professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Servicetechniker / Inbetriebnahmetechniker (m/w) für internationale Einsätze

Ref-Nr.: 57976

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Ihr Aufgabengebiet

  • Inbetriebnahme im eigenen Haus und bei Kunden vor Ort
  • Problemsuche und -behebung
  • Servicetätigkeiten (Service, Reparatur, Erweiterungen und Umbauten) an Sonderanlagen weltweit
  • SPS-Programmierung bei vorhandenen SPS-Kenntnissen (B&R, Siemens S7, Allen Bradley) denkbar - dafür sind im Gegenzug kürzere und weniger Auslandsaufenthalte vorgesehen
  • Organisation der kompletten technischen Abwicklung der Einsätze
  • Kundenbetreuung vor Ort
  • Mitarbeiterschulungen vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (LAP, HTL) im Bereich Mechatronik, Elektrik, Elektronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Umfassendes technisches Verständnis im Bereich Mechanik und Elektrik wird vorausgesetzt
  • SPS-Programmierkenntnisse vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft (Sie müssen sich vernünftig verständigen können - kein verhandlungsfähiges Englisch nötig)
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Lernbereitschaft und Wissbegierde
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe, internationale Reisebereitschaft (von mehreren Tagen bis zu mehreren Wochen durchgehend) - Je nach konkreter Position/Aufgabe und Kunde 30% bis 80% der Arbeitszeit
  • Analytische Denkweise und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Dauerstelle bei einem unserer Kunden
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Umfeld
  • Verantwortung für spannende, herausfordernde Projekte
  • Vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten auf Führungs-, Fach- und Projektebene langfristig möglich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten gegeben (z.B. SPS-Technik)
  • Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.100 brutto (auf Basis Vollzeit), wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung vorgesehen ist und das Gehalt zusätzlich aufgrund der  Auslandsaufenthalte deutlich aufgebessert werden kann. Üblicherweise liegen die erzielbaren Gehälter zwischen € 2.500 bis € 3.500 brutto - unsere Kunden besprechen dies gerne anhand realer Beispiele mit Ihnen.
  • Bei uns verhandeln Sie persönlich mit unserem Kunden über die Rahmenbedingungen Ihrer Anstellung und Ihr zukünftiges Gehaltsniveau.

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 57976

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Martin Hoffmann, MA, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.