professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Projektingineur (m/w) Fahrwerkselektronik

Ref-Nr.: 69195

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit im Bereich EE - Funktionsintegration / Funktionsentwicklung von Fahrwerkselektronik und Fahrerassistenzsystemen
  • Erstellung von Lastenheften für die oben beschriebenen Bereiche
  • Bedienen der EE - Prozesslandschaft und Umgang mit Tools der Automobilindustrie (z.B. Vector, INCA)
  • Schnittstellenmanagement zwischen den unterschiedlichen Abteilungen und Fachbereichen
  • Mitarbeit beim EE Fehlermanagement im Rahmen der zu betreuenden Funktionen bzw. Komponenten
  • Konzeption und Integration von Komponenten und Systemen sowie Betreuung von hardware- und softwarespezifischen Umfängen in den Bereichen Fahrwerkelektronik sowie Fahrerassistenzsysteme
  • Planung, Organisation und Abwicklung von Entwicklungsumfängen mit Kunden und Lieferanten
  • Reporting der Ergebnisse im Projektteam
  • Sicherstellung der termingerechten Zielerreichung der Kenngrößen Eigenschaften, Kosten, Gewicht, Termine und Qualität von fachspezifischen Inhalten

Unsere Anforderungen

  • Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Telematik oder Mechatronik (TU / FH / HTL)
  • Funktionales Verständnis von komplexen Systemen bestehend aus Elektronik, Mechanik und Software sowie der Sensorik / Aktuatorik
  • Selbständige, zielgerichtete und gewissenhafte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Vernetztes Denken
  • Bereitschaft zum selbständigen Know How-Aufbau in den Bereichen Fahrwerkselektronik und Fahrerassistenzsysteme
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie gute Englischkenntnisse
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Sehr gute Selbstorganisation und Stressresistenz
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • PKW-Parkplatz
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt je nach Ausbildung € 2.700,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 69195

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.