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Wir sind auch immer sehr an Absolventen interessiert!

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Option auf eine Dauerstelle bei fachlicher Eignung und entsprechendem Engagement gegeben
  • Übernahmeoption in den Personalstamm unseres Kunden kurz- bis mittelfristig geplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.000 brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 48429

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Techniker / IT-Techniker (m/w)
Firmware Engineer (m/f)
Firmware-Entwicklung
08.10.2017

Firmware Engineer (m/f)

Ref-Nr.: 49187

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Appropriate staff is increasingly becoming a key factor for innovative companies. Our technicians and specialists (m/f) in the areas of IT, Engineering and Human Technology support companies in implementing their innovative projects.

For our customer in the area of Graz we are currently recruiting a new colleague (m/f) for a position as Firmware Engineer (m/f).
 

Ihr Aufgabengebiet

As Firmware Engineer you will be responsible for:
 
  • Apecification/Implementation of firmware modules and stacks based on functional requirements
  • Strong cooperation with underlying hardware development project
  • Debugging of functional behaviour in cooperation with firmware test engineer
  • Optimization of firmware modules for limited resource usage, low power consumption and security constraints
  • Documentation for needs of external certification schemes

Unsere Anforderungen

As candidate for this role you...
 
  • have a University Degree in Electrical Engineering or Information Technology
  • provide at least 3 years of practical experience in embedded software development for microcontrollers
  • have a good understanding of microcontroller architectures
  • are familiar with software engineering techniques
  • are an experienced user of programming languages C and Assembler
  • are an engaged end enthusiastic team player
  • have the ability to work in multi-site, multi-cultural teams
  • give clear dedication to project targets
  • have a structured way of working
  • provide a creative attitude and are open to new ideas
  • have very good English skills

Unser Angebot

Our offer:
 
  • Due to Austrian law we are obliged to state the minimum annual gross salary: according to legal regulations and for this role this amounts to € 42.000,- gross. Depending on experience and education higher remuneration is possible
  • Moreover, our customer provides attractive benefits to his employees
  • Training and career opportunities of an international group
  • Interesting field of activity in a stable, successful and innovative company with opportunities for personal development

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 49187

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Area of Graz
Weitere Informationen zum Job: Firmware Engineer (m/f)
Technische Einkäufer (m/w) aller Erfahrungsstufen
strategischer technischer Einkauf
05.10.2017

Technische Einkäufer (m/w) aller Erfahrungsstufen

Ref-Nr.: 53473

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Für unsere Kunden, weltweit sehr erfolgreich agierende Unternehmen mit Sitz in der Steiermark und in Kärnten, sind wir ständig auf der Suche nach mehr aber auch weniger erfahrenen technischen Einkäufern (m/w) für Dauerstellen im operativen und/oder strategischen Einkauf. Alle aktuell vakanten Positionen finden Sie immer tagesaktuell direkt auf unserer Homepage.

Die Einsätze erfolgen auf Dauer bei jeweils ein und demselben Kunden, mit dem Ziel der kurz- bis mittelfristigen Direktanstellung in dessen Betrieb.

Wir wenden uns explizit sowohl an langjährig erfahrene Einkaufsexperten (m/w) als auch an Junior-Einkäufer (m/w) mit technischer Ausbildung (HTL, FH oder TU) und erster Einkaufserfahrung.

Ihr Aufgabengebiet

Bei unseren vakanten Positionen im Technischen Einkauf übernehmen Sie mehrere oder gelegentlich auch alle folgend angeführten Aufgaben:
  • Vertragsverhandlungen mit lokalen und internationalen Lieferanten
  • Verantwortungsübernahme für die Erreichung der bestmöglichen Total Cost Position im Bereich Material (z.B. Hydraulik, Pneumatik, Mechanik, Elektrotechnik)
  • Verantwortungsübernahme für die Erreichung der bestmöglichen Total Cost Position im Bereich von Lohnfertigungsteilen (z.B. Dreh-, Schweiß- und Montagebaugruppen)
  • Verantwortungsübernahme für die Erreichung der bestmöglichen Total Cost Position im Bereich des Dienstleistungszukaufs
  • Durchführung von Ausschreibungen
  • Durchführung von Preisvergleichen und -verhandlungen
  • Übernahme des Vergabe- und Bestellwesens
  • Entwicklung von projektbezogenen Material- und Lieferantenstrategien
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Supply Chain
  • Eigenständige Abwicklung von technischen Abklärungen mit den internen Abteilungen und den Lieferanten
  • Auswahl und Bewertung von nationalen und internationalen Zulieferern
  • Durchführung der Ausschreibungen in enger Kooperation mit Technik und Produktion

Unsere Anforderungen

Unsere Kunden, welche größtenteils in den Bereichen Automotive, Pharma, Medizintechnik, Maschinen- und Anlagenbau tätig sind, haben folgende Anforderungen an Sie (je nach Fokus):
  • Fundierte technische und idealerweise auch kaufmännische Ausbildung (mindestens HTL)
  • Einschlägige Berufserfahrung im operativen und/oder strategischen Einkauf eines international tätigen Unternehmens von Vorteil
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Beschaffung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau vorteilhaft
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Beschaffung im Bereich Automotive vorteilhaft
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Beschaffung im Bereich Pharma / Medizintechnik vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • SAP Kenntnisse vorteilhaft und oft ausdrücklich gefordert
  • Kaufmännisches Wissen und Verhandlungsgeschick
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Analytisches Talent
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Stressresistenz

