professionals4you - (r) shutterstock
Kopfgrafik

Experte Angebotswesen für den Logistikbereich (m/w)

Ref-Nr.: 94140

Geeignetes Personal wird immer mehr zum Schlüsselfaktor für innovative Unternehmen. Unsere Techniker und Spezialisten (m/w)  aus den Bereichen IT, Engineering sowie Human Technology unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung ihre innovativen Projekte.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen in Graz. Engineering und Gesamtfahrzeugentwicklung gehören ebenso zum Kernbereich des Unternehmens wie flexible Lösungen im Automobilzulieferbereich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie wirken nicht nur gemeinsam mit dem internen Angebotsteam aktiv bei der Erarbeitung von Angebotsprämissen mit, sondern nehmen auch an Workshops direkt bei Kunden teil und tragen somit einen wesentlichen Beitrag zur Kundenzufriedenheit bei.
  • Sie können sich für einen regelmäßigen Austausch bezüglich bestehenden Angeboten mit anderen Produktgruppen begeistern und steigern somit die Qualität zukünftiger Angebotsgestaltungen.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit ermitteln Sie logistische Kosten, welche auf Prämissen und Strategien basieren und positionieren sich dadurch als verlässlicher Ansprechpartner für interne Bereiche sowie Kunden.
  • Sie interessieren sich für die Bewertung von logistischen Konzepten, Flächen und Mitarbeiterbedarf und schaffen somit wichtige Entscheidungsgrundlagen.
  • Aufgrund Ihrer Erfahrung im Bereich Logistikprozessplanung führen Sie erfolgreich Werte zusammen, die als Basis für logistische Investitionen sowie Transportkosten herangezogen werden.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Logistik (HAK, HTL, FH, UNI), zusätzlicher Logistiklehrgang von Vorteil
  • 3- bis 5-jährige Berufserfahrung im Bereich Prozess- und Materialflussplanung von Vorteil
  • Grundkenntnisse in MTM erforderlich
  • Fundierte MS-Office- und Projektmanagementkenntnisse
  • Kenntnisse in den Bereichen Problemlösungstechniken sowie Analysenmethoden
  • Professionelles und standfestes Auftreten mit Talent für Präsentationen
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist
  • Kommunikationsstärke – auch auf Englisch in Wort und Schrift
  • Moderate Dienstreisebereitschaft

Unser Angebot

  • Dauerstelle mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eines international ausgerichteten Unternehmens mit entsprechenden Karrierechancen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Das Mindestgrundgehalt beträgt €2.800,- brutto pro Monat, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist

 

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Zum Bewerbungsformular für Job Nr. 94140

Der zuständige Ansprechpartner, Mag. Michael Flack, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird sich danach umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, ersuchen wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.