professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Data Scientist (m/w)

Ref-Nr.: 89564

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Als proaktiver Mitarbeiter führen Sie erfolgreich Data-Science Projekte zur Optimierung unserer Unternehmensprozesse durch. Sie zeigen dadurch nicht nur Zusammenhänge auf, sondern schaffen damit auch neues Wissen und Transparenz in unseren Geschäftsprozessen.
  • Sie können sich für die Erarbeitung der unterschiedlichsten fachlichen Themenstellungen begeistern und arbeiten dabei mit unseren internen Fachbereichen zusammen.
  • Ihre Ideen und Ihr Know-how sind gefragt, wenn es sich um die Erstellung von statistischen Modellen handelt, welche zur Ermittlung von Potenzialen und Zukunftsprognosen in internen Prozessen dienen.
  • Es bereitet Ihnen Freude, wenn Sie für die Fachbereiche ansprechende und verständliche Ergebnisse grafisch aufbereiten und diese auch präsentieren.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Informatik, Telematik, Mathematik, Statistik oder Vergleichbarem
  • Interesse für Datenmanagement, Datenorganisation und Datenanalyse
  • Kenntnisse im Bereich Datenmanagementsysteme (SQL, NoSQL) wünschenswert
  • Fundierte Ausbildung in Data Mining, Machine Learning oder Statistik
  • Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen, wie Java, Python, R oder Vergleichbarem
  • Präsentationsstärke
  • Logische, strukturierte und vernetzte Denkweise
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist und dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrif

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkmöglichkeiten
  • Das Mindestgrundgehalt liegt je nach Ausbildung zwischen € 2.500,-  und € 3.200,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 89564

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.