Unser Angebot

  • Eine aussagekräftige Bewerbung an uns genügt und wir erledigen, nach einem ausführlichen persönlichen Gespräch und in ständiger Abstimmung mit Ihnen, den Rest für Sie (Aufbereitung Ihrer Unterlagen, Kontaktaufnahme mit unseren Kunden, Präsentation Ihrer Unterlagen bei unseren Kunden, Nachfrage betreffend Entscheidungen, Terminkoordination für Vorstellungsgespräche im Hause unserer Kunden und vieles mehr)
  • Bei allen von uns angebotenen Positionen handelt es sich um Dauerstellen
  • Das Ziel bei all unseren Beratungsleistungen ist die kurz- bis mittelfristige Direktanstellung unserer Kandidaten direkt im Hause unserer Kunden
  • Wir arbeiten ausschließlich mit Kunden zusammen, welche großen Wert auf ein wertschätzendes Betriebsklima legen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten meist gegeben
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.373,62 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Üblicherweise bewegen sich die Bruttomonatsgehälter für vergleichbare Positionen im Bereich zwischen € 2.600.- und € 5.000.-

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 53473

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark oder Kärnten
Weitere Informationen zum Job: Technische Einkäufer (m/w) aller Erfahrungsstufen
Elektriker (m/w) bzw. Mechatroniker (m/w)
Mechatronik
04.10.2017

Elektriker (m/w) bzw. Mechatroniker (m/w)

Ref-Nr.: 59601

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Elektriker (m/w) bzw. Mechatroniker (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Arbeiten im Bereich Anlagenbau
  • Konstruktion und Verkabelung von Sondermaschen bzw. Schaltschränken
  • Arbeiten mit Elektrik- und Mechanikplänen
  • Weiterentwicklung verschiedener Prozesse

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in der Elektrik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrungen im Anlagen- bzw. Schaltschrankenbau von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusst
  • Bereitschaft für 3-Schichtbetrieb

Unser Angebot

  • Dauerstelle und Direktanstellung bei unserem Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.060,30 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 59601

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Elektriker (m/w) bzw. Mechatroniker (m/w)
Softwareentwickler / Applikationsentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
04.10.2017

Softwareentwickler / Applikationsentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 72525

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein, auf seinem Gebiet, weltweit führendes Unternehmen mit Sitz im Raum Graz, welches sein Team um einen Applikationsentwickler (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Übernahme von Aufgaben in der Elektro- und Informationstechnik
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Entwicklungsprojekten
  • Definition neuer Basismodule auf C++

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL) 
  • Linux Kenntnisse
  • Erfahrung in der Programmierung von Embedded Systems von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung mit Entwicklungspotential
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine deutliche Überzahlung jedenfalls möglich ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 72525

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Softwareentwickler / Applikationsentwickler (m/w)
Senior C#-Developer (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
01.10.2017

Senior C#-Developer (m/w)

Ref-Nr.: 66747

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Architektur, Design und Einführung von Software für Laborinstrumente
  • Selbstständige Umsetzung der Lösungen
  • Sicherstellen der Softwarequalität

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Telematik, Informatik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse in C#
  • Kenntnisse in WPF
  • Erfahrung mit Mono, Linux, Maschine-Maschine Kommunikation (REST, SOAP)
  • Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung
  • Design von User Interfaces
  • Kommunikativ
  • Teamfähig

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Betriebskantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.207,88 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66747

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior C#-Developer (m/w)
HTL-Absolvent (m/w) für die Konstruktion
Maschinenbautechnik
30.09.2017

HTL-Absolvent (m/w) für die Konstruktion

Ref-Nr.: 68108

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach HTL-Absolventen (m/w) der Fachrichtung Maschinenbau für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark und Teilen Kärntens.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellen von Konstruktionszeichnungen
  • Erarbeiten von Problemlösungen für Sonderkonstruktionen
  • Durchführen von grundlegenden, konstruktionsbegleitenden Berechnungen
  • Stücklistenerstellung und Datenpflege

Unsere Anforderungen

  • HTL-Abschluss im Bereich Maschinenbau oder vergleichbar
  • Talent und Interesse an der Konstruktion
  • Gute Kenntnisse in einem oder mehreren 3D-Konstruktionsprogrammen
  • Hohes Maß an technischem Verständnis
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Übernahmeoption in den Personalstamm unseres Kunden kurz- bis mittelfristig eingeplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei € 2.000 brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68108

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) für die Konstruktion
Quality Engineer (m/w) China
Qualitätsmanagement / -sicherung
25.09.2017

Quality Engineer (m/w) China

Ref-Nr.: 76388

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Wir suchen für unseren innovativen Kunden für seinen Standort in China flexibles, engagiertes und qualifiziertes Personal (m/w) - idealerweise mit erster Erfahrung im Qualitätswesen der Fahrzeugproduktion - für eine Anstellung in China. Der Einsatz in China dauert mindestens 12 Monate und kann auf Wunsch gerne verlängert werden.

