professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Werkstoffingenieur (m/w)

Ref-Nr.: 88878

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Unternehmen im Automotive-Sektor im Großraum Graz.

Ihr Aufgabengebiet

  • Werkstoffseitige Betreuung von Entwicklungsprojekten
  • Bauteilevaluierung, Machbarkeitsstudien und Schadensanalyse
  • Zerstörungsfreie und zerstörende Analysen am Grundwerkstoff, beschichteten und geschweißten Bauteilen (Metalle und Nichtmetalle)
  • Probenvorbereitung und Materials Versuche: Probenentnahme, Schleifen, Polieren, Ätzen, Gefüge-Bestimmung, Härteprüfungen, chemische Analyse, sowie deren Auswertungen
  • Auswahl und eventuell Beschaffung von benötigten Ätzmitteln, mit Einhaltung und Ausweitung der Sicherheitsvorgaben
  • Saubere und vollständige Dokumentation der Analyseergebnisse, sowie Erstellung werkstofftechnischer Prüfberichte und FFG-Ausschreibungen
  • Erstellung von Material Guidelines, Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen
  • Pflege der Materialdatenbank und SharePoint Seite

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Werkstoffwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung (HTL, FH) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Metallurgie und Schadenanalyse mit Schwerpunkt Gusseisen, Stahl und Aluminium
  • Analytisches Denkvermögen, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit 

Unser Angebot

  • Dauerstelle fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kantine
  • Verhandlungsbasis für diese Position ist ein Monatsbezug von € 3.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 88878

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.