Ihr Aufgabengebiet

  • Support of the local quality manager while validating body shop fabrication products, such as welded sheet metal assemblies (doors, tailgates, hood, etc.) in audit or CMM measuring rooms
  • Creating initial quality evaluation reports (acc. to VDA)
  • Write quality reports and quality tracking status for upper production management
  • Attend in process and quality audits
  • Contribute in meetings to create Process Failure Mode Effects Analyses (P-FMEA)
  • Contribute in root-cause analyzes of quality issues through Dimensional Variation Analyses (DVA)
  • Involve in continuous improvement process

Unsere Anforderungen

  • Completion of a technical degree or equivalent acquired knowledge (TU, FH or HTL) in automation, mechanical or electrical engineering
  • 3-5 years experience in automotive quality assurance (in Body Shop / Body-in-White would be an advantage)
  • German language skills at mother-tongue level
  • Fluent English language skills (Mandarin would be a great plus)
  • Good computer skills incl. MS Office (Excel, Outlook, Project, etc.) as well as SAP would be an advantage
  • Good communication skills, team player
  • Willingness to learn and openness to new culture

Unser Angebot

  • Excellent compensation on international level (€ 6.000,- to € 8.500,- gross / mth depending on qualification and experience)
  • International health insurance
  • Accommodation in European standard hotel
  • Annually 2 flights back to Europe

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76388

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Asien
Weitere Informationen zum Job: Quality Engineer (m/w) China
Hardware Designer (m/w)
Hardware-Entwicklung
25.09.2017

Hardware Designer (m/w)

Ref-Nr.: 76800

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mechanical design of power electronics cabinets and switch cabinets in modular design
  • Preparing production and layout drawings for series manufacturing
  • Close co-ordination with the systems suppliers for manufacturing switch cabinets up to the acceptance stage
  • Interface with electric design and the development of power electronics
  • Support with preparing to undertake measurement and inspection tasks
  • Defining and carrying out function tests on products during pilot runs
  • Series support for products
  • Documentation and producing reports

Unsere Anforderungen

  • Technical college / studies in the field of electromechanics / mechatronics or automation technology
  • Relevant experience in the design of energy distributor cabinets and converter cabinets
  • Solid experience with sheet metal constructions
  • Basic electrotechnical understanding
  • Solid use and application of the relevant standards and procedures for the switchgear construction industry
  • Very good knowledge of SolidWorks, as well as EPDM, preferably
  • Good knowledge of SAP
  • A work approach that is structured, precise and reliable, particularly with regard to technical documentation
  • Team spirit, socially able and confident self-presentation
  • Committed and highly motivated
  • Willingness to travel
  • Spoken and written English

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen eines international tätigen Konzerns
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.860,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76800

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Hardware Designer (m/w)
IT System Analyst im Produktionsumfeld (m/w)
IT allgemein
25.09.2017

IT System Analyst im Produktionsumfeld (m/w)

Ref-Nr.: 76803

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Analyse und Abstimmung von Fachbereichsanforderungen im Produktionsumfeld
  • Koordination und Steuerung von externen Lieferanten
  • Implementierung von effektiven und effizienten Softwarelösungen im Produktionsumfeld
  • Schnittstellen-Entwicklung und Integration in die bestehende Systemlandschaft
  • Mitarbeit im Betrieb und ständige Optimierung des Produktionssystems
  • Mögliche Rufbereitschaftstätigkeit nach entsprechender Einarbeitungszeit

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Informatikausbildung - HTL, FH, UNI oder vergleichbare Qualifikation
  • Technische Kenntnisse mit Microsoft Technologien (.NET, C#), HTML, XML erforderlich
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken (SQL Server, TSQL) erforderlich
  • Erfahrung mit der Abwicklung von Projekten im Bereich der Produktionssysteme erwünscht
  • Kenntnisse von Logistik- und Produktionsprozessen im Automotive-Bereich erwünscht
  • Logisches, strukturiertes und vernetztes Denken
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kundenorientierung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 76803

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: IT System Analyst im Produktionsumfeld (m/w)
Mitarbeiter (m/w) - zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
Qualitätsmanagement / -sicherung
23.09.2017

Mitarbeiter (m/w) - zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Ref-Nr.: 59568

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unseres international tätigen Kunden sind wir auf der Suche nach einem Mitarbeiter (m/w) für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in das Unternehmen unseres Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um ein dauerhaftes Dienstverhältnis mit dem Ziel einer mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm unseres Kunden handelt.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
  • Aufzeichnung von Prüfungsergebnissen 
  • Durchführung und Dokumentation von Untersuchungen

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung in der Metallbranche
  • MS-Office Kenntnisse
  • EDV-Kenntnisse
  • Erste Erfahrungen in der Prüfung von metallischen Werkstücken
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Genauigkeit
  • Eigeninitiative
  • Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Unsere Kunden bieten Ihnen neben sehr attraktiven Entwicklungs- und Gehaltsmöglichkeiten auch sehr gutes Betriebsklima sowie meist auch Zusatzleistungen wie kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Kantine, Betriebsarzt und vieles mehr
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.000,- brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zu einer Überzahlung, abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation jedenfalls gegeben ist und beträchtlich ausfallen kann. So sind für vergleichbare Positionen bei berufserfahrenen Technikern, Gehälter bis € 3.500,- brutto pro Monat üblich.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 59568

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: Mitarbeiter (m/w) - zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)
Sonstige
23.09.2017

Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)

Ref-Nr.: 58933

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Deine HTL-Ausbildung ist beendet und nun bist Du bereit ins Berufsleben einzutauchen und Karriere in der Technik zu machen?

Ja? Dann bist Du der oder die Richtige für uns!

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im Personalwesen und setzen diese sehr gerne ein, um Dich bei der Suche nach einer adäquaten Einstiegsposition die sowohl Deinen Interessen als auch Deinen Stärken entspricht und Dir zukünftig auch Entwicklungsmöglichkeiten bietet, optimal zu beraten und zu unterstützen.

Gemeinsam mit Dir erörtern wir mögliche Einsatzgebiete und Aufgaben, bereiten Deine Unterlagen auf, präsentieren diese unseren Kunden und vereinbaren für Dich persönliche Kennenlerngespräche mit diesen. Ein persönliches Beratungsgespräch bei uns im Haus genügt, danach erledigen wir alles Weitere für Dich!

Alle von uns angebotenen Positionen sind Dauerstellen direkt im Hause unserer erfolgreichen und meist weltweit tätigen Kunden - keine Befristungen und keine Übernahmeverbote!
Dein zukünftiges Gehaltsniveau liegt ganz in Deiner Hand, denn bei uns verhandelst Du direkt mit Deinem zukünftigen Arbeitgeber über alle Rahmenbedingungen Deiner zukünftigen Anstellung - aber wir beraten Dich bei Bedarf natürlich auch diesbezüglich gerne, falls Du dir unsicher sein solltest.

Ihr Aufgabengebiet

Je nach Ausbildungsschwerpunkt, Interessen und Stärken bieten Dir unsere Kunden interessante Jobangebote in beispielsweise folgenden Bereichen:

Vertriebsinnendiensttechniker (m/w)
  • Kalkulation und Angebotserstellung
  • Kundenbetreuung
  • Koordination mit internen Abteilungen
  • Du benötigst eine technische Ausbildung, Kommunikationstalent, Zahlenaffinität und Freude am Verkauf

Technischer Einkaufsassistent (m/w)
  • Kalkulation
  • Lieferantenbetreuung
  • Koordination mit internen Abteilungen
  • Du benötigst ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zahlenaffinität und technisches sowie wirtschaftliches Interesse

IT-Administrator (m/w)
  • Administration und Betreuung von Datenbanken
  • Wartung und Weiterentwicklung der Systeme
  • Sie benötigen Kenntnisse im Arbeiten mit IT-Programmen, Interesse für IT-Sicherheit sowie idelerweise erste Erfahrungen in der System- und Datenbankadministration

Softwareentwickler (m/w)
  • Betreuung, Fehleranalyse, Neu- und Weiterentwicklung diverser Anwendungen
  • Du benötigst eine abgeschlossene IT-Ausbildung, analytisches Denken, eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung

Konstrukteur (m/w)
  • Erstellen von Konstruktionszeichnungen auf unterschiedlichsten CAD-Programmen
  • Lösungsfindung bei Herausforderungen der Produktneu- und -weiterentwicklung
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Mechanik/Maschinenbau und Freude an der CAD-Konstruktion

Planungsingenieur Mechatronik (m/w)
  • Erstellung technischer Projektunterlagen
  • Technische Absprache mit Fachabteilungen
  • Du benötigst  Elektrotechnik- und/oder Maschinenbaukenntnisse sowie meistens auch Erfahrungen mit CAD-Programmen

Inbetriebnahme- und Servicetechniker Mechanik & Elektrotechnik (m/w)
  • Montage und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen im Werk und/oder an Standorten weltweit ansässigen Kunden
  • Verbesserungswesen
  • Unterstützung in der Produktentwicklung
  • Vertriebsunterstützung
  • Du benötigst eine Ausbildung in den Bereichen Elektrotechnik / Elektronik / Automatisierungstechnik / Maschinenbau / Mechanik sowie Lernbereitschaft, Kreativität, handwerkliches Geschick, hohe Reisebereitschaft (40-80% je nach Kunde) sowie gute Englischkenntnisse
 
Inbetriebnahmetechniker SPS (m/w)
  • SPS Programmierung
  • Inbetriebnahme und Test der Anlagen vor Ort
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik, SPS Kenntnisse, hohe Reisebereitschaft (40-80% je nach Kunde) sowie gute Englischkenntnisse

SPS-Techniker (m/w)
  • SPS Programmierung
  • Inbetriebnahme und Test der Anlagen direkt im Werk unseres Kunden
  • Betreuung der Produktionsanlagen während des Betriebs
  • Umbau und Weiterentwicklung der bestehenden Anlagen je nach Produktionsanforderung
  • Du benötigst eine Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik, sehr gute SPS Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse und meist auch Bereitschaft zu Zweischichtdiensten

Ingenieur im technischen Support (m/w)
  • Analyse und Fehlerbehebung
  • Ansprechperson beim Auftreten von Störungen und allgemeinen Fragen
  • Du benötigst Grundwissen in den Gebieten Elektrik, Mechanik, Elektronik sowie Service- und Lösungsorientierung
Versuchstechniker (m/w)
  • ​Aufbau und Wartung von Versuchsanlagen
  • Vorbereitung von Versuchsobjekten und Prüfkörpern
  • Bedienung der Versuchsanlagen und Auswertung der Ergebnisse
  • Du benötigst technisches Interesse, Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik und Fahrzeugtechnik sowie handwerkliches Geschick

Messtechniker (m/w)
  • Wartung des Messequipments
  • Anbringung von Sensoren
  • Einrichtung von High-Speed-Kamerasystemen
  • Durchführung von Tests und Auswertung der Ergebnisse
  • Du benötigst technisches Interesse, Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik sowie handwerkliches Geschick

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU)
  • Spezialisierung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Automatisierungstechnik, IT, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Wissbegierde und Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Internationale Reisebereitschaft von Vorteil

Unser Angebot

  • Ausführliche Einschulung durch erfahrene Kollegen
  • Dauerstelle direkt bei unseren Kunden im Haus
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Mittelfristige Übernahme von Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Positionen beträgt € 2.000.- bis € 2.450.- brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist. 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58933

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark und Kärnten
Weitere Informationen zum Job: Einstiegsmöglichkeiten für HTL- und FH- Absolventen (m/w)
Projektleiter (m/w)
Projektleitung / Teamleitung
19.09.2017

Projektleiter (m/w)

Ref-Nr.: 67634

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist einer der weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz im Großraum Graz, welches sein Team um einen Projektleiter (m/w) erweitert.

Ihr Aufgabengebiet

  • Schlüsselperson in der Realisierung von Projekten
  • Umsetzten der Logistiklösungen in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Technische Verantwortung von Auftragsvergabe bis hin zur Endabnahme der Projekte
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Termine und der Budgetvorgaben
  • Kontrolle und Weiterentwicklung der Prozesse
  • Ständige Verbesserung der Qualität und der Leistungen des Projektteams
  • Einkaufsmanagement
  • Organisation der Baustellen
  • Technische und terminliche Koordination der Kunden und Lieferanten
  • Vermittlung der Kundenanforderungen an das Projektteam

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. HTL / FH / TU im Bereich Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse mit Projektmanagement-Tools (eventuell auch Zertifikate)
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Kostenbewusst
  • Führungskompetenzen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position liegt zwischen € 2.400.- und € 2.900,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung jedenfalls vorgesehen ist.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 67634

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Projektleiter (m/w)
HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik
Elektrotechnik allgemein
19.09.2017

HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik

Ref-Nr.: 68106

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach HTL-Absolventen (m/w) der Fachrichtungen Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mess- und Versuchsplanung
  • Aufbau und Durchführung der Messungen mit elektronischen Messgeräten
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • HTL-Abschluss im Bereich Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik oder vergleichbar
  • Gute Noten und ein hohes Maß an technischem Verständnis
  • Freude im Umgang mit High-Tech-Equipment
  • Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Sie adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Option auf eine Dauerstelle bei fachlicher Eignung und entsprechendem Engagement gegeben
  • Übernahmeoption in den Personalstamm unseres Kunden kurz- bis mittelfristig geplant
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld


Das monatliche Gehalt für diese Positionen liegt bei mindestens € 2.000,- brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert und für Absolventen ohne jegliche Berufserfahrung bis zu € 2.500,- erreichen kann.

Auf jeden Fall ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, auch eine dementsprechende Überzahlung auf ein markt- und branchenübliches Gehalt vorgesehen, welches Sie direkt mit unserem Kunden ausverhandeln.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 68106

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolvent (m/w) Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik
Supplier Quality Assurance Mitarbeiter (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
18.09.2017

Supplier Quality Assurance Mitarbeiter (m/w)

Ref-Nr.: 57804

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Vorbeugende Qualitätssicherung mit dem Lieferanten (APQP)
  • Lieferantensteuerung und Lieferantenentwicklung
  • Einleitung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen
  • Produktionsprozess- und Produktfreigabe (PPAP-Verfahren)
  • Mitarbeit im Simultaneous Engineering Team

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - Meisterprüfung bzw. HTL / FH / TU
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Bereich bzw. metallverarbeitenden Produktionsumfeld erforderlich
  • Erfahrung auf dem Gebiet Werkzeugbau und Werkzeugabnahmen erforderlich
  • Fachkompetenz auf dem Gebiet Kunststofftechnik, insbesondere Spritzgussverfahren notwendig
  • Erfahrung im Bereich Werkstoffprüfung sowie Messtechnik erforderlich
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Matching - Cubing erforderlich
  • Erfahrung VDA 6.3
  • Kenntnisse in den QM Systemen ISO TS 16949, ISO 9001 erforderlich
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Konfliktlösungsfähigkeit und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse 

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 57804

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Supplier Quality Assurance Mitarbeiter (m/w)
Plant SQA (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
18.09.2017

Plant SQA (m/w)

Ref-Nr.: 60331

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erfassen und Abhandeln von Reklamationen
  • Abklären und Überprüfen der technischen Spezifikationen
  • Feststellen der Spezifikationsabweichungen
  • Abhandlung der Reklamation mit dem Lieferanten
  • Einleiten von Sofortmaßnahmen zu Aufrechterhaltung der Produktion (Austausch, Sortierung, Nacharbeit)
  • Verifizierung der Korrekturmaßnahmen
  • Eskalation in die Projektgremien – bei Bedarf 

Unsere Anforderungen

  • Technische Ausbildung (Meisterausbildung / Fachschule / HTL)
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.416,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 60331

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Plant SQA (m/w)
Kaufteiledisponent (m/w)
Logistik / Disposition
18.09.2017

Kaufteiledisponent (m/w)

Ref-Nr.: 60365

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Steuerung und Überwachung eines bestimmten Teileumfangs
  • Sicherstellung der Versorgungssicherheit bei gleichzeitiger Einhaltung wirtschaftlicher Lagerbestände
  • Erarbeitung und Analyse der versorgungskritischen Teile
  • Erstellung, Freigabe und Übermittlung der Lieferabrufe an die jeweiligen Lieferanten
  • Anlage und Pflege der dispositiv relevanten Stammdaten im PPS-System
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Qualität, Auftragsabwicklung, Transport, Materialwirtschaft, etc.
  • Ständiger Kontakt mit den Lieferanten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische bzw. technische Ausbildung / kaufm. Lehrabschluss, HAK, HTL
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und sorgfältige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Gute PC Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.296,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 60365

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Kaufteiledisponent (m/w)
E-Plan Techniker (m/w)
Elektro-Planung / -Konstruktion
14.09.2017

E-Plan Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 54229

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein innovatives Unternehmen in den Bereichen Industrieautomatisierung, Verfahrens- bzw. Energietechnik, Automobilindustrie sowie im Sondermaschinenbau. Das Leistungsspektrum reicht von der schlüsselfertigen Komplettlösung bis hin zur Einzeldienstleistung mit individuellen Anforderungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Elektrotechnische Planung von Steuerungssystemen / Schaltanlagen mit EPLAN P8, EPLAN 5.70, ELCAD 7 und AutoCAD
  • Erstellung von Stromlaufplänen, Kabel- und Stücklisten
  • Auswahl geeigneter Komponenten und Bauteile
  • Selbstständige Projektierung von elektro- und steuerungstechnischen Anlagen
  • Berechnung und Dimensionierung von System- und Elektrokomponenten
  • Unterstützung der Projektteams in der gesamten Projektabwicklung
  • Terminüberwachung sowie Änderungs- und Mehrleistungsmanagement
  • Bestandsaufnahme, Abklärung techn. Anforderung
  • Unterstützung des Projektleiters und des Montageteams

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) im Bereich Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
  • Sehr gute Praxis/Erfahrung mit EPLAN-P8 und ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse Schrankaufbau, Verdrahtungstechniken, Normen, etc.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit Direktanstellung bei unserem Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeiten
  • Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 33.000 EUR vorgesehen, darüber hinaus bietet unser Kunde eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 54229

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Weststeiermark
Weitere Informationen zum Job: E-Plan Techniker (m/w)
Junior Softwareentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
11.09.2017

Junior Softwareentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 66743

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Software Entwicklung im Software- und Produktentwicklungsteam
  • Entwicklung sowie Weiterentwicklung von Softwarelösungen und Produkten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HTL / FH / Uni im Bereich Softwareentwicklung
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung von .NET und C#
  • Erfahrung in der Backend - Entwicklung (SQL, Datenbanken, Webservices, ASP.Net) bzw. Fronted Entwicklung (WPF, Webapplikationen)
  • Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigenverantwortlich
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Betriebskantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.207,88 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66743

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Junior Softwareentwickler (m/w)
Project Quality Engineer (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
06.09.2017

Project Quality Engineer (m/w)

Ref-Nr.: 71155

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung der präventiven Qualitätsarbeit in Entwicklungsprojekten (Risikofilter, FMEA, Fehlerbaum-FTA, Ishikawa, HARA…)
  • Treiben des Problemlösungsprozesses als Steuerungsverantwortlicher (m/w) der Modulgruppe
  • Einsteuern von Q-Anforderungen in die Entwicklung hinsichtlich Anlaufs-, Serien- und Kundentauglichkeit
  • Qualitätszielmonitoring und Maßnahmensteuerung zur Zielerreichung
  • Durchführung bzw. Unterstützung bei Zuverlässigkeitsprognosen
  • Einsteuerung und Verfolgung von Feldrückmeldungen
  • Erstellung von Q-Statusreports für die Modulgruppe
  • Teilnahme in den SE-Runden der jeweiligen Module
  • Modulspezifische Mitarbeit bei Änderungsmanagement und Freigabeabwicklung 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL/FH/TU
  • Mehrjährige Berufserfahrung im jeweiligen Fachbereich (Qualitätsmanagement, Entwicklung oder Produktion)
  • Fundierte Kenntnisse in präventiven Qualitätsmethoden wie z.B. FMEA, FTA
  • Fundierte Kenntnisse über den Problemmanagement-Prozess (8D, 7-step)
  • Analytische und umsetzungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis im Automobilbau
  • Sehr gute Selbstorganisation und Stressresistenz
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Auslandseinsätzen
  • Sehr gute Englischkenntnisse 

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71155

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Project Quality Engineer (m/w)
Teilprojektleiter Qualität (m/w)
Qualitätsmanagement / -sicherung
06.09.2017

Teilprojektleiter Qualität (m/w)

Ref-Nr.: 71157

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung des Qualitätskonzepts (QM-Plan) im Rahmen eines Entwicklungsprojekts
  • Koordination sämtlicher Aktivitäten des Qualitätswesens im Projekt
  • Verhandlung des Qualitätsumfangs mit dem Auftraggeber hinsichtlich Vertrag, Qualitätsziele, Qualitätskonzept (QM-Plan), QM-Freigabe und Lastenhefte
  • Ressourcenplanung für Personal, Material, Infrastruktur und Equipment
  • Aufsetzen und Treiben des Problemlösungsprozesses im Projekt
  • Sicherstellung der Qualitätsanforderungen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen
  • Qualitätsschnittstelle zum Auftraggeber
  • Präsentation des Q-Projektstatus gemäß der Projektmeilensteine bzw. Projektvereinbarung
  • Einsteuern von Optimierungspotentialen auf Basis von Feldrückmeldungen und Projekterfahrungen (Marktbeobachtungen, Kundenrückmeldungen, Lessons Learned,…)
  • Fachliche Führung der Qualitätsingenieure und Qualitätsmethodiker

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL, FH, TU
  • Mehrjährige Berufserfahrung im automotiven Bereich (Qualitätsmanagement, Entwicklung oder Produktion)
  • Fundierte Kenntnisse gemäß ISO TS 16949
  • Kenntnisse von präventiven Methoden und Prozessen (FMEA, FTA, FUSA,…)
  • Analytische und umsetzungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Sehr gute Selbstorganisation und Stressresistenz
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und mehrwöchigen Auslandseinsätzen
  • Sehr gute Englischkenntnisse 

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung zwischen € 2.416,- und € 3.400,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 71157

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz
Weitere Informationen zum Job: Teilprojektleiter Qualität (m/w)
Senior Personalverrechner (m/w)
Personalverrechnung
05.09.2017

Senior Personalverrechner (m/w)

Ref-Nr.: 66843

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Laufende Lohn- und Gehaltsverrechnung sowie Abrechnung von Dienstreisen auf LOGA
  • Genaue und eigenständige Erstellung regelmäßiger Auswertung und Statistiken (HR-Reporting)
  • Zeitwirtschaft
  • An- / Abwesenheitsverwaltung
  • Stammdatenpflege

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung, abgeschlossene WIFI Personalverrechnerprüfung
  • 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der Personalverrechnung und -administration
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrechtskenntnisse
  • Fundierte EDV Anwenderkenntnisse (MS Office, LOGA von Vorteil), IT Affinität
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Genaue, strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Hohes Engagement
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Soziale Kompetenz
  • Sehr gutes Auftreten

Unser Angebot

  • Dauerstelle
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt € 2.300,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66843

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Personalverrechner (m/w)
Senior Webentwickler (m/w)
Software-Entwicklung / Software-Testing
03.09.2017

Senior Webentwickler (m/w)

Ref-Nr.: 66745

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Auswahl der Technologien für Front- und Backend
  • Architektur und Design der Benutzeroberfläche
  • Selbstständige Umsetzung der Lösungen
  • Sicherstellen der Softwarequalität

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Telematik, Informatik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung erwünscht
  • Kenntnisse in der Programmierung sowie Architektur von Webapplikationen im Backend / Frontend Bereich
  • Kenntnisse in Softwarearchitekturen wie z.B. Reactive Software Design
  • Programmierkenntnisse in C#
  • Konfiguration von Webservern
  • Erfahrung mit JavaScript, HTML, CSS, React JS und AngularJS erwünscht
  • Erfahrung in ASP.NET, PHP, Node.js
  • Kommunikativ
  • Teamfähig

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Betriebskantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 2.343,47 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66745

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Großraum Graz
Weitere Informationen zum Job: Senior Webentwickler (m/w)
Techniker Vertriebsinnendienst (m/w)
Vertrieb / Kundenbetreuung / Key Account Management
01.09.2017

Techniker Vertriebsinnendienst (m/w)

Ref-Nr.: 66757

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde erweitert sein Team um einen Vertriebsinnendiensttechniker (m/w) im Sonderanlagenbau, wobei er Wert auf Erfahrung in der Kalkulation legt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Angebotserstellung (technisch und kaufmännisch)
  • Angebotskalkulation
  • Angebotseinholung bei Lieferanten
  • Auftragsbesprechung mit Lieferanten
  • Support im Bestelleingangsprozess und geordnete Übergabe an die Projektleitung
  • Support des Vertriebsaußendienstteams
  • Nachverfolgung von Angeboten
  • Telefonischer Kundenkontakt
  • Telefonische Beratungsleistungen technischer Natur (Produktbeschreibungen)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische oder technisch-kaufmännische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Relevante Berufserfahrung im gehobenen Vertriebsinnendienst von Vorteil
  • Technisches Verständnis
  • Kaufmännisches Wissen und Kalkulationserfahrung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse (vor allem Word und Excel)
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Genaue, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Unser Kunde bietet weltoffenen, motivierten und einsatzfreudigen Bewerbern (m/w) eine interessante Position mit hervorragenden Entwicklungschancen im Vertriebsumfeld
  • Diese Ausschreibung wendet sich explizit auch an engagierte Berufseinsteiger mit Kalkulationserfahrung
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.000,- wobei aufgrund von Qualifikation und Erfahrung ein bedeutend höheres Grundgehalt ausverhandelt werden kann

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 66757

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Graz / Graz Umgebung
Weitere Informationen zum Job: Techniker Vertriebsinnendienst (m/w)
SPS-Techniker (m/w)
SPS-Programmierung
29.08.2017

SPS-Techniker (m/w)

Ref-Nr.: 75355

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde befindet sich auf stetem Expansionskurs und verstärkt sein Team um einen SPS-Techniker (m/w).

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbständige Projektvorbereitung zur Inbetriebnahme der Anlagensteuerung beim Kunden
  • Erstellung von SPS Programmen zur Steuerung der Kommissioniersysteme
  • Inbetriebnahme der Anlagensteuerung beim Kunden
  • Kundenschulungen

Unsere Anforderungen

  • Technische Grundausbildung in der Elektrotechnik (Lehre oder HTL)
  • Kenntnisse in der Programmierung von Steuerungen (Siemens S7) erforderlich
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Kommunikationsstärke
  • Initiative
  • Ideenreichtum
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle in einem international agierenden Unternehmen mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein dynamisches und angenehmes Betriebsklima
  • Ein freundliches und zielorientiertes Team
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für Projekt
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 75355

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Obersteiermark
Weitere Informationen zum Job: SPS-Techniker (m/w)
HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen
Sonstige
27.08.2017

HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen

Ref-Nr.: 58384

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Im Namen unserer Kunden - namhafte Unternehmen mit oftmals internationalem Background - sind wir ständig auf der Suche nach engagierten und motivierten HTL-Absolventen (m/w) unterschiedlicher Fachrichtungen für spannende Aufgaben mit Entwicklungsmöglichkeiten in der ganzen Steiermark.

Wir bieten Ihnen mit diesen Positionen ein Sprungbrett in die Unternehmen unserer Kunden und betonen ausdrücklich, dass es sich dabei um dauerhafte Dienstverhältnisse mit dem Ziel einer kurz- bis mittelfristigen Übernahme in den Personalstamm eines unserer Kunden handelt.
 

Ihr Aufgabengebiet

Wir bieten Dir, je nach Ausbildungsschwerpunkt, unterschiedlichste interessante Jobangebote in den Bereichen:
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Simulation / CAE
  • Servicetechnik weltweit
  • Mechanische Inbetriebnahme sowohl inhouse als auch weltweit
  • Software-Inbetriebnahme (SPS) sowohl inhouse als auch weltweit
  • Firmwareentwicklung
  • Projektleitung bzw. Teilprojektleitung (Junior-Positionen)
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Logistik
  • Technische Sachbearbeitung
  • Technischer Einkauf
  • Technischer Vertrieb (sowohl im Innen- als auch im Außendienst)
  • Projektabwicklung
  • Produktions- und Prozessplanung
  • Versuchstechnik
  • Messtechnik
  • Softwareentwicklung
  • IT-Support
  • Systemadministration
  • IT-Security

Unsere Anforderungen

Abgeschlossene technische Ausbildung an einer HTL oder vergleichbar:
  • Maschinenbau und Anlagenbau
  • Fahrzeugtechnik
  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Mechatronik
  • Automatisierungstechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebstechnik
  • IT
  • und ähnliche Fachrichtungen
Einschlägige Berufserfahrung ist oft von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Gerne geben wir auch Absolventen (m/w) ohne Berufserfahrung die Chance sich bei unseren Kunden zu beweisen!

Unser Angebot

  • Umfangreiche Unterstützung bei der Suche nach einer für Dich adäquaten Position im technischen Umfeld
  • Beratung durch jahrelang branchenerfahrene Profis betreffend optimalem Einsatzgebiet, Aufbereitung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Verhalten in Interviewsituationen und Verhandlungsführung
  • Langfristige und sichere Anstellung
  • Die Übernahme in den Personalstamm unseres Kunden ist kurz- bis mittelfristig als Ziel definiert
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten samt entsprechenden Karrierechancen
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Attraktive Entlohnung
  • Unterschiedlichste Sozialleistungen und Vergünstigungen

Das kollektivvertragliche monatliche Mindestgehalt für diese Positionen liegt bei            € 1.784,- brutto, wobei dieses natürlich nach der jeweiligen Position variiert.

HTL-Absolventen (m/w) ohne relevante Berufserfahrung können unserer Erfahrung nach, je nach Kollektivvertrag des Kunden und dessen Bereitschaft zur Überzahlung von selbigem, ein Monatsgehalt von bis zu € 2.500 (brutto) erreichen.
 

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 58384

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Steiermark
Weitere Informationen zum Job: HTL-Absolventen (m/w) aller Fachrichtungen